• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      30.03.2011 13:56 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Dragonfire64
      am 30. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ich noch dazu schreiben würde: Das jede Klasse unterschiedlich von der Waffenkunde profitiert, ich selbst beispielsweise bin mehr auf Aggro getrimmt, habe die 8% Trefferwertung (Hit-Cap) und 43 Waffenkunde mit Tendenz nach oben, sicher hab ich hier und da Werte vernachlässigt (hauptsächlich Mastery), aber was ich immer lese, das die Leute Hit und Expertise als Tank vernachlässigen, halte ich für arg nachlässig! Zudem betrifft die Waffenkunde nicht nur das ausweichen des Bosses sondern auch die Parierchance des Bosses, das wird im Anfang des Guides nicht ganz so klar, da man denken könnte Waffenkunde beziehe sich nur aufs ausweichen eines Bosses. Ergo müsste es heissen: "Ab 26 Waffenkunde kann der Boss deinen Angriffen nicht mehr ausweichen, da er allerdings auch noch die Parierchance hat, die sehr viel höher ist, als sein ausweichen, ist jeder Punkt Waffenkunde ÜBER 26, eine Reduzierung des Parierens des Bosses; bis zu einem Maximum von 56..." (wäre Hard-Cap, aber wie du richtig sagtest, nicht erreichbar, ohne alle sonstigen Werte komplett zu vernachlässigen). Dennoch danke Susanne, für den Versuch, den Leuten die Waffenkunde etwas näher zu bringen, da viele diesen Wert für unnütz halten, ich aber nach wie vor als Krieger sehr bei der Bedrohungsproduktion davon profitiere, wenn ich über die 26 Waffenkunde komme. Als Protadin oder Tank-DK wird das sicherlich ein unwichtiger Wert über 26 sein, aber auch der Tank-Druide kann es sehr gut zur Aggro-Produktion über dem "Dodge-Cap" (26) nutzen um noch mehr Aggro zu erzeugen.
      Und da auch Aggro wieder eine grössere Rolle spielt, kann man so noch mehr aus seinem Char rausholen.
      LG
      Drago
      Herbie89
      am 31. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tut mir Leid aber: einfach nur sowas von sowas von sowas falsch ...
      Dass deine ganzen Threatstats deine Heiler büssen müssen ist dir schon klar oder ?
      Wenn du ohne Hit und WK keine Aggro halten kannst machst du schlicht und ergreifend einfach was falsch.

      Wk (und auch Hit) sind sicherlich fürs DDs extrem wichtige Attribute, für Tanks hingegen nicht nur unerwünscht sondern geradezu schädlich.
      Das ist FAKT, da könnt ich noch so oft dagegen wettern
      cool@tze
      am 30. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also hier sind aber krasse Fehler drin:
      1. Laut den Werten von EJ sind es 781 Waffenkundewertung, die man braucht. Kann übrigens auch jeder selbst bei sich nachschauen, das dem so ist Auch nicht erwähnt Rasseneigenschaften z. B. Mensch hat Waffenkundebonus auf Schwerter und Kolben und braucht somit nur 691.
      2. Auch ganz falsch --> Zitat: "30,03 Punkte Waffenkundewertung heben die Waffenkunde um einen Punkt an. Sockelt Ihr zum Beispiel nur 30 Punkte Waffenkundewertung, habt Ihr nichts davon."
      Jeder Punkt in der Waffenkundewertung wirkt sich aus!!! Die Darstellung in der Charanzeige ist dahingehend irreführend. Wer das nicht glaubt sollte sich an eine Puppe stellen und Recount anwerfen und vergleichen.

      Bevor ihr jetzt nen Guide zur Meisterschaftswertung verfasst, die wird übrigens auch nicht gekürzt auch da zählt jeder Punkt!
      Elenenedh
      am 30. März 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich hasse Waffenkunde für ihre Uneindeutigkeit Aber ich glaube, jetzt ist's entschäft genug.
      cool@tze
      am 30. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, ich denke auch

      Leider finde ich den Satz noch immer verwirrend, da Du hier von Waffenkundewertung und Waffenkunde-Wertung schreibst. Diesen Unterschied werden evtl. viele nicht verstehen. Irgendwie muss das deutlicher gehen, nur leider ist mir ad hoc auch nix Vernünftiges eingefallen... aber Du bist ja auch hier die Journalistin
      Elenenedh
      am 30. März 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Jetzt verstehen wir uns Ich hab mal angepasst.
      cool@tze
      am 30. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sorry für Rassenboni, die hatte ich wohl überlesen.

      Zur Waffenkundewertung: Ich weiß nicht, wie das noch erklären soll. Nach dem Zitat wären zB. 31 Waffenkunde wertung sinnvoll, 30 Waffenkundewertung jedoch nicht, weil es erst bei 30.03 einen Punkt Waffenkunde gibt. Das ist aber falsch, auch 30 Waffenkundewertung mindern die Ausweichchance des Gegners. Bitte immer unterscheiden Waffenkunde und Waffenkundewertung, die im Char-Screen angezeigte Waffenkunde ist ein nicht ganz zutreffender Wert!
      Elenenedh
      am 30. März 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Die Völkerboni sind drin, nicht nur die der Menschen. Den Fehler mit dem 88er-Gegner habe ich schon behoben. Deinen zweiten Kommentar erklär bitte einmal - darin erkenne ich keinen Widerspruch zu der von Dir zitierten Textstelle.
      Locke²
      am 30. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nahkampf-Schadensausteiler sollten ihre Waffenkunde auf 26 steigern – das entspricht einer Waffenkundewertung von 601 Punkten.

