• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Karangor
      12.10.2016 00:10 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      corpescrust
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Generell muss Blizzard ,den Mönch ,in allen drei Specs , für längere Zeit mal ganz oben an der Nahrungskette lassen.

      Der Mönch hat einfach keinen guten Ruf und wird kaum gesucht.
      Außerdem kann man sich als Mönch nie sicher sein was Blizzard mit dir anstellt.
      Man muss sich nur den WW anschauen was Blizzard im laufe von WoD mit dem angestellt hat.
      Von DmG gut dabei , bis nicht mehr konkurenzfähig
      corpescrust
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber so hat der WW auch WoD angefangen !

      Und plötzlich war der Mönch einer der schlechtesten DD`s.
      Nicht falsch verstehen, WW-Spec war Mittelfeld, nur hatte jede KLasse mindesten einen DD-Spec der besser war.
      Und der Nebelwirker war auch WoD gut , nur nicht im Recount.
      Wegen dieser dämlichen Schildmechanik des Dizis und des Palas
      hockomat
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja Heal und DD sind in Legion ziemlich top nur der Braumeister schwächelt
      Ica
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unbedingt nachbessern .Staffeln gehört in den Müllcontainer,macht das Eisenhautgebräu so wie beim Dudu Tank zur Rüstung verstärken für 10 sec.mit 3fach stapelbar und dann noch Magieschaden dämpfen dasselbe.
      Variolus
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt aktuell 6 verschiedene Tankklassen, davon sind einige geradezu Selbstläufer, die kaum Aufmerksamkeit beim Spielen verlangen. Eine ist dazu halt eine von nur 2 neuen Skillweisen der neuesten Klasse. Kein Wunder, dass da der sowieso nicht sonderlich beliebte Mönch verliert, wenn man ihn erst mühsam hochleveln kann, der DH daneben instant in der neuen Erweiterung steht.
      Grundsätzlich halte ich ihn nicht für zu schwach, eben eher zu kompliziert, um wirklich alles aus ihm herauszuholen. Früher waren Klassen beliebt, die nur von guten Spielern wirklich am Maximum gespielt werden können. Heutzutage ist das anders.
      Ich mag meinen BrM, nur ist er noch nicht einmal im WoD-Content angelangt. Davor stehen allerdings noch etliche andere Klassen in der langen Reihe meiner insgesamt 12 Chars nur auf meinem Hauptserver. Aber auch davon werde ich wohl dank der Balancingprobleme einige nicht in Legion spielen. Ausgeschieden sind jetzt schon der DK (war immer Frost, Blut war nur Sec., Unholy hat mich einfach stilistisch nicht angesprochen, zu viel Gebrechenshexer, der mir auch nie lag ^^), der DH (gefällt mir irgendwie auch nicht, will immer noch einen mit 2 Schußwaffen, wie in Diablo 3) und den Schami werd ich nur irgendwann wegen seiner Berufe leveln und durch die Inis/Raids hetzen...

      Allerdings gehe ich auch stark davon aus, dass der DH als Tank in naher Zukunft stark an Boden verliert und sich als 2.unbeliebtester Tank durchsetzen wird ^^
      Azerak
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Entkoppelt das reinigende und das eiserne voneinander.
      Lasst reinigendes Gebräu komplett reinigen oder zumindest 75%.
      Überarbeitet Gabe des Ochsen.
      Überarbeitet die Artefaktwaffe.

      Vorher hat er keine Zukunft - jedenfalls nicht außerhalb seiner Nische.
      hockomat
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich spiele selbst Main Monk Tank und muss sagen es liegt an der Komplexität im Gegensatz zu allen anderen Tanks muss man noch dazu seinen Staffel schaden beobachten dazu kommen die 2 Deff CD die 5 und 7 Minuten abklingzeit haben was auch in keinem Verhältnis steht. Dann kommt noch das beim Monk die Elite Artefakttraits als letztes geskillt werden da einer sinnloser als der andere ist jedenfalls was das Tanken angeht. Und auch wenn wir schaden staffeln können bekommen wir mittlerweile grade beim trash hohe Schadensspitzen und auch wenn wir dann Garde unser heal Potenzial entwickeln geht es grade in Myth+ auch mal in die Hose da Dank der langen abklingzeit die starken Deff CD s gerade 2 höchstens 3 mal ready sind in dem gesamten Run . Und last but not least der Monk ist der Gear abhängigste Tank von allen meiner Meinung nach da er sehr hohe Tempo Werte etc benötigt damit er sich rund spielt .
      Alles in allem spiele ich den Monk Tank weil er nicht wie zb der paladin völlig faceroll zu spielen ist aber eine myth+ und RAID Gruppe zu finden ist nicht einfach als Monk und genau da muss Blizz unbedingt nachbessern.
      hockomat
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jap das mit der artefaktWaffe ist klar faul von Blizzard sagte ich ja die einzige klasse wo man alle eliteskills als letztes mit nimmt weil sie aus Tank Sicht useless sind
      Azerak
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja, die 7 Minuten sehen nur schlimm aus - sind es im Endeffekt nicht.
      Jede Tigerklaue und jeder Fasshieb reduzieren die Abklingzeit. Empfinde ich als absolut unnötig! Man soll also im Kampf dann noch nachrechnen wann der CD wohl wieder bereit ist. Lachhaft.

