• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      03.02.2016 00:02 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bazzilus
      am 02. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Potthässlich - aber wer es braucht, viel Spaß beim Suchen.
      Honigkugel
      am 02. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde sowas eher naja,führt immer nur dazu das irgendwelche addons doch einen weg finden dieses auf zu spüren und das gecampe beginnt.
      Caleydon
      am 02. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Darum hat man diesmal einen anderen Weg gewählt: Kein weiterer Rare, sondern ein Portal.

      Blizzard schiebt den Addons, die das wesentlich erleichtern, mittlerweile den Riegel vor. NPC Scan z. B. reagiert nur noch auf "Vignette"-Mobs ab MoP, nicht mehr auf TLPD, Poseidus oder Aeonaxx.


      Isarina
      am 02. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab das Portal schon einmal gesehen aber bin einfach daran vorbei gelaufen wie ärgerlich...
      Caleydon
      am 02. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sicher? Es gibt auch Portale von Mobs und in der Außenwelt, die genau so aussehen z. B. in Nagrand und Talador.
      Imba-Noob
      am 01. Februar 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nanu? Ein Guide circa ein Jahr nach dem alle anderen großen Seiten davon berichtet haben?

      ZITAT:
      "Der Spawnpunkt des Portals ist stets in den Level-100-Gebieten der unten genannten Draenor-Zonen zu finden."


      Das ist falsch. Die Spawnpunkte sind in der Nähe von den Level 100-Gebieten und lassen sich auch mit einem 90er campen z. B. im Schattenmondtal, in Gorgrond oder im Frostfeuergrat.

      So selten und schwierig ist es auch nicht, ein Portal zu finden. Twinks abstellen und ab und an einloggen und/oder Realm Hopping benutzen.

      Entscheidene Hinweise - nicht verifiziert, aber das sind ja alle Angaben stets nicht:

      - morgens sollen die Portale eher im Schattenmondtal spawnen, nachts in Nagrand.
      - Nagrand scheint generell eine gute Chance zu haben.
      - Es können mehrere Portale gleichzeitig offen sein.
      - Der früheste Spawntimer ist sehr viel geringer wie auch bei Rammfaust, als allgemein angenommen, dennoch selten, dass Portale wieder rasch erscheinen.
      - Nagrand und Schattenmond sind "überfarmt", Talador, Gorgrond und Spitzen von Arak eher nicht.
      Maanhu
      am 01. Februar 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      HandyNotes_DraenorTreasure, da sind jetzt alle Mountspawnpunkte mit drinn
      Katamarii
      am 01. Februar 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jetzt steig ich um, NPCScan kann nicht mehr mithalten. =/
      Grados
      am 01. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da ich alle Mounts (Rar-Mounts und auch Dieses) bis zum Abwinken gesucht habe (jeden Tag 1 - 2 mal die Runde) hatte ich das Portalmount ca nach 1 Monat, was sehr schnell sein dürfte (Glück gehabt) . Ich vermute sogar, das es eines der am schwersten zu bekommenen Mounts überhaupt ist (exkl. die Instanzenmount, was nur vom Glück abhängt).
      Kartamus
      am 01. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin ich da nicht letztens dran vorbei geflogen? Habe es ignoriert, weil ich dachte es wäre irgendein Event-Käse den keiner braucht... Nein Spaß ;-D Habe das Portal nie gesehen.
      BIGMON
      am 01. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hatte so ein Glück. Beim questen im Schattenmondtal sah ich von weitem so ein Portal, fix hin, angeklickt und schwupps hatte ich das Mount. Ohne campen, ohne Aufwand.

      Hätte ich da nicht vorher auf YT ein Video gesehen, hätte ich es wohl ignoriert.
      Shaila
      am 01. Februar 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich werde es wohl nie bekommen. =(

      Vielleicht irgendwann drei Expansionen später, wenn niemand mehr in Draenor herumläuft.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 08/2016 PC Games MMore 09/2016 PC Games 08/2016 PC Games Hardware 09/2016 play³ 09/2016 Games Aktuell 09/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 08/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184849
World of Warcraft
World of Warcraft: Guide zum Leerenkralle des dunklen Sterns-Mount auf Draenor
Die Leerenkralle des dunklen Sterns dürfte wohl das am schwierigsten zu bekommende Mount in der aktuellen Erweiterung World of Warcraft Warlords of Draenor sein. Hier unser Guide inklusive Video.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/Warlords-of-Draenor-Mount-Leerenkralle-des-dunklen-Sterns-Video-1184849/
03.02.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/01/wow_voidtalon_of_the_dark_star_01-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,guide
guides