• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      10.06.2016 02:28 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Welgon
      am 26. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unbedingt mal ans Grab von Varian Wrynn in Sturmwind gehen und einige Zeit am Grab verweilen. Seit Patch 7.03 wird dort unwahrscheinlich schöne und traurige Musik gespielt. Neben der regulären SW Musik werden dort 3, 4 unterschiedliche Titel mit Dudelsack, Trommel & Chor gespielt. So schön wie am Grizzlyhügel. Nein, schöner.
      Shaila
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Beste Einloggmusik seit der Existenz von WoW. Derek Duke ist soweit ich weiß nicht mehr mit dabei. Ihm haben wir die einmalige Draenei-Musik zu verdanken, wie z.B. "Draenei Walk" und "Azurmythos Insel". Für mich bis heute mit die herausragensten Kompositionen in WoW und in Gamemusik im Allgemeinen.

      Ansonsten noch zu nennen ist z.B. "The Antechamber of Ulduar", der vielleicht bisher epischte Raidsoundtrack? Gebietstechnisch punktet, was die musikalische Gestaltung betrifft, vor allem Wrath of the Lichking. Mit der Musik zu Sturmgipfel, Grizzlyhügel, Heulender Fjord, vor allem aber dem Sholazarbecken wurden für mich persönlich Meisterwerke geschaffen.

      Doch schon in Classic begeisterte World of Warcraft mit herausragenden Werken. Angeangen beim charakteristischen "Legends of Azeroth", über "Shaping of the World" bis hin zu den gänsehauteinflößenden Musikstücken rund um Ahn'Qiraj.

      Auch im jüngsten Addon kann sich die Musik aber sehen lassen. Hier sind aus meiner Sicht vor allem die komplette "Sea Music-Werke" zu nennen, welche mich bis zu Letzt an ein Südmeer-Addon glauben ließen, aber auch die Talador Musik.

      Mist of Pandaria startet für mich eher mäßig, im späteren Patch 5.1. wurden mit Jainas Homeland sowie den Horde & Allianz-Themes auch wieder wahre Meisterwerke abgeliefert.

      Was die Kompositionen von Blizzard für mich vor allem Besonders macht ist, dass man wirklich sofort in sie eintauchen kann und sich sofort in ein jeweiliges Gebiet hineinfühlen kann. Ich höre die Musik von Elwynn und direkt ist alles da vor meinem geistigen Auge, eine solche Charakteristik zu schaffen, ist keine Selbstverständlichkeit.

      Zum Schluss seien ebenso die bereits in Warcraft III geschaffenen großartigen Kompositionen zu nennen, wo für mich vor allem "Comradeship", "The Calm" sowie die komplette Nachtelf- und Menschenmusik zu nennen sind.

      Ich habe meine liebsten Soundtracks aus WoW einmal in einer großen Playlist zusammengefasst, wer ein bisschen in Nostalgie versinken möchte:

      https://www.youtube.com/watch?v=T1Ckf597x1k&index=1&list=PLhr4LgkJHWWgGP57loLngWqk8Z3ZIAu7k


      Legion macht bisher musikalisch einiges her. Die Login-Musik ist wie gesagt unglaublich stark, aber auch Werke wie Anduins Theme oder High Mountain schaffen eine echte Gänsehaut. Ich freue mich schon darauf die Gebiete zu erkunden, denn ich habe sie mir bewusst noch nicht im Vorfeld angesehen.
      Badomen
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du sprichst mir aus der Seele (abgesehen von der Login-Musik)! Alle Titel die du genannt hast finde ich auch absolut meisterhaft.
      Ich höre immer zum Einschlafen "Shards of the Exodar" und sämtliche "Azurmyst Isle"-Stücke. Ein netter Youtuber hat da ein einstündiges Werk draus gemacht.

      Am besten werden mir jedoch immer die Lieder aus Classic, TBC und Wotlk im Gedächtnis bleiben.
      Es fällt mir schwer die Stilrichtungen in Worte zu fassen aber am meisten Seele haben auf jeden Fall die Classic-Lieder wie "Shaping of the world". Da wird man sofort ins Reich der Fantasie gezogen.
      Ab TBC wurde es plötzlich etwas orchestraler, aber sehr angemessen und immer noch sehr fantastisch. Auch die Lieder aus den Zangarmarschen oder der Höllenfeuerhalbinsel finde ich atemberaubend (Ehrenfeste etc.).

      Das Orchestrale nahm dann in den folgenden Erweiterungen sehr stark zu, für mich persönlich ein bisschen too much in Cataclysm.

      Die neue Playlist von Legion habe ich mir schon in Ruhe durchgehört und bin sehr begeistert. Besonders die melancholischen Stücke wie "Anduin" höre ich schon rauf und runter.

      Leider gibt es tatsächlich Leute bei denen die Ingame-Musik immer ausgeschaltet ist und denen der ganze Aspekt dieses Spiels verborgen bleibt.
      -GASH-
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist Russel Brower nicht mehr mit von der Partie??? Wäre schade, denn er hat ja auch schon zu einigen sehr guten Titeln für Blizzard beigetragen.
      bltpgermany
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich frage mich ja, wann von Buffed mal ein Post zum Legion Pre Event kommt, dass schon die ganze Nacht auf den Beta Servern läuft.

      Auf wowhead gibt es dazu schon einen Post, und auch die Sets, die man ergattern kann. Auch wenn diese mal wieder einfach nur schlecht aussehen. Bei einer Rassen Rüstung (z.B. eine Warden Rüstung bei den Nachtelfen) da hätte ich ja gesagt, yeay ich kaufe mir Legion und zock schonmal ne Runde. Aber für die hässlichen Sets die es da mal wieder gibt, danke nein.

      Die episch klingenden Erfolge "Stand against the Legion" und "Defender of Azeroth" haben natürlich wieder schnell dahin geschmiert, aber mal ein kurzes Event beim Rassen / Klassen Oberhaupt wäre ja schon wieder zuviel gewesen.

      Post:
      http://www.wowhead.com/news=253466.3/demon-invasion-preview-stand-against-the-legion

      Sets:
      http://legion.wowhead.com/item=139169/ensemble-felshroud-leather-armor#comments:id=2338510

      Offi Forum:
      http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/17611992234
      Nobbie
      am 10. Juni 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ist auf dem Radar.
      Cloudsbrother
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was Musik angeht, leistet Blizzrd schon gute arbeit.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197954
World of Warcraft
WoW: Legion - 42 großartige Musikstücke aus der kommenden Erweiterung
Nicht nur die Optik in Blizzards kommender World of Warcraft-Erweiterung Legion ist erstklassig, die Musik ist es auch. Hier alle Musikstücke aus der aktuellen Beta - Unbedingt reinhören!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Legion-42-grossartige-Musikstuecke-aus-der-kommenden-Erweiterung-1197954/
10.06.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/06/wow_legion_music_01-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,news,musik
news