      Laut meiner rechnung sind 30,03 * 26 = 780,78 ^^
      Mein Krieger hat auch 788 Waffenkundewertung für die 26 Waffenkunde.
      Elenenedh
      am 30. März 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Dank Dir, hab ich Stufe-85-Gegner mit Stufe-88-Gegner vertan
      Elenenedh
      am 30. März 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Möp: Über diesem Kommentar ist Platz für neue Kommentare die sich auf Cataclysm beziehen
      bmdna
      am 06. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Tanks hingegen könnten Waffenkunde bis zum Hard-Cap sammeln – das entspricht einer Wertung von 460 Punkten. Allerding macht das im Augenblick kaum Sinn."

      Stimmt so auch nich, auch wenn der „Parry-Haste“-Effekt kaum mehr auftritt, ist weniger/kein parrieren des Bosses = mehr Aggro...

      und auch Hit ist nicht zu vernachlässigen als Tank, oder man baut sich die Spot-Glyphe ein
      lordxanatos
      am 06. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @4 17% trifft nur auf caster zu die eben kein exp brauchen tanks/melees brauchen 264 hit, 8% caster jenseits der 400, 17% iwas da drum hab keinen
      exp brauchen dds nur bis 26 da sie sinnvollerweise hinterm boss stehen und von hinten nur ausgewichen, nicht verfehlt werden kann
      tanks sollten schlichtweg soviel wie möglich haben denn waffenkunde ist in meinen augen das einfachste seine aggro nach der perfekten rota noch zu steigern, hit kommt automatisch bzw wenn net auch net schlimm is eher nebensächlich, hit immer auf mind 150 halten(wie gesagt durch eq meist eh schon so weit oben) und sonst exp hochbringen mit erwähntem buffood als flask hat man meist eh steinblut drin
      Tiffel
      am 05. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ihr habt weder den Unterschied zwischen Waffenkunde und Treferwertung vernünftig dargestellt, noch die Umrechung von Wertung in Waffenkunde selber überhaupt angesprochen. #9 hat die Problematig mit der Ganzzahligkeit schon angesprochen.

      Alles in allem ein lächerlich schlechter Guide.
      Pitchpaw
      am 05. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @7: verstärker schamanen haben übrigens dazu noch ein drittes hitcap, da sie noch die schockzauber benutzen, ergo dort das spellcap brauchen.
      quigonjim
      am 05. November 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      \"Vor kurzem allerdings hat Entwickler Blizzard diese Mechanik bei Bossen deaktiviert, lediglich die letzten drei Obermotze in der Prüfung des Kreuzfahrers profitieren derzeit noch vom „Parry-Haste“-Effekt. Da diese Mechanik auch für Charaktere funktioniert, setzen Tanks derzeit übrigens auf Ausweich-Attribute, damit sie die Bosse schneller verprügeln können.\"

      Das ist doch falsch, oder irre ich mich? Warum sollte ich als Tank auf Dodge gehen um den Boss schneller zu \"verprügeln\"? Wäre es dann nicht \"Dodge-Haste\"-Effekt?
      Inkobus
      am 05. November 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ #4 26 Waffenkunde sorgen dafür, dass der Gegner nicht ausweichen kann

      Parieren hat ein höheres Cap.

      Was mir an diesem Guide fehlt, ist ein Hinweis darauf, dass man Waffenkunde nicht per Kommazahl bekommen kann. 8,2 Waffenkundewertung erheben die Waffenkunde um 1.
      Sockel ich aber zum Beispiel nur 8 Waffenkundewertung, hab ich genau garnix davon. Denn der eine Punkt kommt erst, wenn man auch die 8,2 überschreitet. Man muss für 0,25% weniger Ausweichen/Parieren also MINDESTENS 8,2 Waffenkundewertung haben.
      Genauso bringt es nicht, zum Beispiel 13 Waffenkundewertung zu haben. Bringt trotzdem nur ein Waffenkunde und somit 0,25 % weniger Chance auf Parieren/Ausweichen.
      Ich seh das ziemlich häufig, dass Spieler Waffenkunde sockeln, obwohl sie damit garkeine Steigerung erreichen (natürlich bringt es etwas, wenn man vorher schon ein paar Punkte Waffenkundewertung hat).
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
808051
World of Warcraft
World of Warcraft FAQ - Waffenkunde / Expertise
In unserer Wissensreihe rund um World of Warcraft klären wir Euch über bestimmte Attribute und Fähigkeiten auf, die Euch vor allem im WoW-Endgame spielbestimmend ausfallen können. In dieser Ausgabe erfahrt Ihr alles Wissenswerte über das Attribut Waffenkunde in unserer FAQ zu WoW: Cataclysm.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/World-of-Warcraft-FAQ-Waffenkunde-Expertise-808051/
30.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/WoW_Waffenkunde_Detail.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
guides