• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • DennisHofmann
      08.08.2016 08:26 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tinteraminator
      am 12. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab ein Deja-vu...immer das Gleiche VOR den Addons. Wir haben zuwenig gemacht, wir werden mehr machen....dann seit 3 Addons immer das Gleiche: letzter Raid und dann 12-14 Monate absolut NICHTS zu tun. Bei ICC war es noch halbwegs erträglich, weil das ein toller Raid war. Aber dann ging's bergab, am schlimmsten fand ich SoO für 12 Monate...mal schauen ob der Eid diesmal ohne gekreuzte Finger abgelegt wurde.
      TheFallenAngel999
      am 10. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist irgendwie eine typische Aussage. Aber nicht nur das sie für WoD zu wenig getan haben und Patches gebracht haben wo nichts dabei war außer Selfies oder Twitter. Es war auch die Story ein kompletter Reinfall.

      Außer, dass sie im Endeffekt Gul'dan zurück brachte, war Dreanor total unnötig. Die ganze Welt alles. Da war Pandaria um längen besser. Ja die Mogu hatten sogar mehr Sinn und alles rund um den schwarzen Prinzen, Garrosh Krieg mit der Horde. Ich fand Pandaria echt gut, auch die ppar Raids die es dort gab waren um längen besser als es Draenor war. Von Pandaria war ich sehr positiv überrascht, was ich bei Draenor leider nicht war. Da hatte ich wieder mehr Erwartungen, die die ich zb vor Pandaria nicht hatte. Aber es kann nur besser werden und man hofft, dass sie von WoD gelernt haben, weil in meinen Augen war das ganze Addon ein Griff ins Klo.
      Kallchen34
      am 10. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Echt? Wie denn? Es gibt von ihm nichts mehr, als einen Schädel, dem noch dazu sämtliche "Kraft" die ihm vll. oder vll. nicht innengewohnt hat, ausgesaugt wurde"

      Ach naja in der Welt der Kriegsführung kann man sich doch bestimmt etwas absurdes einfallen lassen Ist ja nicht so, dass es noch nie passiert wäre

      "Gib's zu, du hast das Hörbuch "Das Grabmal des Sargeras" nicht gehört "

      Doch schon, aber ich gebs zu, dass ich nicht alle Details mitbekommen habe. Was wurde da dazu gesagt?
      Derulu
      am 10. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "weil man den alten theoretisch einfach hätte wiederbeleben können."


      Echt? Wie denn? Es gibt von ihm nichts mehr, als einen Schädel, dem noch dazu sämtliche "Kraft" die ihm vll. oder vll. nicht innengewohnt hat, ausgesaugt wurde
      ZITAT:
      "
      Weil sind wir mal ehrlich, was macht das jetzt für nen Unterschied, ob es Gul´dan von Welt 2 oder 1 ist?
      "

      Gib's zu, du hast das Hörbuch "Das Grabmal des Sargeras" nicht gehört
      Kallchen34
      am 10. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vor allem war der Gul´dan auch total unnötig, weil man den alten theoretisch einfach hätte wiederbeleben können. Weil sind wir mal ehrlich, was macht das jetzt für nen Unterschied, ob es Gul´dan von Welt 2 oder 1 ist?
      HugoBoss24
      am 09. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie lesen wir diese und genau diese aussage nach jedem addon zumindest hab ich das so im kopf.
      TheFallenAngel999
      am 10. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kommt mir auch so vor.
      elenial
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hey Buffed !


      Was ist mit eurer Website los ? Zuerst war sie zwei Tage nicht online, jetzt heißt es die Seite sei zwecks massenhafter Anfragen überlastet ?

      Gibt eine Stellung von euch ? Oder habe nur ich das Problem ? ^^
      ZAM
      am 10. August 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Und beide Quellen sind auch ohne Login zugänglich
      hockomat
      am 10. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja es sind soweit DatenKraken wie man es selber zulässt. Bei vernünftigen Umgang sind die Seiten ok. Du musst ja auch nicht auf diesen Seiten angemeldet sein um zb die Einträge von buffed dort zu lesen geht auch ohne eigenes Profil
      Variolus
      am 09. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es wurde außerdem auf Facebook und Twitter ständig aktualisiert was los ist
      "


