• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      19.05.2016 02:48 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ctkoy
      am 20. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich verstehe den Sinn nicht warum muss ich zum Ausblenden zum Transmogfutzi ah warte weil es Gold kostet -.-
      Derulu
      am 20. Mai 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich vermute ja eher: Weil die "Anzeige" mit dem neuen System überarbeitet wird, mehr Dinge ausblendbar sind und man diese optischen Dinge alle zusammen in ein Fenster packen wollte.
      GoAheadMakeMyDay
      am 20. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß nicht so recht. Also beim Tauren, oder Worgen hab ich eigentlich immer die Kopfbedeckung ausgeblendet, weil es meiner Meinung nach einfach so besser wirkt und manche Teile einfach dämlich aussehen bei den Beiden. Jetzt muss ich, wenn ich ein neues Teil, mit besseren Werten finde und möchte, dass mein Char weiterhin "gut" aussieht immer erst zu ´nem Transmogger zum ein- oder ausblenden. Kann man so machen, aber dann isses halt ka**e....
      walking_deadman
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Um Himmels Willen, einen Schritt vor, drei zurück ...
      -GASH-
      am 20. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Könntest du das erleutern?
      Variolus
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Grundsätzlich find ich das OK, nur würde ich mir wünschen, dass die Transmogs an einen Slot gebunden bleiben (was den "alten" Haken entspräche) und man nicht bei jedem neuen Teil zum Händler rennen muss. Also, ich setze einen neuen Helm auf und der bleibt dann ebenfalls ausgeblendet, wie der Vorherige (meist will man halt jeden Helm ausblenden). Und beim Rest der Rüstung wäre das natürlich auch nett. So bleibt der Stil meines Charakters erhalten, auch wenn ich gerade Level und meine Ausrüstung sich im Viertel-Stunden-Takt vollständig ändert...
      Rasgaar
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was ist eigentlich mit denen, die seit 10 Jahren spielen und alle Lowlevel Quests bereits abgeschlossen haben und die Questbelohnungen schon lange im virtuellen Nirvana sind? Wie kommen wir da an die Transmogg Vorlagen?
      Tori
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      warscheinich wie bei den Erfolgen... Handgelenk mal Pi...
      Ich musste den MC Erfolg zb. nachholen obwohl anhand der items auf meiner Bank der Erfolg kein Tema gewesen wäre
      Balaur
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      naja es ist nur logisch das es ALLE Belohnungen speichert die der Charakter anlegen kann denn selbstverständlich ist in den Datenbanken hinterlegt welchen Questfortschritt man mit dem jeweiligen Charakter hat. Aber nicht welche Belohnung man nun letzten Endes gewählt hat. (Wäre auch enorm viel Datenmüll wenn es länger als 30 Tage gespeichert werden würde was man beim Händler verkauft oder weg geworfen hat). Also müssen Sie alle anlegbaren Belohnung freischalten.

      Und das Sie nur die anlegbaren Sachen frei schalten ergibt sich einfach daraus, das man eben im allgemeinen nur items abspeichern kann die man auch selbst tragen kann und die seelengebunden sind. (was bei Questbelohnungen ja immer der Fall ist)

      Edit: Was mich nur wunder nimmt ist, ob Sie auch die Belohnungen aus dem alten Classic noch gespeichert haben. Da ja einige Spieler (Wie ich z.B. mit "Meister der Lehren" - Pre-Cata) Charaktere besitzen die noch vor Cataclysm gequestet haben.
      Rasgaar
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na da bin ich ja gespannt, was da alles aus 10 Jahren questen und 11 verschiedenen Klassen alles erkannt wird
      -GASH-
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Vorlagen aus den Quest bekommst du automatisch gutgeschrieben. Angeblich bekommt man auch die Vorlagen der Sachen, die du als Questbelohnung NICHT gewählt hast. Andererseits wurde später auch behauptet, dass du für einem Charakter NUR Vorlagen bekommst, die du auch hättest benutzen, bzw. anlegen können. Das eine schließt das andere ja nicht zwingendermaßen aus, aber wir werden sehen!
      Vanord
      am 19. Mai 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das soll das System wohl erkennen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1195761
World of Warcraft
WoW: Legion - Ausblenden von Kopf, Schulter und Umhang nur noch über Transmogs
In der nächsten Erweiterung World of Warcraft Legion könnt ihr den Helm, den Umhang und neuerdings auch die Schultern optional ausblenden. Das geht aber nur beim Transmogrifizierer, wie wir euch hier zeigen!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Legion-Ausblenden-von-Kopf-Schulter-und-Umhang-nur-noch-ueber-Transmogs-1195761/
19.05.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/05/wow_legion_teile_ausblenden_02-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,news
news