• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Steffen Bauer
      12.08.2009 13:20 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      MaddyM
      am 14. August 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Schade... 31 Bosse, das wär endlich mal eine Schlacht/ ein Raid gewesen, die/der den Namen "episch" wirklich verdient hätte. Nun denn... harren wir der Dinge die da kommen.
      Charist
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Die ganzen first skills sind eh verarsche. Weil jeder Boss vorher schon xxx mal auf Testserver gekillt wurde und die Taktiken bekannt sind.

      In dem Punkt vermiesse ich die vor BC zeiten, da mussten die meisten erstmal rausfinden was der Boss kann...
      McMeider/Alli_Checker_NRW
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Leute, wer wann welchen Boss umhaut, ist doch total latte. Wenn man spass am Raiden hat weiss man, Raid1st kills und mind 5% aller Wipes (die so total unnötig sind, das man vor dem PC entweder weint oder lacht) machen das Spiel aus.

      Man muss nicht überall erster sein. WoW ist manchmal auch nur ein Spiel

      Gruss Marcus aKa McMeider
      Murinus
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ensidia, und jop die machen es eh )
      NarYethz
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @107.. jemand muss es testen und das wird so oder so insidia sein.. daher haben die wieder nen hübschen vorsprung und machen dann nach 2-3 wochen die ini clear, weil se eig scho alle taktiken kennen -> alle holen sich dann die guides von insidia und dann dauerts auch nich mehr lang, bis andre der besseren gilden die down haben
      Plûsarbeit
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      um die ini schwerer zu mache würde ich eiskronenzitadelle nicht auf den testrealem öffnen viele spieler kannten die tacktiken schon als ulduar auf den servern geöffnet
      würde und dan noch ein knackieger schwierigkeits grad
      Gerak
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leute das ist Blizzard die wollen das dort jeder rein kommt die Ini wird am anfang sicher schön knackig aber nach spätestens 1 monat schafft die häflte der ini jede random gruppe siehe ulduar
      Cursia
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Ich denke, dass Blizzard die alte Strategie verfolgen wird:

      1. Sauschwer und es schaffen nur 0,1 % der Spieler
      2. Leichter Nerv und es schaffen 1,0 % der Spieler
      3. Wenn das neue Addon kommt: -> Neue Talente -> 10 % der Spieler schaffen es
      4. Erneuter Nerv: 50% der Spieler schaffen es
      5. Level 90 mit neuem Addon: 90 % der Spieler schaffen es
      6. Die letzten 10 % werden es nie schaffen (Das ist wie mit den Twins in AQ40)
      Benzka
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich stimmte 103 volkommen zu.
      Ich meine das soll ja der letzte Boss des Addons werden von daher sollte er auch dem entsprechend schwer sein
      Elyt
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich hoffe nur die ini wird beinhart.... fänd ich echt schlecht wenn der schon am donnerstag liegt....
      Ne aber im ernst, den sollen sie richtig Hard machen, der is jetzt ja auch nicht was, was jeder casual killen sollte sondern den "Hartz IV-Empfängern" vorbehalten sein soll (nicht ganz ernst nehmen .
      Ich als Casual finde es ja gut, was Blizz mit wotlk angeschlagen hat, aber für Arthas sollte man wirklich einiges können. Um den Equipfaktor weniger zu bewerten, wäre vllt. auch ein Kampf in Teilweise "Untotenform" oder so was noch gut. Aber dann müsste es halt einfach seeehr schwer sein.

      Vote 4 schwerster Boss ever!!!111
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
781975
World of Warcraft
WoW: 31 Bosse in der Eiskronenzitadelle waren nur ein Scherz
Ghostcrawler relativiert seine Aussagen
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-31-Bosse-in-der-Eiskronenzitadelle-waren-nur-ein-Scherz-781975/
12.08.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/08/arthas3.jpg
news