• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW-Guide Drachenseele - Kriegsmeister Schwarzhorn heroisch (Patch 4.3)

    Nachdem Ihr den normalen Modus der WoW-Raid-Instanz Drachenseele erledigt habt, könnt Ihr Euch aussuchen, bei welchen Bossen Ihr den heroischen Modus angehen wollt. Diesmal stellen wir Euch den heroischen Modus von Kriegsmeister Schwarzhorn vor.

    Nach dem heroischen Schwierigkeitsgrad von WoW-Boss Ultraxion müsst Ihr Euch nun wieder etwas wärmer anziehen – denn Kriegsmeister Schwarzhorn ist im heroischen Modus deutlich schwieriger als in seiner normalen Form. In der ersten Phase nimmt das Schiff viel mehr Schaden. Goriona feuert in der ersten Phase zwei oder dreimal eine "Breitseite" in Richtung Himmelsfeuer ab, was dem Luftschiff 20 Prozent seiner restlichen Trefferpunkte abzieht. Außerdem bricht im Kampf auf Deck Feuer aus, wenn das Schiff Schaden kassiert. Zwar eilen einige Gnome mit Feuerlöschern herbei, das Feuer schränkt Eure Bewegungsfreiheit jedoch etwas ein. Natürlich nehmt Ihr Feuerschaden, wenn Ihr doch einmal durch das Feuer lauft, was manchmal sogar unvermeidbar ist.

    Außerdem erhält jeder Spieler für 15 Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, wenn Ihr den "Zwielichtbeschuss" eines Drachens abfangt. Dieser erhöht Euren erlittenen Schattenschaden um 50 Prozent je Aufladung, wodurch Ihr danach erst einmal keinen weiteren Beschuss fressen dürft. Selbstverständlich richten alle Fertigkeiten zudem höheren Schaden an, vor allem Gorionas "Zwielichtansturm" tut anständig weh. Schadensreduzierende Fähigkeiten für die gesamte Gruppe sind extrem hilfreich.

    In der zweiten Phase funktioniert alles erst einmal wie gehabt, mit Ausnahme des noch vorhandenen Deckfeuers. Erreicht Goriona jedoch 90 Prozent ihrer Trefferpunkte, segelt sie an Deck und greift dort ins Kampfgeschehen ein. Ihr "Zwielichtatem" verursacht etwa 85.000 Punkte Schattenschaden in einem kegelförmigen Bereich vor ihr, und sollte daher nur den entsprechenden Tank treffen. Außerdem verpasst sie einem zufällig ausgewählten Spieler eine "Verzehrende Wolke". Diese absorbiert 100.000 Punkte Heilung. Verseht Ihr den entsprechenden Spieler mit Heilung, erhält der gesamte Schlachtzug Schaden in Höhe der verursachten Heilung. Stirbt der Spieler mit dem Schwächungszauber, wird der gesamte restliche Wert der noch an absorbierter Heilung möglich wäre, in Schaden auf den Schlachtzug umgewandelt.

    Kriegsfürst Schwarzhorn – heroisch - Die Taktik
    Die Taktik in der ersten Phase unterscheidet sich nicht maßgeblich von der üblichen Taktik im normalen Modus. Ihr müsst jedoch sehr sauber spielen und zum richtigen Zeitpunkt genau die richtigen Dinge tun. Zum einen heißt das, unnötigen Schaden etwa durch den "Klingenansturm" oder durch das Feuer an Deck zu vermeiden. Außerdem müssen immer mindestens zwei Spieler den "Zwielichtbeschuss" eines Drachens abfangen. Ein Spieler allein überlebt den Schaden nur mit schadensreduzierenden Fähigkeiten, die Ihr jedoch eher für den "Zwielichtansturm" aufheben solltet. Habt Ihr den Beschuss abgefangen, wartet Ihr 15 Sekunden, bevor Ihr Euch erneut in einen kleinen schwarzen Wirbel steht, ansonsten ist die Todesgefahr recht hoch. Fangt jedoch gerade anfangs so viele Beschüsse wie möglich ab, damit die Trefferpunkte der Himmelsfeuer nicht zu schnell sinken, und das an Bord ausbrechende Feuer möglichst überschaubar bleibt.

