• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      04.09.2016 00:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BadboyHeroGirl
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich mag Legion weil es mir ein Paar Antworten geliefert hat z.b. woher die Naaru kommen oder wo die Titanen sind usw
      Snoggo
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich find Legion doof, weil es meine komplette Freizeit in Anspruch nimmt.
      Macht mir viel zu viel Spass.
      IceWolf316
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm aus der Sichtweise hab ich es noch gar nicht beurteilt
      Blave X
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde bisher alles sehr gut gelungen.Die Quests sind klasse, die Dungeons sind gut, die Musik wieder hammer geil und auch die Orte sind super anschaubar. Es gibt eigentlich nichts zu meckern.Man stirbt sogar wieder xD. Hatte bisher keine Probleme gehabt.Lief alles reibungslos
      Cyone
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab noch kein legion. Wie ist das eigentlich mit den Quests aus den Ordenshallen. Wenn wir zu zweit spielen und verscjiedene Klassen haben, bekommen wir dann verschiedene Quests? Und wenn ja, können wir sie dann mit dem anderen teilen?
      Snoggo
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Verschiedene Quests, nicht teilbar.
      Dazu muss man sagen: Es gibt auch Soloszenarien und man muss in Dungeons (da kann man dann zumindest zusammen spielen).
      Trisea
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was mich persönlich am meisten stört Probleme die man im Spiel hat...und die Bearbeitung der Tickets ...leider habe ich nun schon 3 offen und die Wartezeit geht un in Richtung 5 Tage...
      somit sind zwei Chars blockiert da ich bei beiden nicht weiter im spiel komme....
      diese Sturmheim Quest Folge um dort erst einmal questen zu können ist bei einem Char so verbuggt da hilft leider nicht mal aus und einloggen ...selbst nach 1 Tag ....geht da nichts weiter.....
      mal schauen wie viele Tage man da auf Hilfe warten darf muss
      Variolus
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In Sturmheim hänge ich mit meinem Main auch aktuell fest, in dem Startszenario -.-

      Daher spiele ich jetzt meinen DK in Seelenruhe auf 100 um mich dann mit dem weiter zu ärgern (98 ist er mittlerweile, hab auch schon die Artefaktwaffenquest aber dank teilweise nur I-Lvl 264er Equip durchs schnelle Leveln keine Chance selbst gegen die Non-Elitemobs ^^).
      Vielleicht guck ich heute noch einmal nach meinem Hexer in Sturmheim aber all zu große Hoffnung vor dem nächsten Patch (Mittwoch) habe ich nicht (Ticket ist seit 4 Tagen auch noch offen)...
      Snoggo
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ist das kurz nach Release.
      Hab auch 2 Tage warten müssen, weil bei mir das Ingiquests gebugged hat und ich dadurch Reaves Batterie nicht herstellen konnte.
      Dafür nen lustigen GM gehabt, der sich den Stress nur bedingt anmerken liess.

      Seelchen
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Samstag 3. September 9Uhr. Spielzeit für 1 Monat gekauft.
      9:03 Im Game eingestiegen, alle Chars einmal geladen
      9:10 Abgemeldet.
      9:12 Abo gekündigt.
      Thats it. Soviel zum Addon. Habs nur wegen der Flügel in Diablo gekauft, was mich noch immer ärgert....

      lg
      IceWolf316
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Clever war das ganz sicher nicht... ich kann Arrclydes Gedanken auch nachvollziehen und sehe es genauso, aber die Ausdruckweise ist en bissle harsch...
      Arrclyde
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es geht auch nicht darum was du mit deinem Geld machst. Aber jeder der sagt "ich mache mit meinem Geld was ich will" ist einfach nur kurzsichtig und engstirnig. Das ist in etwa so engstirning und kurzsichtig wie Leute die sagen: " ich beute die Schätze der Erde aus und verpeste die Luft weil ich das so will."
      Es hat beides jetzt nicht den gleichen Level von schlimm, Ursache und Wirkung haben aber eine sehr ähnliche Gewichtung. Bei Spielen ist das nämlich so: wenn die Entwickler merken das die Leute für "Scheiße" geld ausgeben, dann produzieren sie nur noch "Scheiße" weil das schneller geht und billiger ist.
      Die "Ich mache mit meinem Geld was ich will ohne bis morgen zu denken"-Einstellung ist so ziemlich alleine dran Schuld das Entwickler mit Day-One-DLCs, On-Disc-DLCs, InGame-Shops trotz Kaufpreis (und Abo) und unfertigen Spielen durchkommen, bzw. so ziemlich der einzige Grund warum der ganze Kram überhaupt existiert.

