• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      02.11.2016 11:27 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mirar504
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die primärwerte wurden viel zu drastisch runtergesetzt, früher konnte man als warri oder pala mit Beweglichkeit noch ein bisschen krit rausholen, das gibt's ja auch nicht mehr.
      Und wenn man die Waffen werte anschaut kann man sowieso nur müde lächeln. ein normaler waffen schlag auf lvl 110 macht mit ner 2h waffe höchstens 80k crits (mit raid gear)
      zu lvl 60-80 Zeiten als die Fähigkeiten noch richtig mit waffenschaden skaliert haben (75%-125% waffendmg) haben sie fast gleichviel dmg wie eine Fähigkeit gemacht, also war die waffe das witigste, dass man farmen konnt, was auch logisch war. jetzt mit der Artefakt waffe ist es mir scheiss egal wie viel dmg die macht, ich schaue nur auf die bonis, die diese relikte drauf haben
      geht das noch jemandem so oder nur mit?
      Annovella
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie haben den Schaden der automatischen Angriffe gesenkt, damit man gute und schlechte Spieler unterscheiden kann. Damals konntest als Kampfschurke oder Jäger AFK gehen, der Autoschlag/Schuss-Schaden hat schon geregelt. Gott sei dank ist das nicht so.
      Frage mich auch, was der Waffenschaden jetzt mit dem Thema zutun hat.
      Schohn
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was versucht ihr denn hier? Das aktuelle Lootsystem ist das Beste das WoW je hatte!(Sofern man nicht auf das alte Plündermeister, oder ähnliches wechselt zumindest.) Was genau ist daran so schlimm, wenn 1Int weniger Wert ist wie ein Krit? Noch nie hat man seine Items so schnell erhalten. Noch nie war die Wertegewichtung einfacher! Man musste sie immer schon woanders her bekommen. Hierzu benötigen aber nur erwähnte Perfektionisten simcraft. Alle andern sollten einfach, wie immer schon, die Angaben unzähliger Guides nutzen. Legendäre items werden wie angekündigt teilweise überarbeitet. Schmuckstücke waren immer schon schwer einzuschätzen, alles andere wäre ja auch langweilig. Allerdings haben auch hier einige Guides bereits konkrete Vergleiche angegeben. Und GS ist auch schon lange nicht das alleinige Maß der Dinge.

      Habt ihr alles vergessen und klinkt euch bei einigen mit regelrechten Wahnvorstellungen nun einfach ein?
      Was also soll dieser Artikel? Dass sich in der Fangemeinde immer Leute finden die jedes Geheule sich zu eigen machen ist alles andere als die Sache belegend.
      Snoggo
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mit diesen Guides ist das so ne Sache ... viele wissen nicht einmal das es sowas gibt, oder nutzen noch einen den Google ausspuckt, egal ob der für Patch 3.1 war.

      Warlords of Draenor hat in der Hinsicht auch seine Probleme beigetragen, es sollte so einfach sein, dass stupide Itemlevel gucken, das richtige war (meistens).
      LoveThisGame
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann nur zustimmen, das Loot-System in Legion ist das schlechteste welches das Spiel je hatte!

      Ich bevorzuge weitestgehend planbare Gear-Progression, heute ist rein gar nichts mehr planbar, leider.

      Wie schon häufig angesprochen wurde, wenn die Itemlevel-Schere innerhalb des selben Contents auf purem Glück basierend um 30 und teils noch mehr Itemlevel auseinandergeht, dann ist dieses System einfach unbrauchbar!
      zampata
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das liegt daran das di es falsch angehst.
      Du darfst nicht durch Instanz x rennen bist du alles hast sondern musst wie in diablo den Schwierigkeitsgrade steigern wenn du die eben davor schafft. Der loot kommt dann von allein
      evandis
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine Frage, passt zwar nicht zum Topic, aber vielleicht weiß hier jemand bescheid.
      ich hab den Prot. hidden Skin und gestern hab ich den Erfolg "schließt 100 WQ mit einem hidden Skin ab" damit ich die andere Farbe bekomme.
      Nun stelle ich jedoch fest, dass ich zeitgleich damit auch die Arms und Fury hidden Waffe freigeschalten habe.
      (ich habe davor nicht mal fury und arms jemals gespielt) weiß jemand ob das so beabsichtigt ist?
      Vielen Dank im Voraus!
      Snoggo
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, ist korrekt so.
      Der Erfolg schaltet für den Charakter für alle Spezis die Farbe frei.

      Für Twinks muss man das ganze dann wiederholen.
      Doomered
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bitte keine Trinkets mehr, die kleine Adds spawnen, es geht mir echt auf die Nerven, dass man ständig infight bleibt, wenn bei Kampfende noch Trinketadds leben und man infight bleibt.
      WB.Letho
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schön, dass es noch einige Leute gibt, die es genauso empfinden und nicht auf den rng is superawesome(tm) train aufspringen.
      Hehemhem
      am 02. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich nutze keine externen Tools oder sonstigen mist ich wähle meine Ausrüstung nach eigenem Gefühl und bin immer an der Schadensspitze. (Selbstgefälliges grinsen)
      Thorak1988
      am 02. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, bei der Menge an Epic-Kram, der einem um die Ohren geworfen wird (heute alleine bei den WQs wieder 4 Epics bekommen) wäre ein anderes Lootsystem einfach mit der Zeit langweilig.

