• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Raid-Guide: Das Konklave der Winde (heroisch)

    Das Konklave der Winde setzt Euch auch im heroischen Modus zu. Rohash, Anshal und Nezir lernen für den heroischen Raid-Kampf einige neue Kniffe hinzu. Mit unserem Raid-Guide meistert Ihr das Gefecht gegen das Konklave der Winde auch im heroischen Modus.

    Der Kampf mit den drei Dschinn-Bossen aus dem Thron der Vier Winde funktioniert im heroischen Modus ähnlich wie im normalen Modus. Ihr müsst weiterhin zwischen den Plattformen rotieren, während die Fähigkeiten der Gegner deutlich erhöhten Schaden anrichten. Zudem erhält Rohash noch eine weitere Fähigkeit dazu, weswegen Ihr hier Eure Taktik anpassen müsst.

    Rohash
    Im heroischen Modus behält Rohash all seine Fähigkeiten. Allerdings fügt Euch der „Schneidende Orkan“ einen stapelbaren Schwächungszauber zu, der für 45 Sekunden den erlittenen Naturschaden pro Aufladung um fünf Prozent erhöht. Ihr könnt Euch also nicht beliebig lange auf der Windplattform aufhalten und müsst mit anderen Spielern rotieren. Schurken können den Schwächungszauber mit dem Mantel der Schatten entfernen, Eisblock und Gottesschild wirken ebenfalls.
     
    Außerdem habt Ihr es mit einer zusätzlichen Fähigkeit zu tun: Rohash stärkt sich bei 30 Energiepunkten mit einem „Sturmschild“. Dieser absorbiert 150.000 Schadenspunkte. Solange der Schild aktiv ist, erhält jeder Spieler auf der Plattform jede Sekunde etwa 30.000 Punkte Naturschaden. Dieser Schaden erhöht sich zudem durch den Schwächungszauber des „Schneidenden Orkans“. Ihr benötigt zu diesem Zeitpunkt zwei Schadensausteiler, die den Schild binnen kürzester Zeit mit den mächtigsten Attacken zerstören. Der Heiler kümmert sich darum, dass während dieser Zeit genügend Heilung eintrifft.
     
    Erreicht Rohash 90 Energiepunkte, wirkt er seinen „Hurrikan“. Zu diesem Zeitpunkt muss sich ein Spieler auf der Plattform befinden, damit die „Ohrenbetäubenden Winde“ nicht den Schlachtzug zerstören. Da sich der Schaden des „Hurrikans“ durch den Schwächungszauber des „Schneidenden Orkans“ erhöht, sollte sich ein Spieler auf der Plattform befinden, der keine Aufladungen abbekommen hat. Ein Schurke ist für diese Aufgabe bestens geeignet und kann dauerhaft auf der Windplattform bleiben. Er kann sich jedes Mal den „Hurrikan“-Schwächungszauber mit dem Mantel der Schatten entfernen und erleidet am Ende des ultimativen Zaubers auch weniger Fallschaden. Zudem benötigt Ihr alle Heiler auf der Frostplattform, wenn die Bosse 90 Energiepunkte besitzen.
     
    Boss-Fähigkeiten Rohash

    Fügt einem Spieler auf der Rohash-Plattform 14.250 bis 15.750 Punkte Naturschaden zu. Außerdem erhaltet Ihr für 45 Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der Euch pro Aufladung fünf Prozent erhöhten Naturschaden zufügt.

    Rohash dreht sich für sechs Sekunden im Kreis und fügt allen Spielern, die sich vor ihm befinden, jede halbe Sekunde 23.750 bis 26.250 Punkte Naturschaden zu. Außerdem wirft er getroffene Spieler damit von der Plattform.

    Berührt Ihr einen der Tornados, erleidet Ihr 95.000 bis 105.000 Punkte Naturschaden und werdet zurückgeworfen.
    Sturmschild
    Absorbiert 150.000 Schadenspunkte. Solange es auf Rohash aktiv ist, fügt dieser allen Spielern auf seiner Plattform jede Sekunde 28.500 bis 31.500 Punkte Naturschaden zu.