      Wenn man also solche Sachen durch kaufen unterstützt verliert man jedes erdenkliche Recht sich über die Mangelnde Kreativität, geringen Umfang und Doppelt und Dreifach-Bezahlerei aufzuregen. Denn man ist selber Schuld an diesem Umstand.

      Ursache und Wirkung: das schlimme ist nicht das sowas existiert, sondern das genug Leute es sich einfach kaufen ohne drüber nachzudenken was sie da eigentlich tun (und ganz "helle Birnen im Kronleuchter" beschweren sich dann nachher auch noch drüber).

      Also was du mit deinem Geld machst ist mir doch sowas von Schnuppe. Was du damit aber anrichtest in der Computerspiel-Branche eher nicht. Tut mir auch aufrichtig leid wenn dir meine Kritik an diesem Verhalten nicht gefallen hat. Aber wie Varoz gesagt hat: man sollte sich nicht wundern. Vor allem: du hättest es auch einfach für dich behalten können anstatt das öffentlich publik zu machen
      Varoz
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Also wenn man min 40€+ nur für kosmetische Flügel ausgibt sollte man sich schon auf solche Antworten einstellen und sich nicht wundern....
      Seelchen
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nun ja... Was ich mache und was ich nicht mache geht dich mal einen schmarrn an.
      Aber das hier:

      "Aber mal ehrlich, wenn es mehr Leute gibt die solche Dinge machen, da wundert es hoffentlich keinen das die Hersteller und Publisher die Kunden nicht mehr ernst nehmen. Ein erwachsener und verantwortungsvoll handelnder Kunde benimmt sich irgendwie anders. :-/ "

      alter Schwede. gehts noch? Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Und mir ist nicht klar gewesen das es einen Verhaltenskodex für " verantwortungsvolle... bla bla" gibt. Na du bist mir aber einer.

      made my day! Danke
      Arrclyde
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich habe nicht behauptet das ich da sehr Clever war
      lg"


      Einsicht ist der erste Schritt und so
      Aber mal ehrlich, wenn es mehr Leute gibt die solche Dinge machen, da wundert es hoffentlich keinen das die Hersteller und Publisher die Kunden nicht mehr ernst nehmen. Ein erwachsener und verantwortungsvoll handelnder Kunde benimmt sich irgendwie anders. :-/
      Trisea
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seelchen
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe nicht behauptet das ich da sehr Clever war
      lg
      BlackSun84
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Nur für Flügel, das klingt sehr......interessant.
      Naoku
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Super Addon abgesehen davon das man kaum oder nur sehr schwer an neue Mounts kommt . Die Drachen beispielsweise sind Gladiatoren only.
      Markkloezken
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Also wenn ich mir die Kommentare so durchlese fällt mir wieder auf dass man es nie allen recht machen kann.
      Blizzard verbessert so vieles was in WoD kritisiert wurde und jetzt ist es in Legion genau so kacke x)
      Ich kann mich bisher wirklich nicht beschweren so geiles Addon bisher !! Macht nur Spaß
      Es ist schön anspruchsvoll, gerade das die Sachen länger dauern oder mehr kosten find ich super und
      Bisher wird mir nicht langweilig und es gibt immer was zu tun
      Gelungenes addon
      Arrclyde
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Markkloezken:
      Die größten Kritikpunkte wurden aber nur Teilweise angepackt: z.B. Missionstisch in der Garni (jetzt Class Orderhall), oder.... und jetzt kommts, wie mies das fliegen und das erhalten der Fähigkeit gehandhabt wurde.

      Natürlich kann man es nicht jedem Recht machen. Aber es gab mal eine Zeit in der sich Blizzard mehr Gedanken darum gemacht hat was die Spieler gerne spielen, und weniger darüber sinniert hat wie sie die Spieler besser ausbremsen können.
      Trisea
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @Bazzilus
      wenn dir das alles nicht gefällt..anderes Spiel suchen.....
      da fragt man sich wirklich was manche Spieler eigentlich erwarten
      Qidan
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Du hast schon das Spielprinzip verstanden, dass es in WoW schon immer darum ging durch mehr oder weniger starken Grind seinen Charakter zu verbessern? Selbst die Raids sind von Beginn an nichts anderes gewesen als purer Grind. Was erwartest du bitte von solch einem Spiel?

