• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      12.09.2016 00:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tidra-on
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich bin ehrlich gesagt etwas zwiegspalten bisher. Bisher hat mir ehrlich gesagt im Vergleich, WoD besser was die Inhalte zum Start betrifft, gefallen. Irgendwie wirken die neuen Gebiete noch kleiner und noch kürzer als schon bei WoD. Woltk feeling kommt bei mir irgendwie definitiv nicht auf, auch wenns einige User so sehen. Vielleicht ändert sich das noch wenn man dann fliegen kann. wenn man bisher schwer erreichbare orte erreicht. Die Gebiete sind zwar schön...aber...naja irgendwie wirken die chaotisch, auch bedingt durch die Levelskalierung. Mir fehlt tatsächlich der geradlinige Weg. Ist zwar subjektiv. Aber dennoch, wie befürchtet werd ich kein Fan von jeder kann starten wo er will. Bei WoD wurde man zumindest noch irgendwie geleitet, bei Legion ist das alles irwie...keine Ahnung wie mans nennen soll. Die Levels sind irwie nur noch dazu da irwas freizuschalten....das stört mich massiv, man steigt deutlich zu schnell auf und es macht keinen unterschied ob man dieses oder jenes level hat.
      Akarios
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja Suramar ist toll von Rift,Stormlegion abgekupfert,überhaupt ist in Legion viel von den vorherigen Addons drin,aber mir gefällt es bisher,auch die Dailys finde ich gelungen und abwechslungsreich.Die gebiete sind toll und auch die Instanzen gefallen mir,mein lieblings Ini ist das Geisterschiff,ist sehr Atmospherisch,auch die Soundeffekte finde ich besser als in WoD,und es gibt immer was zu tun,hat Potenzial ein gutes Addon zu werden.
      BadboyHeroGirl
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      meiner persönlichen meinung das beste addon nach wtlk bisher ;D
      Duffpala
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das hat man bei WoD auch gesagt
      StormofDoom
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist eigentlich noch wem der Witz am Ende aufgefallen?

      'The future is bright for Legion'
      Nobbie
      am 12. September 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Er meint damit die Patches.
      Revya
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich muss sagen mir macht das questen in Suramar sehr viel spaß was mir persönlich nicht gefällt ist die Garnison 2.0 ich fand die aus WoD schon schnell recht langweilig und die neue ist nicht wirklich besser sondern nur kleiner.
      Auch die Artefaktwaffen finde ich gut nur leider scheint 1 Skin zu fehlen oder täusche ich mich?
      (Gemeint ist der Skin bei den Klingen des Gefallenen Prinzen wo das schwert in der mitte geteilt ist).
      Balaur
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Aber die WQ sind dennoch immernoch abwechslungsreicher als täglich seine 10-20 dailys und fertig.. zumal sie ja WQs recht easy erweitern können wie zb mit Patch 7.1 in Suramar mehr hinzukommen sollen.
      Snoggo
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für jede Artefaktwaffe gibt es einen versteckten Skin, die manchmal recht einfach, manchmal recht schwer zu bekommen sind.

      Die neue Garnison, da kann ich prima mit leben. Mehr als einmal am Tag logged man da kaum ein für, die Belohnungen sind nebensächlich genug, das man nicht alles optimal nutzen muss. usw.

      Suramar dagegen ... finde ich mittlerweile sehr eintönig (und die Stadt fange ich an zu "hassen"). Mittlerweile steht mir "nur" noch der Grind bis zur letzten Queststufe bevor (glaub bei 8.000/21.000 Ruf). Leider wiederholen sich die WQs aber zu oft.
      Mahoni-chan
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Legion selbst bietet derzeit ungemein viel. Wenngleich mir nicht alle Features gefallen, so ist es summa sumarum bislang der beste AddOn Start, den es gegeben hat. Noch nie hat das Questen so viel Spaß gemacht und grundlegend so reibungslos funktioniert.

      Der durch Ruf blockierte Inhalt mag einige Spieler aufregen, ich selbst habe damit aber überhaupt keine Probleme. Ich freue mich einfach darauf, wenn ich in einer Woche oder so die Suramar Instanz freigeschaltet habe - ganz ohne Stress.