    Fügt allen Spielern auf der Rohash-Plattform über 15 Sekunden jede Sekunde 3.500 Punkte Naturschaden zu und wirbelt sie durch die Lüfte. Anschließend fallt Ihr zu Boden. Durch den Hurrikan verliert Rohash seine komplette Energie.
    Ohrenbetäubende Winde
    Befindet sich kein Spieler auf der Rohash-Plattform, sind alle Spieler in der Instanz von einem Stille-Effekt betroffen. Außerdem erleiden sie jede Sekunde immer höher werdenden Naturschaden. Sobald sich wieder ein Spieler auf der Plattform befindet, unterbricht Rohash die Fähigkeit.
    Stärke sammeln
    Habt Ihr Rohash seine kompletten Trefferpunkte abgezogen, wirkt er über eine Minute diesen Zauber. Ihr müsst in dieser Minute die restlichen beiden Bosse bezwingen, ansonsten steht Rohash danach wieder mit vollen Trefferpunkten da. Wirkt er diesen Zauber, muss sich kein Spieler mehr auf seiner Plattform befinden.
    Berserker
    Nach acht Minuten Kampfzeit verursacht Rohash mit allen Fähigkeiten 900 Prozent mehr Schaden.
     
     
    Anshal
    Die Begegnung mit Anshal verändert sich in der heroischen Version kaum. Seine Fähigkeiten wirken lediglich mehr Schaden und Heilung. Allerdings müsst Ihr Euch vor den Gefräßigen Krabblern in Acht nehmen, wenn sich diese für fünf Sekunden mit den „Toxischen Sporen“ stärken. Sie verursachen im heroischen Modus extrem erhöhten Schaden, und Ihr beißt schon bei drei Aufladungen recht schnell ins Gras. Am besten sammelt ein Frost-Todesritter die Viecher ein und tankt sie, während Ihr ihnen mit Flächenschaden einheizt. Wenn in Eurem Bossmod-Addon der Timer für die „Toxischen Sporen“ abläuft, dann entfernen sich alle Nahkämpfer von den Pflanzen. Der Todesritter verlangsamt sie noch mit seinen Frostfähigkeiten und sucht ebenfalls das Weite. Zur Sicherheit kann er hier die Antimagische Hülle nutzen. Die Krabbler sollten sterben, bevor sie ein zweites Mal die Sporen wirken.
     
    Boss-Fähigkeiten Anshal

    Halten sich Anshal oder Gefräßige Krabbler in der Brise auf, heilen sie sich um 40.000 Trefferpunkte pro Sekunde. Spieler hingegen sind in der Brise zum Schweigen gebracht und können keine Fähigkeiten wirken.
    Wachstumsverstärkung
    Beschwört fünf Gefräßige Krabbler.

    Heilt Anshal über 15 Sekunden um 750.000 Trefferpunkte. Danach verursacht er für 15 Sekunden um 225 Prozent erhöhten Schaden. Durch den Zephyr verliert Anshal seine komplette Energie.
    Verwitternde Winde
    Befindet sich kein Spieler auf der Anshal-Plattform, verringert sich die erhaltene Heilung bei allen Spielern in der Instanz um 100 Prozent. Außerdem erleiden sie jede Sekunde immer höher werdenden Schattenschaden. Sobald sich wieder ein Spieler auf der Plattform befindet, unterbricht Anshal die Fähigkeit.
    Stärke sammeln
    Habt Ihr Anshal seine kompletten Trefferpunkte abgezogen, wirkt er über eine Minute diesen Zauber. Ihr müsst in dieser Minute die restlichen beiden Bosse bezwingen, ansonsten steht Anshal danach wieder mit vollen Trefferpunkten da. Wirkt er diesen Zauber, muss sich kein Spieler mehr auf seiner Plattform befinden.
    Berserker
    Nach acht Minuten Kampfzeit verursacht Anshal mit allen Fähigkeiten 900 Prozent mehr Schaden.
     
