• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      13.10.2016 00:03 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackHawk2O
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einfach nur total beschissen!

      Es ist eh schon schlimm dass se die menge an kräutern die man für 1 Blut bekommt reduziert haben, jez braucht man das blut auch noch für für einen beschissenen pot!

      Als ob Flask, Pots, food, runen, vantusrunen nicht schon gold und vor allem farmarbeit ohne ende bedeuten würden, da die Preise im ah für des zeug zur zeit einfach nur unbezahlbar geworden sind
      Pandha
      am 14. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn du schon die aktuellen Pots für den Raid benutzt, dann brauchst du nicht die neuen. Die liegen als Combat Potions auf dem gleichem CD. Potion of Prolonged Power sollen wohl warscheinlich eine preiswerte Alternative zu den akutellen sein. Insofern gibt es eigentlich nichts zu meckern.
      Mirar504
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also im Prinzip bist du am rumheulen, weil du dein Blut schon für nach deiner Meinung viel zu wenig kräuter getauscht hast?
      es war ja klar, dass blizzard für das blut noch mehrere Verwendungen reinpatchen wird, selber schuld, wenn du da schon alles verheizt hast
      Pandha
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Viel wichtiger ist es doch, dass wir mit diesem Zeug Dämonenblut trinken können Werden wir damit anfällig von der Korrumption Sargeras (siehe Felorcs), und müssen auf deren Befehl unsere eigenen Leute abschlachten?
      WB.Letho
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die viel wichtigere Frage ist, ob 2500 main stat über die Wirkdauer 3,5 bis 4 mio Schadensoutput geben. Irgendwie bezweifel ich, dass sie die völlig overtuneten deadly grace pots schlagen können. Wären es zusätzliche consumables, die nicht auf dem pot cd liegen, wäre das die letzte Spitze des Eisbergs der Unverschämtheit, wie Blizzard mit billigen time sinks versucht, Onlinezeit zu generieren, denn das Blut wird dringend zum Kauf von mats für normale pots benötigt, um die lächerlichen Preise von Fjarnskaggl und co. endlich mal zu drücken.
      Slystaler
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gehen wir von einem Mainstat von 25k aus wird dies passen.

      Sämtliche "Sekundär"-Stats sind nur Multiplikatoren, die deinen Mainstat stärker machen, dadurch kommen wir dazu, dass dein kompletter DMG, wenn du 25k Main-Stat hast auch 10% höher sein sollte.

      250k DPS * 1,1 = 275k DPS

      Mit Burst ohne Trank: 400k DPS *60 Sekunden = 24000k = 24Mio
      Mit Burst mit Trank: 440k DPS * 60 Sekunden = 26,4Mio

      Sollte also nicht unbedingt die Ablösung darstellen. Aber eine günstige alternative für Mythic + allemal
      Slystaler
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Trank wird wohl die vermissten Burst-Tränke ersetzen und dadurch finde ich es ganz passend, wenn man in einem Raid mindestens Teilnehmer x 7 rechnen muss (für Mythic-Raid 20x7=140) dadurch ist das gar nicht so schlimm, finde ich.
      Mickel
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt doch Burst Tränke:

      http://de.wowhead.com/item=127843/trank-der-todlichen-anmut

      http://de.wowhead.com/item=127844/trank-des-alten-krieges

      Funktionieren zwar anders als früher weil sie nicht einfach nur den Primärwert erhöhen, aber sie erfüllen den selben Zweck.
      Tori
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      20 Stück für ein Blut ? Der markt wird dermassen überschüttet das so ein Trank maximal 10g kosten wird.
      Doomered
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja es hält 1 Minute und hat bestimmt nen schönen CD von 5-10 Minuten...
      Und man spamt diesen Trank dann im Prinzip auch...
      Newski
      am 13. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Shinta
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Ding klingt ganz schön op für nur ein Blut. Vor allem die Menge ist schon was.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1210326
World of Warcraft
WoW: Legion Patch 7.1 - Potion of Prolonged Power, ein mächtiger Alchemie-Trank
Im kommenden World of Warcraft Legion Patch 7.1 können Alchemisten endlich ihre überschüssigen Blut von Sargeras loswerden, denn ein neuer, 1 Minute(!) andauernder Trank namens Potion of Prolonged Power sorgt für ordentlich Bumms. Hier die News!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Legion-Patch-71-Potion-of-Prolonged-Power-ein-maechtiger-Alchemie-Trank-1210326/
13.10.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/10/wow_legion_alchemy_shop_01-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,news,patch
news