• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      07.09.2013 19:15 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Florena.
      am 12. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      finde das von Blizzard echt dreißt damit die einem dazu zwingen sich tcg karten oder aus ihrem shop was zu kaufen wenn man diesen erfolg haben möchte
      I dream on(line)
      am 11. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War eben kurz on, nachschauen wieviele Katzen ich habe, 19 ...
      Also alle die vor dem patch erspielbar waren/ sind.
      Xu Fu scheint das fehlende zu sein für den Erfolg bei mir.
      Um ehrlich zu sein dacht ich vorhin echt dran 1 ausm shop kaufen, und jetzt
      muss ich lachen, wie raffiniert der Erfolg gestaltet wurde
      Nee! Meine Kohle kriegt ihr nicht für ne Katze
      *Mr. Bigglesworth streichel* - er ist mir mehr wert als jeder Erfolg,
      er ist wie ein Geschenk aus der harten Zeit
      Pallas
      am 10. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      selbst wer sich für echtgeld schneller den titel verschafft, ist es dennoch nur kosmetik und bringt rein garnix
      desshalb leute nicht aufregen davon wird man kein superheld

      würde es eine belohnung geben ein t-teil zum beispiel dann wäre das eine ganz andere geschichte und das gejammer gerechtfertigt.

      und nun nochmal für die, die nicht alles lesen oder nur überfliegen

      da steht es müssen 20 katzen sein. 25 gibt es.
      von den 25 sind auf jeden fall 20 im spiel erreichbar. somit ohne echtgeld erspielbar.
      Progamer13332
      am 10. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ein erfolg für den man mit echtgeld bezahlen darf...super :>
      BloodyEyeX
      am 11. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja, is halt noch kein Progamer vom Himmel gefallen. ^^
      Pallas
      am 10. September 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      lesen bildet
      da steht 20 von 25 somit musst du nix kaufen

      ich versteh das gejammer nicht, alles ist erspielbar für den erfolg
      Tibu
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es hat Vorteile, wenn man früher auf einem mittelmäßig bevölkerten Realm wie Aman'Thul und zudem als Allianzler unterwegs war.
      Ich kann mich als einer derer glücklich schätzen, die das Weiße Kätzchen nicht zu horrornden Preisen im AH kaufen mussten.
      Mir persänlich fehlen die Schwarze Tigerkatze, die Katze und das Sahpirjunge im Moment, aber zumindest die letzten beiden sollten einfach zu kriegen sein.
      Lareine
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die Idee ist toll, aber finde es echt daneben, dass man nicht alle Katzen so im Spiel bekommt, sondern auch noch kaufen muss.
      Lareine
      am 09. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      oh tut mir leid, ich habe den Artikel nur überflogen und das, was hängen blieb, war Itemshop
      wenn ich den ganzen Tag meckern würde, wie du sagst, hätte ich schon Migräne.

      naja, wenn das so ist, versuch ich es mal, da ich eh Haustiere sammel.
      L0wki
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      wer zählen kann ist klar im Vorteil. 25 Katzen gibts davon 2 via Shop kaufbar und 2 über Trading Card Game freispielbar. Für den Erfolg braucht man 20 Katzen. Und nun kommt der Part wo du rechnen musst. Ich weiß fällt schwer wenn man den ganzen tag nur meckert aber probiers mal es klappt
      Diese Antwort wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      Rudi TD
      am 07. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Durch die für Echtgeld erhätlichen Katzen ist der Erfolg dennoch deutlich einfacher zu erreichen. Einige der Katzen erfordern viel Dropglück und / oder sehr hohen Zeitaufwand , was durch die Kauf-Katzen stark abgeschwächt wird. Beispiel:

      Mr. Bigglesworth (je nach Droppglück, viel Farm- und Zeitaufwand)
      Weißes Kätzchen (nur für Allys, geringe Wahrscheinlichkeit auf Erscheinen des NPCs)
      Katzenfamiliar (nur für wenige Wochen im Jahr erhältlich)

      Alles in allem, streng genommen eine Sauerei. Wer nicht bis zu den Schlotternächsten warten möchte, der wird zum Kauf eines der Shop-Pets genötigt oder muss sich einen TGC-Code beschaffen (Shop-Pet lite).

      Hier stehen Spieler ohne Echtgeldeinsatz klar schlechter da.
      Pandha
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Früh morgens wird nicht für jeden eine Option sein. Ist auch kein Garant dafür, dass der NPC wirklich erscheint. Zumal er lediglich auf Allianzseite anzutreffen ist."


      Sturmwind kann leicht mit einem Lvl 1 Charakter erreichen, und wenn man mal Zeit, dann kann man sich da mal kurz einloggen, schauen und wieder ausloggen.
      "Früh morgens" ist natürlich ein dehnbarer Begriff. Ich denke selbst um 5-7 Uhr morgens kann man den Händler noch oft begegnen. 5 Minuten früher für die Arbeit aufstehen und kurz einloggen Wenn man es sonst nicht packt, aber den Titel trotzdem haben will, dann kann man auch am Wochenenden mal früh aufstehen oder sehr spät ins Bett gehen.

