• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      18.06.2015 17:56 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Thekaa
      am 21. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieder ein Kommentar im Nirvana, funktioniert ja gut hier.
      Derulu
      am 21. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Stell halt einfach wieder um auf "Neue Beiträge oben"...

      Dein " Beitrag im Nirvana" steht nämlich UNMITTELBAR unter diesem hiet...
      Thekaa
      am 21. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Khadgar verlangt von euch, dass ihr eure Werft auf Stufe 2 aufwertet, um legendäre Schiffswerftmissionen annehmen zu können, bis ihr die draenische Schiffskarte findet. Dazu müsst ihr in der Höllenfeuerzitadelle Folianten des Chaos finden."


      Das liest sich leider ein wenig so, als wenn man erst in die Zitadelle muss, um die Folianten zu bekommen und das man erst danach die Werft ausbauen kann bzw. erst danach die entsprechenden Missionen starten kann.

      Soweit ich weiß muss man zur Ausbau der Werft aber keine Folianten finden.
      BlackSun84
      am 20. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich kotzt an, dass ich seit Wochen noch den blöden Farmkram machen "muss" und man keine Möglichkeit hat, diesen anderweitig zu beschleunigen. Es ist ja schön und gut, dass man einige Zeit in Raids Sachen farmen soll, aber irgendwie übertreibt es Blizzard bei den Dominanzsteinen und den Tafeln.
      Annovella
      am 21. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm, merkwürdig. Es gibt doch nur zwei Missionen, eine davon gibt 400 und die andere 600, d.h. im besten Fall könnte man 1000 pro Tag bekommen (sofern du die Dailys nicht dazu zählst). Ich bekomme die auch nur 1-3x die Woche, so genau kann ich das nicht beurteilen, weil ich darauf nicht so geachtet habe.

      Aber ich bin ohnehin ein starker Befürworter, viel viel mehr accountweit zu machen:
      Gold, Ruf, Items wie Apexiskristalle/Siegel des Champions/Halaamarken etc.. Natürlich sollte alles unter "Abzeichen" stehen, also wie es bei Siegeln bereits ist. Bei Halaamarken blöderweise nicht. Hab z.B. mit mehreren Chars ca. 50k Apexiskristalle, andere Chars wiederum brauchen noch welche für die Ringquest, ziemlich doof...
      BlackSun84
      am 21. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mittlerweile sind zumindest Apexiskristalle kein Problem mehr, die Anhängermissionen dazu hab ich jeden Tag (macht pro Tag im Durchschnitt um die 2000 Kritalle, zumindest seit zwei Wochen).
      Annovella
      am 21. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Achso ups. ^^
      Also sowie ich es gesehen habe, bekommt man 9 Runensteine pro Boss + 4, wenn man die Quest bereits abgeschlossen hat. Ein Bonus für weitere Charaktere existiert also schon, auch wenn er nicht gerade allzu groß ist.
      Zu dem ersten Charakter: Naja, es geht meiner Meinung nach eigentlich relativ zügig. Man soll ja bewusst ein paar Wochen in einem Raid verbringen und den Ring sich "erarbeiten" und "verdienen". Man geht bei Blizzard ja logischerweise davon aus, dass die Spieler WoD seit dem 1. Tag spielen und wenn man die Raideröffnungszeiten anschaut, dann sieht man, dass die Spieler genug Zeit zwischen den Raids hatten, um genug IDs zu nutzen, um den Ring zu erhalten. Gerade beim ersten Char ist es ja gar nicht so schlimm, nervig wird es erst, wenn man die Quest wiederholt. Zudem die Quest nicht so hartes gegrinde ist wie die Umhangquest aus MoP.
      Was mich am Meisten stört sind eigentlich vor allem die benötigten Apexisdinger! Blizzard wollte solche Grindquests eigentlich komplett abschaffen, wenn man den Ring einmal weit genug hat. Mit jedem Char 5k Apexisdinger farmen ist einfach komplett unnötigt. Erinnert mich an die 4k Tapferkeitspunkte. Sowas nervt einfach tierisch. >.< Auch hier gilt: Beim ersten Char in Ordnung, danach total dämlich!
      BlackSun84
      am 20. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jop, hab ja immer nur einen aktiv. Und da war das Farmen der Steine schon etwas nervig, wenn man wenigstens mehrfach die Woche einen Raid abfarmen könnte, aber die Dinger fielen auch nur bei den ersten Begegnungen einer Woche. Aber das mit dem Senken der Cooldowns klingt schon ganz gut, dann geht es da vielleicht schneller.
      Derulu
      am 20. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich glaube BlackSun geht es um den ersten Charakter...
      Annovella
      am 20. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin der Meinung, dass nach jedem Abschluss eines Questkapitels mit allen Chars auf dem Account die Anzahl um X% verringert wird.
      Beispiel: Man benötigt für den ersten Char 900 Runen, danach nur noch 850, danach 800, ...
      Und das soll bis zu einem Punkt runtergehen, 300 oder so.
      Wahlweise könnte man auch pro Boss 5 mehr droppen, danach 10 mehr, 15 usw. usf.
      Derulu
      am 20. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Patch 6.2 senkt den Cooldown der Garnisonsmissionen (bisher eine pro Woche) bei denen man die Teile (auch) kriegen kann, damit man ingesamt schneller aufholen kann
      xAmentx
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Zündet ein Tank seinen Sanctus-Ring, denn werden alle anderen Sanctus-Ringe im Raid aktiviert und allen Sanctus-Ringträgern wird ein Vielseitigkeitswertungs-Buff von 25 Prozent für 15 Sekunden gewährt. "
      Klasse... Ein Tankring der für alle Tanks gleichermaßen nutzlos is... Vielseitigkeit is bei jeden Tank mit der schlechteste Stat -.-
      Da hat Blizz ja mal richtig Mist gebaut... Aber wen wunderts bei dem Addon...
      Hosenschisser
      am 23. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mit 4-5 Items hast du vielleicht 5% Schadensreduktion und 5% merkt man kaum, gerade für einen Tank sind 5% nicht viel."


