• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      26.04.2016 00:06 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      0-0
      am 09. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So, oder so ähnlich, hätten sie mit dem Thema von Anfang an umgehen sollen. Statt mit dem Rechtsanwalt Holzhammer auf Klassik Fans einzuprügeln.

      Darum ist der Shitstorm und der Imageverlust den sie sich damit eingebrockt haben auch durchaus nicht unverdient.
      Mabeg81
      am 26. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und statt einer epischen Endingscene gibt es dann für den Bosskill ein Werbevideo "Und dieser Raid wurde gesponsored by McD...für ein gesundes und ausgewogenes Frühstück gibt es jetzt auch den Loot2Go!"
      Shinata
      am 26. April 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das fände ich super, wenn sie den Betreibern von dem Nostalrius da die Weiterbetreibung erlauben, dann würdeich auf de mServer auch spielen
      Chuckzz
      am 26. April 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Verce
      am 26. April 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      die idee habe ich auch schon ein paar mal gelesen und ansich ist sie gut. es käme dann halt auf die entsprechenden bedingungen an so, dass die qualität usw eben auch stimmt. nur könnte blizzard die ja dann auch im grunde selbst hosten. denn was genau gewinnt man, wenn man das frenchise-mäßig auslagert? und was verliert man (code?)?
      arakil
      am 26. April 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Den code haben sie, wie man an den privatservern sieht, eh schon verloren. Was man gewinnt oder verliert ist schwer zu sagen aber ganz klar liegt beim franchisenunternehmen das hauptrisiko. Immerhin kann blizzard mehr oder weniger jeder heit die lizenz entziehen und so weiter während der liezenz nehmer nicht viel machen kann. Vorteil für das Lizenzgebende Unternehmen ist auch die schnellere verbreitung der Marke. Dies trift aber auf ein unternehmen wie Blizzard nicht zu
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193375
World of Warcraft
WoW: Classic-Server für Franchisenehmer wie bei Fastfood-Ketten?
Was wäre, wenn Blizzard die Classic-Lizenz als Franchisegeber an unabhängige Franchisenehmer unter strengen Auflagen vermieten würde? Ein reddit-User hat sich Gedanken zum Thema gemacht und einige interessante Ansätze geäußert. Wie findet ihr die Idee?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Classic-Server-Franchise-1193375/
26.04.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/04/WoW-Classic-buffed_b2teaser_169.jpg
news