    Fähigkeiten Gefräßiger Krabbler

    Stärken sich die Krabbler für fünf Sekunden mit diesem Stärkungszauber, erhalten alle Spieler im Umkreis von acht Metern einen stapelbaren Schwächungszauber mit dem gleichen Namen. Pro Stapel erleiden sie über fünf Sekunden 10.000 Punkte Naturschaden pro Sekunde.
     
     
    Nezir
    Auch an der Taktik für Nezir verändert sich im heroischen Modus nichts, der Boss verursacht mit seinen Attacken allerdings erhöhten Schaden. Der „Graupelsturm“ hat es dabei in sich und erfordert je nach Ausrüstungsstufe Eures Schlachtzugs möglicherweise die Anwesenheit aller drei Heiler.
     
    Boss-Fähigkeiten Nezir

    Nezir richtet in einem kegelförmigen Bereich vor ihm über drei Sekunden jede Sekunde 23.750 bis 26.250 Punkte Frostschaden an.

    Richtet an allen Spielern, welche sich auf dem Feld aufhalten, 19.000 bis 21.000 Punkte Frostschaden an. Außerdem reduziert sich deren Bewegungsgeschwindigkeit jede Sekunde um zehn Prozent.

    Richtet an allen Spielern auf der Plattform 14.250 bis 15.750 Punkte Frostschaden an. Außerdem erhaltet Ihr für 35 Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Frostschaden pro Aufladung um zehn Prozent erhöht.

    Richtet auf der Plattform über 15 Sekunden jede Sekunde 85.500 bis 94.500 Punkte Frostschaden an, wobei sich der Frostschaden auf alle getroffenen Spieler aufteilt. Durch den Graupelsturm verliert Nezir seine komplette Energie.
    Unterkühlende Winde
    Befindet sich kein Spieler auf der Nezir-Plattform, verringert sich die Tempowertung bei allen Spielern in der Instanz um 500 Prozent. Außerdem erleiden sie jede Sekunde immer höher werdenden Frostschaden. Sobald sich wieder ein Spieler auf der Plattform befindet, unterbricht Nezir die Fähigkeit.
    Stärke sammeln
    Habt Ihr Nezir seine kompletten Trefferpunkte abgezogen, wirkt er über eine Minute diesen Zauber. Ihr müsst in dieser Minute die restlichen beiden Bosse bezwingen, ansonsten steht Nezir danach wieder mit vollen Trefferpunkten da. Wirkt er diesen Zauber, muss sich kein Spieler mehr auf seiner Plattform befinden.
    Berserker
    Nach acht Minuten Kampfzeit verursacht Nezir mit allen Fähigkeiten 900 Prozent mehr Schaden.
     
     
    Rotation zwischen den drei Bossen
    Im 10-Spieler-Modus könnt Ihr Euch eine Menge Hektik ersparen, indem Ihr einen Schurken und einen Todesritter dabei habt. Mit diesen Klassen habt Ihr es nämlich deutlich leichter. Die beiden Tanks befinden sich auf den Plattformen von Nezir und Anshal. Erreichen die Bosse 87-88 Energiepunkte, wechseln sie die Plattform. Bei Anshal sollte sich nun ein Tank befinden, der möglichst länger ohne Heilung zurechtkommt. Schließlich befinden sich bei den ultimativen Fähigkeiten alle drei Heiler auf der Nezir-Plattform – und der Heiler, der im Anschluss zur Anshal-Plattform reist, benötigt hierfür einige Sekunden. Ob die Tanks dann erst wieder kurz vor den ultimativen Fähigkeiten wechseln oder es schon vorher tun, bleibt Euch überlassen. Für die Anshal-Plattform ist beispielsweise aufgrund seiner hohen Mobilität ein Krieger-Tank von Vorteil.
     
