• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW-Guide Drachenseele - Hagara die Sturmbinderin heroisch (Patch 4.3)

    Sobald Ihr Todesschwinges Wahnsinn im normalen Modus erlegt habt, dürft Ihr Euch in dem WoW-Raid Drachenseele aussuchen, welchen Boss Ihr auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad angehen wollt. In unserem Raid-Guide gehen wir diesmal auf den heroischen Modus von Schamanen-Boss Hagara ein.

    Im heroischen Modus bricht WoW-Bossgegnerin Hagara ihren "Fokussierten Angriff" nicht mehr ab, wenn der Tank das Weite sucht. Außerdem verändert sich der stapelbare Schwächungszauber der "Eislanzen". Der Effekt verringert nicht mehr Eure Nahkampfangriffsgeschwindigkeit, sondern erhöht den erlittenen Frostschaden pro Aufladung. Weiterhin gestalten sich die Frost- und Naturphasen des Kampfes schwieriger. In der Frostphase tritt zufällig ein magischer Schwächungszauber auf, der Euch immer langsamer werden lässt. Wird er entfernt, entsteht eine Frostfläche, auf der jeder Spieler-Charakter verlangsamt ist.

    Den stapelbaren Schwächungszauber vom "Gewittersturm", der den erlittenen Naturschaden pro Aufladung um fünf Prozent erhöht, erhaltet Ihr alle zwei Sekunden. Das macht vor allen Dingen das Verbinden der "Elektrischen Leiter" deutlich schwieriger, weil der dabei verursachte Schaden sehr hoch wird. Im 10-Spieler-Modus habt Ihr es außerdem mit acht Leitern zu tun, die Ihr überbrücken müsst. Ihr benötigt für diesen Kampf im heroischen 10-Mann-Modus in dem WoW-Schlachtzug Drachenseele einen Tank und drei Heiler. Die Taktik zu Hagara im normalen Modus findet Ihr in unserem Guide-Archiv zu WoW.

    Die Taktik

    In der Start- Phase des Kampfes ändert sich nicht viel. Bei den Eislanzen müsst Ihr immer etwas rotieren, damit der Frostschaden beim Initial-Ziel nicht zu hoch wird. Am besten stellen sich ein Fernkämpfer oder ein Heiler immer für vier Sekunden in einen Strahl hinein. Danach tritt der jeweilige Charakter aus der Schusslinie heraus, bis sein Schwächungszauber verschwunden ist. So fahrt Ihr weiter fort, bis die Eislanze verschwindet. Setzt Hagara zum "Fokussierten Angriff" an, benötigt der Tank massiv Heilung und wenn möglich den Einsatz einer schadensreduzierenden Fähigkeit. Druiden und Todesritter sind als Tanks hier besser geeignet. Hagara bricht den Angriff übrigens zwar nicht ab, wenn Ihr Euch von ihr entfernt, jedoch kann sie Euch auch nicht treffen, wenn Ihr Euch nicht in Nahkampfangriffsreichweite befindet. Ein Priester kann den Tank beispielsweise vom Boss wegziehen. Ein Krieger-Tank entkommt durch Einschreiten oder mit dem Heldenhaften Sprung.

    Schwieriger sieht es in der Frostphase aus. Hier belegt Hagara einen zufällig ausgewählten Charakter mit einer ‚Eisflocke', die den Charakter über 15 Sekunden immer langsamer werden lässt. Je mehr Nahkämpfer Ihr dabei habt, desto schwieriger gestaltet sich der Kampf in dieser Phase. Fernkämpfer und Heiler bleiben nämlich einfach zusammen in der Sphäre von Hagara stehen. So erhalten sie zwar dauerhaft Schaden in Höhe von 15 Prozent ihrer maximalen Trefferpunkte - sie sind jedoch auch vor den "Eiswellen" geschützt. Erhaltet Ihr die "Eisflocke", büßt Ihr jede Sekunde zehn Prozent Eurer Bewegungsgeschwindigkeit ein. Nach zehn Sekunden seid Ihr also bewegungsunfähig. Den Spielern in der Mitte kann das jedoch egal sein.