      Und wenn ich die ganze Zeit lese "man muss". Man muss gar nichts. Weist du wieso so viele aufgehört haben zu spielen? Weil es nach einem Monat keine Beschäftigung mehr gab außer Raids oder der Fokus zu stark auf eine Tätigkeit wie z.B. den Daylis in MoP gelegt wurde. Mir gefällt es, dass ich einloggen und aussuchen kann was ich als nächstes mache und nicht erst überlegen muss was ich überhaupt noch machen soll weil ich alles fertig habe.

      Die Myhtisch+ Instanzen sind mit das Beste an diesem Addon. So kann jeder sein Level finden und hat stets ein Ziel vor Augen. Aber wenn man Masterplan für die 2-3 Missionen in der Ordenshalle braucht...na ja. Da verstehe ich dann schon wieso man beginnt Panik zu schieben.

      Für mich persönlich bietet das Addon zum Start (wie es sich entwickelt weiß ich nicht) den mit Abstand besten Content mit der größten Abwechslung.
      Derulu
      am 04. September 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ...

      Übrigens heißt das Zeug in Diablo nicht Paragonlevel, sondern "Greater Rifts". Paragonlevel sind was ganz anderes
      Bazzilus
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja wirklich - NPCs auf Mission schicken, neue NPCs anwerben, Forschung betreiben. Quests gabs auch in der Garnison, Weeklys. Betrachte es mal nüchtern und nicht aus der rosaroten Brille @ Derulu , das jetzt alles neu und besser ist. Es ist immer noch dasselbe Spielprinzip. Nur das du jetzt keine Hütten mehr baust. Man benutzt sogar dasselbe Addon Masterplan für die Ordenshallenmissionen.

      Also nochmal dasselbe in Grün.
      Derulu
      am 04. September 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "Also nochmal dasselbe in Grün"


      Wirklich? Also ich steh da irgendwie nie alleine, krieg dort irgendwie nicht sämtliche Berufsmaterialien, ob für meine Berufe oder andere, Rezepte kann ich dort irgendwie auch nicht kaufen, ich hab irgendwie viel viel weniger Anhänger und Missionen, krieg daraus irgendwie keine Items und wenn, dann nur als "Questauslöser", die ich dann selber machen muss, um das richtige Item zu bekommen. Außerdem kann ich irgendwie keine Gebäude für irgendwelchr Boni bauen...
      Bazzilus
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was wurde denn verbessert. Ja der Kleiderschrank ist super, auch das neue Interface für die Berufe ist sehr gut gelungen - aber das sind nur Kleinigkeiten.
      Die Garnison war eines der großen Kritikpunkte in Dreanor. Aber um das Spielprinzip zu entfernen, hat man daraus die Ordenshallen gemacht. Also nochmal dasselbe in Grün.
      Das was Blizzard Content nennt, ist im wesentlichen das Leveln der Artefaktwaffe, der Prestigelevel im PvP, selbst die Mythischen Instanzen haben jetzt Level. Das Spielprinzip wurde von Diablo 3 übernommen, dort nannte sich das Paragonlevel. Wenn man jetzt hochrechnet wie häufig man Instanzen laufen muß um das Maxlevel der Mythischen zu erreichen, würde ich sagen mindestens (geschätzt) 170 mal. Dazu kommt das Persönliche Lootglück um das entsprechende Itemlevel zu erreichen. Das sind schonmal 17 Wochen immer dieselbe Tapete (mindestens). Dazu kommen die Raids die es auch in 4 Schwierigkeitsgraden gibt. Und wer den Pfadfinder machen will , muß dazu 6 Fraktionen Ruf farmen, Worldquests machen usw. Für mich klingt das eher nach Farmen und Grinden - wenn das der Content ist, naja - dann sag ich nur Schade. Weil damit das derzeitige Addon nicht besser ist als Dreanor, und Dreanor wurde als das schlechteste Addon bezeichnet.
      Sry - das ist meine Meinung dazu.
      Micro_Cuts
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      kurz Zusammengefasst:

      Quests: sehr grindig, wenig Abwechslung

      Story: gut aber wieder mal extrem viel Text zu lesen

      Artefakt Waffen: Idee gut, Umsetzung eher schlecht. keine Freiheit beim skillen, wenig Skins und extremer grind notwendig um diese freizuschalten (das nächste mal bitte mehr Skins und und ein Teil davon früher & leichter verfügbar machen)

      Dungeons machen Spaß

      Handwerks Quest: sehr nette Idee

      Ordenshalle nix besonderes. Garnison 2.0

      hockomat
      am 07. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Du kannst sie ja moggen so haste ne Riesen Auswahl an skins
      Naoku
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ok verstehe.
      Micro_Cuts
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab ja noch nicht alles gesehn. Bis jetzt machts schon Spaß aber nach ner Stunde questen muss ich meistens ne pause machen oder was anderes wie Haustier Kämpfe.

