• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Guide zum Haustierkampf-Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer Teil 4: Turnier der Erhabenen, Dunkelmond-Jahrmarkt und Draenor

    World of Warcraft: So besiegt ihr alle Haustiertrainer von Draenor für den Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer.

    Haustierkämpfe sind für einige WoW-Spieler seit Mists of Pandaria der Hauptinhalt von World of Warcraft: Daran änderte auch Warlords of Draenor nichts, obwohl es die Petbattles an sich kaum verändert hat. Dafür gab's aber jede Menge neue Haustiere, die Menagiee in der Garnison, neue Tagesquests und den knüppelharten Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer - in diesem Guide lest ihr, wie ihr die größte Haustierkampf-Herausforderung von WoD besteht. Heute: So besiegt ihr die Tiertrainer vom Turnier der Erhabenen, beim Dunkelmondjahrmarkt und in Draenor.

    Haustierkämpfe sind komplexer als viele WoW-Spieler vermuten würden - das wird vor allem dann klar, wenn man sich einem so schwierigem Erfolg wie Ein schrecklich großes Abenteuer von Warlords of Draenor stellt: Dabei müsst ihr ein wehrloses Plüschelekk in euer Haustierkampf-Team aufnehmen und beinahe alle relevanten Tiertrainer von World of Warcraft erledigen. Damit ihr das auch schafft, gibt's unseren umfangreichen Guide: In den Teilen Teilen 1 bis 3 haben wir euch gezeigt, welche Pets ihr braucht und wie ihr die Tiertrainer von Classic, TBC, WotLK, Cataclysm und Pandaria besiegt, heute kommt das große Finale!

    Wir zeigen euch, wie ihr die Trainer beim Turnier der Erhabenen umhaut, wie ihr den Dunkelmond-Jahrmarkt meistert und wie ihr die Trainer von Warlords of Draenor besiegt. Vor allem das Turnier sorgt bei vielen Spielern für Frust, aber keine Bange: Ihr müsst das Turnier für den Erfolg weder gewinnen, noch alle drei Tiertrainer im Szenario auf einen Schlag besiegen. Allerdings müsst ihr einige Wochen warten, bis ihr jedes Trainertrio mal gesehen habt - da gibt es leider keine Abkürzung.

    Tiertrainer auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt

    World of Warcraft: So besiegt ihr die Haustiertrainer auf dem Dunkelmondjahrmarkt für den Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer. World of Warcraft: So besiegt ihr die Haustiertrainer auf dem Dunkelmondjahrmarkt für den Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer. Quelle: buffed

    Jeremy Feasel

    Diese Pets nutzt ihr: Mechanischer Pandarendrachling (Atem, Donnerblitz, Lockvogel) und Dunkelmond-Zeppelin (Rakete, Bomberangriff, Lockvogel)
    Der Drachling beginnt und nutzt beim ersten Gegner ausschließlich Atem. Gegen den Panzer setzt ihr Lockvogel (auf Abklingzeit nutzen) und Donnerblitz, ansonsten Atem. Wenn der Drachling stirbt, holt ihr den Zeppelin, der Lockvogel und Bomberangriff wirkt, so oft es möglich ist, und mit Rakete auffüllt.

    Christoph von Fiesl

    Diese Pets nutzt ihr: Arktischer Welpe (Schlaghagel, Heulen, Blendender Tanz) und
    Eisernes Sternchen (Aufziehen, Kraftkugel, Aufladen)

    Tiertrainer in Draenor

    World of Warcraft: Hier findet ihr alle Haustiertrainer von Draenor für den Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer. World of Warcraft: Hier findet ihr alle Haustiertrainer von Draenor für den Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer.

    Gargra

    Diese Pets nutzt ihr: Ruhige mechanische Yeti (Metallfaust, Blitzschlag herbeirufen, Ionenkanone) und der Dunkelmondpanzer (Rakete, Verunsicherungstaktik, Erfassen)
    Der Yeti beginnt mit Blitzschlag und nutzt dann Metallfaust. Sobald klar ist, dass der Yeti fallen wird, setzt Ionenkanone ein. Danach erledigt der Panzer mit Verunsicherungstaktik und Erfassen den Rest.

    Cymre Glanzklinge

    Diese Pets nutzt ihr: Hase (Kratzen, Ausweichen, Eingraben) und der Mechanische Pandarendrachling (Atem, Bomberangriff, Lockvogel)
    Das Elekk fängt Fäule ab. Danach kämpft der Hase mit Ausweichen, Kratzen, Eingraben und so weiter. Sobald die Laterne euer Gegner ist, holt ihr wieder das Elekk, welches Erleuchten abfängt. Der Drachling setzt Lockvogel und kämpft mit Atem. Das Elekk sollte bei Railgun und gegen Rakete abfeuern eingewechselt werden.