      Es gibt einige Sammelerfolge(Reitmounts, 400Pets, etc.) die leichter zu erringen sind mit Echtgeld. Genauso gibt es seit jeher viele Erfolge, die mit dem Dropglück zu tun haben, oder nur an bestimmte Events gebunden sind.
      In meinen Augen hat sich da kaum was geändert, und ich finde es vollkommen akzeptabel.
      Rudi TD
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist der Familar so weit verbreitet? Weiß ich nicht, da fehlt mir zugegeben der Erfahrungswert.
      Früh morgens wird nicht für jeden eine Option sein. Ist auch kein Garant dafür, dass der NPC wirklich erscheint. Zumal er lediglich auf Allianzseite anzutreffen ist.
      Auch hat nicht jeder (gerade Neuanfänger) ein gesamtes Repertoire an lvl 90 Charakteren zur Verfügung. Ich hatte jedenfalls, nach knapp 8 Wochen des Versuchens mit einem Charakter, eins der Haustiere noch immer nicht ergattert (Droppglück und so... .).

      Mich stört, dass der Aufwand aufgeweicht wird. Komfortfeatures und weniger time sink für Echtgeld gehören eigentlich in F2P-Spiele. Warum muss ein Ingameerfolg durch echtes Geld einfacher zu erreichen sein?


      @L0wki: Ich würde dir ja Lesen empfehlen, allerdings möchte ich deine Attitüde nicht geährden.
      HugoBoss24
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      also die schlotternachtkatze ist problemlos zu erhalten. auktionshaus ist damit das ganze jahr voll und wenn nicht in der gilde fragen ob sie dir wer in nen käfig packt. hat doch jeder mindestens 3 mal das vieh
      L0wki
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist nen Erfolg und kein ey ich spiel das spiel gebt mir sonst ... Erfolge muss man sich ggf erarbeiten die können gerne dauern und ja man muss eventuell noch 2 Monate Warten bis Schlotternächte sind uhhh welch lange lange wirklich megamordsmäßig epischlange Wartezeit. Also echt manchmal glaub ich wenn die Leute kein Zucker in ihren Popo geblasen bekommen kriegen sie Tobsuchtsanfälle wie Kleinkinder denen der Lolly aus den Mund gefallen ist.
      Pandha
      am 08. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alle Katzen gibt es schon ziemlich lange, und jeder echte Katzenliebhaber hat die meisten schon längst. Sie haben es verdient sehr schnell den Erfolg zu bekommen. Alle, die erst mit dem erscheinen des Erfolges anfangen zu farmen, braucht halt etwas länger.
      Paar Tipps:
      - Mr. Bigglesworth: mit mehreren Charakteren abfarmen. Geht mit allen 90ern glaube ich.
      - Weißes Kätzchen: so selten spawnt der nicht. Früh morgens versuchen!
      - Für alle genannten gilt: frag Freunde, ob sie dir einen abgeben oder guck im AH.
      DerPrinzz82
      am 07. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein Titel
      ladystorm
      am 07. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      juhu der erfolg ist mir schon sicher, hab alle katzen ausser die aus dem blizzshop (abgesehen das feuerkätzchen).
      Norelle82
      am 07. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na wenn der Titel nicht passt "wie Faust auf Auge" weiß ich auch nich! Hab selbst 8 Stubentiger zu Hause
      Und den Erfolg schon so gut wie in der Tasche.^^
      nochnoidozor
      am 10. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na das nenn ich mal liebe zu katzen mich halten meine 2 katzen + katzenbaby schon genug auf trab aber 8 das wär mir zu viel Katze^^
      Teloban
      am 09. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      8 Katzen zuhause? Acht?
      Du bist ja total bekloppt...


      Hab drei und die sind mir schon zuviel, hehe...
      DerPrinzz82
      am 07. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wow
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1087186
World of Warcraft
WoW Patch 5.4: Verrückt nach Katzen? Dann schnappt Euch mit dem Patch den Titel!
Mit WoW Patch 5.4 bringen die Entwickler von World of Warcraft einen Erfolg ins Spiel, der endlich dem erhöhten Katzenaufkommen im Internet und im Spiel gerecht wird. Denn wer den Erfolg "Verrückt nach Katzen" erledigt, darf sich über den Titel "Die verrückte Katzenlady" beziehungsweise "Der verrückte Katzentyp" freuen. Wo es die Katzen dafür gibt, erfahrt Ihr bei uns.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Patch-54-Verrueckt-nach-Katzen-Dann-schnappt-Euch-mit-dem-Patch-den-Titel-1087186/
07.09.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/11/WoW_Mr._Bigglesworth_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
guides