    Zudem müsst Ihr für jeden "Zwielichtansturm" von Goriona eine schadensreduzierende Fähigkeit bereithalten. Dies kann zum Beispiel die Aurenbeherrschung eines Paladins, die Barriere vom Disziplinpriester, die Zone eines Unheilig-Todesritters oder ein gruppenübergreifender Cooldown vom Tank sein. Teilt sie Euch vorher genau ein, da die Abstände zwischen dem Ansturm unverändert bleiben. Alternativ kann beispielsweise auch ein Schattenpriester mit Dispersion den Ansturm alleine abfangen.

    Euer Ziel in der ersten Phase sollte sein, die Drachen auszuschalten, bevor sie sich von der Harpunenkanone lösen können. Fernkämpfer starten zu Beginn des Kampfes am besten ganz oben auf dem Schiff, wo sie sich vor Kampfbeginn einen schadenserhöhenden Trank einwerfen, und so die Drachen schon einmal beschießen können. Danach geht es am besten mit dem Geschwindigkeitsheulen ("Anstachelndes Brüllen") eines Druiden nach unten. Die ersten beiden Drachen haben daher schon gut Schaden genommen, wenn sie von den Harpunen zum Schiff gezogen werden. Erscheinen die zweiten Drachen, könnt Ihr Kampfrausch/Heldentum/Zeitkrümmung aktivieren, um auch sie aus der Luft zu pusten. Bei der dritten Welle könnt Ihr wieder einen Trank einwerfen. Achtet außerdem genau auf die Zwielichtpioniere. Habt Ihr einen Todesritter dabei, kann dieser den Pionier immer passend zurückziehen, damit Ihr ihn anschließend betäuben und töten könnt.

    Die zweite Phase ist kniffliger, da Ihr mit Sicherheit noch viele Feuerstellen an Deck und somit wenig Platz habt. Die Nahkämpfer kümmern sich um die verbliebenen Elite-Gegner, während die Fernkämpfer auf Goriona schießen. Landet diese, bindet sie der zweite Tank an sich, dreht sie jedoch so, dass kein Spieler dem Atem ausgesetzt ist. Hat der Tank vom Kriegsmeister zwei Aufladungen der zerrissenen Rüstung gesammelt, tauschen die Tanks die Gegner. Ist Goriona gelandet, prügeln auch die Nahkämpfer auf sie ein. Generell ist es sehr wichtig, von vornherein auf Eure Aufstellung zu achten, wobei diese natürlich durch das Feuer deutlich schwieriger gestaltet wird. Goriona und der Kriegsmeister sollten sich an einer Stelle befinden, die beiden Tanks jeweils davor. Dabei stehen sie etwa im Winkel von 90 Grad, damit der Atem nur einen Tank trifft. Die Nahkämpfer stehen logischerweise hinter den beiden Gegnern. Fernkämpfer und Heiler stehen ebenfalls auf einem Fleck. Dieser Fleck sollte sich möglichst nahe zum Kriegsmeister befinden, jedoch nicht weniger als zehn Meter. So verhindert Ihr den Stilleeffekt durchs Brüllen. Je näher Ihr zu Schwarzhorn steht, desto einfacher ist das Herauslaufen bei der "Schockwelle". Ist diese vorüber, versammelt Ihr Euch wieder.

    Die "Verzehrende Wolke" von Goriona ist natürlich möglichst schnell zu heilen. Achtet jedoch darauf, dass Ihr mit jeder Heilung auf den betroffenen Spieler dem Schlachtzug Schaden zufügt. Am besten heilt also ein Heiler die Tanks, der andere den Spieler mit der Wolke, während der dritte gleichzeitig den Wolken-Heiler verursachten Schaden wieder ausgleicht. Ist Goriona erstmal verschwunden, gestaltet sich der Kampf deutlich einfacher. Schwarzhorn verursacht jedoch mit der Zeit immer mehr Schaden. Das merken nicht nur die Tanks, sondern beim "Zerstörerischen Brüllen" auch der Schlachtzug. Je weniger Trefferpunkte der Boss hat, desto mehr seid Ihr wieder auf die schadensreduzierenden Gruppenfähigkeiten angewiesen.