    Ashlei

    Diese Pets nutzt ihr: Wilde Purpurschlangenjunge (Atem, Heilflamme, Abheben) und Verseuchter Welpling (Schwanzfeger, Dunkelheit herbeirufen, Verseuchter Atem)
    Mit dem Drachen beginnen, regelmäßig heilen und Abheben und danach mit dem Welp­ling weiterarbeiten.

    Vesharr

    Diese Pets nutzt ihr: Chrominius (Arkane Explosion, Heulen, Kraftsog) und der Mechanische Pandarendrachling (Atem, Bomberangriff, Lockvogel)
    Chrominius beginnt: Heulen, Arkane Explosion. Wenn Chrominius nur noch wenige Gesundheitspunkte hat, wirkt ihr Kraftsog. Der Drachling setzt Lockvogel, dann Bomber­angriff (beides so oft wie irgend möglich), sonst Atem. Bei Wucherwurzeln wechselt ihr das Elekk ein, weil diese den Drachling sonst umhauen.

    Taralune

    Diese Pets nutzt ihr: Chrominius (Arkane Explosion, Uralter Segen, Kraftsog) und der Nexuswelpling (Manawoge, Arkaner Sturm)
    Chrominius beginnt: Uralter Segen, Arkane Explosion. Ist Chrominius fast tot, wirkt ihr Kraftsog. Der Nexuswelpling setzt Arkaner Sturm und arbeitet mit Manawoge.

    Tarr der Schreckliche

    Diese Pets nutzt ihr: Rubinrotes Tröpfchen (Absorbieren, Blase, Blut abzapfen) und Seuchenfalke (Infizierte Klaue, Geisterhafter Biss, Abheben).
    Das Tröpfchen beginnt: Blase, Blut abzapfen (beides so oft wie möglich), sonst Absorbieren. Im Regelfall zerlegt das Tröpfchen alle drei Haustiere von Tarr alleine.

    Tiertrainer beim Turnier der Erhabenen auf der Zeitlosen Insel

    Blingtron 4000

    Diese Pets nutzt ihr: Pandarischer Wassergeist (Wasserjet, Welle der Heilung, Tauchen) und Amethystschieferjungtier (Leben entziehen, Klebriges Netz, Steinhaut)Der Wassergeist beginnt: Wasserjet, Tauchen, Heilung (beides so oft es geht). Eure Spinne beginnt mit Steinhaut (immer aufrechterhalten!), Leben entziehen, Klebriges Netz. Nutzt Leben entziehen, wann immer es frei ist.

    Der weise Mari

    Diese Pets nutzt ihr: Verzauberter Besen (Verbeulen, Sandsturm, Aufziehen) und Mechanischer Pandarendrachling (Atem, Bomberangriff, Lockvogel)Der Besen beginnt: Aufziehen, Sandsturm, Verbeulen, bis der erste Gegner fällt. Den ersten Arkanschlag von Spirius fängt das Elekk ab, danach setzt der Drachling Lockvogel und arbeitet mit Atem.

    Schattenmeisterin Kiryn

    Diese Pets nutzt ihr: Flickenwelpe (Infizierter Biss, Heulen, Leiche verzehren) und Winziger Schneemann (Schneeball, Schneesturm, Tieffrieren)WICHTIG: Der Flickenwelpe muss das gegnerische Pet Nairn mit 3 Attacken umhauen!Der Welpe nutzt Heulen, Infizierter Biss. Sobald Nairn kippt, wechselt ihr den Schneemann ein. Wirkt Schneesturm, danach Tieffrieren. Stormoen wird nun gegen Sommer ausgewechselt. Wirkt noch einmal Schneeball und wechselt dann das Elekk ein. Das bleibt stehen, bis Sommer wieder Ausweichen wirken wird. Jetzt holt ihr den Flickenwelpen wieder rein: Biss (geht einmal ins Leere), Heulen, Biss, bis der Wolf liegt. Arbeitet mit dem Welpen auch bei Stormoen noch weiter und gebt ihm dann mit Schneesturm und Tieffrieren den Rest.

    Furorion

    Diese Pets nutzt ihr: Götze des Anubisath (Zerquetschen, Sandsturm, Abwehr) und Makabre Marionette (Makabre Maracas)Der Götze beginnt mit Sandsturm und nutzt Abwehr immer gegen den Einschlag von Eisgrab. Sobald Alex euer Gegner ist, nutzt er nur Zerquetschen und Sandsturm. Die Marionette haut den Rest mit Makabre Maracas um. Das Elekk wird nur dann eingewechselt, wenn Cindy sich wiederbelebt (2 Runden) und um Dah'das Elementiumblitz abzufangen.

