• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • DennisHofmann
      13.11.2016 12:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Pizman
      am 13. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wiedermal ein Thema, wo Spieler etwas fordern und wertvolle Arbeitszeit der Entwickler verschwendet wird.

      Das AH funktioniert mit Auctioneer oder Auctionator perfekt. Müssen die Entwickler jetzt wirklich ihre Zeit opfern nur weil ein paar Prozent der Leute wehement gegen AddOns sind ?

      Für mich sit die Sache klar.... Wer nur gelegentlich das AH nutzt der kann auch Ohne AddOn mit ein wenig mehr Zeitaufwand seinen Kauf tätigen. Wer Intensiver spielt der hat sowieso AddOns drauf und hat kein Problem......

      Zur Situation selbst sei mal gesagt das 90% der Einzelstacks i.d.R. Bedienungsfehler des AddOns sind. (Kein Mensch stellt 600 items Manuell ein). Und selbst die, die es per AddOn Absichtlich einzeln einstellen merken schnell, das niemand den Rotz kauft und sogar lieber mehr bezahlt um nen Stack zu bekommen.
      Somit würde sich das Problem von alleine lösen !
      Blades
      am 13. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja, die müssen Zeit opfern denn es funktioniert überhaupt nicht mehr. Selbst mit Addons ist das AH unnutzbbar geworden. Die riesigen Mengen an einzelnen items machen das AH nämlich unglaublich langsam. Auch Addons können da nicht helfen denn auch sie müssen (das schreiben die Addons selbst) alle Seiten immer erst einlesen. Das können schon mal 30 Seiten sein was Minuten dauert. Wenn du dann ein item kaufst geht es wieder los.. das Addon kann die Seite mit dem item nicht gezielt ansteuern und muss wieder durch alle 30 Seiten bis das item gefunden ist.

      Aktuell ist das AH auf grossen Realöms teilweise fast unnutzbar.
      zampata
      am 13. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß nicht wieso immer gegen asdons gehetzt wird. Diese addons zu erlauben waren eine der besten Ideen von wow.. Es ist eine Art Ideen Schmiede für Verbesserungen
      Mindphlux
      am 13. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Natürlich muss das Spiel auch in seinem Urzustand zu 100% spielbar sein. Das Problem, dass WoW von jeher hat ist ja, dass sie z.B. die Raids nicht nach ihrem Spiel, sondern nach den Addons balancen müssen. Die Spieler gucken nicht, was der Encounter macht, sondern sie machen nur und ausschließlich das, was Bossmods ihnen sagt.

      Zum AH selber. Ich bin jetzt kein großer Händler, für meine Zwecke reicht mir das. Wenn ich allerdings durch 50 Seiten Stoff skippen muss, weil irgendein Hansel dutzende Stacks auseinandergenommen und jedes Teil einzeln ins AH gestellt hat, dann nervt das schon. Ich nehme dann auch gerne mal das teurere, nur damit der Spinner mein Gold nicht bekommt.


      -Mp
      Thorak1988
      am 13. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grad in dem Artikel kann ich das sehr gut nachvollziehen. Sie wollen dem Kunden ein gutes und "vollständiges" Spiel bieten, welches prinzipiell auch im Urzustand gut spielbar ist.

      Generell klappt das auch. Ich kann meinen Hexer nehmen und ihn komplett ohne Addons auf einem vernünftigen Level spielen. Das selbe ist hier auch gemeint.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1213208
World of Warcraft
WoW: Änderungen am Auktionshaus kommen - aber wann?
Wir haben gute und nicht ganz so gute Neuigkeiten für alle World-of-Warcraft-Spieler, die sich darüber aufregen, dass es extrem unübersichtlich im Auktionshaus zugeht. Die Gute: Game Director Ion Hazzikostas bestätigt, dass das AH überarbeitet wird. Die nicht ganz so gute: Er selbst hat noch keine Ahnung, wann das passieren wird. Das sagte er im Post-BlizzCon Entwickler Q&A.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Aenderungen-am-Auktionshaus-1213208/
13.11.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/06/Ion__Watcher__Hazzikostas-buffed_b2teaser_169.jpg
news