• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      12.12.2011 11:08 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kaffeekannenlooter
      am 14. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War ganz unterhaltsam.
      Glaube ich versuche auch mal ganz nach oben zu kommen, world first kills interessieren mich zwar nicht die Bohne.. aber die süße Brünette von Insidia würd ich gerne näher kennenlernen. =D
      Ohrensammler
      am 13. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Während der ersten 10 Minuten dachte ich, dass wird so eine Art WOW-Raid-Werbevideo, doch dann folgte eine sehr ordentliche, differenzierte und informative Doku.
      Das bemerkenswerte für mich war dabei, dass ich eine Doku über ein Spiel sah, welches ich für fast sechs Jahre gespielt habe und dennoch hatte ich den Eindruck es wäre ein Bericht aus einer sehr sehr anderen Welt.
      Spannend wie unterschiedlich man diesem Spiel entgegentreten kann.
      Spannend auch was Leute alles dafür tun, um mit ganzer Kraft den Kopf aus der Masse zu strecken, nur um bemerkt zu werden.
      Zahleb
      am 13. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nun, es gibt Menschen, die die ihre ganze (Frei-)Zeit damit verbringen um Lokomotiven zu fotografieren, Münzen zu sammeln, Blumen zu kartographieren, usw.
      Andere verbringen eben viel Zeit mit Computerspielen.
      Alles halb so wild.
      Was mich nur an den WoW-"Profis" wundert ist: Sie sind wirklich der Meinung, daß sie etwas wertvolles leisten und anderen überlegen sind.
      Für mich persönlich nicht nachvollziehbar.
      Aber wie sagte schon der Lateiner:
      suum cuique
      Octazooka
      am 13. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jow, der Film zeigt die Menschen hinter den WoW-Charakteren.. und ist genau deswegen eine prima Abschreckung vor mmo-Sucht :>
      kanabiss
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schon Lustig das grade jetzt For The Horde von WOW zu SW:TOR Wechselt!
      Die Top 20 Gilden kann ich verstehen das die sich um die First Kills streiten. Aber für den Rest der Spieler müsste WOW doch einfach nur Langweilig sein. Ewig mit den gleichen Abläufen rumstressen.
      Neuer Patch = Neue Ruf Fraktion, Neue Daylies neuer Raid. Wird das nicht Irgendwann langweilig?
      maxmuuh
      am 13. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Problem mit neuen Sachen ist ja nicht nur, dass die einem erstmal einfallen und umgesetzt werden müssen.
      Der Spieler ist einfach schon so sehr an vorhandene Spielmechaniken gewöhnt, dass er vielleicht zum Großteil garnichts neues mehr annehmen kann, zumindest nicht zuviel neues auf einmal.
      Hooltras
      am 13. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      was willstn noch in ein mmorpg reinpacken? was willst an wow großartig verändern? was für inhalte könnten in einem anderen game auftauchen,was völlig neu wäre? klar gtibts kleinigkeiten wo man einbringen kann. aber am ende wird simmer dauraus hinauslaufen, das sich eine gruppe von spielern findet, um zusammen aufgaben zu lösen(raiden). warum hats den sonst noch kein mmorpg bis jetzt geschafft, wow vom thron zu stoßen?
      das einzige wo ich nachvollziehen kann,ist, das man sagt die story oder das universum von wow passt einem komplett nicht mehr.dann kann man ja ruhig mal swtor antsten.
      aber auch da wirds früher oder später auf jgenau dasselbe rauslaufen, questen,berufe,raiden, pvp, etc., nur nicht mehr mit allianz und horde, sondern halt mit jedis usw.
      aber im großen aund ganzen läufts auf das gleiche chema raus. klärt mich auf wenn ich falsch liege!
      heinzelmännchen
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Interessant zu sehen, wie stark das Spiel doch in das Leben der Leute eingreift.

      Ich kenne das zwar selbst, aber auf diesem Niveau nimmt das doch noch ganz andere Züge an.