    Boss-Fähigkeiten Elite der Zwielichtschreckensklinge im 10-Spieler-Modus

    Verursacht in seinem Weg 138.750 bis 161.250 physische Schadenspunkte an allen getroffenen Spielern.

    Fügt Spielern vor dem Gegner 57.000 bis 63.000 Punkte Schattenschaden zu und hinterlässt einen stapelbaren Schwächungszauber. Pro Aufladung erhaltet Ihr über eine Minute alle zwei Sekunden 4.500 Punkte Schattenschaden.
     
    Boss-Fähigkeiten Elite der Zwielichttöter im 10-Spieler-Modus

    Verursacht in seinem Weg 138.750 bis 161.250 physische Schadenspunkte an allen getroffenen Spielern.

    Fügt dem aktuellen Tank 150 Prozent Waffenschaden zu und hinterlässt einen stapelbaren Schwächungszauber. Pro Aufladung erhaltet Ihr über eine Minute alle zwei Sekunden 4.500 Punkte Schadenspunkte.
     
    Boss-Fähigkeiten Zwielichtkampfdrachen im 10-Spieler-Modus

    Richtet 280.000 Punkte Schattenschaden im Umkreis von fünf Metern an und fügt Euch einen stapelbaren Schwächungszauber zu, durch den Ihr für 15 Sekunden 50 Prozent erhöhten Schattenschaden je Aufladung erhaltet. Dieser Schaden verteilt sich gleichmäßig auf alle getroffenen Spieler sowie das Luftschiff. Wird kein Spieler getroffen, nimmt das Luftschiff den vollen Schaden.
     
    Boss-Fähigkeiten Goriona im 10-Spieler-Modus
    [wowspell=109226  iconsize=16] (nur Phase Eins)
    Richtet 1.200.000 Punkte Schattenschaden im Umkreis von zehn Metern an. Dieser Schaden verteilt sich gleichmäßig auf alle getroffenen Spieler sowie das Luftschiff. Wird kein Spieler getroffen, nimmt das Luftschiff den vollen Schaden.
    Feuer an Deck
    Nimmt das Luftschiff Schaden, bricht Feuer aus. Steht Ihr in diesem Feuer, nehmt Ihr jede Sekunde 42.750 bis 47.250 Punkte Feuerschaden.
     (nur Phase Zwei)
    Verursacht beim Einschlag im Umkreis von acht Metern 57.000 bis 63.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem bleiben Flammen an Deck zurück, in welchen Ihr jede Sekunde 43.875 bis 46.125 Punkte Schattenschaden nehmt.
    Zwielichtatem (nur Phase Zwei)
    Verursacht in einem kegelförmigen Bereich nach vorne 81.600 bis 88.400 Punkte Schattenschaden.
    Verzehrende Wolke (nur Phase Zwei)
    Ein Schwächungszauber, der beim Spieler 100.000 Punkte an erhaltener Heilung absorbiert. Wird er geheilt, solange er diesen Schwächungszauber besitzt, erhält jeder andere Spieler Schaden in Höhe der Heilung. Stirbt der Spieler mit dem Schwächungszauber, erhält jeder Spieler Schaden in Höhe der verbliebenen Absorbtionspunkte.
     
    Boss-Fähigkeiten Zwielichtpionier im 10-Spieler-Modus
    Detonieren
    Verursacht im Umkreis von acht Metern 243.750 bis 256.250 Punkte Feuerschaden, zieht dem Luftschiff 20 Prozent der maximalen Trefferpunkte ab und tötet den Pionier.
      
    Boss-Fähigkeiten Kriegsmeister Schwarzhorn im 10-Spieler-Modus
    Verwüsten
    Verursacht 120 Prozent Waffenschaden und fügt dem aktuellen Tank über 30 Sekunden einen Stapel der „Rüstung zerreißen“ zu. Pro Aufladung verringert sich Euer Rüstungswert um 20 Prozent.
    Schockwelle
    Fügt Spielern in einem kegelförmigen Bereich 95.000 bis 105.000 physische Schadenspunkte zu und betäubt sie für vier Sekunden.

