• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • mahlzeitcompany
      15.02.2008 16:20 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nekros27
      am 25. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hexer werden nicht gebufft! Blizzard passt den wert nur ein wenig an damit die Fähigkeit nicht totaler Mist wird, jedoch lohnt sich das Manasaugen als Hexer sowieso nicht sonderlich
      a) zu geringer Betrag
      b) mit 5sek Castzeit viel zu langsam, wen ein Melee an einem hängt ist es fast unmöglich den spell vernüpftig zu nutzen
      c) Klassen wie Drudien können ihr Mana mit einem Instant schnell wieder um einen höheren Betrag auffüllen
      Rasjahmin
      am 20. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmmm wie wäre es damit:

      Die Abhärtung setzt den Stand der Maximalen HP fest, bedeutet 1 PKT Abhärtung= 1% Hp sprich bei abhärtung von 400 hat man 400% Seiner HP ..also hätte man z.b. nen hexer mit 52k HP ..irgendwelche einwände?
      Môrticielle
      am 19. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist schon erstaunlich, wie der Faktor "Abhärtung" mutiert und mutiert: Erst rein zur Verminderung kritischer Nahkampftreffer und kritischen Nahkampfschadens eingeführt, was bei den teils perversen Critraten und Schadensmengen mancher Klassen Sinn machte, dann auch auf den Schaden von DoTs angewandt (wo bitte ist hier die Logik?) und letztendlich nun auch auf manaentziehende Fähigkeiten. Was kommt als nächstes? -.-
      Kàlì
      am 19. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Juhu.
      (Diszipriester [fürs heilen zuständig])
      mowler
      am 18. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grimmrog..erst lesen..dann posten. #26 Elements hat es bereits erfasst..es ist kein wirklicher Buff für die Hexer. Normal sollte pro Gebrechenseffekt auf dem Ziel das abgezogene Mana erhöht werden. Dem ist aber nicht so. Wurde glaube ich vor ner Weile mal geändert. Um dies auszugleichen, bzw diesen nerf rückgängig zu machen wurde Manasaugen verstärkt. Momentan saugt man 200 Mana an nem Ziel mit 400 Abhärten. Nach dem Patch, wenn Abhärten auf Manasaugen wirkt und Mansaugen von 200 auf 300 pro Sekunde erhöht wurde saugt man noch so ca 240 Mana..es ist also nicht sooo viel mehr. Vllt bewirkt dies, dass nun auch die Heiler in der Arena mehr in PVP equip und ned teils in ihren PVE Sachen rumlaufen wies öfters der Fall ist.
      Grimmrog
      am 18. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ein schwachsinn, da wird das leechen verringert, damit nicht so viel Mana leech betrieben wird, aber zum ausgleich wird der feffekt von manaleechen wieder erhöht, 2 änderungen null auswirkung -.- wie dämlich muss man sein.
      Nun sind damit nur die Jäger genervt, sofern das auch den Vipernbiss betrifft.
      Vor allem die palas udn DuDus (am meisten die letzteren) freuen sich den Arsch ab, weil sie nun gar nicht mehr oom gehen. Jetzt wird wieder die typische Hexer +X Kombi noch mehr gepusht in der Arena, irgendiwe sinnlos sowas. Gerade der hexer, der als einzige Klasse noch den vorteil hat, mit dem ausgesaugtem mana qwieder neue Spells raushauen zu können, wird von dem buff am wenigsten betroffen. Da hätten sie die änderung gleich weg klassen können. Aber irgendwie muss man seinen Angestellten ja was zu arbeiten geben. Wär es denn so schwer gewesen dann einfach den Effekt der anderen klasse zu senken? Oh ja dann würden ja alle rumwhinen, was sie jetz natürlich nicht tun -.-
      moorhuhnxx
      am 17. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @20 ähhh beim prister genauso???
      moorhuhnxx
      am 17. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @27 falsch nur der schaden wird erhöht
      Grospolian
      am 17. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @21: Zum einen kannst du Vipernbiß ja mehr als einmal pro Fight einsetzen...
      Du kannst den Effekt sogar steigern, vorallen du wirst lachen, der Grund warum es Sinn macht Mana zu saugen ist ja nunmal, dass die Caster Klassen es (ver)brauchen(Manche mehr, manche weniger )
      Und 900 Mana, das sind schon 1-2 Casts, je nachdem worums geht...
      Also sprich die Manaklassen weinen nicht umsonst wegen den ganzen Mana Drains...
      vorallen dem vom Jäger...
      mahlzeitcompany
      am 17. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @27 Falsch! Durch Zauberschaden wird nur der Schaden des Manabrandes erhöht, nicht das abgezogene Mana.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
792911
World of Warcraft
Abhärtung betrifft nun auch manaabsorbierende Effekte
Ständiges Mana-geleeche wird nun etwas eingeschränkt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Abhaertung-betrifft-nun-auch-manaabsorbierende-Effekte-792911/
15.02.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/02/residrain2.jpg
news