      Einigen würde ich am liebsten raten, weniger zu spielen, sie scheinen ihr Leben wohl nicht ganz managen zu
      können in meinen Augen...

      andere wiederum kriegen es erstaunlich gut hin, Job und Zocken zu vereinen.

      Auf jeden Fall eine gute Doku zu dem Thema
      Theobald
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich lad mir den Stream lieber mit Firefox Addon runter, dann kann ich ihn bequem im VLC anschauen und einfach nur durchzappen. Ich glaube die Muse, mir das eine Stunde lang anzuschauen hätte ich nicht.
      olisaiddoupleD
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Szene ab min 26:15 - 26:26 (Kamera zoomt raus) sollte jedem Gamer selbstkritisch zu denken geben.
      Odinsraven
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Erm ja ne ist klar Typisches denken mal wieder. Wer so denkt macht ein BIG FAIL. Ich sehe es einfach mal so ich war Schwimmer mit 6 mal die Woche Training und das von 16-22 Uhr dazu kommt sehr oft Sonntags Wettkampf das macht 0 Unterschied zum spielen am PC nach der Arbeit / Schule.

      Ich zocke sehr intensiv habe aber meine Frau im RL kennengelernt und auch geheiratet. Wie hab ich das nur geschafft nach deiner Meinung bitte?

      Es ist ein Hobby wie alle anderen auch fertig.
      Sokkha
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wenn du damit drauf anspielen willst, dass seine 2 kumpanen jeweils neben nem mädchen sitzen...

      ich sehe die niemanden dort händchenhaltend rumsitzen.

      und wenn du damit meinst, dass jeder gamer keine freundin oder ähnliches hat, dann muss ich persönlich deine meinung widerlegen.

      vorallem da später im film der spieler von method mit freundin gezeigt wird.
      Mayestic
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also der ZAM wird mir unheimlich. Der hat 100 Augen und ist immer online.
      Das Auge des Gesetzes
      Neiz1337
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZAM wird man auch nicht als normaler Moderator. Dazu gehört eine intensive Ausbildung: http://www.zam-ggmbh.de/

      Erst dann darf man sich ZAM nennen, leider sind die Plätze auf 1 begrenzt und wir müssen auf den Thronfolger warten.
      ZAM
      am 12. Dezember 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Kommentar-Ticker (Live) ^^

      Das Tool "blinkt" und zeigt die Anzahl neuer Kommentare im Browser/Tab-Title, wenn neue Kommentare verfasst wurden, ähnlich Facebook.
      DarkDexter
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der "Zamisher" mit dem Adlerauge!!!11elf
      ZAM
      am 12. Dezember 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Ich habe eben diverse Kommentare gelöscht. Beleidigungen gegenüber anderen Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, der Ihr bei Eurer Anmeldung auf buffed.de zugestimmt habt. ( http://www.buffed.de/Netiquette/ ).
      Ihr dürft/sollt natürlich Eure Meinungen vertreten, dabei aber auf Eure Wortwahl achten.
      Vielen Dank für Euer Verständnis
      Avaranji
      am 12. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      …wollt ich im Quote darauf hinweisen. Dümmlich ist eine Beleidigung! ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
859235
World of Warcraft
Race To World First: Raid-Dokumentarfilm zum WoW-Endgame derzeit im kostenlosen Video-Stream zu sehen
Die WoW-Dokumentation "Race To World First" ist derzeit kostenlos im Internet zu sehen. Der Film begleitet die US-Gilde Blood Legion bei der Jagd nach "World First Kills" und blickt hinter die Kulissen der sogenannten Topgilden und zeigt, wie die Mitglieder die Raid-Wettrennen erleben.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Race-To-World-First-Raid-Dokumentarfilm-zum-WoW-Endgame-derzeit-im-kostenlosen-Video-Stream-zu-sehen-859235/
12.12.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/10/Race-to-World-First_Poster.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news