    Fügt allen 71.250 bis 78.750 physische Schadenspunkte zu und unterbricht im Umkreis von zehn Metern das Wirken von Zaubern.
    Rache
    Für jeden verlorenen Prozentpunkt an Trefferpunkten verursacht Schwarzhorn einen Prozent höheren physischen Schaden. Dies wirkt sich auch auf seine Schockwelle und das Zerstörerische Brüllen aus.
     

    Loot (rar, episch): Kriegsmeister Schwarzhorn 10 Spieler heroisch

    Elementiumedelsteinformation 10 % Essenz der Zerstörung 44 % Krone des verderbten Bezwingers 35 % Krone des verderbten Eroberers 33 % Krone des verderbten Beschützers 31 % Kompass des Sternenfängers 18 % Gorionas Halsband 15 % Armbänder der Schattenschwingen 10 % Reitstiefel der rasselnden Sporen 10 % Ataraxis, Knüppel des Kriegsmeisters 9 % Vollständige Liste anzeigen
    Das ist anders im 25-Spieler-Modus
    Im 25-Spieler-Modus ist die Taktik quasi ähnlich, jedoch beschießen die Zwielichtkampfdrachen das Schiff häufiger. Dafür hält der Schwächungszauber davon nur sechs Sekunden. Zudem ist hier ist der Einsatz von schadensreduzierenden Fähigkeiten auf der Gruppe besonders wichtig. Die „Verzehrende Wolke“ absorbiert übrigens 150.000 Punkte an Heilung.
     
    Boss-Fähigkeiten Elite der Zwielichtschreckensklinge im 25-Spieler-Modus
     
    Verursacht in seinem Weg 138.750 bis 161.250 physische Schadenspunkte an allen getroffenen Spielern.

    Fügt Spielern vor dem Gegner 114.000 bis 126.000 Punkte Schattenschaden zu und hinterlässt einen stapelbaren Schwächungszauber. Pro Aufladung erhaltet Ihr über eine Minute alle zwei Sekunden 9.000 Punkte Schattenschaden.
     
    Boss-Fähigkeiten Elite der Zwielichttöter im 25-Spieler-Modus

    Verursacht in seinem Weg 138.750 bis 161.250 physische Schadenspunkte an allen getroffenen Spielern.

    Fügt dem aktuellen Tank 150 Prozent Waffenschaden zu und hinterlässt einen stapelbaren Schwächungszauber. Pro Aufladung erhaltet Ihr über eine Minute alle zwei Sekunden 9.000 Punkte Schadenspunkte.
     
    Boss-Fähigkeiten Zwielichtkampfdrachen im 25-Spieler-Modus

    Richtet 280.000 Punkte Schattenschaden im Umkreis von fünf Metern an und fügt Euch einen stapelbaren Schwächungszauber zu, durch den Ihr für sechs Sekunden 50 Prozent erhöhten Schattenschaden je Aufladung erhaltet. Dieser Schaden verteilt sich gleichmäßig auf alle getroffenen Spieler sowie das Luftschiff. Wird kein Spieler getroffen, nimmt das Luftschiff den vollen Schaden.
     
    Boss-Fähigkeiten Goriona im 25-Spieler-Modus
    (nur Phase Eins)
    Richtet 3.000.000 Punkte Schattenschaden im Umkreis von zehn Metern an. Dieser Schaden verteilt sich gleichmäßig auf alle getroffenen Spieler sowie das Luftschiff. Wird kein Spieler getroffen, nimmt das Luftschiff den vollen Schaden.
    Feuer an Deck
    Nimmt das Luftschiff Schaden, bricht Feuer aus. Steht Ihr in diesem Feuer, erhaltet Ihr jede Sekunde 42.750 bis 47.250 Punkte Feuerschaden.
    (Zwielichtflammen) (nur Phase Zwei)
    Verursacht beim Einschlag im Umkreis von acht Metern 57.000 bis 63.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem bleiben Flammen an Deck, in welchen Ihr jede Sekunde 43.875 bis 46.125 Punkte Schattenschaden nehmt.
    (nur Phase Zwei)
    Verursacht in einem kegelförmigen Bereich nach vorne 120.000 bis 130.000 Punkte Schattenschaden.
    (nur Phase Zwei)
    Ein Schwächungszauber, der beim Spieler 150.000 Punkte an erhaltener Heilung absorbiert. Wird er geheilt solange er diesen Schwächungszauber besitzt, erhält jeder andere Spieler Schaden in Höhe der Heilung. Stirbt der Spieler mit dem Schwächungszauber, erhält jeder Spieler Schaden in Höhe der verbliebenen Absorbtionspunkte.
     
