• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Karangor
      31.08.2016 12:51 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sunderland
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist WoW eigentlich immernoch nur aufs neueste Addon gebalanced? Als ich damals zu Cataclysm wieder reingeschaut hatte war das Spiel von Lvl1 bis 80..oder was das war komplett Easy-Mode mit unendlich Mana und absurd schnellen leveln sodass nach nur kurzer Zeit das Questlog voll mit grauen Quests war..man konnte also in die alte Welt garnicht mehr eintauchen und nur das allerneuste Addon hat gezählt..sodass WoW eigentlich nurnoch auf Boss-Smashen in Raids beschränkt war. Wozu dann noch das drumherum bauen? Baut das Spiel doch direkt in einen Boss-Dungeon-Fighter um..du kriegst direkt einen Max-Level Char und haust dich von Boss zu Boss..im Prinzip hats doch außer das garnichts mehr zu bieten.
      kecksen
      am 07. Januar 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist eine sehr interessante Sichtweise, bei der ich Dir absolut recht gebe. Mir ist das aufgefallen, als ich über den Dugeon Browser in einer Instanz war.
      Kein Reden ggf. via Teamspeak, ein "hi" im Chat ist das höchste der Gefühle und wenn ein Boss down ist, klopft der Tank schon wieder auf die Mobgruppe hinter dem nächsten Hügel - als ginge es ums Leben. Du kannst dir das nicht anschauen, nicht drüber reden, es gibt nicht die "gemeinsam" Momente. Ich erinnere mich an das erste mal Todesminen vor einer gefühlten Ewigkeit, jedes mal, wirklich jedes mal haben wir Leute kennengelernt und bis in die tiefste Nacht gespielt, weil der Mensch, auch wenn jetzt Gegenwind kommt, auf Gemeinschaft gepolt ist und gemeinsam Dinge erleben will, erleben wohlgemerkt und nicht davon zugeflashed werden.
      Ich habe damals in einer Raidgilde gespielt die sehr erfolgreich war und vor und nach den Raid haben wir mit Leuten vom Server Dinge unternommen, da war zur Spielzeit eines Jeden Spielers wer im TS.
      Das unangebrachte geflamme unter der Gürtellinie, wie auch viele andere Probleme hat man nicht mit zwischenmenschlichen Notwendigkeiten ggf Auseinandersetzung mit einem Problem gelöst, sondern mit Werkzeugen der IT, eigener Sprachkanal der nur sporadisch genutzt wird etc etc, eine riesige Welt in der es zu 90% nur noch NPC´s gibt. Wie, könnte man sich fragen, ist das wohl passiert ?
      So wie die Dinge immer passieren, ein Hersteller, und ich schätze Blizzard, hat ein geniales Produkt und ist massiv auf Kundenzufriedenheit ausgerichtet, einer unserer Zulieferer von Assamblies(ich arbeite in der IT) hat jetzt sogar einen Kunden Succsess Manager - es ist schon fast etwas wiederlich, wenn du merkst dass jeder noch so anmaßende Wunsch und Kommentar, Kunden denen du, egal was du machst, programmierst, balanced und baust, auf keinen Fall etwas recht machen kannst, dennoch angebiedert werden, weil der Kunde immer König ist, dadurch entsteht eine Kultur des Rechtgebens und die vernünftigsten Dinge der Welt werden verwässert, weil es immer nur Konsens gibt. Nun, lila findest du heute in jeder Ecke, weil alle nach lila schrieen, viele Leute, die ein "Item level" weder damals noch heute interessiert hat, weil sie quasten wollten und eben nicht wegen jedem Furz geschimpft haben, sind dann eben unter den Tisch gefallen. Um es kurz zu machen, heute besteht WoW leider an viel zu vielen Stellen aus Kompromissen und der Kompromiss an jeder Stelle ist nun mal das Gegenteil von einer puren und 100%igen Sache, manchmal musst du dich eben entscheiden und zu deiner Identität stehen.
