• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      03.01.2014 21:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mondenkynd
      am 06. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Selber schuld, wenn die Leute zu Faul sind direkt die korrekten Seiten im Browser aufzurufen und lieber sich von der Suchmaschine irgendwelche Ergebnisse zeigen lassen und dann dort wild rumklicken. Denen ist genau so wenig zu helfen, wie denen, die in irgendwelchen Emails auf die Links klicken, statt direkt über die Internetseiten zu gehen,
      svenhwz
      am 05. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1. Ist der Trojaner Asbach und 2. Brain.exe
      Mayestic
      am 05. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da hatte ich ja mal Glück denn ich kann seit langem den Curse-Client nicht mehr runterladen. Iwann kommt man zu einem 11 MB großen Update der Software und genau dieses Update möchte er nicht komplett runterladen. Ende der Geschichte ist das ich bei WoW-Matrix gelandet bin.

      Was Curse angeht. Naja gut das ich auch immer curse.com eintippe und nicht über ne Suchmaschiene nach dem Client gesucht habe. Ist zwar auch kein Garant für Sicherheit aber naja .... Glück halt.

      Dann kann ich ja jetzt hoffentlich wieder Addons installieren und updaten.
      ssp_founder
      am 04. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Erst zu blöd sein das richtige Programm zu laden, dann mit voll ausgestatteten Admin Rechten den Mist selbst installieren und zum Schluss sich wundern, warum man dem System einen Kopfschuss verpasst hat. Diese Leute klicken auf so jedes Bild, was wie ein Ok Button aussieht und grundsätzlich sind sie für jeden kostenlosen Systemcheck mit angehangener Exe File offen. Zum Glück war der Mist so mies programmiert, dass er mit Ms Info zu finden war. Eine Dll in einem Temp Verzeichnis mit statischem Namen, too easy. Das wurde nur noch von der Aussage übertroffen, Addons könnten Quellcode einschleusen und evtl. Wow an sich manipulieren. Unter der Tatsache, dass der Authentifizierungsprozess vom Spielprozess, in dem die Addons zum tragen kommen, getrennt ist, sage ich Daumen hoch. Manche sollten doch besser wieder die analoge Welt aufsuchen. So ein Kartenspiel oder Tanzabend ist doch auch nett.
      Hosenschisser
      am 05. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mit so einem netten Kartenspiel, was du belächelst, mach ich im Monat sicher mehr Kohle, wie du mit deinem Computerwissen jemals verdienen kannst. Dafür kann ich bei Nerds nicht so auf den Putz hauen.

      ZITAT:
      "Gruß aus Analogien. "


      Ist das das Land der Analorgien?
      piddybundy
      am 04. Januar 2014
      Kommentar wurde 8x gebufft
      Melden
      Jaja,die Weisheit mit Löffeln gegessen,wie ? Es gibt Menschen die gehen Karten spielen und zum Tanzabend .Deshalb sind die nicht dumm oder zu blöd für den Computer.Wir haben nur Glück gehabt...
      Es kann sich keiner davon freisprechen,dass er beim nächsten mal selbst dran ist.
      Und mit deiner Haltung ist dein persönlicher Virus/Trojaner auch schon geschrieben.
      Gruß aus Analogien.
      Annovella
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist eben das Problem eines mächtigen Programms wie dem Curse-Client, es kann zu bösen Zwecken umprogrammiert werden. Darum meide ich dieses Programm auch.
      Tibu
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Na wenn es an einem Fake Curse Client liegt, dann bin ich sicher. Erstens starte ich das Ding nur alle paar Tage und zweitens habe ich meinen schon seit gut zwei Jahren, direkt con Curse.com und nicht via Google. ^^
      Loony555
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dito!
      Dem ist nichts hinzuzufügen...
      Vedek
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zitat von Tyryndar (Customer Service) von 03.01.14 20:19 (MEZ)

      ZITAT:
      "
      *Update*
      Dank der Mitarbeit eines unserer MVPs sollten die meisten Antivirus-Programme mittlerweile oder in Kürze in der Lage sein, diesen Trojaner erfolgreich zu identifizieren und zu entfernen. Solltet ihr euch bezüglich eines Virenscans unsicher sein, so findet ihr hier einen Supportartikel, der den Vorgang erläutert.
      "


      http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/9051727552#1
      Grabrag
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Tyryndar
      Customer Service

      Bearbeitet von Tyryndar am 03.01.14 14:55 (MEZ)

      ...

      Aus bereits analysierten Meldungen der anderen Forenteile geht hervor, dass in Europa bislang kein gemeldeter Account durch diesen Trojaner kompromittiert wurde. Wir bitten euch jedoch darum, diese Bedrohung dennoch ernst zu nehmen und die Augen offen zu halten. Vorsicht ist besser als Nachsicht!"
      Tweetycat280
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hier noch der Link zum deutschen Forenbeitrag

      http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/9051727552
      Progamer13332
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wo kann man sich den denn bitte einfagen?, edit: curse client hab ich zum glück nicht ^^
      Hosenschisser
      am 04. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tröpfcheninfektion.
      Arrclyde
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, ausnehmen reicht in den meisten Fällen ja schon (gut bei mir wäre das Zwecklos, gibt nix zu holen).
      Blades
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Den Authenticator auszutricksen ist recht einfach im Prinzip, die Methode ist bekannt seit es den authenticator gibt.

      - trojaner / keylogger ist auf dem PC
      - Passwort und Authenticator Code werden mitgelesen
      - an WoW wird ein falscher Wert weitergereicht
      - die Daten werden sofort übermittelt
      - da der Authenticator code 30 Sekunden gültig bleibt logt die Empfängerseite sich sofort mit den Daten ein
      - fertig

      Die Methode taugt aber nur um den Account auszuplündern nciht um ihn zu übernehmen dazu bräuchte man mehrere codes die man nicht hat
      Arrclyde
      am 03. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt dort verschiedene Möglichkeiten glaube ich. Bisher wird auch das Blizzard-WoW-Update von Blizzard selber nicht ausgeschlossen. Aber ganz ehrlich, ich tippe eher auf Drittanbieter Software (aka Addons). Das war bisher immer schon einer der Gründe warum ich Addons abgelehnt habe: ich traue weder den Addons noch deren Programmierern.

      Und scheinbar ist es ein verdammt schlauer Trojaner, denn er kann sogar den Authentifikator von Blizzard selbst überlisten. Da gehört schon was dazu den zu knacken oder umzulenken.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103494
World of Warcraft
Achtung, Trojaner! Blizzard warnt - Update: Disker in gefälschtem Curse Client enthalten
In den offiziellen WoW-Foren haben die Kundendienstmitarbeiter von Blizzard eine Warnung vor dem Trojaner Disker veröffentlicht. Der arbeitet in Echtzeit und greift nicht nur Eure Account-Informationen sondern auch einen aktiven Authenticator-Code ab, wenn Ihr Euch einloggt. Der Trojaner soll von den gängigen Antiviren-Programmen noch nicht erkannt werden.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Achtung-Trojaner-Blizzard-warnt-vor-Disker-1103494/
03.01.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/wow_account_hack.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news