• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      26.08.2016 13:02 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      TheHarlequin
      am 26. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Man sollte aber auch nicht außer acht lassen dass man für die Schätze ordentlich EPs bekommt. so muss man abwägen was einem wichtiger Ist. Ich Glaube fast die EPS zu kassieren und dann schneller 110 zu sein macht fast mehr sinn. Gibt ja Daylies usw usw.....
      DarthMarkus1st
      am 28. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      /this
      Derulu
      am 26. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Außerdem geben sie Ordensressourcen, die man braucht, um zB. Artefaktwissen zu erforschen, das man wiederum benötigt, um mehr Artefaktpunkte zu bekommen^^
      Evolverx
      am 26. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gut zu wissen. Die Schätze hätten wohl sonst zu den ersten dingen gehört nach denen ich beim leveln ausschau gehalten hätte, wie schon in wod
      Tidra-on
      am 26. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist es eigentlich Absicht das man den Legions-Artikel zum optimierten Twink Leveln nicht kommentieren kann?
      Tidra-on
      am 26. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tante Edith meint, Fehler behoben xD
      Anastar
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Naja, aber damit sich das evtl. Schätze aufsparen lohnt, sollte man Artefaktwissen wohl schon auf Stufe 5-7 haben.
      D.h. mit Lvl 110 nen knappen Monat warten, bis man Schätze macht, die meines Wissens nach auch Ordensressourcen haben - die man zu Anfang um überhaupt Artefaktwissen hochzuskillen braucht.
      Also das eine funzt nicht ohne das andere.
      Thyral0n
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zitierte Meinung von "einer Seite" die ich teile:
      "tl;dr: Just get Artifact Power when you find it, as you find it. Enjoy the rewards and the immediate benefit, and you aren't hurting yourself in the long run."

      Man bekommt genügend, teilweise sehr starke Questbelohnungen die gerne mal 20k-100k Artefaktmacht geben. Daylie 5er Herobelohnungen haben mir auf dem Betarealm auch schon 20k gegeben.
      Vor Level 100 schon das erste große Artefakttalent zu bekommen ist sehr befriedigend. Vor allem als Retripala (die auf Asche zu Asche gehen sollten !
      Variolus
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Für jemanden, der mehrere Twinks gleichzeitig hochzieht, ist das sicher eine Interessante Alternative. Für den Durchschnittspieler sollte das nicht solch einen nennenswerten Unterschied machen...

      Für meinen Mainchar (wobei ich immer noch nicht weiß welchen ich überhaupt nehmen soll -.-) werd ich wohl alles sofort mitnehmen, für die vielen Twinks wird sich das "Sammeln" schon eher lohnen. Wichtiger ist auch die Frage, ob ich die Schätze selbst schon frühzeitig brauche oder mir lieber fürs Highlevel aufheben möchte, wenn ich eh besseres Equip aus Instanzen und Raids erhalten werde...
      Anastar
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei den Schätzen gibt es kaum Equip, sondern Ordenshallenressourcen und Artefaktmacht-Teile, die man benutzen kann um der Waffe die entsprechende Artefaktmacht zu geben.
      kruemelz
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für den Tip.
      Jaebe
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich denke ich werde die schätze die ich grad finde, auch einsammeln. bei wod hatte ich allerhand schätze erst mit 100 gesammelt, daher werden auch in legion sicher noch genug schätze über bleiben
      NoobConnÄction
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde 15x gebufft
      Melden
      Ich halte das Ganze für groben Unfug. Um alles Wissen zu erforschen braucht man 25 x 4 Tage, also 100 (!) Tage. Da hab ich lieber vorher Artefaktmacht und habe Vorteile in den ersten Raidwochen.

      Mal abgesehen davon halte ich dieses "Minmaxing" oder wie immer man das nennen soll für absolut lächerlich. Vielleicht sollten die Leute einfach mal wieder anfangen das Spiel zu SPIELEN und Spaß zu haben.
      4theelder
      am 26. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Einfach mal Thumps up ..langsam wird lächerlich mit den vorschlägen. Spielt das spiel Leute auch wenn ihr ein paar Tage länger braucht ...@ buffed recherchiert doch nochmal.
      NoobConnÄction
      am 26. August 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich komme da relativ simpel darauf, jedenfalls auf der Beta.