      Zudem gehört die gesamte Artefaktwaffe überarbeitet. Gabe des Ochsen ebenso.
      Wir haben die mit riesigen Abstand schlechtesten Elite Traits im gesamten Spiel. Ein Elite Trait der 20k? Schaden machen wenn man Odem einsetzt? Ja, ist klar.
      Revya
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bisher muss ich sagen das ich mit dem Blut DK gut zurecht komme den Mönch hab ich mir noch nicht angeschaut weil mich die Klasse nicht so wirklich anspricht aber das werde ich noch nachholen weil ich auch der Meinung bin das er möglicherweise zu komplex von der Spielweise her ist.
      Thyral0n
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Demonhunter sind mir noch unangenehmer.

      killian464
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Liegt weniger am Potential der Klasse sondern daran, dass es VIEL mehr DH Tanks als Mönch Tanks gibt. Heißt, jeder der aktuell Mönch Tank spielt kann es auch sonst verliert man ganz schnell die Lust daran.

      Beim DH gibts halt auch viele viele Spieler, die es absolut nicht hinbekommen. Wenn man einen der Spieler erwischt, der den DH Tank beherrscht hat man als Heiler auch keine Probleme (außer natürlich im Endcontnt Mythic Raid, Mythic+10 oder so)
      Mahoni-chan
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich selbst habe alle Tanks angespielt in der Beta und das, aus meiner Sicht, größte Problem ist, dass der Mönch einfach extrem complex ist. Es ist unglaublich einfach mit dem Mönch "nicht gut" zu sein. Wenn man ihn jedoch beherrscht, dann bietet er eine verdammt, verdammt gute Mischung aus Mitigation und Damage.

      Nur hat man als Tank in Mythic+ schon mehr als genug Stress, da muss man nicht noch unbedingt mega Fokus auf die Rotation legen müssen, was beim Mönch halt der Fall ist.

      Im Moment bieten Krieger, Druide und Paladin einfach zu viel. Alles was nicht innerhalb dieser drei Klassen liegt hat entweder Mitigation Nachteile oder bereitet einem mehr Stress auf Grund einer höheren Komplexität.
      lupch
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Mir persönlich hat der Mönch noch nie gefallen. Dazu kommt, dass Pandarenmönche für mich ein ziemlich fantasieloser Einfall von Blizzard war. Kungfupanda, im ernst.
      Vieleicht bin ich etwas altmodisch, aber ein Tank ist ein Panzer(gut gepanzert) und kein Fass, sonst würde es im Handelschat lauten: lfm 2x DD 1 Heal + 1 Barrel.
      Krieger und Paladine, sind für mich richtige Tanks. Bären und DK's sind auch ok, sie repräsentieren immerhin ihre Funktion. Aber jemand der mit Lederrüstung seine Freunde beschützen will, ist inetwa wie wenn man mit nem Messer an ne Schiesserei gehen würde. Für DH gilt das gleiche.
      Aber das ist meine Meinung zu diesen Klassen, die Spielweise und der Spassfaktor, kann und will ich da nicht beurteilen.
      erban
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In high Fantasy kannst splitternackt mit magischem Amullet rumlaufen und trotzdem besser dran sein. Plattenrüstungen sind eigentlich dann etwas für arme Schlucker, die sich teure Magie nicht leisten können. Macht auch mehr Sinn oder? Ein wenig Metal kann dich nicht von einem 50 Tonnen Drachen schützen. Magie dagegen ist der Cheat Code, der alles kann.
      Nenjo27
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was hat das denn mit Kung fu Panda zu tun? Du hast wohl nie Warcraft 3 gespielt oder? Sonst wüsstest du das die Pandaren einer der ursprünglichen Rassen der Warcraft Welt sind.
      Micro_Cuts
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja ein Tank muss nicht schwere Rüstung tragen bzw gut gepanzert sein. Es gibt diverse MMOs wo Klassen mit leichter/Stoff Rüstung tanken.
      Micro_Cuts
      am 12. Oktober 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als ich das erste mal vom Mönch Tank gehört habe wollte ich den unbedingt spielen. Leider hat er meine Erwartungen nicht erfüllt.

      Ich hätte ich mich über eine Art Kung Fu Kämpfer gefreut und nicht einen Trunkenbold der irgendwelche Fässer durch die Gegend wirft. Auch spielt sich die Klasse einfach nicht rund.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1210131
World of Warcraft
WoW: Niemand mag Braumeister! - Kein Tank ist so unbeliebt wie der Mönch
Das verschiedene Klassen in WoW unterschiedlich beliebt sind, ist kein Geheimnis. Einige sind aber dermaßen unbeliebt, dass man sie kaum in den Dungeons und Schlachtzügen oder gar der freien Wildbahn findet. Darunter zählt ohne Frage der Braumeister. Nicht mal jeder zwanzigste Tank im Smaragdgrünen Alptraum ist ein Mönch.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Braumeister-Moench-Schlachtzug-1210131/
12.10.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/wow_braumeister_moench_2-buffed_b2teaser_169.jpg
news