    Nahkämpfer sind außen jedoch besonders gefährdet, da sie möglicherweise eine "Eiswelle" einholt. Entfernt Ihr die "Eisflocke" ungünstig, liegt die gefrorene Lache möglicherweise im Weg, dass Nahkämpfer immer darüber laufen müssen, und wieder Geschwindigkeit einbüßen. Ihr dürft jedoch grade wegen der Naturphase keine Spieler verlieren. Entweder positioniert Ihr die Nahkämpfer auch in der Mitte, die dann untätig herumstehen, solange die vier Kristalle am Leben sind. Alternativ können sie außen mitmischen, müssen jedoch mit dem Schwächungszauber möglichst etwas unter die Sphäre von Hagara laufen, bis Ihr den magischen "Eisflocke"-Debuff entfernt. Danach laufen sie weiter im Kreis.

    Die Naturphase wollt Ihr auf alle Fälle möglichst schnell hinter Euch bringen, da der Naturschaden immer höher wird. Erhaltet Ihr Schaden vom Elektrischen Leiter, nehmt Ihr jede Sekunde 20.000 Punkte Naturschaden, die sich natürlich erhöhen, je länger die Phase bereits dauert. Ihr solltet also bereits vor Kampfbeginn einteilen, welche Spieler an welcher Stelle die Leiter verbinden. Da Ihr es mit acht Leitern zu tun habt, von denen einer durch das Elementar elektrifiziert wird, müsst Ihr noch sieben verbinden. Zwischen zwei Leitern sind immer zwei Spieler vonnöten. Vermeidet in jedem Falle unnötigen Schaden, und tretet sofort aus der Verbindung heraus, wenn die zwei Leiter, zwischen denen Ihr die Verbindung herstellen solltet, elektrifiziert sind.

     
    Boss-Fähigkeiten Hagara im heroischen 10-Spieler-Modus
    Eisgrab
    Spieler im Eisgrab sind handlungsunfähig, solange dieses intakt ist, und erleiden jede Sekunde Schaden in Höhe von fünf Prozent ihrer maximalen Trefferpunkte.

    Die Eislanze zielt auf einen ausgewählten Spieler und schießt jede Sekunde ein Projektil ab, welches den ersten Spieler trifft, der es berührt. Dabei fügt es 15.000 Punkte Frostschaden zu und Ihr erhaltet einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Frostschaden für vier Sekunden um zehn Prozent je Aufladung erhöht.
    Fokussierter Angriff
    Fügt allen Spielern vor Hagara über fünf Sekunden jede halbe Sekunde 50 Prozent Waffenschaden zu.

    Fügt einem Spieler 72.150 bis 83.850 Punkte Frostschaden zu, und reduziert durch einen magischen Schwächungszauber für vier Sekunden seine Bewegungsgeschwindigkeit um 50 Prozent.

    Macht Hagara immun gegen jeglichen Schaden. Außerdem erhalten Spieler im Umkreis von 30 Metern zum Boss jede Sekunde Schaden in Höhe von 15 Prozent ihrer maximalen Trefferpunkte zu und ihre Bewegungsgeschwindigkeit reduziert sich um 50 Prozent.
    Eiswelle  
    Berührt Euch die Eiswelle, nehmt Ihr 190.000 bis 210.000 Punkte Frostschaden, und erhaltet für zwei Sekunden 50 Prozent erhöhten Frostschaden.
    Eissplitter  
    Fügt Euch 100.000 Punkte Frostschaden zu und wirft Euch zurück.
    Eisflocke
    Magischer Schwächungszauber, der Euch jede Sekunde um zehn Prozent verlangsamt. Nach zehn Sekunden seid Ihr bewegungsunfähig. Entfernt Ihr den Schwächungszauber, entsteht unter dem Spieler eine gefrorene Lache, in der sich die Bewegungsgeschwindigkeit aller Spieler um 50 Prozent reduziert.
     