      Richtig, daß ist der Grund warum der Wert Vielseitigkeit anderen unterlegen ist, der Effekt des Rings (12,5% on use) aber sehr stark ist. Ein zusätzlicher CD.

      Im übrigen spricht sogar die Schwäche von Vielseitigkeit für den Nutzen des Rings. Hört sich komisch an, ist aber völlig logisch.
      Der Ring wird im letzten Raidtier des Addons genutzt. Also dann wenn man allgemein die stärkstes Ausrüstung trägt. Dadurch hat man, intelligentes Setup vorausgesetzt, seine stärksten Werte schon so weit gepushed, daß man mit einem zusätzlichen, starken Procc oder CD über Caps oder Break-Even-Points kommen könnte, wodurch sich der Nutzen mit steigendem Equip immer weiter verschlechtern würde.

      Bei Vielseitigkeit ist davon auszugehen, daß niemand mit dem Ring über 100% kommen wird und IMMER den VOLLEN Nutzen aus dem Ring zieht.
      Annovella
      am 23. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe mich nur versprochen bzgl. des "Proccs", der eben keiner ist. Parry/Block skaliert aber schneller hoch als Vielseitigkeit und ja, letzteres ist eine komplette Schadensreduktion, aber mit (on use)-Trinkets, die besagte Block/Parry erhöhen sind i.d.R. so stark, dass man tatsächlich fast jeden Schlag wegblockt/pariert.

      Fassen wir also zusammen: 1 Ring, 1 Amu(wahrscheinlich meinst du Hals), 1 Rücken, für Pala/Warri/Dk Armschienen und Gürtel. Bär/Monk Gürtel. Sind also von 16 Items 5 bzw. 4 Items.. und das soll reichen? Im PvP nutzt man es, weil auf fast allen Items Vielseitigkeit ist(sofern man diese Items für eine eher defensivere Spielweise wählt) und das lohnt sich richtig. Du kannst auf jedem Item, außer Halskette/Offhand Vielseitigkeit haben. Sind also 14 von 16 Items und genau das meinte ich:
      Mit 4-5 Items hast du vielleicht 5% Schadensreduktion und 5% merkt man kaum, gerade für einen Tank sind 5% nicht viel. Wären es aber nun 15-20%, dann könntest du quasi komplett auf deine Blockwertung etc. verzichten.
      Pandha
      am 22. Juni 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Annovella: Es ist kein Proc, es ist On Use mit 2min Cooldown. Man kann also das Item richtig timen. Es ist nicht wie Ausweichen oder Parrieren, da der einkommende Schaden immer reduziert wird, und nichts mit %-Wahrscheinlichkeit zu tun hat.

