• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      07.03.2016 00:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Morgenstern1970
      am 08. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm, sie basteln noch an den Skills der Waffen. Hört sich nach Pfad der Titanen an, da wurde auch ewig rumgebastelt, bis man es einfach nicht mehr geschafft hat, das ins Spiel zu integrieren. Wäre schade, wenn das hier auch der Fall wäre.

      LoveThisGame
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es gibt eine wichtige Questreihe zum Upgrade der Artefaktwaffe, die möglicherweise LFG/LFR-Content beinhaltet"


      Ja Derulu da liegst du richtig, ich zb sehe das sehr wohl als Pflichtveranstaltung an.

      Der nächste dicke rote Minus Punkt für Legion für mich, und das binnen einer Woche.

      Der erste dicke rote Minus Punkt bezog sich darauf künftig wohl die zufälligen Stats von Crafting Items nicht mehr neu auswürfeln zu können.

      Wenn sie so weiter machen versauen sie aus meiner Sicht erneut ein Addon mit viel Potential!

      Ich meine LFG/LFR Zwang riecht einfach nach WoD Legendary Quest 2.0, da war es ja ebenfalls erst LFG und dann Raidcontent.

      Soviel zum Thema das Feedback ist bei ihnen angekommen, wobei angekommen vielleicht schon aber anscheinend direkt in der Datenmülltonne gelandet.
      Derulu
      am 07. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      War mir so klar....
      Arrclyde
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es gibt eine wichtige Questreihe zum Upgrade der Artefaktwaffe, die möglicherweise LFG/LFR-Content beinhaltet"


      Das ist doch wieder nicht gut durchdacht. Eine "Pflichtveranstaltung" dieser Art funktioniert einfach nicht und sorgt nur für unnötig Zündstoff. Beim Umhang und dem Ring gab es doch schon Zoff, und auch bei den Valor-Points über LFR haben sich einige genötigt gesehen den LFR machen zu müssen. Zwang dieser art hat mit Sicherheit den ein oder anderen Abonnenten vertrieben.
      Derulu
      am 07. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      So, nochmal im Zusammenhang durchgelesen:

      Alle Traits und Artefaktpunkte, kann man auch solo freispielen. Die Aufwertung der Waffen (Anheben des Itemlevels, exklusive der Relikte) geht nur über Questreihen, diese sind Gruppencontent (dann aber wohl nicht ausschließlich im LfR, sondern auch in jedem anderen Raidmodus, sowie wohl auch im PvP), ähnlich wie es heute die Legendary-Questreihen sind.

      Fazit:
      ZITAT:
      "Das klingt eher danach das das Upgrade nichts mit denn Artefaktpunkten zu tun hat sondern was zusätzliches ist."


      Ist korrekt
      Nidami
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Diese Zusammenfassung stammt von Blizzard
      Bei Blizzard sind es halt 2 Tweets, die am selben Tag, um die selbe Uhrzeit (03:50), von derselben Person, als Antwort auf dieselbe Frage gepostet wurden."


      Ach so ja stimmt war ja auf Twitter, hm dann hab ich auch keinen plan.
      Derulu
      am 07. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Sorry Derulu das Klingt für mich als eigenständiger Punkt, sonst würde er nicht alleine da stehen sondern bei anderen Punkt dabei."


      Diese Zusammenfassung stammt von buffed.de.
      Bei Blizzard sind es halt 2 Tweets, die am selben Tag, um die selbe Uhrzeit (03:50), von derselben Person, als Antwort auf dieselbe Frage gepostet wurden.
      1.https://twitter.com/WarcraftDevs/status/705948527705268224
      2. https://twitter.com/WarcraftDevs/status/705948556419465217

      K.a., ob das tatsächlich ein eigenständiger Punkt ist.
      Nidami
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es gibt eine wichtige Questreihe zum Upgrade der Artefaktwaffe, die möglicherweise LFG/LFR-Content beinhaltet"


      Sorry Derulu das Klingt für mich als eigenständiger Punkt, sonst würde er nicht alleine da stehen sondern bei anderen Punkt dabei.
      Das klingt eher danach das das Upgrade nichts mit denn Artefaktpunkten zu tun hat sondern was zusätzliches ist.
      Arrclyde
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es wird aber sicher wieder von einigen als Pflichtveranstaltung gesehen werden, das ist schon mal sicher."


      Und genau das meinte ich ja. Deswegen Pflichtveranstaltung auch in Anführungszeichen.
      Derulu
      am 07. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Eine "Pflichtveranstaltung" dieser Art funktioniert einfach nicht und sorgt nur für unnötig Zündstoff."


      Es soll keine Pflichtveranstaltung sein, ein möglicherweise schnellerer Weg via einer Quest. Darum lautet ja auch der erste Satz (oder der erste Tweet von 2, die zusammengehören):
      ZITAT:
      "Ihr könnt sämtliche Talente der Artefaktwaffe durch das Absolvieren von Solo-Inhalten freischalten, das heißt es gibt keinen Zwang zu Gruppenspiel, LFR oder PvP. Allerdings könnte es solo länger dauern"


      Der zweite Tweet, der, dessen Übersetzung du zitierst hast, war eine Erweiterung zu dem von mir zitierten.

