• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Raid-Guide: Alysrazar (heroisch)

    Die nächste Etappe unseres heroischen Streifzugs durch die Feuerlande ist der Infernofalke Alysrzar. Im heroischen Modus ändert sich in diesen Kampf vor allem in der ersten Phase einiges - was genau, erfahrt Ihr in unserem Guide.


    Das ändert sich im heroischen Modus
    Im heroischen Modus ändert sich an der dritten und vierten Phase überhaupt nichts - Alysrazar fällt wie auch im normalen Modus zu Boden, rappelt sich ab 50 Energiepunkten auf und steigt mit 100 Prozent Energie wieder ganz in die Lüfte. In der zweiten Phase drehen sich lediglich die Feuertornados etwas schneller im Kreis. Die großen Änderungen finden allesamt in der ersten Phase statt. Normalerweise habt Ihr es dort mit den Lodernden Kralleninitianden sowie zwei Gierigen Jungtieren zu tun. Dazu gesellen sich noch acht Lavawürmer, die den Küken als Nahrung dienen. Im heroischen Modus läuft der Kampf dort etwas anders ab. Die Phase ist im Grunde in drei Segmente aufgeteilt, wobei jedes Segment das gleiche Schema aufweist. Zu Beginn erscheint in der Mitte ein Druide, welcher sich kurz danach für die Beschwörung eines Geschmolzenen Meteors opfert. Zudem erscheinen zeitgleich die üblichen zwei Eier mit den Küken sowie vier Würmer - zwei für jedes Küken. Die Lodernden Kralleninitianden mit ihren "Fyroschlägen" und "Buschfeuern" erscheinen wie gehabt.

    Der beschworene Meteor rollt langsam in eine zufällige Richtung. Rollt er dabei über einen Spieler, gibt dieser den Löffel ab. Prallt er an eine Wand, splittert er sich in drei kleine Brocken auf, die einmal zurück über das Spielfeld rollen und bei Berührung etwa 30.000 Feuerschaden an den getroffenen Spielern anrichten und sie zurückwerfen. Ihr könnt einen Geschmolzenen Meteor zum stoppen bringen, indem Ihr ihn beschießt. Zudem könnt Ihr ihn auch verlangsamen. Etwa 30 Sekunden nachdem der erste Meteor erschienen ist, habt Ihr es auch noch mit einem zweiten zu tun. Weitere 25 Sekunden später beginnt Alysrazar damit, einen "Feuersturm" zu wirken, der fünf Sekunden später über das Schlachtfeld weht. Ihr müsst einen liegen gebliebenen Meteor dazu nutzen, Euch vor dem Sturm zu schützen. Steht Ihr im Windschatten vom Sturm, erhaltet Ihr keinen Schaden. Ist Alysrazars "Feuersturm" vorüber, verschwinden die liegen gebliebenen Meteore, und ein neues Segment startet.

    Alysrazar - Die Strategie
    Die Schwierigkeit im heroischen Kampf mit Alysrazar liegt darin, sich für die gesamte Kampfzeit zu konzentrieren und unnötige Fehler zu vermeiden. Dazu gehören die Aspekte, die bereits im normalen Modus eine Rolle spielten. Unterbrecht in der ersten Phase die Lodernden Kralleninitianden bei ihrem "Fyroschlag" und weicht den Buschfeuern aus. Steht außerdem nicht in den "Lavafontänen" der Feuerwürmer.

    Der Kampf beginnt ansonsten wie gehabt - Alysrazar fliegt einmal über die Kampffläche, und lässt dabei Federn. Schickt einen Spieler, am besten Schattenpriester oder Feuermagier in die Luft, um dem Feuervogel einzuheizen. Die restlichen Federn gehen erst einmal an die Heiler. Erscheinen die Eier, sind die Tanks zur Stelle, um die Küken an sich zu binden. Die Küken besitzen deutlich weniger Trefferpunkte als im normalen Modus, allerdings habt Ihr es in der ersten Phase auch mit drei Küken nacheinander je Tank zu tun. Für jedes Küken stehen zwei Würmer zur Verfügung, was mitunter recht knapp ausfällt. Stellt Euch mit einem Jungtier in die Nähe eines Wurmes, und fresst ihn erst auf, wenn der Vogel tatsächlich in einen Wutanfall gerät. Beim Wutanfall nutzt Ihr eine schadensreduzierende Fähigkeit und gewinnt somit etwas Puffer. Ansonsten müssen die Tanks ordentlich Schaden verursachen, damit die Jungtiere schnell sterben.

