• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Nerf am Todesritter, Buff für Verstärker, schwächerer Höllenfeuerangriff - Hotfixes

    Ein Gnom aus World of Warcraft mit einem Schraubenzieher Quelle: Blizzard

    Eine neue Runde Hotfixes hat die Liveserver heimgesucht. Überstarke Frost-Todesritter werden in ihre Schranken gewiesen, Verstärker-Schamanen hingegen gebufft. Und der heroische Modus des Höllenfeuerangriffs im neuen WoW-Raid ist jetzt weniger "heroisch".

    Ein neuer Tag, eine neue Ladung an Hotfixes für die WoW-Server. Frost-Todesritter werden ein kleines Tränchen verdrücken, denn ihr enorm hoher Schaden wird mit Entwickler-Tweaks an Fähigkeiten wieder etwas heruntergefahren. Dafür freuen sich Verstärker-Schamanen, die mit einigen ihrer wichtigsten Fähigkeiten rund 20 Prozent mehr Schaden verursachen.

    In der Höllenfeuerzitadelle, dem neuen Raid, gibt's auch wieder allerhand Probleme, die durch die Hotfixes aus der Welt geschafft werden. Interessantestes Detail ist sicherlich, dass der heroische Modus der Höllenfeuerbelagerung abgeschwächt wurde, indem viele Adds in dem Kampf weniger Lebenspunkte haben. Die von uns übersetzten Hotfixes findet ihr nachfolgend, das Original gibt's wie üblich auf der US-Webseite zu World of Warcraft. Wollt ihr mehr über Patch 6.2 erfahren, dann schaut doch auf unserer Themenseite zu World of Warcraft vorbei!

