• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Serenas
      12.11.2008 21:29 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bequra
      am 12. Dezember 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gulli ist fuer Naps.
      hoti82
      am 26. November 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      also ich wunder mich echt warum ihr darum so ein geschiss macht niemand will euch hacken, das is wirklich die normale blizzard seite. desweiteren dieses neue Battelnet system wird schwer zu hacken sein so wie ich blizzard kenne und ich besitze schon lange nen battelnet acc bei warcraft 3 auch keine hacks bis her.
      Sugarwarlock
      am 22. November 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      lol ihr vollidioten!

      xyz.wow-europe.com ist eine FÜR BLIZZARD LIZENSIERTE URL!!!!!!!!!! also einzigartig!!!!! die kann man nicht so einfach faken (wenn du keinen virus/trojaner oder ähnliches aufm pc hast)!!!!!! von wegen phising...

      @9
      "Hat schon wer die Infos bei Gulliboard gepostet,dort lesen die Hacker-Freaks doch auch...?"

      das gulli:board ist KEIN hackerforum! dafür ist es 1.) viel zu bekannt und 2.) viel zu einfach zu betreten. ich hab dort noch nie posts übers hacken gefunden! pls vorher informieren bevor man flamet
      Obi-Lan-Kenobi
      am 18. November 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @15: Bin darauf gestoßen als ich die Blizz Seite besuchen wollte, die kam von alleine^^

      also nix mit phishing
      Larandera
      am 18. November 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bitte beachten Sie, dass Blizzard beabsichtigt, in Zukunft ein zentralisiertes Accountsystem für diverse Onlinespiele von Blizzard einzuführen (der “Battle.net-Account”). Der Battle.net-Account wird Ihren World of Warcraft-Account ersetzen (der “WoW-Account”). Mit der Eröffnung eines Battle.net-Accounts werden keine zusätzlichen Kosten einhergehen und Ihre Spielerfahrung in World of Warcraft wird in keinster Weise beeinträchtigt werden.
      Um Ihren WoW-Account erweitern zu können, müssen Sie ausdrücklich zustimmen, dass man Sie in Zukunft dazu auffordern kann, einen Battle.net-Account zu eröffnen (der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest). Falls Sie dem nicht zustimmen, können Sie weiterhin World of Warcraft spielen, aber Ihren Account nicht erweitern.
      Info von der Seite:
      https://upgrade.wow-europe.com/installer/index.xml?locale=de_de&product=WLK

      auf das kommt man wenn man ganz normal: http://wow-europe.com eingibt. da steht dann sofort mit Wotlk ob man erweitern will und dann kommt danach das hier als info box.

      von daher ganz normale User News und die ist richtig
      Dranay
      am 17. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#12 Taliesim
      Als ich WotLK installiert habe, bin ich nicht auf die Seite gekommen, schon komisch ne? Ausserdem drüfte dir vielleicht entgangen sein, dass es Hackingcrews gibt, die sich darauf spezialisiert haben eine Originalseite täuschend echt zu imitieren.

      Ich möchte hier wirklich keinem vor den Kopf stoßen, aber solang ich diese Seite nicht über meine Accountverwaltung auf der WoW Page auffinden kann, werde ich einen Teufel tun und irgendwelche Daten von mir eingeben
      Azrael090978
      am 17. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #11ElChefe1311
      Anscheinend denkst du auch nur solange nach wie es gerade geht oder ?
      Es gibt auch mittlerweile (schon paar Jährchen) eine große Hackerszene die es sich zur Aufgabe macht genau solche Accounts zu knacken und das hat nichts mit der Tatssache zu tun, ob man freiwillig seine Daten an einem dritten weitergibt.
      Problem wird sein, dass solche Accounts wie steam oder das neue Battlenet sowie etliche andere, die auf diesen Trend setzen, die Accounts damit noch wertvoller machen und so dadurch auch immer mehr ins Fahndungsraster der Hackerszene landen.
      Lowstar
      am 17. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ist doch gut!!
      alle, die auch noch andere blizzard produkte nutzen, brauchen jetzt keine sammlung von accounts mehr^^ also halt wie ne art steam-acc
      einzig negativ.. wenn der acc geklaut wird, sind alle spiele weg
      fazit: account erweitern und nicht klauen lassen
      Taliesim
      am 17. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @phishing: wer auf den Link klickt kommt auf die Seite, die man bei der Installation von WotLK zu Gesicht bekommt. Klickt einfach mal auf bestehenden Account erweitern und man sieht die EULA. Zu diesem Zweck muss man keine Daten eingeben. Ausserdem ist es wirklich die original WoW Seite.
      ElChefe1311
      am 17. November 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Thema "Accounthacking" ist langsam öde. Wer seine Daten an Dritte weitergibt ist selber schuld! Man gibt auch nicht seine gesammt Geldbörse einem Wildfremden damit der dann für dich ein Kebap kauft. Denken mag zwar out sein, aber das sollte man grade noch erwarten können.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
792426
World of Warcraft
Vom WoW-Account zum Battle.net-Account
Interessante Nachricht bei der Account-Erweiterung
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Vom-WoW-Account-zum-Battlenet-Account-792426/
12.11.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/11/banner-wow.jpg
news