    Für den Meteor sind die Fernkämpfer verantwortlich. Verlangsamt ihn sobald er erscheint und übt ordentlich Schaden auf ihn aus. Je näher Ihr ihn an der Mitte des Raumes "ablegt", desto besser. Um den zweiten Meteoriten müsst Ihr Euch nur kümmern, wenn der erste Meteor eher schlecht liegt - also weit weg von manchen Spielern. Ignoriert Ihr ihn, müsst Ihr natürlich ihm und seinem Geröll ausweichen, wenn er an einer Wand zersrpungen ist. Die Kralleninitianden geht Ihr wie gehabt an und unterbrecht sie beim Wirken des "Fyroschlags".

    Kurz bevor Alysrazar mit dem Wirken des Feuersturms beginnt, orientiert Ihr Euch in Richtung des Meteors. Wirkt sie den "Feuersturm," habt Ihr fünf Sekunden Zeit Euch hinter den Fels zu begeben, danach seid Ihr den harschen Winden ausgesetzt. Die Kralleninitianden wirken in der Zeit keine Zauber. Helft den Tanks noch beim Töten der Jungtiere, falls nötig. Auch der Spieler der durch die Luft fliegt, muss sich beim "Feuersturm" hinter einem Meteor verstecken. Da der Flugzauber manchmal zwar noch über die Zeit des Feuersturms anhält, aber auf dem Weg nach oben abläuft, sollte der Spieler den Effekt "Flammenschwingen" am Boden wegklicken. Nach dem Sturm schnappt er sich wieder eine Feder aus der Mitte und steigt wieder in die Luft. Klickt Ihr auf die Feder bevor die Flammenschwingen abgelaufen sind, verlängert dies nicht die Dauer des Effekts.

    Nach dem "Feuersturm" geht diese Phase quasi von vorne los und endet erneut mit dem "Feuersturm". Im dritten Anlauf erscheinen nochmals Küken, Würmer und Meteore. Hier könnt Ihr die Meteore jedoch ignorieren und weicht ihnen aus, da das dritte Segment nicht mehr mit dem "Feuersturm" abschließt. Stattdessen setzt die zweite Phase ein und Ihr müsst den "Feurigen Vortexen" ausweichen, die sich im heroischen Modus schneller bewegen. Die Laufrichtungen sind jedoch gleich. Die dritte und vierte Phase spielt Ihr wie gewohnt. Zündet gegen Ende der vierten Phase am besten defensive Zauber für die gesamte Gruppe, bevor Ihr Euch wieder den üblichen Aufgaben für die erste Phase widmet. Um in Phase drei maximalen Schaden herauszuholen, solltet Ihr dem Spieler die Feuerringe am Boden überlassen, der diese auch schon in der Luft eingesammelt hat. Je länger er 25 Aufladungen von "Lodernder Macht" auf ihre volle Dauer erneuern kann, desto länger profitiert er von "Alysras Klingen" - dies ist ein nicht zu verachtender DPS-Schub, besonders wenn Alysrazar geschwächt am Boden liegt.

    Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite: "WoW Raid-Guide: Alysrazar (25 Spieler - heroisch)"

