• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      28.09.2012 12:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      elenial
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde die neuen Quests, besonders die vertonten sehr gut gelungen. Die Gegnertypen hätte ich mir *neuer* vorgestellt. Teils finden sehr viel alte Modelle wieder ihren Platz in Pandaria.
      Die Instanzen sind mir *viel* zu kurz.

      Ich vermisse das alte Skillsystem der Talentpunkte sehr. Das neue ist mehr für besondere Eigenschaften. Es können kaum Fehler gemacht werden und das stört mich. An einem Skillsystem tüffteln hat schon immer riesig Spaß gemacht. Es fördert den individualen Spielstil.

      Wo bleibt die polygone Überarbeitung der alten Völker wie Tauren und co ? Ich sehe hier keinen großen Unterschied.

      Ansonsten ist die Grafik der Landschaft für diesen Comicstil sehr gut gelungen.
      Besonders der kleine Garten tut es einem an. Es sind viele herzliche Element im neuen Addon die das Spiel ungmein bereichern. Allerdings hätte die Community ähnliches schon vor Jahren vorgeschlagen...

      Alles in allem kann ich für mich behaupten : <<Es macht wieder Spaß, World of Warcraft zu spielen>> ^^
      Xorras
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spielspaß?
      Grindet doch mal die Onyxeier, um die Wolkenschlange samt Skill zu bekommen. Ich war nach 12 Stunden so aggressiv, das ich den PC ausgemacht habe und erstmal laufen gegangen bin. Danach ging's nochmal 4 Stunden lang weiter. Nervenangelegenheit, das ganze! Generell spielt sich das MoP ZU grindig. Schriftrollen für die Lehrensucher grinden, Daylies werden auch nicht mehr nur so gemacht, man darf erstmal schön fünfzig am Tag machen um überhaupt Land zu sehen und progress zu spüren. Die Heros sind noch leichter als früher, obwohl für manche Heiler anscheinend zu anspruchsvoll (ich hatte am Anfang auch Probleme). Generell aber gibt es viele kleine Glitches hier und da, die es erlauben, an einem Tag mehrere Fraktionen auf die maximale Rufstufe zu bringen, viele Items (wie zB einige Getränke + Food) sind buggy. Es gibt haufenweise Bugs, wie zB durch Wände fearen, die in dieser Zahl (sprich in der Zahl ihrer Anwendungsmöglichkeiten, um sich einen unfairen "Vorteil" zu verschaffen) bisweilen noch nie in WoW gewesen sind. Trotz allem aber gerade wegen dieser Fülle an Aufgaben sehe ich das unglaubliche Langzeitpotential. Gelegenheitsspieler werden sicher lange brauchen, alle Fraktionen auf Ehrfürchtig zu bekommen, sich ausreichend zu equippen, die neuen Bosse zu lernen und so weiter.
      Generell würde ich sagen: Viele Schritte vorwärts und ein paar zurück, man spürt, wo WoW hin möchte. Gelegenheitsspieler bekommen etwas für ihr Geld und Hardcore-Zocker, die auch mal mehr Zeit investieren wollen, um an ein selbst gestecktes Ziel zu kommen, werden gebührend Belohnt (Beispiel: "Onyxeier Grinden").
      Alles in allem bin ich doch sehr zufrieden mit MoP, mein Endgültiges Fazit kann ich erst nach dem ersten Raid Tier abgeben. Bis jetzt auf jeden Fall eine 8.7/10 auf der WoW-Skala mit noch ordentlich Potential.
      Klos
      am 29. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hättest mal zu Wow-Classic den Wintersäbler in Winterspring farmen müssen, dann wüsstest du, was farmen ist. Ich war da über viele Monate jeden Tag einige Stunden für das Vieh.

      Das schöne daran war aber, gerade deswegen hatte sich das niemand antun wollen. Ich hab auf meinem Server einzig und allein noch einen weiteren gesehen. Bestimmte Dinge solltten einfach selten bleiben.
      Trisea
      am 29. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sorry ich muss grad lachen ;o)

      Erst beschwerst du dich wie schlecht das Spiel ist und dann sagst du es ist doch sehr gut *grübel*

      Man sollte einfach das Spiel genießen und nicht alles sofort haben wollen...dann klappt das auch mit dem Spaß im Spiel ;o)))

      Es machen sogar die Haustier kämpfe Spaß ....und ich wollte nur die Haustierchen sammeln^^

      Jetzt erwische ich mich dabei das ich immer noch eins suche um meine Haustieren kämpfen und am besten gewinnen zu lassen lol

      Ich mache sogar wieder alles questen in einem Gebiet um alles zu sehen und auch nix zu verpassen!

      Man muss sich einfach auf das Spiel *einlassen* und nicht durchrauschen...dann sieht man auch so viele Details es ist wirklich nur unglaublich, aber es kostet halt Zeit und die sollte man sich auch lassen!

      Der positive Aspekt ist, alle Erfolge (zumindest die meisten) kann man sich mit allen Figuren erarbeiten, so das man auch mal einen Twink bewegen kann und bekommt die Erfolge !!!
      Flavastulta
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Du weißt, dass es da Daily-Quests zum Ruf steigern gibt und dass die Fraktion auch nächste Woche noch da ist? Wenn du nach 3 Tagen die Wolkenschlange haben willst ist das ja in Ordnung, aber sich dann auch noch darüber zu beschweren, dass Blizzard da zusätzlich zu den Dailies auch noch diese Eier versteckt und verknappt anstatt dass man sie für 5 Gold unendlich beim Kochzutatenhändler kaufen kann ist schon Meckern auf sehr hohem Niveau
      hockomat
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na es ist halt wie früher mit den Fraktionen man muss Farmen und was für seinen ruf tun anstatt mit Wappenrock durch inis zu rennen und das ist auch gut so so hat mna mal wieder was zu tun auch länger fristig
      Xorras
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jupp. weil es streckenweise mega nervig ist, aber wenn man sich richtig reinhängt bekommt man am ende auch was echt schickes (red flying cloud, wolkenschlange...). das negative bezieht sich darauf, das viele technische macken da sind, die nach so ner gewaltigen betaphase nicht da sein dürften.
      matthi200
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also ich hallte bei deinem Fazit nicht ganz mit... erst regst du dich total auf und in der letzten Zeile schreibst du das es doch gut ist??
      Haneshimself
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir wird kein Video angezeigt? Woran liegt das
      Haneshimself
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ging ja flott ! Es läuft.
      Launethil
      am 28. September 2012
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Es gibt gerade ein technisches Problem mit dem Videoportal -- es wird bereits daran gearbeitet. Sorry
      maos
      am 27. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieviele Punkte, von den max. 5, hat WoW nun für PvP wirklich bekommen?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1027159
World of Warcraft
WoW Mists of Pandaria: Test-Video zur aktuellen WoW-Erweiterung
Spieler von World of Warcraft können seit dem 25. September 2012 einen neuen Kontinent erforschen. Pandaria erweitert die WoW-Welt um neue Level-Gebiete, zusätzliche Instanzen und weitere Inhalte. In unserem Test-Video geben wir einen Überblick über WoW: Mists of Pandaria.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Mists-of-Pandaria-Test-Video-1027159/
28.09.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/08/WoW_Mists-of-Pandaria_Silberbruchmine_06.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news