• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • xashija
      07.04.2011 18:50 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      kilerwakka
      am 26. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ganz einfach jeder stellt sich zu den adds hin und dann kilt man den boss dabei sollte jeder 14k dps mindestens ohne kr haben
      illadrias
      am 21. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wir hatten den Erfolg damals mit einem Druidentank, einem Diszipriest, einem Fury, einem Feuermagier und einer Eule gemacht, wir hatten den Boss auf etwa 50 Prozent gehaun, anschließend die drei Adds in der richtigen Reihenfolge getötet, so dass alle 5 die Aufladungen hatten und dann den Boss umgehauen und haben den Erfolg bekommen. Nur mit einem toten Fury am Ende. Also nochmal alle zusammengepackt nur statt der Eule noch einen zweiten Fury und der Erfolg war dadurch derbe einfach. Wir haben etwa 60 Trys gebraucht bis alle 6 den Erfolg hatten. Komplett ohne Raidgear.
      Hitora
      am 21. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WIr haben den Erfolg damals etwas anders gemacht.
      Wir haben 2 Heiler mitgenommen, weil am Anfang das eq der Heiler dazu einfach nicht ausgereicht hat aber wir haben den 3. Meleeadd zuerst gekillt und dadurch ist sein Schild verschwunden und wir konnten immer kurz vor auslaufen des Buffs das nächste Meleeadd killen (die ersten beiden adds schon vorher auf ca 15% bringen) und HT erst 10 sek bevor das letzte Meleeadd stirbt zünden.
      In der Zeit bevor das 3. Add spawnt hat der Melee den Boss genukt und der Ranged sich um die Rangedadds gekümmert.
      Vorteil der Taktik: man hat gleich viel dmg wie wenn man mit 3 dds reingeht und nur einer den Debuff bekommt aber man hat doppelt so viel Heilung, was die 100% mehr Schaden die man bekommt ausgleichen sollte und man muss den Erfolg nur einmal machen und jeder der Gruppe hat ihn =)
      Michithekiller
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alles viel zu kompliziert! Das erste große Add auf 15%, das zweite große Add auf 15% und wenn das dritte da ist das komplett umhauen. Dann kommt der Phase übergang, ein Ranged kümmert sich fix um das Caster Add, bei noch 5-10sec vom Debuff Add nr.2 töten und wiederrum bei 5-10sec vom zweier Debuff Add nr.3 töten und ziwschne drin KR zünden und fertig.

      Natürlich mit 2 Heilern da der DMG gerade in der übergangsphase schonr echt hoch ist.
      Grimbär
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Total easy mitt allen 5 Leuten den Erfollg zu machen:
      Man nehme 2 Healer 1 Tank 2 ddler. Klopft Siamat auf 10% (geht laaange ) dann alle 3 Diener zusammenziehen Gruppe Kuschelt beim Tank. Alle kassieren Debuff und dann boss killen das geht in 5 sec nachdem die adds gefallen sind.
      dakko
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden

      Das ist am Ende etwas blöd formuliert. Es wird der Ablauf der Phase zwei beschrieben und dann direkt nochmal das ende der Phase Eins. Ich dachte erst beim lesen das sich der Artikel gegenseitig wiederspricht.
      Pethry
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe den inzwischen mit 2 Chars gemacht und immer für alle 5 die dabei waren. Es ist mit einem druiden-heiler wirklich sehr viel einfacher da er in der wirbelphase mit baumgestalt einfach nachwachsen spammen kann, da in der phase am meisten dmg reinkomt. Dannach ist es nurnoch umnuken.
      Wir haben es auch schon mit einem dizi versucht aber trotz schilden am anfang sind immer wieder welche in der wirbelphase gestorben.
      Arutos
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der schwierigste erfolg finde ich.. hab ihn noch nicht, aber ein paar mal versucht
      Captn.Pwn
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meiner Meinung nach der schwerste Erfolg.
      Tipp: -Mega-Dmg, alles was geht, auch die 1200 int/str/etc für 25sek tränke usw. einpacken
      -Dudu healer, mit allen anderen healern habe ich durchweg schlechte Erfahrung gemacht
      - macht den Boss einen Tag vorher unt testet mit max dmg bei wie viel % ihr seid nach den 30sek. am nächsten Tag dann wie oben beschrieben soweit das Schild runterklopfen & durchziehen.
      - Zeit mitbringen, ich hab mal von 22-4 Uhr dran gesessen (war noch im Dezember )
      - die Schildphase darf nicht zu lang sein, da ansonsten zu viele ae-stürme die Fläche blockieren.
      - jeden sinnlosen Schaden vermeiden, d.h. kettenblizzschläge sowie voids, um euren healer zu unterstützen.

      Wobei ich der Meinung bin das der Erfolg mittlerweile einfacher geworden ist, wegen gestiegenem eq.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819435
World of Warcraft
WoW Erfolge-Guide: Auf Erfolgskurs - In den Süden in der verlorenen Stadt der Tol'vir
Weiter geht's mit unserem Erfolgskurs zu World of Warcraft: Cataclysm. Diesmal schicken wir Euch zum Erfolg "In den Süden" zu Siamat in der verlorenen Stadt der Tol'vir.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Erfolge-Guide-Auf-Erfolgskurs-In-den-Sueden-in-der-verlorenen-Stadt-der-Tolvir-819435/
07.04.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/World_of_Warcraft_Erfolg_in_den_s_den_01.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,world of warcraft,mmorpg
guides