      Es gibt zu wenig Items mit Vielseitigkeit? Da bist du wohl falsch informiert! Für Tanks gibt es ein Ring, ein Amu und ein Rücken mit BonusArmor und Vielseitigkeit. Für Plattentanks sogar Armschienen und Gürtel (nur Schuhe nicht). Leder glaube ich nur Gürtel. Die anderen Slots sind T-Teile, da nimmt man sowieso das was man kriegt (bzw. halt 4 von 5 aussuchen). Also fehlen nur noch Waffen und Trinkets. Reicht das denn nicht?
      Annovella
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Pandha
      Ganz unrecht hast du ja nicht, das Problem an der Vielseitigkeit ist aber einfach der, dass es einfach zu wenig Items mit Vielseitigkeit gibt um darauf wert zu legen.
      Ich sagte es weiter unten ja Bereits: Auf fast allen PvP Items ist Vielseitigkeit, der Stat ist richtig stark dort, aber eben nur, wenn man auch wirklich viele Items davon hat. Im PvE gibt es einfach zu wenige Items mit Vielseitigkeit, weshalb sich der Stats einfach kaum lohnt. Vielseitigkeit als Procc ist für ein Tank nichts anderes, als damals ein Ausweich/Parierbuff eines Trinkets.

      @Crosis
      Teilweise hast du recht. Dass die Attribute unterschiedlich skalieren ist aber kein Problem der Rüstung, sondern der Klassen selbst, dann hätte man dort anders arbeiten müssen. Notfalls hätte man die Stats auf den Items auch höher bzw. niedriger machen können, je nach Klasse/Specc.
      Crosis
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mastery: schwer für alle tanks auszubalancen da jeder tank anderes verhältnis hat wieviel mastery wieviel % gibt.
      bonusrüstung: reduziert körperlichen schaden...ok aber eben auch nur das. deffcds werden aber meißt eben nicht für autohits oder die eher wenigen körperlichen spezialangriffe benötigt sondern für die magischen...und wir kämpfen verdammt nochmal gegen den schattenrat und die legion als ob die nur mit einfachen äxten auf uns eindreschen. davon ab keinen oder kaum effekt für den "inaktiven" tank.

      @annovella: es gibt wenn man jeder klasse ihre besten stats gibt wirklich balancingprobleme. eben weil die stats unterschiedlich stark bei den klassen ausfallen. wirklich gerecht kann man wirklich nur agieren indem man mit neutralen stats die teile bespickt. und das ist aktuell nur vielseitigkeit.
      vielseitigkeit: 12,5% dmg reduce gegen alles, 25% mehr selfheal und für den offtank auchnoch 25% extraschaden. wäre auf dem ring keine bonusrüstung wäre er sogar besser als die dd ringe zumindest für melees^^
      Pandha
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unfassbar wie die Leute sich von schlechten Guides sagen lassen, welcher Stat der beste ist, aber nicht hinterfragen warum es so ist. Es gibt mehrere Gründe warum es Vielseitigkeit ist, und keines der anderen.

      1. Vielseitigkeit ist kein schlechter Wert. Wie Hosenschisser schon sagte bringt es viele Boni, ob offensiv oder defensiv. Und keinesfalls ist es für jeden Tank der schlechteste. Viele Kriegertanks nehmen viel lieber Vielseitigkeit als Meisterschaft und ist für sie damit der beste Wert. Weil:

      2. Vielseitigkeit reduziert den Schaden von allen Schadensquellen um X% (hier 25%). Meisterschaft (und alle anderen Stats) nicht. Bei vielen Klassen (Krieger, Pala, Dudu) hilft Meisterschaft nur gegen Autoattacks oder physischen Schaden. Die meisten tödlichen Hits sind aber keine Autoattacks oder sind nicht physischer Natur. Ein DefCD mit langen CD, der in wenigen Situationen nützlich ist, ist kein schöner Bonus für ein Legendary. Für Autoattacks gibt es DefCDs mit kurzer Abklingzeit. Und falls man doch einen weiteren DefCD gegen Autoattacks braucht (Soft Enrage etc.) Dann kann man den Ring trotzdem benutzen. Es bringt ja gegen alles einen Vorteil!

      3. Zusätzlich profitiert der Offtank rein gar nichts davon, wenn es ein Meisterschaftproc wäre, da Meisterschaft überwiegend nur defensive Vorteile hat. Vorallem weil Autoattacks nur ein Ziel trifft also dem aktuellen Tank. Also noch ein Punkt, die die Nützlichkeit einschränken würde.

      4. Einzige ähnliche Alternative wäre Bonusrüstung. Aber grundsätzlich sind beide Stats (für Tanks) von der Wirkung sehr ähnlich. Beide steigern den Schaden und die Verteidigung. Dadurch das der Ring flat 25% gibt, ist es irrelevant, ob da Vielseitigkeit oder Bonusrüstung steht.

