• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Core2Reality
      03.07.2009 11:16 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kimbini
      am 20. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin mal gespannt, was zuerst kommt. Ein Patch mit einer weiteren Instanz, vor der wir dann wieder wie wild hüpfen - oder eine Freigabe der Instanzserver. Meine innere Stimme sagt mir, es gibt zuerst eine neue Instanz und dan noch eine und noch eine und ....
      Todbringer93
      am 08. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja spiele auf dem server nethersturm und da is (zumindest mir) noch niemals so ein problem erschienen :/
      Odis74
      am 08. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh doch,
      Die ewige Wacht ist sehr häufig davon betroffen.
      Da tummeln sich dann schonmal 20 und mehr Leute vor Turm utgarde und warten darauf das sie hinein dürfen
      Todbringer93
      am 08. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Jeder kennt es und hasst es"
      lol Oo ich hatte dieses prob absolutt noch nie gehabt
      weiß gar net dass es das gibt mit zu viele server sind auf einmal gestartet
      und ich spiele schon seit anfang bc
      Secretone
      am 07. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Overclocking bei nem Server kannste vergessen. 1. führt overclocking zu Instabilität was bei nem Server nicht der Fall sein darf 2. führt overclocking zu mehr Wärmeerzeugung was wieder mehr Kosten verursacht um die Wärme abzuführen (Klimaanlage) 3. erlischt bei overclocking die Garantie was sich Blizz nicht erlauben kann das sie ziemlich sicher nen Werksvertrag für Ihre Hardware mit Austauschgarantie haben und solche Klauseln in Serververträgen enthalten sind und 4. wird die Hardware durch overclocking schneller hin was dann zu Neuanschaffungen führen würde. Ergo: Entweder neue Hardware dazuschalten oder alte überlastete Systeme durch neue zu ersetzen wäre in diesem Fall das beste. Und neue Hardware in ein bestehendes System zu integrieren geht bei nem Server auch nicht so einfach wie beim Heim-PC ,)
      6Lichtscheu6
      am 06. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      " Allerdings ist diese Verbesserung der Hardware ein komplizierter und heikler Vorgang der ausführliche Tests vor der vollständigen Implementierung erfordert."
      Technischemitarbeiter aufwecken? xD

      So, Spass bei Seite.
      Ich will nicht behaupten, dass Blizz Geld wie Heu hat. Schließlich müssen deren Mitarbeiter auch bezahlt werden (und das sind nicht weniger).
      Meiner Meinung nach sollten die Technischenmitarbeiter nicht irgendwie an Einstellungen herumpfuschen sondern einfach Hardware zuschalten welche natürlich auch kostet.
      Als kleines Beispiel... Ein veraltetes System kann man via OverClocking wieder schneller (besser) machen, aber bei einem neuen System kann weniger schief gehen (natürlich in der Regel xD)

      Ich bin gespannt!
      Urka
      am 06. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #14 EHEHEHEHEHHEHE LUSTIG.

      Du bist so unlustig. Dein Satz ist sowas von alt Ulduar wurd schon längst gepatch von daher kommt sogar ne Rnd grp bis Mimiron, also rede nicht ;>
      Shockboy
      am 05. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mehr instanzen ..schön und gut, aber sie sollten eher mal was dran machen,dass es am mittwoch nicht so laggt weil alle random grps den levia legen wollen ^.^
      darling - bealgun
      am 05. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @#10: Es geht nicht um den Umfang einer Ini, sondern wie der Name es schon sagt: es geht um eine Instanz. Man kann sich das so vorstellen: Jede eröffnete Instanz erfordert eienn PC. Nun sind seit BC ein Paar Server hinzugekommen, es werden auf neueren Server die alten Inis angegangen und es werden immer noch mehr Spieler WOW Spielen. Man braucht also ständig mehr Instanzserver. Dann noch das Phasing innerhalb Nordends, wo auch 1kW dazugehört. Somit sind die Kapazitäten erreicht. Teilweise nicht mal durch Blizzards mgölichkeiten, sondern viel mehr durch die ganzen Rechnenzentren, bzw Verteilerknoten, die sich auch noch untereinander abstimmen müssen. Aber wozu erzähl ich das. Das Spiel ist ab 12j, da gibt es zu viele, die keine Ahnung haben von solchen Dingen.
      pgag
      am 05. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mehr oder bessere Instanzserver wären doch die leichtere (und meiner Meinung nach die bessere ) Lösung
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
792162
World of Warcraft
Erweiterung der Instanzen-Kapazitäten
Erweiterung der Instanzenkapazitäten
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Erweiterung-der-Instanzen-Kapazitaeten-792162/
03.07.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/09/WoW_Scholomance_014.jpg
news