    Die Heiler teilen sich wie gehabt auf die drei Plattformen auf. Allerdings müssen sich zwei zwischen Rohash und Nezir abwechseln, da beide Bosse den erlittenen Natur- beziehungsweise Frostschaden durch Schwächungszauber erhöhen. Bei der ultimativen Fähigkeit sollten jedoch alle drei Heiler auf der Nezir-Plattform zusammenkommen. Achtet zudem kurz vor den ultimativen Fähigkeiten darauf, den Tank für die Anshal-Plattform möglichst komplett zu heilen. Auch der Spieler, der sich allein auf der Rohash-Plattform befindet, sollte möglichst volle Gesundheit besitzen. Habt Ihr hierfür keinen Schurken zur Verfügung, müsst Ihr improvisieren. In jedem Falle sollte der Spieler möglichst frei sein von Aufladungen des „Schneidenden Orkans“.
     
    Die Schadensausteiler teilen sich ebenfalls auf. Drei Spieler befinden sich auf der Anshal-Plattform und heizen diesem und seinen Krabblern ordentlich ein. Hier müsst Ihr genügend Schaden aufbieten, da sich der Boss gelegentlich heilt und somit effektiv am meisten Trefferpunkte besitzt. Kurz vor den ultimativen Fähigkeiten wechseln die drei Schadensausteiler auf die Nezir-Plattform und verweilen dort für 15 Sekunden. Im Anschluss geht es zurück zu Anshal. Die zwei restlichen Schadensausteiler sind für das „Sturmschild“ bei Rohash verantwortlich und müssen dieses binnen kurzer Zeit vernichten. Einer der DPS-Spieler, am besten Schurke, muss am Ende den „Hurrikan“ aushalten. Der andere Schadensausteiler wechselt möglichst erst kurz vor dem Wirken des Schilds von Nezir zu Rohash, um keinerlei Aufladungen des „Schneidenden Orkans“ zu kassieren.

    Loot (rar, episch): Nezir 25 Spieler heroisch

    Gürtel des Seelenodems 96 % Permafrostsignet 95 % Planetares Band 87 % Gürtel des Wolkenschreiters 64 % Donnerwallgürtel 51 % Blitzbrunnengürtel 44 % Gürtel des Sturmwächters 41 % Mistralreif 40 % Gürtel des Sturmerweckers 13 % Sternenjägergürtel 12 % Vollständige Liste anzeigen
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Kryos
    http://www.duden.de/rechtschreibung/Konklave Kon­kla­ve, das
    Von Gromark
    Das Konklave der Winde??? Heisst es nicht eher DIE Konklave der Winde?
    Von Rag
    Die Stats auf den items können zwischen zwei Kombinationen wechseln. z.B. Gibt es den Blitzbrunnengürtel einmal für…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • The Did
      26.05.2011 14:57 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gromark
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Konklave der Winde???
      Heisst es nicht eher DIE Konklave der Winde?
      Kryos
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Laras73
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was mich interessieren würde, warum sind auf der ausrüstung keine werte angegeben so wie in psa oder bdz.
      Rag
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Stats auf den items können zwischen zwei Kombinationen wechseln. z.B. Gibt es den Blitzbrunnengürtel einmal für Healer mit Spirit und einmal mit nem 2. secundary Stat für Caster. Genauso bei den Ringen.
      Eyatrian
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da sind zufällige Werte drauf. Das heißt einmal sinds totale kack Werte und ein anderes mal dropt das BiS Zeug.. ist halt ein nettes gimmick, da es im Endeffekt egal ist ob 10 statische Items oder 5 mit je 2 verschiedenen Werten droppen können
      Eyatrian
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      eigentlich einer der einfacheren Heroic Bosse und mit einer der spaßigsten!
      Silvanar
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      104 % Droppchance fuer http://wowdata.buffed.de/?i=65377
      Tut Euch sowas nicht weh?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826422
World of Warcraft
WoW Raid-Guide: Das Konklave der Winde (heroisch)
Das Konklave der Winde setzt Euch auch im heroischen Modus zu. Rohash, Anshal und Nezir lernen für den heroischen Raid-Kampf einige neue Kniffe hinzu. Mit unserem Raid-Guide meistert Ihr das Gefecht gegen das Konklave der Winde auch im heroischen Modus.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Raid-Guide-Das-Konklave-der-Winde-heroisch-826422/
26.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/WoW_Thron-der-vier-Winde_Dschinn_03.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
guides