• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      18.11.2016 00:08 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Anglus
      am 18. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich versteh das Problem nicht,man kann die Artefaktwaffe doch umskillen man verliert nur etwas Artefaktmacht dabei aber nicht viel.
      Annovella
      am 20. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich verliere nur rund 750k Artefaktmacht, ist wirklich nicht viel Anglus. /ironie off
      Und wie NarYethz bereits richtig sagte: Man kann die AP nicht auf andere Waffen übertragen.
      erban
      am 18. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @NarYethz

      Yep, musst deine aktuelle Stufe auffüllen und verlierst den Punkt dann zum resetten.
      NarYethz
      am 18. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ne siehst du komplett richtig mercynew.

      @Anglus. verliert man beim resetten nicht auch 1 level der artefaktwaffe, weil das die kosten des "verlernens" sind?
      mercynew
      am 18. November 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Soweit ich weiß, kann man zwar die Artefaktmacht resetten, aber wohl nicht auf eine andere Waffe übertragen.

      Oder liege ich hier falsch?
      DarthMarkus1st
      am 18. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann sollte Eure Überschrift aber acuh enstprechend angepasst werden, denn die lässt erwarten/vermuten, daß es einschneidende Änderungen gibt...wieder an BILD erinnernt...ach Leute
      DarthMarkus1st
      am 19. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      geplant, aber noch nicht sicher!
      nichtmal Blizzard selbst weiß, ob diese von Dir erwähnten Änderungen auch wirklich kommen...
      NarYethz
      am 18. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es gibt einschneidende änderungen. beim destro z.b. wird der halbe talentbaum verschoben was das PVP heftig beeinflussen wird (prinzipiell wirds nur noch 1 spec geben der wirklcih brauchbar is).. Demo wird generft, Affli stark gebuffed.. für andere klassen weis ichs nicht, aber hexer bekommt starke veränderungen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1213684
World of Warcraft
WoW: Legion Patch 7.1.5 - Blizzard kommentiert die teils einschneidenden Änderungen
Der kommende World of Warcraft Legion Patch 7.1.5 mit den Mists of Pandaria-Zeitwanderungsdungeons, der Kampfgilde-Neuauflage, den neuen Mikro-Feiertagen und vielem anderen mehr ist gerade erst auf die öffentlichen Testrealms (PTR) aufgespielt worden und schon bahnt sich Ärger an, denn viele Spieler kritisieren die teils einschneidenden Änderungen. Hier lest ihr Blizzards Kommentar.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Legion-Patch-715-Blizzard-kommentiert-die-teils-einschneidenden-Aenderungen-1213684/
18.11.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/11/wow_legion_emerald_nightmare_01-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,patch
news