• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      27.08.2016 09:52 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Loony555
      am 29. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seit diesem Patch lädt mein Battle.net Launcher keine News mehr.
      Es erscheint nur noch die "Fehlerkrabbe".
      Anastar
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jeder so wie er mag. Leben und Leben lassen.
      Die meisten Leute dir hier grad drüber schimpfen, dass FB die letzte Plattform wäre, auf der sie was über WoW/Hearthstone/D3 usw usf streamen, sind die, die es letzten Endes doch nutzen. Klammheimlich, nur für ihre eigenen Freunde (damit ja keiner merkt, dass sie doch FB-Nutzer sind).
      Ich sag ja immer: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen.
      Mir ist das eigentlich egal. Ich brauch sowas nicht und werd sowas bestimmt auch nie nutzen. Aber okay.
      BloodyEyeX
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Facebook ist der letzte Ort wo ich meinen Stream hochladen will....

      ...hat Blizzard noch nie was von Twitch gehört? ^^´´
      Derulu
      am 27. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Vermutlich schon
      Aber der (Marketing-)Nutzen oder eher dessen Potential, von facebook dürfte halt wesentlich höher sein
      Nate6
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann man für die Streams auch Geld bekommen wie bei Youtube/Twitch&co? Wenn nicht ist es doch dämlich dieses Feature zu verwenden^^
      Meneldur
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard und Facebook werden niemals gegen MingLee bestehen!
      Youtube Gaming ist auch wahnsinnig erfolgreich.
      Progamer13332
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      kann mir nicht vorstellen, dass es was wird, twitch ist die gamingstream plattform nr.1...diese ganzen facebook verbindungen interessieren doch die wenigsten gamer
      Derulu
      am 27. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "@ Derulu..... ich weiß du bist ein glühender FB Verfechter...nur das muss nun mal nicht jeder sein...und das sollte auch einfach aktzeptiert werden"


      Und dabei habe ich noch nicht mal einen aktiven facebook-Account^^.
      Ich finde es doch eigentlich nur spannend, wie viele Leute gegen facebook wettern, keiner hat es angeblich, aber trotzdem vermeldet es Quartal für Quartal weitere Rekordnutzerzuwächse.

      ZITAT:
      "Ich denke Blizz hätte sich lieber mehr auf Dinge IM Spiel konzentrieren sollen,"


      In welchem denn?
      Overwatch, Diablo 3 , StarCraft 2, WoW oder Hearthstone? Oder gar Warcraft 3, Diablo 2 oder StarCraft? - Das Streaming ist ja ein battle.net-Launcher-Feature, kein Spiel X spezifisches Feature, man kann damit alle mit dem Launcher startbaren Spiele streamen.
      Die Leute die den Launcher betreuen, arbeiten übrigens nicht an den Spielen mit, die sind eine eigenständige Abteilung.
      Trisea
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist doch eine Möglichkeit gefürchtete Konkurrenten auszustechen und somit noch mehr zu verdienen......
      FB ist doch nur noch eine Maschine zum Geld scheffeln und um das zu erreichen will man immer mehr Nutzer an sich binden!
      Und das ist meine Meinung und die muss natürlich nicht jeder teilen....nur ohne FB kann man wirklich leben...auch wenn das viele nicht glauben^^
      es ist einfach eine geniale Strategie der Masse zu suggerieren das man ohne FB kaum noch etwas tun kann....
      Ich denke Blizz hätte sich lieber mehr auf Dinge IM Spiel konzentrieren sollen, statt FB eine noch größer Plattform zu geben!
      @ Derulu..... ich weiß du bist ein glühender FB Verfechter...nur das muss nun mal nicht jeder sein...und das sollte auch einfach aktzeptiert werden
      Derulu
      am 27. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Für Blizzard liegt der Nutzen aber auch weniger darin, dass das es "mehr Leute nutzen" als Twitch - da geht's um die Reichweite an Leuten, die man damit erreicht, die nicht so direkt "into Gaming"/"into Streaming" stecken, als die, die sowieso auf Twitch gehen würden - und diese neue Reichweite ist schier unendlich.

      Für facebook wiederum hat es den Nutzen, dass ihr Streamingdienst dadurch, dass es mit so einem großen Spieleanbieter, dessen Spiele täglich millionenfach gestreamt werden, einen riesigen Partner kriegt, was ihr Streaming-System sicher verbreiteter/bekannter macht, als es aktuell ist.

      Und für den Nutzer hat es den Vorteil (zum Nachteil, dass es das scheinbar so gefürchtete facebook ist, das zwar scheinbar keiner nutzt, dass aber trotzdem stetig und rasant weiterwächst), dass kein Third-Party-Programm neben den Spielen auf dem Rechner laufen muss, sondern direkt über den Launcher gestreamt wird.
      Damona
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Noch mehr INPUT für die Datenkrake.

      Also ich werde es auch nicht nutzen.
      Rainbow Dash
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Werd ich nicht benutzen hab sowieso keinen Facebook Account.
      simbam11
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ...Warum Facebook? ^^
      Tikume
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist auch ne große Plattform. *gibt Zam die Beruhigungspillen*
      ZAM
      am 27. August 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Tiku
      Tikume
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum dann nicht auf einer Ölbohr-Insel?
      Derulu
      am 27. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Größte Plattform
      Aerith
      am 27. August 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      K.O Kriterium Facebook, damit ist das Feature für mich nutzlos. Ich hätte mir ein Zuschauermodus wie in Steam mehr gewünscht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205983
World of Warcraft
Battle.net: Blizzard-Streaming für Jedermann auf Facebook bald verfügbar
Am 26. August 2016 ist der Battle.net-Client auf Version 1.5.0 gepatcht wurden, um Maßnahmen zu ergreifen, mit denen bald das Blizzard-Streaming von WoW, Diablo 3, Overwatch, Hearthstone und Co auf Facebook ermöglicht wird. Künftig soll jeder Blizzard-Fan mit einem Betriebssystem ab Windows 7 seine Abenteuer auf Facebook streamen können, der endgültige Startschuss ist aber noch nicht gefallen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Blizzard-streaming-facebook-1205983/
27.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/08/Battlenet-Streaming-buffed_b2teaser_169.jpg
news