    WoW Patch 6.2 – Hotfixes vom 25. Juni – Patch Notes

    Klassen
    Todesritter
    Frost
    • [Hotfix wird getestet] 'Froststoß' und ‚Auslöschen' wurden auf die Schadensmengen vor Patch 6.2 verringert.
    • Die Änderungen an ‚Macht der gefrorenen Ödnis' sind weiterhin aktiv und geben der Frost-Spezialisierung eine erhebliche Schadenserhöhung, wenn zwei Einhandwaffen genutzt werden.
    • ‚Auslöschen' verursacht wieder den vollen Schaden an Spielercharakteren.
    • [Hotfix wird getestet] ‚Heulende Böe' verursacht 13,5 Prozent weniger Schaden, richtet damit aber immer noch ein bisschen mehr Schaden als vor Patch 6.2 an.
    • Die Änderungen am Flächenschaden von ‚Heulende Böe' bleiben im Spiel, damit verursacht ‚Heulende Böe' weiterhin den vollen Schaden an allen Gegnern in Reichweite.
    Jäger
    Tierherrschaft
    • [Hotfix wird getestet] ‚Verbessertes konzentriertes Feuer' sollte nun korrekt die Angriffskraft erhöhen.
    Schamane
    Verstärkung
    • [Hotfix wird getestet] ‚Lavapeitsche' sollte nun 20 Prozent mehr Schaden verursachen.
    • [Hotfix wird getestet] ‚Sturmschlag' sollte nun 20 Prozent mehr Schaden verursachen.
    • [Hotfix wird getestet] ‚Windstoß' sollte nun 20 Prozent mehr Schaden verursachen.
    Spielwelt und Events
    Tanaandschungel
    • Ein Friedhof in der Nähe vom Thron von Kil'jaeden wurde aktiviert, der nicht mehr den Abschluss der Quest "Die Angriffsbasis" benötigt.
    • Beuteschatz des Blutendes Auges sollte nun mehr Garnisonsressourcen enthalten.
    Sonnenwendfest
    • Der Effekt von ‚Furor des Sonnenwendfests' stapelt nicht mehr mit Fläschchen.
    Kreaturen und NPCs
    • Der Wilde Walhai ist in Gewässer rund um den Eisenfausthafen umgezogen.
    • Ihr solltet keine Nachrichten mehr von seltenen Gegnern oder NPCs empfangen, die sich nicht in eurem Gebiet befinden.
    • Es wurde ein Fehler behoben der verhinderte, dass Charaktere die Strahlen zur Aktivierung von Varyx den Verdammten blocken konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben der verhinderte, dass Charaktere nach einem Sieg über Kazzak Beute erhielten.
    Quests
    Garnisonsquests
    • Zähne zusammenbeißen und nochmal versuchen: Es wurde ein Fehler behoben der dafür sorgte, dass Charaktere die Quest nicht abschließen konnten.
    Tanaandschungel
    • "Tooth and Claw": Es wurde ein Fehler behoben der dafür sorgte, dass Charaktere die Quest nicht abschließen konnten.
    Legendäre Ring-Questreihe
    • Vermächtnis der Zaubererkönige: Das Verfolgen und Anrechnen der Dominanzsteine sollte wieder richtig funktionieren.
    • Der Schattenkrieg: Der Ort zum Abgeben der Quest sollte nun korrekt aktualisiert werden, wenn Khadgar sich zu einem neuen Ort begibt.
    Raids und Dungeons
    Höllenfeuerzitadelle
    Allgemein
    • Die Chance, dass Trash-Gegner epische Gegenstände droppen, wurde erhöht.
    Höllenfeuerangriff
    • Vertragsingenieure haben im heroischen Modus etwa 5 Prozent weniger Lebensenergie.
    • Blutgebundene Teufelswirkerinnen haben im heroischen Modus etwa 5 Prozent weniger Lebensenergie.
    • Bullige Berserker haben im heroischen Modus etwa 15 Prozent weniger Lebensenergie.
    • Eiserne Dragoner haben im heroischen Modus etwa 5 Prozent weniger Lebensenergie.
    Kilrogg Totauge
    • Es wurde ein Fehler behoben der dafür sorgen konnte, dass Charaktere, die während des Kampfes gestorben sind, während die Gruppe den Erfolg "Geht ihm nicht auf den Schleim!" erledigte, Ariok nicht als Anhänger erhalten haben.
    Schattenfürst Iskar
    • ‚Teufelsbombe' sollte nicht mehr fälschlicherweise durch ‚Belebung' von Nebelwirker-Mönchen entfernt werden, wenn der Charakter nicht das Auge von Anzu hatte.
    Socrethar der Ewige
    • Das Seelengebundene Konstrukt sollte unter der Kontrolle von Charakteren nicht mehr von ‚Anspornender Schrei' beeinflusst werden.
    • Dominatoren der Sargerei sollten nach dem Spawn kurz innehalten bevor sie angreifen.
    Teufelslord Zakuun
    • Die Anzahl der Charaktere, die für die ‚Saat der Zerstörung' ausgewählt werden, sollte nun korrekt mit der Raid-Größe skalieren.
    Mannoroth
    • Charaktere sollten nun in der Lage sein, anhand eines Buffs auf den Teufelseisernen Beschwörern zu erkennen, welche Art von Portal in Phase 1 des Kampfes geöffnet wird.
    Archimonde
    • Der Sieg über einen Höllenfeuertodesrufer sollte nun korrekt nur eine Aufladung von ‚Brandmal des Todes' vom Ziel entfernen.
    PvP
    Ashran
    • Die maximale Anzahl an Spielern pro Fraktion wurde auf 40 verringert. Um diese Änderung zu kompensieren, wurde die Zahl der Ashran-Instanzen erhöht.
    • [Benötigt einen Server-Neustart] Wenn eine Fraktion wiederholt ein Ashran-Event verliert, dann erhält sie ab sofort einen unsichtbaren Buff, der den Schaden, die Heilung und die Schadensabsorption der Mitglieder dieser Fraktion pro Aufladung um 5 Prozent erhöht. Der Effekt stapelt bis zu 10 Mal. Eine Aufladung wird jedes Mal entfernt, wenn die Fraktion ein Event gewinnt.
    GegenständeFehlerbehebungen
    • Es wurde ein Fehler behoben der dafür sorgen konnte, dass Charaktere von Quest-Flugpfaden geworfen wurden.
    08:43
    WoW: Tank Guide zum Höllenfeuerangriff in der Höllenfeuerzitadelle
    Spielecover zu World of Warcraft
    World of Warcraft
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Kashqua
    Ich hab 2004 den ersten Teaser zu WoW gesehen.Da war was von epischen Schlachten zwischen Spielern und so.Arenen und…
    Von TheFallenAngel999
    Sag, das Blizzards Einstellung zu E-Sport.... Mit Hearthstone und Heroes of the Storm fahren sie schon voll diese…
    Von Wynn
    wow ist zu 95% ein pve spiel ;)

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      26.06.2015 16:33 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Hosenschisser
      am 26. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Thrashboss war aber auch hart...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1163138
World of Warcraft
World of Warcraft: Nerf am Todesritter, Buff für Verstärker, schwächerer Höllenfeuerangriff
Eine neue Runde Hotfixes hat die Liveserver heimgesucht. Überstarke Frost-Todesritter werden in ihre Schranken gewiesen, Verstärker-Schamanen hingegen gebufft. Und der heroische Modus des Höllenfeuerangriffs im neuen WoW-Raid ist jetzt weniger "heroisch".
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Nerf-am-Todesritter-Buff-fuer-Verstaerker-schwaecherer-Hoellenfeuerangriff-1163138/
26.06.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/12/WoW_Gnome_Patcher-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news