      Klar hat jedes MMO die typischen kill/sammel/benutzen Quests, aber in Legion fühlt es sich einfach sehr grindig und anstrengend (nicht schwer sondern nervenaufreibend vom brain afk tasten drücken) an. Dieses vom questen erschöpft sein Gefühl hab ich z.B. in GW2 nicht. Da ist das alles etwas angenehmer und auch die Kämpfe im hochstufigem Content interessanter gestaltet.
      Naoku
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und wie findest du es allgemein so? Besonders der Punkt Quests sollte ja mehr oder weniger nicht stören, wissend das du sehr gerne Gw2 spielst.

      Ich persönlich finde die Quests ja doch sehr abwechslungsreich.
      fraudani
      am 04. September 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Grundsätzlich gefällt mir Legion sehr gut. Was mich allerdings stört ist folgendes: es gibt Klassen- und Berufsquests, für die man in Dungeons und zum Pvp nach Dalaran muss. Ich mag weder Dungeons, noch Pvp, möchte aber mit meinem Char alle Quests erledigen, besonders eben so wichtige Sachen, die Klasse und Berufe betreffen. Ich würde lieber wochenlang irgendwas farmen müssen, als mich genötigt fühlen Dungeons und Pvp machen zu müssen. Ja, das ist ein MMO, aber ich möchte dennoch nicht künstlich durch für den Char wichtige Komponenten zu Gruppenaktivitäten "gezwungen" sein. Als optionalen Weg fände ich es ok. Die einen machen lieber eine lange Questreihe und farmen, die anderen mögen es schneller und gehen dann halt dafür in Dungeons. Das wäre für meinen Geschmack ein angenehmerer Weg.
      Freaklikeme
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @derulu
      Leider ist PVP zumindest ein wenig ein Zwang, wenn man z.B. die Schmiede für das Obliterium haben will. Dazu musst du nämlich für die Zauberschlacke in die Kanalisation von Dala, wo nach dem Töten der Rar-Mobs direkt auf PVP geschaltet wird. Das hat mich gestern sehr genervt. Weil wenn ich PVP spielen wollte, würde ich auf einem entsprechenden Server spielen. Ansonsten sind die Sachen für die Berufe sehr gelungen, außer dass ich jedes mal um die machterfüllten Sachen des Schneiders herzustellen nach Suramar muss^^
      Trisea
      am 05. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das finde ich persönlich auch unschön....dieser Zwang für die Berufe Dungeon und Raids gehen ZU MÜSSEN um weiter zu kommen .....
      Derulu
      am 04. September 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Also PvP musst du zumindest schon Mal nicht zwangsläufig machen. Die Augen gibt's auch bei den PvE-"Bossen" der Schattenseite. Und, zumindest bei meinen Berufen, war wenn ich mich nicht falsch erinnere, keines der Stufe 1 Rezepte hinter Dungeonbossen "gegatet", das sind dann eher die "effektiveren" (weil niedrigere Materialkosten oder mehr Mats bei Sammelberufen) Rezepte der (vor allem) zweiten (und dritten) Stufe. Wenn du allerdings die Berufe auf dem höchsten Niveau haben möchtest, muss du dann leider wirklich zwangsläufig Dungeons (und alte Raids) machen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1206643
World of Warcraft
WoW: Wie ist euer Ersteindruck von World of Warcraft: Legion? Umfrage
WoW: Legion ist gerade einmal ein paar Tage alt und schon wollen wir von euch wissen, wie gut oder schlecht euch die sechste Erweiterung für World of Warcraft bisher gefällt. Macht bei unserer Umfrage mit oder verratet uns in den Kommentaren eure Meinung zu WoW: Legion.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Legion-Ersteindruck-Umfrage-1206643/
04.09.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/wow_legion_valsharah_074-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft
news