      Es wird aber sicher wieder von einigen als Pflichtveranstaltung gesehen werden, das ist schon mal sicher.
      Bobbotter
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele schon seit 1 Jahr garnicht und seit cataclysm nicht mehr so richtig ernsthaft.
      Ich muss sagen die Atrefaktwaffen sind einerseits recht cool weil sie sowas wie ne Seele haben anderseits kann ich mir genau so gut vorstellen dass sie dieses Addon nicht überleben.
      Immer die gleiche Waffe also kein Sammeltrieb und keine neuen Vorlagen fürs moggen das wird öde mit der Zeit.

      mfg Bobb
      Derulu
      am 07. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Könnte mir vorstellen das neue Waffen Designs im Raid finderbar sein werden zum moggen."


      Designs in den meisten Fällen nicht, die sind in erster Linie erfolgsgebunden. Was aber in Raids droppt, sind die Relikte, die man in die Waffe einsetzen kann (in Summe werden es 3 Stück), welche das Itemlevel und die Werte der Waffen anheben und bei manchen der Waffen-Talente auch, wie viele Punkte man in sie investieren kann.
      Geroniax
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Könnte mir vorstellen das neue Waffen Designs im Raid finderbar sein werden zum moggen. Oder wie jetzt in WoD über die Challange Modes
      hockomat
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hmm 2 Waffe erst auf 110 Grade für die Leute die Tank auswählen oder heal um die Instanzen während der lvl Phase zu absolvieren ist das während des questens sehr ätzend wahrscheinlich weil man auf eine starke das Waffe verzichten muss ich hätte mir erhofft das man gleich alle freischalten kann aber dafür das ausmaxen halt dauert und man sich dann entscheidet was man als Main spielt so muss man sich ja erstmal für eins entscheiden
      ayanamiie
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nu muss ich nochwas fragen was levelt die waffe hab bisher nur gesehen das man skills mit dne punkten freischaltet die sidn ja nich waffengebunden bis zum benutzen
      Derulu
      am 06. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Da ändert sich nichts automatisch, du musst dir im Druidenfall alle 4 Waffen extra holen, wenn du alle 4 Speccs spielen willst. Es levelt auch immer nur die Waffe, die gerade angelegt ist und das sollte, wenn du keine massiven Einbußen, bei was auch immer, haben willst, die deines aktuell ausgewählten Speccs sein.

      "Umtauschen" gibt es auch keins - du musst dir jede einzelne Waffe besorgen und jede einzelne Waffe separat leveln. Geht alles Hand in Hand mit dem Ausbau der "Specc-Unterschiede" und dem Anheben des Schadensoutputs von Tanks und Heilern im Solospiel.
      ayanamiie
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      derulu sag mal wie is das genau.

      wenn ich nu druide spiele hat ja 4 spielweisen eigendlich wovon 2 melee 2 caster sind.Verändern sich die waffen dann passend zum umskillen oder hab ich dann ne waffe die weniger zuder skillungpasst mus sie wegwerfen umtauschen neu leveln oder wie sieht das aus.


      hoffe verstehst was ich meine ^^
      Derulu
      am 06. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Die zweite Waffe wird nicht auf Level 110 freischaltbar werden, sondern während dem Leveln auf 110 (also auf dem Weg zu Level 110)
      Nidami
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die Artefaktwaffen werden derzeit überarbeitet. Einige der initialen Talente werden entfernt, andere verschoben, und es werden neue Talente hinzugefügt"


      Toll so wie wir Blizzard bei ihren Überarbeitungen kennen verzögert sich hier mit der release um 2 Monate.
      Nidami
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "dass es doch auf jeden Fall besser ist, wenn die Artefaktwaffen (die ja das Feature von WoW:L sein werden, auch ausgewogen gestaltet sind, selbst wenn das bedeuten sollte, dass der Release vielleicht ein paar Tage später stattfinden könnte."


      Da hast du natürlich Recht, aber um paar Tage geht es mir nicht.
      Hab damit nur gemeint wenn Blizzard Juni angepeilt hat wird daraus August werden und damit hat Blizzard uns wieder belogen mit ihrem Satz: Keine so langen Content Löcher.
      Da frage ich mich wie unfähig sie sind ich meine square enix schaft es doch auch ohne 10+ Monate Content Löcher.
      Alles was zweistellig mit der Wartezeit ist, ist viel zu lang.
      earpgore
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bisher gibt's noch ein Zeitfenster von 6 Monaten, da sollte man sich über 'ne Verschiebung keine Sorgen machen. Nebenbei bin ich der Meinung, dass es doch auf jeden Fall besser ist, wenn die Artefaktwaffen (die ja das Feature von WoW:L sein werden, auch ausgewogen gestaltet sind, selbst wenn das bedeuten sollte, dass der Release vielleicht ein paar Tage später stattfinden könnte.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188306
World of Warcraft
WoW: Weitere wichtige Infos zu den Artefaktwaffen in Legion - Tweets der Entwickler
Die Entwickler haben via Twitter weitere wichtige Fragen zu den Artefaktwaffen in der kommenden Erweiterung World of Warcraft Legion beantwortet, darunter auch die zur Zweitspezialisierung. Hier die Zusammenfassung.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Legion-Weitere-wichtige-Infos-zu-den-Artefaktwaffen-Tweets-der-Entwickler-1188306/
07.03.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/03/hs_ashbringer_art_01-buffed_b2teaser_169.png
world of warcraft,news
news