      Tut mir leid wenn ich im Text jetzt ausufernd war aber es hat mich berührt, was ich da gelesen habe, denn mir geht es genauso, alles was es damals gab und lange Zeiten "errungen" erspielt wurde gibts jetzt nur noch als Retro. Raid -oder Vorlageversion um deine Items nach damals aussehen zu lassen und damit wird dann sogar das gekillt, was Blizzard neu und super gemacht hat, nämlich die aktuellen Item
      Trisea
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja leider..... irgendwie fragt man sich schon...warum alles,was man vorher über lange Monate sich aufgebaut hat so überflüssig wird...wie wäre es denn einfach mal, etwas in die nächste Geschichte mit zu nehmen .....
      Da ich mich schon frage ...WAS soll denn nach den Artefaktwaffen kommen ???
      Welche Waffe, soll denn so eine sehr Starke Waffe ablösen ???
      Es ist immer wieder so, das die Arbeit die die Spieler investiert haben auf einmal wertlos wird!
      Ich meine jetzt nicht den austausch von Rüstungen, aber z.B. die Garnison...warum wurde nicht einmal von den eingetretenen Entwickler Pfaden abgewichen?
      Diese wäre doch mal gut geeignet gewesen FEHLER zu korrigieren, sie mit den guten Veränderungen ins neue Addon verbessert einzubinden, aber nicht einfach so wertlos zu machen......
      Progamer13332
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      leider ja und sie haben auch schon gesagt, dass man mit dem nächsten addon die artefakt waffen wertlos werden lassen wird, es bleibt dann nurnoch das transmog über...aber mal ehrlich so läuft der hase seit dem ersten addon bc, alter content wird wertlos sobald das nächste addon kommt, manchmal werden kleinigkeit wie mounts oder titel nicht mehr erreichbar, aber ansonsten kann man dann alles ganz einfach nachholen oder komplett ignorieren ^^
      pflock
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ist ja sowas von cool!
      Es gibt auch noch leute,die gerne questen, oder ist es pflicht gleich auf 110 zu kommen und dann eine wenig rumpimpen? Es sind dann genau die, die wieder jammern weil es nichts zu machen gibt!
      Das buffed team ist sowieso an erster stelle,da die immer nur von gaaaaaaaanz oben sehen.
      Habe fertig
      Harpo
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Trisea
      Fragnance war schon nach 5 Std. auf 110.
      Trisea
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Heute ist das Addon erst 3Tage alt!!!
      Sicher gibt es schon einige die 110 sind. nur haben die ernsthaft alle Quest Texte gelesen oder zumindest den einzelnen NPCs zugehört...bestimmt nicht....
      aber in spätestens in 4 Wochen jammern...sie hätten nichts zu tun und WoW wäre ja sooooo langweilig
      Und das nun die hergestellten Rüstungen überflüssig sind
      Sie sind doch weiterhin eine gute Ergänzung !
      Vanord
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo bleiben eigentlich die Public Qs ? also bis 104 hab ich noch keine einzige gefunden.
      Derulu
      am 31. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ja
      Vanord
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      achso ok, ziehen die sich durch alle gebiete ?
      Kârtôffêl-Onyxia
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die schaltest Du erst auf Stufe 110 frei
      Vanord
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Welt Quest meinte ich.
      Progamer13332
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was für public qs?, noch nie was von gehört, es gibts bonusziele wo man einfach alles töten und sachen anklicken muss und wenn der balken voll ist gibts ep gold und ressourcen ^^
      Delphana
      am 30. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Frisch auf Stufe 100 angekommen, gibt es für die meisten Spieler nur ein Ziel !

      Sollte es nicht 110 heißen ?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205656
World of Warcraft
WoW: Frisch auf Stufe 110 - hier gibt's die beste Ausrüstung in Legion!
Bei keiner WoW Erweiterung war die Sache mit den Itemlevel der Ausrüstung so unübersichtlich wie in Legion. Aus den Dungeons gibt es Gegenstände in unterschiedlichen Stufen und dann kommen auch noch die neuen Ordenshallen-Sets, Weltbosse, hergestellte Items und Quest-Belohnungen hinzu. Wir zeigen euch, wo ihr die beste Ausrüstung bekommt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/Legion-Items-Ausruestung-beste-1205656/
31.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/02/wow_legion_dungeon_race_01-buffed_b2teaser_169.jpg
guides