• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      17.03.2017 13:46 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Riotstarter-gg
      am 18. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie man's macht, macht man's falsch
      das sollte sich blizz unters firmen logo schreiben
      Tiriago
      am 18. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bildet eure Raidgruppen mit 2Druiden die OP-Skillung haben und ihr habt keine probleme mehr in der Nachtfestung
      Chuckzz
      am 17. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig Tanks sind balanced, das ich nicht lache.

      Es gibt zur zeit zwei gute Tankklassen : Bärchen und Monk.

      Fang doch mal als nicht Bär & Monk Vernichten bei Aluriel solo ab. Da darfst du als DK alle CDs ziehen die du hast, und zwar gleichzeitig. Der Bär stackt ironfur 3x und lacht sich ins hemd.

      Übertrage das hier auf mehrere Fähigkeiten die viel Dmg machen, danke.
      Chuckzz
      am 18. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man überlebt die Sense schon solo. Ich muss da halt alles ziehen als DK.

      Grade der Leggy Umhang hilft bei Sense ungemein.
      Ist halt meistens Vampirblut + Runenwandlung + MagicBubble. Das reicht dann. kann ich aber auch nicht immer machen und man muss halt seinen komplettten Spielstil umändern.
      xAmentx
      am 18. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du hast nix von zwei Stacks gesagt
      Da schauts dann wieder ganz anders aus. Sense übersteh ich wohl nich ohne alle CDs solo. Da kommt die ganze Macht ja mit einem Hieb und nich innerhalb von 6 Sekunden verteilt. Im gro hast natürlich Recht, dass der Teddy in allen Situationen sehr gut da steht.
      Chuckzz
      am 17. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine Angst, ich weiß schon genau wie das geht.
      Aber das will ich sehen wenn du schon einen stack hast das du den 2. mit VB und todesstößen abfängst

      Selbe Situation übrigens bei Sense Solo.

      Der Aufwand beim DK ist einfach enorm höher, als beim Druiden.
      xAmentx
      am 17. März 2017
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Der Vergleich hingt etwas. Mit Vampirblut und 120 Runenmacht is das absolut kein Problem. Alle zwei Sekunden Todesstoß einsetzen und du stehst auch danach mit vollen Leben da. Man muss (grade als Blut DK) genau wissen wie, was funktioniert und sich eben darauf einstellen. Der Hohe dmg vom Vernichten sorgt einfach für nen extrem hohen Selfheal und mit den drei Todesstößen nacheinander is der Heal dann speziell beim letzten enorm hoch.
      Groar
      am 17. März 2017
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ist bei den DDS doch auch so. Sie liegen zwar nah beieinander aber es gibt Spitzen, je nach Boss. Die Meelees haben zwar die Nase insgesamt etwas weiter vorn aber nicht so das es mich stört. Nächster Tomb wird dann wieder neu gewürfelt.^^

      Es gab doch einen riesen Aufschrei als es hieß, die Klassen werden immer mehr EInheitsbrei. Jetzt KANN man in einem Raid, bei ein paar Bossen einen Tank dem anderen vorziehen um es leichter zu haben. Es geht ja trotzdem, und schon wird wieder rumgeheult.

      die Menge will A statt B und mault. Menge kriegt A. Menge will B statt A...
      Derulu
      am 18. März 2017
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "war nicht mal von" bring the player not the class" bei blizz die rede?"


      Das haben sie - für Mythic - bereits in WoD aufgehoben und für Legion mit dem Umbau der Speccs und so weiter wieder weiter aufgeweicht (und das übrigens auch so angekündigt).

      Und es heißt ja nicht auch nicht, dass jeder alles gleich gut können muss^^
      joeranimo
      am 18. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      war nicht mal von" bring the player not the class" bei blizz die rede?
      aber alles über den haufen werfen hat ja bei blizzard auch shcon tradition irgendwie
      Derulu
      am 17. März 2017
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      " Das hat weniger mit Skill, sondern mit Schnick-Schnack-Schnuck zu tun."


      Und leider wahrscheinlich noch viel eher mit 6 verschiedenen Tankklassen, die sich alle unterschiedlich spielen, die alle unterschiedlich funktionieren und alle andere Vor- aber folglich auch Nachteile haben sollen (und dasselbe gilt dann auch noch einmal für die einzelnen Bosse), um nicht in einem kompletten Einheitsbrei auszuarten, bei dem dann egal ist, ob da Krieger, Paladin, Druide, Todesritter, Mönch oder Dämonenjäger neben dem Charakternamen steht und dem Fakt, dass ein Raid aber nur 2, maximal 3 Tanks gleichzeitig einsetzen kann.
      falke1511
      am 17. März 2017
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Unser Protwarri kriegt dermaßen auf die Fresse in Krosus-Mythic das ist nicht normal. Alles nur wegen den Magiedebuff. Wir haben dann mal nen Blut-DK Twink anstelle ihn tanken lassen (weit aus schlechteres Gear) das ging jedoch besser. Ich meine solche Sachen sind lächerlich wir sind keine Hardcore-Progress Gilde und haben somit nicht einfachmal 5-6 Tanks an jeder Hand und das optimale Setting rauszubekommen nur um einen Boss zu legen? Das hat weniger mit Skill, sondern mit Schnick-Schnack-Schnuck zu tun.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1223447
World of Warcraft
WoW: Zoff wegen der Lage der Tanks bei Magieschaden in der Nachtfestung
Die WoW-Fans streiten sich, ab und zu auch mal gerne und ausführlich. Dämonenjäger- und Krieger-Tanks seien den Möglichkeiten des Wächter-Druiden weit unterlegen, befürchten die WoW-Helden. Das sorgt dafür, dass die Entwickler möglicherweise "Mal von Ursol" noch einmal anfassen wollen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Nachtfestung-Tanks-Nerfs-1223447/
17.03.2017
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2017/01/krosus-buffed_b2teaser_169.jpg
news