      Das Aufregende ist nicht mehr das "ob" ich was bekomme sondern das "was" ich bekomme.
      Kryos
      am 02. November 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das System hat mich apathisch und indifferent gemacht. Irgendwie freue ich mich nicht mehr über Loot weil 99% nicht wirklich gut ist. Was war am Lootsystem das wir früher hatten so schlecht? Da wusste was man kriegt (oder halt nicht gedroppt ist).
      ZAM
      am 03. November 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben Kommentare gelöscht. Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Dazu zählt auch das abfällige Abwerten geistiger Leistung seines Gegenüber: "Schwachsinn".

      Vielen Dank für Euer Verständnis
      Snoggo
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, von was für Raidgilden reden wir da?
      Die Top 50 machen sich eben nicht die Mühe stupide auf den 0.05% Drop zu hoffen, sondern sammeln fleissig Mythic Keys und erhöhen damit einfach von sich aus den Itemlevel. Sind zwar weiterhin "nur" Dropchancen, aber wesentlich bessere, als die Möchtegernraider sich immer einreden. In der Hinsicht hilft das Quentchen mehr "Skill" dann doch.
      Gute Raidgilden können sowas aber eben auch besser koordinieren, damit die Effizient gewart bleibt.
      WB.Letho
      am 03. November 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @Snoggo:
      "Leider hat das auch auf andere abgefärbt, wodurch jegliche Gildenaktivität nur noch in Instanzen stattfand, und man sogar dafür angemeckert wurde, weil man das ja auch nicht so macht.
      Und nein, keine Raidgilde, die würden das aber auch nicht so machen."
      Ist gerade in den meisten Raidgilden bittere Realität und drängt ambitionierte Spieler, die durch einen Mangel an Zeit zur Effizienz gezwungen werden, aus dem Geschäft und damit aus dem Spiel.
      Snoggo
      am 02. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was mir daran sorgen macht, ist wie extrem Spieler wieder durch die zusätzliche Schmiedung werden.
      Hatte zwei in der Gilde, die ohne weiteres seit Release täglich 14 Stunden in Instanzen verbracht haben, weil ja ein Item mit nochmal +5 Leveln droppen könnte.
      Da fehlt jegliches Gefühl für Realität und vor allem Effizienz.

      Leider hat das auch auf andere abgefärbt, wodurch jegliche Gildenaktivität nur noch in Instanzen stattfand, und man sogar dafür angemeckert wurde, weil man das ja auch nicht so macht.
      Und nein, keine Raidgilde, die würden das aber auch nicht so machen.

      Mittlerweile bin ich wieder in meiner Duogilde, fröhne dem RP und gut is.
      zampata
      am 02. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja man wußte was man farmen konnte allerdings haben auch nur diese Leute die Instanz gefarmt. Sprich Randomgruppe Instanz 1, 3 Spieler verlassen Gruppe da nichts für sie hier droppt.

      Aktuell ist es schon ein Vorteil dass dir theoretisch alles etwas bringt da überall etwas aufgewehrtes droppen kann. Mit 840 können sich Hero Dungeons noch immer lohnen.
      NarYethz
      am 02. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gucke bei demo hexe größtenteils eig nur ob mehr haste drauf is oder net.. (abgesehen von ilvl) weil das mit 1.15 höher skaliert als int. als destro versuch ich 20%crit zu behalten und den rest auf haste.. lande meist so bei 20% crit und 30% haste..
      was meiner meinung nach absolut chaotisch is, sind die trinkets. dadurch, dass ihr effekt so saustark is, es aber oftmals direkte dmg procs sind, kann man absolut gar nicht abschätzen, welches trinket für einen wirklich besser ist. im moment hadere ich z.b. ob ich als zweites trinket ein stattrinket mit 1150int und 950 haste nehmen soll oder lieber naraxas hakenzunge, obwohl mastery fürn destro und demo eher müll is, der procc dafür aber recht stark
      Annovella
      am 04. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      https://www.simulationcraft.org/download.html
      Damit kannst dir die Frage selbst beantworten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1212252
World of Warcraft
WoW: Ist das Werte- und Item-System von Legion kaputt? Viele Spieler denken das
Immer öfter äußern sich WoW-Spieler negativ über die aktuelle Balance von Primärattributen, Sekundärwerten und Gegenständen in Legion. Das System sei kaputt und ohne externe Tools lassen sich viele Items nur schwer miteinander vergleichen, so der Tenor. Was meint ihr?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Werte-Gegenstaende-Legion-System-kaputt-1212252/
02.11.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/wow-item-schulter-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft
news