• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      17.04.2011 09:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      DiLuCa
      am 20. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Adrenalinrausch während Heldentum zünden? Besser nicht, denn wie soll man denn bitte die Energie wieder rausbekommen? Als Kampfschurke nutzt man beide CDs Mordlust und Adrenalinrausch auf Abklingzeit. Zuerst Mordlust und im Anschluss Adrenalinrauch, da man durch die vielen Schadensfinisher während Adrenalinrausch den Skill Mordlust viel schneller wieder bereit hat.
      szene333
      am 18. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kurze Frage zu dem Schurkenhandel-Makro: Der Schurkenhandel wird auf das Ziel meines Ziels gewirkt. Bedeutet das, der erste in der Aggroliste?
      derwars
      am 19. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      oder man nimmt wie ich ein adon wie healbot oder vuhdo, was für alle klassen irgentwie verwendung findet. als dd einfach das unwichtigste ausblenden. in dem fall nur noch den tank einblenden und über das adon den zauber auf eine taste legen und fertig. für schurkenhandel, irreführung, glaubenssprung oder wenn man als dd einfach nur schnell nen debuff entfernen möchte. da ich alle klassen auf 85 hab, is das in vielen situationen echt hilfreich.
      Hitora
      am 18. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht zwangsläufig. Bosse wirken oft auch Fähigkeiten auf zufällige Spieler, die sie dann für diese Zeit ins Target nehmen und deshalb is das Makro mit dem Ziel des Ziels nicht optimal. Mein Favorit ist die [target=focus]-Version, da man so bequem einfach den Spieler der Schurkenhadnel bekommen soll ins Focus nimmt und gut is.
      Dadurch ist sichergestellt, dass garantiert die beabsichtigte Person den Schurkenhandel abbekommt und es ist sehr einfach das gewünschte Makroziel zu ändern.
      Kuruso
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass die Dolchfächerglyphe absoluter Quatsch ist, wenn ihr nicht völlig hirnverbrannte Tanks habt, die diese Viecher 50 Meter auseinandertanken. Da die Glyphe nur den Radius erhöht, macht es nicht wahnsinnig Sinn diese einzusetzen. Ahja und Fläschchen der Winder war doch mit Azsharas Scheleier, anstatt mit Sturmwinde - oder?
      Avanon
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nett geschrieben, oder meiner meinung nicht optimal. Hinzu wurde ein Wesentlicher Aspekt für Combat Schurken nicht vollständig erläutert.

      Zunächst ist es nicht zwangsweise das sinnigste, Halfus am anfang zu bearbeiten - vor allem nicht mit Cooldowns. Grade im heroischen Modus, sollte man (besonders wenn man Multidot-, AutoAoE- und Cleave-Klassen en masse dabei hat) nicht zuviel Schaden auf Halfus verursachen, um die nötigen Drachen vor errreichen der 50%-Phase von Halfus auch zu legen. Sonst kippt schnell mal ein Drachen-Tank um. Deswegen möglichst schnell, möglichst viel Schaden auf den zuerst zu legenden Drachen erzielen.
      Nun aber zum Knackpunkt für Combats: Sobald der erste Drache down ist, und Halfus den ersten Schadenserhöhenden Debuff hat, sollte jeder Combat Halfus als Hauptziel haben, da der Effekt von Klingenwirbel davon profitiert, und die Drachen somit auch mit doppelter Schadensmenge bearbeitet werden, und so wiederrum schnellere Schadensmultiplikatoren erreicht werden, um so beim 5. Drachen (sofern alle 5 angegangen werden) der Combat ca 800% mehr Schaden Pro schlag verursacht (400%Multiplikator x2 wegen Klingenwirbel [Energiemalus nicht berücksichtigt]).

      Der überstarke Cleave kann allerdings mit Aggroproblemen begleitet werden - ein Schurke hat genügend mittel damit klar zu kommen - sollte man nutzen.

