• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Hotfixes machen Schwarzfelsgießerei für Kleingruppen einfacher

    Ein Gnom aus World of Warcraft mit einem Schraubenzieher Quelle: Blizzard

    Die WoW-Entwickler haben sich dazu entschieden, bei allerhand Bosskämpfen in der Schwarzfelsgießerei Anpassungen vorzunehmen, damit vor allem kleine Gruppen im normalen und im heroischen Modus auf weniger Probleme stoßen. Insbesondere Kromog, Schmelzofen und Schwarzfaust wurden geändert.

    Mit den aktuellen Hotfixes für WoW Patch 6.1.2 wollen die WoW-Entwickler vor allem kleinen Raid-Gruppen in der Schwarzfelsgießerei unter die Arme greifen. Einige Kämpfe in dem aktuellen Schlachtzug von World of Warcraft: Warlords of Draenor werden dahingehend angepasst, als dass sie mit kleineren Gruppen und damit also mit einer begrenzten Anzahl an Cooldowns schaffbarer werden.

    Insbesondere haben Kromog, der Schmelzofen und Schwarzfaust im normalen sowie im heroischen Modus einige Anpassungen verpasst bekommen. Übrigens sollten größere Gruppen, die bis zu 30 Helden dabei haben, weniger von den Hotfixes merken. Aber für die kleinen Gruppen soll sich einiges spürbar verbessern. Die Patch Notes zu den Hotfixes haben wir nachfolgend für euch übersetzt; ihr findet sie auch im Original auf der WoW-Webseite.

    WoW Patch 6.1.2 – Hotfixes vom 13. April 2015 – Patch Notes

    Schlachtzüge und Dungeons
    Schwarzfelsgießerei
    • Die Lebenspunkte und die Schadensskalierung diverser Aspekte von diversen Bosskämpfen im normalen und im heroischen Modus wurden angepasst, um sie für kleinere Raid-Gruppen weniger harsch ausfallen zu lassen. Damit wird auch in Betracht gezogen, dass kleinere Gruppen weniger Cooldowns haben und stärker von bestimmten Mechaniken beeinflusst werden. Insgesamt sollen diese Änderungen dafür sorgen, dass Kämpfe für Gruppen näher an 10 Spielern einfacher werden. Gruppen, deren Größe mehr an 30 Spieler herankommt sollten kaum Änderungen bemerken.
    Kromog
    • Im normalen und im heroischen Modus verursacht Kromogs ‚Steinatem' bis zu 20 Prozent weniger Schaden.
    Schmelzofen
    • Im normalen und heroischen Modus haben Vorarbeiter Feldspat, Wachposten, Gebläsearbeiter, Feuerrufer und Ingenieure bis zu 15 Prozent weniger Lebenspunkte.
    Schwarzfaust
    • Im normalen und heroischen Modus verursacht ‚Aufgespießt' bis zu 30 Prozent weniger Schaden.
    • Schwarzfaust verfügt im normalen und im heroischen Modus nun über bis zu 10 Prozent weniger Lebensenergie.
    12:16
    WoW: Schwarzfelsgießerei - Boss-Guide zu Der Schmelzofen
    Spielecover zu World of Warcraft
    World of Warcraft
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von HugoBoss24
    in 10er gruppe zu raiden ist irgendwie komplett nicht wirklich schön. mit 20 rauscht man da durch wie im lfr bis auf 2…
    Von xAmentx
    Ich glaube nicht, dass sich der Hotfix beim Schmelzofen groß auf eine 10er Gruppe auswirken wird. Das Problem dort…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      14.04.2015 17:47 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      xAmentx
      am 14. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube nicht, dass sich der Hotfix beim Schmelzofen groß auf eine 10er Gruppe auswirken wird. Das Problem dort sind eig die Urelementaristin und deren HP UND was noch viel wichtiger is die Anzahl Personen, die dort mit irgendwelchen Effekten weg von anderen müssen.
      Die Skallierung von solchen Fähigkeiten ist einfach sehr schlecht.
      HugoBoss24
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      in 10er gruppe zu raiden ist irgendwie komplett nicht wirklich schön. mit 20 rauscht man da durch wie im lfr bis auf 2-3 bosse die man bissel vernünftig spielen muss und mit 10 beisst man sich teilweise durch die merkwürdige skalierung die zähne aus. schlecht für kleine gildengruppen. ich persönlich gehe in keiner 10er gruppe mehr mit. streßlevel einfach zu hoch für mich.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156251
World of Warcraft
World of Warcraft: Hotfixes machen Schwarzfelsgießerei für Kleingruppen einfacher
Die WoW-Entwickler haben sich dazu entschieden, bei allerhand Bosskämpfen in der Schwarzfelsgießerei Anpassungen vorzunehmen, damit vor allem kleine Gruppen im normalen und im heroischen Modus auf weniger Probleme stoßen. Insbesondere Kromog, Schmelzofen und Schwarzfaust wurden geändert.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Hotfixes-machen-Schwarzfelsgiesserei-fuer-Kleingruppen-einfacher-1156251/
14.04.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/12/WoW_Gnome_Patcher-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news