    Fügt allen Spielern 17.500 Punkte Naturschaden zu. Außerdem erhaltet Ihr alle zwei Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlitten Naturschaden um fünf Prozent je Aufladung erhöht.
     
    Fügt Euch jede Sekunde 20.000 Punkte Naturschaden zu.
    Rückkopplung  
    Zerstört Ihr sämtliche Bindungskristalle oder aktiviert alle Kristallleiter, ist Hagara für 15 Sekunden betäubt und nimmt doppelten Schaden.
     

    Loot (rar, episch): Hagara die Sturmbinderin 10 Spieler heroisch

    Elementiumedelsteinformation 17 % Schultern des verderbten Beschützers 40 % Schultern des verderbten Bezwingers 35 % Essenz der Zerstörung 34 % Schultern des verderbten Eroberers 24 % Ring des Zerrissenen 21 % Treter der schlummernden Träume 13 % Signet der zubeißenden Mäuler 12 % Dolch der elektrischen Schwinge 10 % Armschienen der Verbannten 9 % Vollständige Liste anzeigen
    Das ist anders im 25-Spieler-Modus
    Im heroischen 25-Spieler-Modus sperrt Hagara gleich sechs Spieler gleichzeitig ins Eisgrab. Dafür müsst Ihr nur vier Leiter miteinander verbinden. Teilt vor Kampfbeginn die Spieler zwischen den Leitern auf. Der Spieler der einem bereits aktiven Leiter am nächsten stehen soll, schließt die Verbindung erst, wenn seine Teammitglieder ebenfalls am richtigen Fleck stehen. Habt Ihr den Leiter auf der anderen Seite aktiviert, löst Ihr die Verbindung sofort. Ansonsten geht Ihr jedoch wie im 10-Spieler-Modus vor.
     
    Boss-Fähigkeiten Hagara im heroischen 25-Spieler-Modus
    Eisgrab
    Spieler im Eisgrab sind handlungsunfähig, solange dieses intakt ist, und erleiden jede Sekunde Schaden in Höhe von fünf Prozent ihrer maximalen Trefferpunkte.

    Die Eislanze zielt auf einen ausgewählten Spieler, und schießt jede Sekunde ein Projektil ab, welches den ersten Spieler trifft, der es berührt. Dabei fügt es 15.000 Punkte Frostschaden zu und Ihr erhaltet einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Frostschaden für vier Sekunden um zehn Prozent je Aufladung erhöht.
    Fokussierter Angriff
    Fügt allen Spielern vor Hagara über fünf Sekunden jede halbe Sekunde 50 Prozent Waffenschaden zu.

    Fügt einem Spieler 92.500 bis 107.500 Punkte Frostschaden zu, und reduziert durch einen magischen Schwächungszauber für vier Sekunden seine Bewegungsgeschwindigkeit um 50 Prozent.

    Macht Hagara immun gegen jeglichen Schaden. Außerdem erhalten Spieler im Umkreis von 30 Metern zum Boss jede Sekunde Schaden in Höhe von 15 Prozent ihrer maximalen Trefferpunkte zu und ihre Bewegungsgeschwindigkeit reduziert sich um 50 Prozent.
    Eiswelle
    Berührt Euch die Eiswelle, nehmt Ihr 190.000 bis 210.000 Punkte Frostschaden, und erhaltet für zwei Sekunden 50 Prozent erhöhten Frostschaden.
    Eissplitter
    Fügt Euch 100.000 Punkte Frostschaden zu und wirft Euch zurück.
    Eisflocke
    Magischer Schwächungszauber, der Euch jede Sekunde um zehn Prozent verlangsamt. Nach zehn Sekunden seid Ihr bewegungsunfähig. Entfernt Ihr den Schwächungszauber, entsteht unter dem Spieler eine gefrorene Lache, in der sich die Bewegungsgeschwindigkeit aller Spieler um 50 Prozent reduziert.