    Boss-Fähigkeiten Alysrazar – Phase 1
    (Feuersturm)
    Fügt allen Spielern 30.000 Punkte Feuerschaden zu und stößt sie zurück. Danach erhalten alle Spieler über zehn Sekunden jede Sekunde 10.000 Punkte Feuerschaden. Diese Fähigkeit wird nur zu Kampfbeginn gewirkt.
    Vulkanfeuer (Vulkanfeuer)
    Die Kampf-Plattform wird ringsum durch Vulkanfeuer blockiert. Diese richten im Umkreis von sechs Metern jede Sekunde 92.500 bis 107.500 Punkte Feuerschaden an.
    (Lodernde Klauen)
    Bei ihrem Überflug verursacht Alysrazar in einem kegelförmigen Bereich vor sich jede Sekunde 111.000 bis 129.000 physische Schadenspunkte. Für jeden Treffer erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen physischen und Feuerschaden pro Stapel um zehn Prozent für 15 Sekunden erhöht.
    Feuerfeder (Feuerfeder)
    Stapelbarer Stärkungszauber, der die Bewegungsgeschwindigkeit pro Stapel um 30 Prozent erhöht. Zudem könnt Ihr im Laufen zaubern. Ihr erhaltet den Stärkungszauber, indem Ihr die Federn aufsammelt, die Alysrazar beim Fliegen verliert.
    Flammenschwingen (Flammenschwingen)
    Habt Ihr drei Federn eingesammelt, könnt Ihr für 20 Sekunden durch die Lüfte fliegen.
    Lodernde Macht (Lodernde Macht)
    Stapelbarer Stärkungszauber, der Euer Tempo um acht Prozent erhöht. Außerdem regeneriert Ihr schneller Wut, Energie, Runenmacht, Mana oder Heilige Kraft. Zudem erneuern sich Eure „Flammenschwingen“. Ihr erhaltet den Stärkungszauber, indem Ihr durch die Feuerringe fliegt.
    Alysras Klingen (Alysras Klingen)
    Habt Ihr 25 Stapel der „Lodernden Macht“, erhaltet Ihr diesen Stärkungszauber, mit dem sich für 30 Sekunden Eure kritische Trefferchance um 75 Prozent erhöht.
    (Brandwolke)
    Berührt Ihr eine Brandwolke, erhaltet Ihr 64.750 bis 75.250 Punkte Feuerschaden.
    (Feuersturm)
    Nach fünf Sekunden erhaltet Ihr jede Sekunde 100.000 Punkte Feuerschaden, solange Ihr nicht sicher hinter einem Geschmolzenen Meteor steht. Diese Fähigkeit wird zweimal in der ersten Phase gewirkt.
     
     
    Fähigkeiten Gieriges Jungtier – Phase 1
    Geprägt (Geprägt)
    Das Jungtier ist auf den Spieler fixiert, der ihm beim Schlüpfen aus dem Ei am nächsten ist. Dieser Spieler erhält einen Stärkungszauber, durch den er für drei Minuten 1.000 Prozent mehr Schaden am Jungtier verursacht.
    (Gesättigt)
    Das Jungtier ist für zehn Sekunden gesättigt.
    Hungrig (Hungrig)
    Das Jungtier hat bei jedem Nahkampfangriff eine Chance von 20 Prozent, in einen Wutanfall zu geraten.
    Wutanfall (Wutanfall)
    Nahkampfgeschwindigkeit und Schaden erhöhen sich für zehn Sekunden um 50 Prozent.
    (Klaffende Wunde)
    Der Tank erhält über 60 Sekunden alle 0,2 Sekunden 5.000 Schadenspunkte. Der Effekt verschwindet, sobald der Tank unter 50 Prozent seiner Gesundheit fällt.
     
     
    Fähigkeiten Fetter Lavawurm – Phase 1
    (Lavafontäne)
    Richtet in einem kegelförmigen Bereich mit einer Reichweite von 18 Metern alle halbe Sekunde 64.750 bis 75.250 Punkte Feuerschaden an.
     
     
    Fähigkeiten Lodernder Kralleninitiand – Phase 1
    (Buschfeuer)
    Verursacht im Umkreis von drei Metern jede Sekunde 64.750 bis 75.250 Punkte Feuerschaden.
    (Fyroschlag)
    Richtet an einem Spieler 55.500 bis 64.500 Punkte Feuerschaden an und hinterlässt einen magischen Schwächungszauber, der über zwölf Sekunden alle drei Sekunden 12.000 Punkte Feuerschaden anrichtet. Die Zauberzeit des Pyroschlags beträgt drei Sekunden, und Ihr könnt ihn unterbrechen.
    Und los! (Und Los!)
    Für jeden erfolgreich gewirkten Pyroschlag erhält der Initiand einen Stapel dieses Stärkungszaubers. Jeder Stapel erhöht seine Zaubergeschwindigkeit und seinen ausgeteilten Schaden um zehn Prozent.
     