      Das hier angesprochene Artefaktwissen kannst Du über 25 Stufen erforschen.

      Jede dieser Stufen zu erforschen kostet 500 Ordenshallenressourcen und dauert 4 Tage. Da lässt sich nichts dran rütteln. Und nach Adam Riese und Eva Zwerg ergibt 25 x 4 immer noch 100.
      Tori
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich halte das Ganze für groben Unfug. Um alles Wissen zu erforschen braucht man 25 x 4 Tage, also 100 (!) Tage. Da hab ich lieber vorher Artefaktmacht und habe Vorteile in den ersten Raidwochen."


      Wie kommst du denn auf diese Berechnung ? Gibt es ein Cap ? Soweit ich weis dropen auch Machtoken von normalen Mobs in der Welt...
      Ich hab mal gelesen das die ersten 500 Spieler mit ausgeskillter Waffe wegen Botnutzung gebannt werden

      Die letzten 20 Stufen der Waffe sind ja dass richtig interessante sind diese in der Rechung drin ?
      WarriParanoia
      am 25. August 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      danke für die falsch info, jeder der etwas english lesen kann und den original beitrag im forum lesen möchte http://us.battle.net/forums/en/wow/topic/20748135380?page=5#91 . In diesem wird explizit erklärt das artefakt macht relativ ist. du bekommst beim lvln wenig weil du auch wenig für nen skillpunkt brauchst...... du bekommst mit artefaktwissensstufen mehr weil du auch mehr brauchst auf höheren skillpunkten. Ergo isses wurst holt man sich die schätze gleich oder später.....
      Anastar
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja, ABER:
      In den Schätzen befinden sich sowohl grüner Crap (was ich so zu sagen pflege), als auch Ressourcen für die Ordenshalle.
      Ohne Ordenshallenressourcen, keine Forschung (sowohl Artefaktwissen, als auch Ordenshallen-Perks), ohne Forschung, kein Artefaktwissen, ohne Artefaktwissen, keine erhöhte Artefaktmacht.
      Also der Sinn erschließt sich mir nicht, Schätze bis Lvl 110 liegen zu lassen. Das ich gezielt noch auf Lvl 110 Schätze suche, die ich bis dato noch nicht gefunden habe, kann ich ja noch verstehen, aber alle Links liegen zu lassen, bestimmt nicht.
      Karangor
      am 25. August 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Das ist aber nicht ganz richtig. Es ist abhängig von deiner Artefaktmacht, nicht von deinem Stand mit der Artefaktwaffe.

      Levelst du deine Waffe also eher langsam, weil du nicht so viel spielst, dann lohnt sich das sehr wohl.
      Du hast nach einigen Wochen jede Menge Artefaktwissen und kannst mit den Schätzen einige Perks gleichzeitig freischalten, da diese noch relativ günstig sind.

      Spielst du sehr viel, dann steigt das Artefaktwissen langsamer als du deine Waffe levelst. Dann lohnt sich das kaum noch.
      Diesen Punkt erreichen aber nur Leute, die sehr viel Spielen in den ersten Tagen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205789
World of Warcraft
WoW: Darum solltet ihr die Schätze beim Questen in Legion liegen lassen
Auf dem Beta-Server von Legion hat Blizzard eine Änderung an allen einmaligen Quellen von Artefaktmacht (wie Schätze oder Quests) vorgenommen: Die Menge an Artefaktmacht skaliert mit eurem Artefaktwissen. Es kann sich also lohnen, die Schätze während der Level-Phase in Legion links liegen zu lassen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Legion-Questen-Schaetze-Artefaktmacht-1205789/
26.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/01/WoW_Legion_Druide_Gleichgewicht_Artefakt_Style-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft
news