      Gruß Pandha
      Annovella
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Haha ja, wobei in der Arena Vielseitigkeit gar nicht so schlecht ist, eben weil es den Schaden buffed, aber auch den einkommenden Schaden reduziert.
      Allerdings habe ich die Einführung dieser Fähigkeit ohnehin nicht verstanden. Dass Hit/Wk/PvP-Macht/Abh. weggefallen sind habe ich sehr begrüßt und auch das System von Warforged, Sockel, "Unzerstörbar" und Movementspeed finde ich gut, allerdings ist Lebensraub und gerade Vermeidung wieder sinnlos. Bei Vielseitigkeit sieht es genau so aus: Es ist ein Stat, den man wie Hit/Wk, PvP Macht/Abhärtung, Lebensraub und Vermeidung gar nicht einführen sollte. Mit Mehrfachschlag, Haste, Mastery und Crit gibt es genug sekundäre Stats.
      Hosenschisser
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Annovella, wo steht denn eigentlich geschrieben, das dieser Ring unbedingt mit den stärksten Werten/Effekten ausgestattet sein muß? Das war doch bei älteren Legendaries auch nicht so.

      Der Ring ist für JEDE Klasse und JEDEN Spec der stärkste im Spiel.

      Reicht das nicht? Ist man nur mit dem Bestmöglichem zufrieden? Dann müßte man doch mit der ganzen Ausrüstung im Spiel unzufrieden sein.

      @Qualgar
      Lies mal meinem Kommentar dazu.
      Zwischen dem Sekundärwert auf der Ausrüstung und einem Buff in Prozent besteht ein riesen großer Unterschied.
      Qualgar
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vielseitigkeit ist so beliebt, dass es eigentlich jeder nutzt. Ließt man in jedem Guide. Einfach der Stat für alles....

      Es lebe die Ironie.
      Annovella
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum spezifiziert ihr das Problem nicht, wie es tatsächlich ist? Die sekundären Stats der Ringe sind ein komplettes Fehldesign. Es gibt kaum eine Klasse, bei der die Stats passend sind. Also der Arms-Krieger bekommt Crit/Multi, perfekt! Und sonst?
      Blizzard hätte einfach für jede Klasse/Skillung die zwei BiS-Stats nehmen sollen, oder gar nur eine Stat, die dafür doppelt so stark ist.
      Wahlweise hätte man eine der Stats automatisch generieren lassen, je nachdem welche Stat am Stärksten ist. Die Mechanik dafür gibt es seit Jahren auf Trinkets (Glaube seit WotLk). Da steht dann sowas wie "erhöht den stärksten Wert um XY".

      Bei Tanks hätte es dann so aussehen sollen: Entweder Doppel-Stat Bonusrüstung (nach dem einen System) oder Bonusrüstung + X, wobei X für die Stat steht, die am Stärksten bei dem Charakter vertreten ist. Im Falle von Tankkrieger, Bär und Dk Mastery, im Falle von Braumeister je nach Spielweise Crit oder Mastery und beim Pala Haste. Beim Kampfschurken bspw. Haste/Multi usw. usf. Teilweise sind die Stats nämlich extrem sch... Mage hat Mastery/Vielseitigkeit, Schurke und Hunter Vielseitigkeit/Crit... - mir sagte jemand, es sei so gemacht worden, weil einige Klassen sonst zu stark wären, was ein Quatsch! Als würde man Klassenbalancing anhand eines Ringes ausmachen oder anpassen. O.o
      (Der komplette Text bezieht sich im Übrigen auf Sek.-Stats und den Buff.)
      Hosenschisser
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      25 % Vielseitigkeit ist ziemlich genial.

      Das sind 25 % mehr Schaden, 25 % mehr Heilung und 12,5 % weniger Schaden der reinkommt. Das ist der Hammer.

      Man sollte sich einfach mal mit der Materie befassen, bevor man sich ein Urteil bildet.
      Vielseitigkeit ist nur als Wert auf der Ausrüstung schwach, weil man zu viele Punkte für 1 % benötigt. Hier bekommt man aber direkt 25 %.

      Wer von dem Ring enttäuscht ist, hat einfach keine Ahnung.

      (Das soll natürlich nicht heißen, daß der Effekt der Best mögliche ist. Um sehr gut zu sein, ist das aber auch nicht nötig.)
      Derulu
      am 18. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich hätte übrigens Bonusrüstung präferiert
      xAmentx
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also beim Braumeister is Crit nur bei ner DpS Spielweise vor Mastery... Und auch wenns überall anders skalliert würde jeder Tank sofort den Mastery Ring nehmen. Vielseitigkei is einfach Müll, auch wenns überall gleich skalliert.
      Variolus
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für meinen Tank hätte ich auch Bonusrüstung bevorzugt. Der effektiv beste Stat für Tanks. Beim Wert müsste man wohl etwas balancen, damit es gut funktioniert aber besser als Versa wäre es sicher, selbst wenn es ebenfalls nur 25% wären...
      Derulu
      am 18. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Braumeister: Kritische Trefferwertung vor Meisterschaft

      Der Druide würde überproportional von Meisterschaft profitieren, etc.