     
    Boss-Fähigkeiten Alysrazar – Phase 2
    Feuriger Vortex (Feuriger Vortex)
    Alle Spieler im Umkreis von 15 Metern erhalten alle halbe Sekunde 50.000 Punkte Feuerschaden.
    Harsche Winde (Harsche Winde)
    Alle Spieler, die sich weiter als 60 Meter vom Vortex entfernt befinden, erhalten über fünf Sekunden jede Sekunde 50.000 Punkte Feuerschaden. Dieser Effekt ist stapelbar.
    (Feuriger Tornado)
    Kommt Ihr einem Tornado zu nahe, erhaltet Ihr im Umkreis von vier Metern jede Sekunde 80.000 Punkte Feuerschaden.
    Lodernde Macht (Lodernde Macht)
    Stapelbarer Stärkungszauber, der Euer Tempo um vier Prozent erhöht. Außerdem regeneriert Ihr schneller Wut, Energie, Runenmacht, Mana oder Heilige Kraft. Zudem erneuern sich Eure „Flammenschwingen“. Ihr erhaltet den Stärkungszauber, indem Ihr durch die Feuerringe lauft.
     
     
    Boss-Fähigkeiten Alysrazar – Phase 3
    Erloschen (Erloschen)
    Alysrazar erhält 50 Prozent erhöhten Schaden.
    Essenz des Gründrachen (Essenz des Gründrachen)
    Trefft Ihr Alysrazar mit einem Schadenszauber, regeneriert Ihr zehn Prozent Eures maximalen Manas.
    Funken (Funken)
    Regeneriert alle zwei Sekunden drei Punkte der Geschmolzenen Kraft. Sind 50 Punkte wiederhergestellt, beginnt Phase Vier.
     
     
    Fähigkeiten Lordernder Krallenklauenformer – Phase 3
    Entfachen (Entfachen)
    Regeneriert jede Sekunde einen Punkt der Geschmolzenen Kraft. Ihr könnt den Zauber unterbrechen.
     
     
    Boss-Fähigkeiten Alysrazar – Phase 4
    Entfacht (Gezündet)
    Regeneriert jede Sekunde zwei Punkte der Geschmolzenen Kraft. Sind 100 Punkte wiederhergestellt, wirkt sie „Volle Kraft“.
    (Lodernder Puffer)
    Fügt allen Spielern in der Phase alle zwei Sekunden 13.875 bis 16.125 Punkte Feuerschaden zu.
    (Lodernde Klauen)
    Alysrazar verursacht in einem kegelförmigen Bereich vor sich jede Sekunde 111.000 bis 129.000  physische Schadenspunkte. Für jeden Treffer erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen physischen Schaden und Feuerschaden pro Stapel für 15 Sekunden um zehn Prozent erhöht.
    (Volle Kraft)
    Richtet an allen Spielern 70.000 Punkte Feuerschaden an, stößt sie zurück und lässt Phase Eins beginnen.

    Loot (rar, episch): Alysrazar 10 Spieler heroisch

    Siedende Schlacke 38 % Immerglut 54 % Brust des feurigen Bezwingers 41 % Brust des feurigen Eroberers 27 % Kristallisierter Feuerstein 27 % Brust des feurigen Beschützers 25 % Flammenschwingen 22 % Lavawurmbeinplatten 20 % Mausergamaschen 19 % Auge der lodernden Kraft 18 % Vollständige Liste anzeigen
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Ersguterjunge93
    Wenn das Setup es hergibt, nehmt zwei Firemages in P1 nach oben. Die machen extreme DPS mit Combustion aufgrund des…
    Von Hulkstar
    Kleiner Tipp, mit 2 guten Heilern und halbwegs vernünftigen DDs könnt ihr am Anfang 2 DDs hoch schicken. Wir haben das…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • xashija
      07.09.2011 10:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ersguterjunge93
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn das Setup es hergibt, nehmt zwei Firemages in P1 nach oben. Die machen extreme DPS mit Combustion aufgrund des Tempobuffs.
      Hulkstar
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kleiner Tipp, mit 2 guten Heilern und halbwegs vernünftigen DDs könnt ihr am Anfang 2 DDs hoch schicken.
      Wir haben das mit einem Feuermage und einem Schattenpriester gemacht. Nach der 1. Bodenphase war Alysrazor auf 17%, eine Zweite kam demnach erst gar nicht. Ist meiner Meinung nach so viel einfacher der Boss!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
843151
World of Warcraft
WoW Raid-Guide: Alysrazar (heroisch)
Die nächste Etappe unseres heroischen Streifzugs durch die Feuerlande ist der Infernofalke Alysrzar. Im heroischen Modus ändert sich in diesen Kampf vor allem in der ersten Phase einiges - was genau, erfahrt Ihr in unserem Guide.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Raid-Guide-Alysrazar-heroisch-843151/
07.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/World_of_Warcraft_Bosspreview_Alysrazar_02.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,world of warcraft,mmorpg
guides