    Fügt allen Spielern 17.500 Punkte Naturschaden zu. Außerdem erhaltet Ihr alle zwei Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlitten Naturschaden um fünf Prozent je Aufladung erhöht.

    Fügt Euch jede Sekunde 20.000 Punkte Naturschaden zu.
    Rückkopplung
    Zerstört Ihr sämtliche Bindungskristalle oder aktiviert alle Kristallleiter, ist Hagara für 15 Sekunden betäubt und nimmt doppelten Schaden.
     

    Loot (rar, episch): Hagara die Sturmbinderin 25 Spieler heroisch

    Elementiumedelsteinformation 32 % Essenz der Zerstörung 91 % Signet der zubeißenden Mäuler 78 % Blitzschlagrute 56 % Schultern des verderbten Bezwingers 55 % Schultern des verderbten Eroberers 53 % Schultern des verderbten Beschützers 50 % Ring des Zerrissenen 48 % Armschienen der Verbannten 47 % Runenbeschriebenes Dämonenhalsband 41 % Vollständige Liste anzeigen
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Elenenedh
    "Günther" ist mir auch noch nicht untergekommen :D
    Von lolv2
    Die Bosse im HC sind alle an sich nicht "SCHWER", aber was bringt einem die Herausforderung, wenn du in der Gruppe ab…
    Von Megania
    Einfach alle normal im Kreis rennen und der jenige der den Snowflake Debuff bekommt rennt in die Spähre und wird…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • The Did
      06.02.2012 18:58 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      lolv2
      am 06. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Bosse im HC sind alle an sich nicht "SCHWER", aber was bringt einem die Herausforderung, wenn du in der Gruppe ab und an "Günthers" dabei hast, die genau bei solchen kleinigkeiten Failn.

      Beobachten kannste dies auch im LFR bei Morchok. So Ein popelboss, der Schaden durch Stampfen/Vortex etc. ist einfach zum Lachen, und trotzdem gibt es noch die "Casuals", die sogar daran verrecken.....weil sie meinen, es unnötig schwer zu machen....... Und da ich nur LFR gehe mit meinen Twinks und dann sowas sehe, gehe ich gleich nach´m Bosskampf ( oder sogar auch Wipe, je nach dem wer Gimp´t) gleich wieder raus......

      Wir machen jetzt am Donnerstag "Yor'sahj" und "Kriegsmeister Schwarzhorn" auf HC im 10er....wir gehen gemütlich den HC Modus an
      Elenenedh
      am 06. Februar 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      "Günther" ist mir auch noch nicht untergekommen
      Megania
      am 06. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einfach alle normal im Kreis rennen und der jenige der den Snowflake Debuff bekommt rennt in die Spähre und wird despellt. Das ganze gibt so keinen Debuff und der Spieler rennt einfache ein "Block" hinterdran, mann muss nur jeweils einen Despeller pro Fläche zwichen den Eiswänden haben. Der Boss ist sogar noch einfacher als Morchok HC und ABSOLUTER Freeloot.

      MfG
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866945
World of Warcraft
WoW-Guide Drachenseele - Hagara die Sturmbinderin heroisch (Patch 4.3)
Sobald Ihr Todesschwinges Wahnsinn im normalen Modus erlegt habt, dürft Ihr Euch in dem WoW-Raid Drachenseele aussuchen, welchen Boss Ihr auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad angehen wollt. In unserem Raid-Guide gehen wir diesmal auf den heroischen Modus von Schamanen-Boss Hagara ein.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Guide-Drachenseele-Hagara-die-Sturmbinderin-heroisch-Patch-43-866945/
06.02.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/12/WoW_Drachenseele_Hagara_02.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
guides