    Boss-Fähigkeiten Zwielichtpionier im 25-Spieler-Modus
    Detonieren
    Verursacht im Umkreis von acht Metern 243.750 bis 256.250 Punkte Feuerschaden, zieht dem Luftschiff 20 Prozent der maximalen Trefferpunkte ab und tötet den Pionier.
      
    Boss-Fähigkeiten Kriegsmeister Schwarzhorn im 25-Spieler-Modus
    Verwüsten
    Verursacht 120 Prozent Waffenschaden und fügt dem aktuellen Tank über 30 Sekunden eine Aufladung der „Rüstung zerreißen“ zu. Pro Aufladung verringert sich Euer Rüstungswert um 20 Prozent.
    Schockwelle
    Fügt Spielern in einem kegelförmigen Bereich 95.000 bis 105.000 physische Schadenspunkte zu und betäubt sie für vier Sekunden.

    Fügt allen 92.625 bis 102.375 physische Schadenspunkte zu und unterbricht im Umkreis von zehn Metern das Wirken von Zaubern.
    Rache
    Für jeden verlorenen Prozentpunkt an Trefferpunkten verursacht Schwarzhorn einen Prozent höheren physischen Schaden. Dies wirkt sich auch auf seine Schockwelle und das Zerstörerische Brüllen aus.
     

    Loot (rar, episch): Kriegsmeister Schwarzhorn 25 Spieler heroisch

    Elementiumedelsteinformation 41 % Essenz der Zerstörung 93 % Gesicht des Zerstörers 79 % Krone des verderbten Bezwingers 73 % Armbänder der Schattenschwingen 56 % Schwarzhorns mächtiges Bollwerk 51 % Siegel des urzeitlichen Schattens 40 % Krone des verderbten Beschützers 39 % Krone des verderbten Eroberers 37 % Kompass des Sternenfängers 25 % Vollständige Liste anzeigen
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Bewerte diese Software!
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von TeKillaa
    Man sollte evtl. noch erwähnen dass Schwarzhorn die Fähigkeit "Siphon Vitality" ("Vitalität entziehen") hinzugewinnt.…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • The Did
      14.02.2012 08:15 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      TeKillaa
      am 13. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Man sollte evtl. noch erwähnen dass Schwarzhorn die Fähigkeit "Siphon Vitality" ("Vitalität entziehen") hinzugewinnt. D.h. wenn Schwarzhorn 20% HP oder weniger hat und Goronia noch lebt klaut er ihr HP, ausserdem bekommt der Schlachtzug Schaden in höhe des geheilten Wertes. Deshalb muss man Goronia vor Schwarzhorn killen. Die Fähigkeit ändert nichts an der beschriebenen Taktik, sorgt aber dafür dass die Leute garnicht anfangen darüber nachzudenken: "Was wäre wenn wir Goronia einfach stehen lassen und Schwarzhorn mit Kampfrausch direkt umnuken"
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
868039
World of Warcraft
WoW-Guide Drachenseele - Kriegsmeister Schwarzhorn heroisch (Patch 4.3)
Nachdem Ihr den normalen Modus der WoW-Raid-Instanz Drachenseele erledigt habt, könnt Ihr Euch aussuchen, bei welchen Bossen Ihr den heroischen Modus angehen wollt. Diesmal stellen wir Euch den heroischen Modus von Kriegsmeister Schwarzhorn vor.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Guide-Drachenseele-Kriegsmeister-Schwarzhorn-heroisch-Patch-43-868039/
14.02.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/12/WoW_Drachenseele_Schwarzhorn_06.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
guides