• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Karangor
      19.11.2016 12:20 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Imba-Noob
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich vermisse schon lange eine neue Fernklasse - oder wenigstens einen Hybriden.

      So hätte man, auch wenn es loretechnisch nicht ganz passt, den DH mit einem Fernschaden-Specc und ggfs. mit einem Heilspecc ausstatten können. So wäre allen gerecht geworden.

      Barde oder Nekromant wären sicher eine beliebte Alternative. Zudem wäre es Zeit, für einen zweiten physischen Fernkämpfer.

      BTW: Mir gefiel es in Classic, dass fast alle Klassen Bögen und Schusswaffen tragen konnten - so wie es in RPGs seit Anfang an Gang und Gäbe ist.
      Anastar
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, nen Nekromanten hast du im Grunde mit dem Unholy-DK schon. Da braucht es nicht noch eine Fernkampfklasse, die ähnlich funktioniert.
      Das gleiche gilt für den Hexendoktor, der im Hexer mit drin steckt.
      Ein Barde, wie in LotRO oder AION wäre aber evtl. noch ne Idee.
      In beiden Games funktioniert der im Solo-Game eher nicht so gut, allerdings in einer Gruppe als Supporter wieder super. Nicht so gut heißt, als Heiler zu leveln OHNE Champion/Kampfgefährten o.ä. von der Geschwindigkeit oder dem Schaden her.
      Tikume
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fernkampf ist ein Konzept aus der Anfangszeit von Wow, das Spiel hat sich aber weiterentwickelt.
      Der richtige Weg ist, die veralteten Fernkampfklassen an das neue Konzept anzugreifen. Warum keine Nahkampfmagier?
      Wow ist bereit für den nächsten Schritt.
      BadboyHeroGirl
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      verstärkerschamy is doch sowas wie ein nahkampf magier^^
      Annovella
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine Theorie ging im Fall des DHs nicht ganz auf. Auch ich habe fest mit der Einführung der DHs gerechnet, ging aber davon aus, dass diese Kettenträger und Fernkämpfer ähnlich der D3 Figuren sein werden.
      Wären sie Kettenträger, würde jede Rüstungs-Kategorie die selbe Anzahl Klassen haben und es würde einen Fernkämpfer mehr geben.
      Allerdings hat Blizzard auch komplett verschlafen, was die dritte Specc der DHs angeht: Sie hätten durchaus einen Drittspecc anbieten können, welcher als Fernkämpfer gedacht wäre. DHs haben schließlich genug Entfernungsattacken, so könnte man etwas damit aufbauen.

      Allerdings: Es gibt zwar viele Nahkämpfer, aber diese sind nicht gerade beliebt. Die meisten Raids oder Gruppen suchen Ranges, weil diese weniger Schaden erleiden und flexibler sind was Aufgaben angeht(z.B. Adds umhauen die irgendwo spawnen). Aber das habt ihr in eurem Beitrag ja alles bereits erwähnt.
      Horst Sauer
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einen Fernkampfschurken der mit Pistolen agiert könnte ich mir sehr gut vorstellen, das wäre der perfekte Ausgleich für den Survivaljäger.

      Ich habe aber irgendwie den Eindruck dass Blizzard aus welchen Gründen auch immer eher auf Melee statt Range-Klassen steht. Schließlich wurden neue Klassen wirklich ausschließlich als Melee eingeführt, und man macht mit den Voidzones die eine größere Reichweite haben wie die Casts der Spieler und den langen Zauberzeiten den Range-DDs das Leben zusätzlich schwer.
      BadboyHeroGirl
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meele klassen sind halt beliebter bei vielen spielern
      xAmentx
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Neue eig nicht wirklich. Ich versteh auch nicht, warum Blizz überhaupt nurnoch Melees ins Spiel bringt und sogar vorhandene Range DDs in Melees umbaut. Wenn Blizz wenigstens nich so viele Bosse Meleeunfreundlich gestallten würde...
      KrasotaArygos
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      World of Warcraft benötigt eigentlich mindestens noch 20 verschiedene Klassen zur Auswahl, dann könnte man evtl damit aufhören, die vorhandenen Klassen einem ständigen Umbauwahn zu unterwerfen.
      Annovella
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde, dass es jetzt bereits viel zu viele Klassen gibt. Es hätte ruhig bei denen bleiben können, die es in Classic gab. Umso mehr Klassen, desto schwer das Balancing, wie xAmentx bereits schrieb. Und Abwechslung gab es dort bereits genug.
      xAmentx
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dann würd Blizz aber erst recht nichmehr klar kommen beim Balancing
      Fuenftermaerz
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele seit 10,5 Jahren den Feuer Magier als Main und hab auch immer gerne als Twink den Dizi Priester gespielt, weil mir das Heilen Spaß macht.