    Taran Zhu

    Diese Pets nutzt ihr: Rubinrotes Tröpfchen (Absorbieren, Blase, Blut abzapfen) und als Ersatz noch eine Motte (Alphastoß, Kokonschlag, Mottenstaub)Das Tröpfchen beginnt mit Blase, danach Blut abzapfen (beides so oft wie möglich), ansonsten Absorbieren.

    Chen Sturmbräu

    Diese Pets nutzt ihr: zwei schnelle Motten (Alphastoß, Kokonschlag, Mottenstaub)Beginnt mit Kokonschlag, dann Mottenstaub (beides so oft wie möglich). Wenn Zirper eure Motte betäubt, die nächste einwechseln und wieder mit Kokonschlag beginnen.

    Lehrensucher Cho

    Diese Pets nutzt ihr: Jadeschlammling/Öliger Schleimling (Schleimberührung, Korrosion, Toxikose) und Mechanischer Pandarendrachling (Atem, Donnerblitz, Lockvogel)Der Schlammling nutzt Korrosion (so oft es geht), Toxikose, Schleimberührung. Er kämpft, bis er kippt. Der Drachling wirkt einmal Atem, Lockvogel, Atem. Gegen den Drachkin nutzt ihr Donnerblitz, so oft es geht. Sobald der Drache sich mit Magie verstärken lädt, wechselt ihr das Elekk für zwei Runden ein. Im Anschluss darf der Drachling wieder rein, Lockvogel setzen und den Kampf beenden.

    Dr. Jon Goldblum

    Diese Pets nutzt ihr: Eisernes Sternchen (Aufziehen, Kraftkugel, Aufladen) und Mechanischer Pandarendrachling (Atem, Bomberangriff, Lockvogel)Das Sternchen beginnt: Aufziehen, Aufladen, Aufziehen. Anschließend wirkt ihr wieder Aufziehen. Die nächste Attacke hängt von euren Lebenspunkten ab: Habt ihr noch genug für zwei Attacken, nutzt erst Kraftkugel und dann Aufziehen. Wird's knapp, schickt ihr das zweite Aufziehen gleich hinterher. Der Drachling setzt Lockvogel und Bomberangriff. Bearbeitet Goldblums Chaos mit Atem. Gegen Tricerati holt ihr den Drachling nur rein, wenn er Lockvogel und Bomberangriff wirken kann, die restliche Zeit muss Rüssel die Attacken abfangen.

    Sully "Die Gurke" McLeary

    Diese Pets nutzt ihr: Sumpfquaker (Zungenschlag, Fliegenschwarm, Blase) und eine Motte (Alphastoß, Kokonschlag, Mottenstaub)Der Quaker nutzt Blase (wann immer die Fähigkeit bereit ist), Fliegenschwarm (immer aufrechterhalten), ansonsten Zungenschlag. Die Motte wirkt Kokonschlag, dann Mottenstaub (beides so oft wie möglich), sonst Alphastoß.

    01:54
    WoW: Nethaera als Haustier in Patch 6.2 - Video
    Spielecover zu World of Warcraft
    World of Warcraft
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Rasgaar
    Weiss einer, wie der Wechseltournus ist der Champions? Ich dachte erst, das sei fix für eine Woche bis zum reset. Aber…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • Ghost
      05.05.2015 10:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Rasgaar
      am 06. Mai 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weiss einer, wie der Wechseltournus ist der Champions? Ich dachte erst, das sei fix für eine Woche bis zum reset.
      Aber ich habe heute morgen den weisen Mari besiegt, bin aber an den anderen beiden gescheitert und musste dann zur Arbeit. Heute Abend als ich den zweiten Versuch starten wollte, standen plötzlich Goldbluhm, Cho und Sully im Turnier. Die habe ich jetzt besiegt, frage mich aber gleichzeitig, ob die noch einmal wechseln in dieser Woche? Dann könnte ich den Erfolg vielleicht schon machen.... weiss da einer Bescheid?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1157912
World of Warcraft
World of Warcraft: Guide zu Ein schrecklich großes Abenteuer Teil 4: Turnier der Erhabenen, Dunkelmond-Jahrmarkt und Draenor
Haustierkämpfe sind für einige WoW-Spieler seit Mists of Pandaria der Hauptinhalt von World of Warcraft: Daran änderte auch Warlords of Draenor nichts, obwohl es die Petbattles an sich kaum verändert hat. Dafür gab's aber jede Menge neue Haustiere, die Menagiee in der Garnison, neue Tagesquests und den knüppelharten Erfolg Ein schrecklich großes Abenteuer - in diesem Guide lest ihr, wie ihr die größte Haustierkampf-Herausforderung von WoD besteht. Heute: So besiegt ihr die Tiertrainer vom Turnier der Erhabenen, beim Dunkelmondjahrmarkt und in Draenor.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Ein-schrecklich-grosses-Abenteuer-Finale-1157912/
05.05.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/05/Haustierkampf_Dunkelmond-pc-games_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
guides