      Die einzigen Werte, die bei allen diesselbe Wirkung erziele, si d Bonusrüstung und Vielseitigkeit. Das von dir erwähnte Meisterschaft, hat, je nach Mastery der Klasse, eine andere Wirkung, X profitiert mehr als Y usw. Vielseitigkeit ist immer 1% = 1% mehr Schaden, 1% mehr Heilung, 0.5% mehr Vermeidung - für alle absolut gleich

      xAmentx
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meisterschaft! Das is fürs Überleben bei ALLEN Tanks der beste Stat neben Bonusrüstung. Naja gut. Der Pala hat noch Tempo davor
      Mit Meisterschaft hätte Blizz ALLE Tanks zufrieden gestellt und nich wie jetzt mit Vielseitigkeit alle bitter enttäuscht.
      Derulu
      am 18. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Welcher Sekundärwert, außer Bonusrüstung, die auch drauf ist, ist denn für JEDE Tankklasse gleichermaßen nützlich?

      Anders als alle anderen Werte (ausgenommen Bonusrüstung) hat Vielseitigkeit bei jeder Klasse denselben "Nutzen"
      Nisbo
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "In unorganisierten Gruppen, beispielsweise im Schlachtzugsbrowsermodus, kann es vorkommen, dass durch die Ringbuffs einiges an Chaos herrscht – schließlich könnte jemand den Ring in einem unpassenden Moment aktivieren. "


      und das wird zu 99,9% in jedem Raid passieren sobald einige den Ring haben
      Derulu
      am 19. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Na, dort ist es ja erfolgsstechnisch absolut egal. Wobei die Leute es mit dem Kampfrausch, der viel mehr CD hat, meiner Erfahrung nach, im LfR auch halbwegs hinbekommen. Der Ring hat nur 2 Minuten CD
      Nisbo
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Derulu, meine Aussage war auf das bezogen was ich zitiert habe
      Annovella
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Theoretisch braucht man nirgendwo Heldentum. Oder den Ringbuff. Auch im mythischen Modus nicht. Mich stören dennoch diese Trolle (nicht die Rasse), die im LFR Hero falsch ziehen - oder manchmal gar nicht, oder bei Trash, oder einfach weit vorm Bosspullt, oder am Instanzeneingang, oder oder..
      Im LFR sollte man die Fähigkeit einfach entfernen (wie in der Arena) und die Bosse eben HP-Mäßig so anpassen, also 5-10% HP entfernen.
      Und ja, ich gebe zu, mich stören solche Leute, die nicht dann Hero ziehen wenn es sinnvoll ist (oder gar nicht). Ich flame dann nicht, aber ich schreibe im Raidchannel "Hero bitte" und nach einigen Sekunden dann die Leute per /w an. Vor dem Bosspull schreib ich es auch des öfteren. Warum? Ganz einfach: Ich will Spaß haben, egal ob Flammenschlund mit einem Stufe 15er Char oder im mythischen Raid, ich will sehen, was ich aus dem Char rausholen kann und dazu gehört auch ein halbwegs(!) sinnvolles Hero im LFR.
      Derulu
      am 18. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Mit welchen Leuten raidest du? Zieht ihr da auch willkürlich Kampfrausch und solche Sachen?
      In organisierten Raids sollte das nicht passieren, in PUG-Gruppen macht es auf Normal nicht wirklich tragisch was aus...und im LfR braucht man weder den Ring, noch Kampfrausch um wad zu schaffen. Ergo alles easy. Wirklich "nützen" wird man den Ring am ehesten heroisch und mytisch und wenn man dort spielt, sollte doch ein Mindestmaß an Organisation vorhanden sein, denkst du nicht?
      Hosenschisser
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Liest sich extrem nervig. Mal sehen wies im Detail aussieht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162397
World of Warcraft
World of Warcraft: Die Attribute der legendären Ringe
Mit einem Blog-Beitrag auf der offiziellen Webseite von World of Warcraft stellen euch die Entwickler von Patch 6.2 die legendären Versionen der legendären Quest-Reihe vor. Ihr könnt euch also die finalen Attribute und Effekte anschauen. Aber passt auf, wir warnen vor Spoilern!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Die-Attribute-der-legendaeren-Ringe-1162397/
18.06.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/06/WoW_Patch_6.2_legendaere_Questreihe_05-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news