      Die zwei bislang schlechtesten Features sind aus meiner Sicht definitiv das PvP-Balancing (als ob es das gäbe), sowie das so hoch angepriesene Handwerkssystem. Das Handwerkssystem ist mit abstand das schlechteste Feature, welches Blizzard jemals in das Spiel eingebaut hat. So hat man sich gefreut, dass man sich auf einzelne Rezepte spezialisieren kann um diese dann entsprechend effizient herstellen zu können und was ist? Man kann sich die 3-Sterne-Rezepte einfach irgendwo kaufen oder über totales Glück von Nomi erhalten. Nur bei den Sammelberufen ist es entsprechend umgesetzt worden. Die Herstellungs-Berufe sind unter aller Sau. Am schlimmsten ist es für Inschriftenkundler - jene, die noch etliche Dunkelmond-Jahrmarkts-Preise rumliegen hatten konnten sich sofort Rang 3 kaufen, während hingegen die Neuanfänger noch 2 weitere Jahrmärkte machen müssen... das ist einfach nur Crap :S
      Balaur
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja das mit den Berufen ist wirklich etwas Zwiespaltig. Einerseits hat zb der Ingi zwischendurch kleine Gag-quests für neue Rezepte aber Manches ist auch recht Mühsam und mit den Rängen ists wirklich nur halb durchdacht.. Aber ich finds dennoch auch Interessant mal etwas Bezug zu bekommen zu dem was man da herstellt. Oder mein Kürschner der durch "gefährliche" Raids gejagt wird um seine fertigkeiten zu perfektionieren einerseits mühsam aber die Idee dahinter find ich cool.
      Maeroth
      am 11. September 2016
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ja, warten wir es ab. Im Versprechen war Blizzard und andere immer recht groß. Legion ist gerade mal knapp 2 Wochen draußen und macht bislang Spaß. Mir zumindest. Ich hoffe nur das Blizzard nicht sein ganzes Pulver auf einmal verschießt und die kommenden Monate genug Content zur Verfügung stellen wird. Was ich nicht glaube. Denn bereits gestern war hier schon zu lesen das nach Karazahn das Grabmal des Sargeras dran kommen wird, also genau die gleiche vorgehensweise wie bei WoD seinerzeit. Und gerade diese ewig lange Zeit von WoD ohne was wirklich neues und immer nur in der Garnison hat wohl die meisten Abonenten vergrault.
      tortiman
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      genau warten wir es ab. WoD wurde genau so gelobt am Anfang und wir wissen ja was es letztendlich wurde.
      hier mal ein Link mit den Kommentaren damals:
      http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/10-Millionen-Abonnenten-in-Draenor-unterwegs-1143300/
      Mahoni-chan
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Pantalion Ich wüsste ja zu gerne woher Du die Informationen zu "Inhalt nicht bekannt, wenn denn einer kommt" hernimmst. Denn das ist nichts weiter als reine Spekulation
      Pantalion
      am 12. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Folgender Ablauf ist bissher nur bekannt:

      - Legion Start
      - ca 4 wochen später Start 1er Raid
      - aller vorraussicht nacht gegen Ende des Jahres Patch 7.1 inkl. Kara und einem MiniRaid mit 3 Bossen
      - Anfang nächsten Jahres Start des 2ten bekannten Raids (mit Gul'dan)
      - (Inhalt nicht bekannt, wenn denn einer kommt)
      - (Inhalt nicht bekannt, wenn denn einer kommt)
      - Irgendwann der Raid im Grabmal
      - (Inhalt nicht bekannt, wenn denn einer kommt)
      - (Inhalt nicht bekannt, wenn denn einer kommt)
      - Ende vom Addon mit Prepatch zum nächsten Addon
      Derulu
      am 11. September 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 16x gebufft
      ZITAT:
      "Denn bereits gestern war hier schon zu lesen das nach Karazahn das Grabmal des Sargeras dran kommen wird"


      Öh...nein, das war nicht die Aussage.
      Bitte nicht zwei voneinander erstmal unabhängige Details (1.) dass Patch 7.1 schon bekannt ist und relativ bald kommen wird, 2.) dass es - und hier ist das wichtige Detail: irgendwann im Laufe des Addons auch ins Grabmal von Sargeras gehen und es dort vielleicht ein eigenes T-Set geben wird) im Kopf vermischen, sich Dinge daraus zusammenreimen, noch was dazu dichten (niemand hat ein Wort darüber gesagt, ob das Grabmal der letzte Inhaltspatch des Addons sein wird) und dies dann auch noch verbreiten...Danke
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207433
World of Warcraft
WoW: Willkommen bei Legion! Ein Brief vom WoW-Team an die Community
Blizzard kann sich nach dem Launch der sechsten Erweiterung World of Warcraft Legion über die besten Spielerzahen seit Jahren freuen, und bereits am ersten Tag wurden sage und schreibe 3,3 Millionen Exemplare verkauft. Zum Wochenende meldete sich nun das WoW-Team mit einem Brief an die Community, der so ganz anders klingt als der zum verpatzten Start von Warlords of Draenor. Hier die News.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Willkommen-bei-Legion-Ein-Brief-vom-WoW-Team-an-die-Community-1207433/
12.09.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/09/wow_legion_halls_of_valor_01-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,news
news