      Klasse, Informationen also nur über die beiden abartigsten Seiten des Internets, die ich wie die Pest meide? Japp, alles Bestens für die intelligenteren Menschen, die auf diese Datenkraken nicht hereinfallen möchten -.-
      hockomat
      am 09. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso sollte man hier einen Post schreiben wenn die Seite für die meisten bis alle nicht erreichbar ist ich glaube den Fehler findet man selber.
      Es wurde außerdem auf Facebook und Twitter ständig aktualisiert was los ist
      Trisea
      am 09. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      einige Tage ist schon dieses Muster.....
      meist kann ich früh eure Seite erreichen aber regelmäßig am Nachmittag ging nichts mehr ...am Abend klappte es dann wieder
      Nur warum habt ihr nicht schon vor ein paar Tagen hier mal kurz eine Mitteilung geschrieben das es Probleme gibt ?....
      So habe ich erst einmal bei meinem PC alles abgesucht um die Ursache zu finden...grummel
      ZAM
      am 08. August 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hallo,

      wir haben leider seit einigen Tagen Probleme mit unseren Servern, das betrifft all unsere Webseiten. Wir arbeiten mit dem Rechenzentrum daran, aber eine "Stellungnahme" ist insofern offen, bis wir die Probleme behoben haben. Wir posten aber regelmäßig zu den Ausfällen auf Twitter und FB. Auf der Seite alle paar Stunden eine News dazu zu machen, wenn sie dann doch nicht erreichbar ist, hat ja nicht viel Sinn.
      elenial
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wir können schreiben was wir wollen. Eines steht fest : Sollte Blizzard mit Legion nicht ihr Image wieder aufpolieren, war`s das. Dafür ist die Konkurrenz einfach zu groß.

      WoW war mein erstes Onlinerollenspiel. Von dem her werde ich nie vergessen, wie ich mit einem Laptop und einer miesen Internet Leitung meine ersten Gruppenspiele erlebt hatte. WoW war für mich damals gigantisch. Vor allen Dingen aus sozialen Aspekten. Die Leute mussten sich gegenseitig helfen. Man *musste* Beziehungen auch pflegen.

      Ich hoffe das kommt wieder. Der Automatismus hat so vieles davon zerstört.

      Und bitte liebe Community : Seid freundlich, helft den Leuten nur wenn sie es ausdrücklich wünschen. Schreibt anständig deutsch im Chat. Ihr bildet auch die Jungen aus.
      Imanewbie
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Sry für mich is das nur so ne Meldung, gleichbedeutend mit dem Versuch die Erweiterungen in einem schnelleren Zyklus herauszubringen. Viel heiße Luft und wenig dahinter. Aber wenn ein paar wegen dieser Meldung auf den WoW-Zug wieder aufspringen hat das Marketing bewirkt was es auch sollte.
      Bobbotter
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Viel bla bla das zu nichts verpflichtet.Wir sehen uns hier bei der nächsten Erweiterung wo wieder das gleiche hier stehen wird!
      Wobei ich für die Spielerschaft hoffe das ich mich voll irre doch skeptisch bin ich allemal.

      mfg Bobb
      echterman
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Und täglich grüßt das Murmeltier.
      BlackSun84
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es kann nur besser werden bei Legion, von daher bin ich skeptisch, aber hoffnungsvoll.
      VallovShatt
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ist echt schade, dass sich da keiner die Mühe gemacht hat. Ich war rein von den Quests, der Storyentwicklung und den Möglichkeiten was zu entdecken am Anfang voll begeistert, aber Zweiteres hat viel zu schnell ein Ende gefunden, es gab zu wenig Raids und auch zu wenig 5er Inis. Auch die Garnison hätte sicher mehr bieten können, aber so schlecht fand ich sie nicht, dass man sie in Legion nicht weiter führen braucht. Nur die Beurfe fand ich diesmal echt sowas von kacke, wobei daran mitunter auch die Garnison schuld war...
      Ich hab bei WOD irgendwie das Gefühl, als sei es ein Projekt, auf das eigentlich keiner Lust hatte. Ja, als hätte man es angefangen, unterwegs die Motivation verloren und es so schnell es nur geht irgendwie zu Ende gebracht.
      Nexilein
      am 09. August 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "sehr gut gestartet, dann wurde es holprig und letztendlich hat man die Karre nur noch zum Ziel rollen lassen. "


      Besser kann man es wohl nicht ausdrücken
      Cloudsbrother
      am 08. August 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ja, den Eindruck hatte ich ebenso.
      sehr gut gestartet, dann wurde es holprig und letztendlich hat man die Karre nur noch zum Ziel rollen lassen.

      Ich hoffe bei Legion wird es anders, aber sehen kann man es erst, wenn die darauffolgende Erweiterung ansteht und auch die nachgelieferten Inhalte bereits erschienen sind.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203871
World of Warcraft
WoW: "Wir haben nicht genug für Warlords of Draenor getan" - gibt Blizzard zu
Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung, heißt es. Diese Einsicht hat auch Blizzard und gesteht, dass man für die (noch) aktuelle World of Warcraft-Erweiterung Warlords of Draenor viel mehr hätte tun können. Klar, dass die Entwickler es mit der kommenden Erweiterung WoW: Legion besser machen wollen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Warlords-of-Draenor-Blizzard-ist-unzufrieden-1203871/
08.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/Warlords_of_Draenor_logo-pc-games_b2teaser_169.jpg
world of warcraft
news