      Ich wäre für einen Heilerspecc. beim Magier, würde gut passen
      Annovella
      am 21. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kenne weder das Spiel, noch die Lore von Star Wars und kann daher nicht beurteilen, was für Hexenmekister das da sind. Zu WoW passt es aber nicht.
      Anastar
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei SWtOR heilt auch ein Sith-Hexer..., zwar mit Heilzaubern... aber ansonsten sind die auch nicht grad lieb und kuschelig...
      Annovella
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sind ja lustige Theorien, aber es passt einfach gar nicht. Insbesondere ein Hexenmeister, wohl das fieseste Geschöpf überhaupt(Loretechnisch und positiv gemeint) soll heilen?
      Und wie soll ein Magier denn heilen? Leuten eine Frostnova ans Bein schmeißen um Prellungen abzukühlen wie es in der MoP-Alli-Startquest war? Lol.
      Wir brauchen nicht noch 1000 andere Speccs.
      Anastar
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man hätte den Gebrechenhexer ebenso als Heal umbauen können..., heilen mit DoT's...
      An der Spielweise hätte sich für den ja nix geändert, wäre dann aber dem Diszi zu ähnlich geworden, denke ich mal.
      NoiZa
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seit BC träum ich schon von einer Klasse mit reinem Supportspecc.
      Eine Klasse mit Auren und Starken Kurzzeit Buffs und mit Talenten kann man sich dann auf DD,Heal oder Tank support focusieren.
      So das man sagen Kann "Wir haben zuviele Melees lass mal 2 Rausnehmen und dafür n DD-Support rein"
      am besten dazu mit ner gescheiten neuen Rasse das wäre was feines (Naga, Valajar,Shivarra oder die Arakkoa (nicht die Gammel variante sondern die vor dem Fluch)
      Annovella
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gab sowas zu Classic. Nannte sich Heilpaladin und Heildruide. Und weißt du was? Es war der größte Mist. WoW ist kein Moba.
      KrasotaArygos
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wird balancetechnisch nicht kommen.
      Mindphlux
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dass es geht beweist Rift auf eindrucksvolle Weise. Da hat jede Klasse eine Nahkampf-, Fernkampf-, Tank-, Heal-, und sogar unterstützungs-Ausrichtung. Ich hatte damals wirklich riesigen Spaß, den Schurken mal als reinen Assassinen, dann als unterstützenden Barden oder auch als Flächenbomber mit Haftgranaten und Splitterbomben etc zu Spielen. In WoW könnte ich mir einen Pistolero, oder Bomberschurken auch gut vorstellen. Schurke ist eine der Klassen in WoW, die ich so gut wie nie gespielt habe, da total eintönig.
      Einen Paladin als Fernkämpfer, ja gerne. Ist eh die einzige Klasse, die ich auf 110 habe. Wenn mit dem nächsten Addon dieser Artefakt Humbug endlich wieder in die Tonne kommt, dann kann man vielleicht auch mal wieder sinnvoll die Ausrichtung wechseln und Abwechslung in sein Spiel bringen.

      -Mp
      Snoggo
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei Rift entstand das auch mehr aus der Not heraus, da wie bei WoW einige Spieler überhaupt keine Lust auf Tank und/oder Heal haben, bzw. ihre Klasse nur deswegen nicht wechseln wollten.
      WoW könnte es deshalb aber trotzdem gut vertragen.

      Ich finde aber daran besonders gut, das man es geschafft hat, für jede Klasse eine Nische zu finden, wo sie besonders gut ist.
      Philistyne
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zur nächsten Erweiterung einen schönen Barden als Fernkampf DD Heal und vlt. mal Fernkampftank das wäre doch klasse. Oder einen Hexendoktor mit Fernkampf DD Specc und Heal Specc
      hockomat
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach ja was war es noch lustig als in BC der Hexer Bosse oder besser die starken Adds getankt hat in SC zb
      Snoggo
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fernkampftanks lassen die meisten Bossmechaniken leider nicht zu, um sie wirklich auf Fernkampf zu spielen.
      Und wenn man Bosse einbaut, wo es mehr zum tragen kommt einbaut, sind die ja auf einmal "required", und das will Blizzard ja nicht mehr.

      Somit hätte man dann lauter coole Fernkampffähigkeiten, benutzt die aber trotzdem immer im Nahkampf.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1213764
World of Warcraft
WoW: So viele Nahkämpfer - braucht WoW eine neue Fernkampf-Klasse?
Der Streit ob Fernkämpfer oder Nahkämpfer besser in WoW sind, ist so alt wie das MMORPG selbst. Fakt ist aber, dass seit dem Launch von WoW vor fast zwölf Jahren viele Klassen hinzugekommen sind. Darunter ist aber kein einziger Fernkämpfer. Neben den Tank- und Heiler-Spezialisierungen sind alle neuen Klassen Nahkämpfer. Für viele gibt es mittlerweile viel zu viele Melees. Daher unsere Frage? Braucht WoW eine neue Fernkampf-Klasse?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Nahkaempfer-Fernkaempfer-Klasse-Melee-1213764/
19.11.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/12/Hearthstone_Schurke-buffed-buffed_b2teaser_169.jpg
news