      MFG - Avanon
      Idaxia
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hier ist ein ganz großer Fehler unterlaufen. Ich rate absolut davon ab Adrenalinrausch und Mordlust während Heldentum, Kampfrausche oder Zeitkrümmung(!) zu benutzen, diese erhöhen nämlich die Tempowertung. Mordlust sollte man dann auf keinen Fall einsetzten, da es in keinsterweise von Tempowertung profitiert und währenddessen die Energie auch schon ohne erhöhte Tempowertung voll läuft.
      Sollte der Charackter auch noch mit Heldentum begünstigt sein, so würde dessen Effekt während Mordlust verpuffen. Adrenalinrausch während Heldentum etc. zu zünden ist ähnlich sinnlos. Adrenalinrausch erhöht ebenfalls die Tempowertung und zusammen mit Heldentum, ist es im Normalfall nicht mehr möglich die vorhandene Energie irgendwie wieder abzubauen. Besser ist es Mordlust und Adrenalinrausch den ganzen Kampf über auf Cooldown zu halten (Vor allendingen Mordlust am Besten während des Buffs "Tiefe EInsicht"). Durch das Talent "Ruhelose Klingen" ist es zum Beispiel möglich Mordlust fast jede Minute einzusetzten.
      Insgesamt würde man mit der vorgeschlagenen Variante sehr viel Schaden verlieren, da erstens die Cooldowns nicht vernünftig genutzt sind und zweitens der Effekt von Heldentum vollständig negiert wird.

      PS: Mordlust kann ich z.B. bei Cho'gall locker über 5 Mal einsetzen, es also nur zwei Mal einzusetzen ist ganz offentichtlich nicht optimal.
      Hitora
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ... multiplikativ miteinander skalieren, d.h. die 30% durch HT und die 20% von AR sind keine 50% sondern mehr (weil die 130% als basis für die extra 20% bzw umgekehrt verwendet werden). Auch erhöht AR nicht die Tempowertung sondern die Angriffsgeschwindigkeit und davon unabhängig die Energieregeneration (kein extra Energiereg durch Tempo). Natürlich hast du recht, dass man Mordlust erst während 3 Stacks von "Tiefe Einsicht" benutzen sollte aber eins schließt das andere nicht aus.
      Hitora
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soweit ich weiß erhöht Heldentum die Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit und somit nicht die Energieregeneration. Außerdem profitiert Mordlust sehr wohl von Tempo, da man während Mordlust aktiv ist 20(30?)% mehr Schaden macht und Autohits weiterlaufen. Außerdem kann man (zumindest ging das vor ner Weile noch) während Mordlust aktiv ist Dolchfächer benutzen was dann a) das Energiecappen verhindert und b) auch von dem extra dmg profitiert. Bei AR lohnt es sich auch weil die %ualen Erhöhungen...
      StormofDoom
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da scheint was zu fehlen...

      'Dies wird genutzt, um während des Kampfes bei Bedarf noch einen weiteren Trank einwerfen zu können, da man erst nach Kampfbeginn Als Schurke solltet Ihr hier immer zum Trank der Tol'vir greifen, der Euch einen großen Schadensbonus für die ersten Sekunden des Kampfes gewährt.'

      oder sieht das nur so aus?
      Greyback77
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo sind denn die anderen Klassensprecher? lulz
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
820705
World of Warcraft
WoW Raid-Klassenkunde: Schurken bei Halfus Wyrmbrecher
Wie glänzen Schurken beim Kampf gegen Halfus Wyrmbrecher? Welche Schurken-Kniffe lassen sich beim ersten Gefecht in der Bastion des Zwielichts besonders gut anwenden? Im folgenden WoW-Guide erfahrt Ihr als Schurke nützliche Tipps für den Kampf gegen Halfus Wyrmbrecher.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Raid-Klassenkunde-Schurken-bei-Halfus-Wyrmbrecher-820705/
17.04.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/klassenkunde_schurke_skillung_meucheln.png
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
guides