• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      06.04.2016 19:28 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tatsitus
      am 12. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nachdem ich in den letzten 13 Monaten 14 Mio. Gold gemacht haben, hatte ich Inschriftenkunde im letzten Viertel entdeckt um mit Karte der Omen bissl zu Zocken und Gold zu machen und den Dayli-Lieferschein für 75 g oder 225 g zu nutzen. das mit den Waffenverbesserung läuft net überall so Prall, Epische Edelsteine gehen da meiner Meinung besser
      Annovella
      am 07. April 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Der Guide ist gut, aber über ein halbes Jahr zu spät.
      Mit Inschriftenkunde im Allgemeinen lässt sich immer nur zu Beginn eines AddOns Gold machen und dieses AddOn im Besonderen nochmal dirch die Upgradeitems.
      NoobConnÄction
      am 07. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ohne den Autoren des "Guides" angreifen zu wollen - aber das ist mitunter der größte Unsinn den ich je gelesen habe. Das hätte man vielleicht vor 12-15 Monaten so machen können, aber heute nicht mehr.

      -- Wildblut kauft man sicher nicht, das holt man sich über die Scheune
      -- Bei den "Massen" die der Autor an Kräutern verbraucht kann ich nur den Kopf schütteln. Da bekomme ich für die gleiche Menge an "Investition" deutlich mehr Gold aus den umdrehbaren Karten

      Und wirklich "Gold" macht man auf andere Weise ohnehin deutlich mehr, eventuell schreib ich dazu mal einen Guide.
      Zarox
      am 07. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kräuter im AH kaufen würde ich auch nicht empfehlen, ebenso die Stäbe wird man kaum noch los.
      Lieber in der Garnison Wiederverwertung, Handelsposten, Inschriftenkunde und Juwelier bauen. In beide Handwerksgebäude Anhänger rein, die dailys bringen 500-600 Gold, im Handelsposten läßt sich einiges zu Gold machen und durch die Kisten der Wiederverwertung ebenfalls. Macht ~ 1000 Gold am Tag bei ca. 5 Min. "arbeit" (durchloggen). Bei mehreren Charakteren kommt pro Woche/Monat einiges zusammen, im Grunde genommen fürs Nichts-Tun.
      hockomat
      am 06. April 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      hmm die Stäbe kauft mittlerweile eh kaum noch wer hab jetzt ne Woche gebraucht um nen auf 705 geupten zu verticken Kosten nutzen ist da kaum noch gegeben
      hockomat
      am 07. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja sonst tarot ist nicht so günstig von den mats und nur noch ca 1.8 k wert sehe da im ganzen nicht so den super lukrativen Gold guide
      Elenenedh
      am 06. April 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Dann also doch lieber auf die Tarots hoffen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1191474
World of Warcraft
WoW: Geil auf Gold? Mit Inschriftenkunde und verzauberten Tarots Knete machen!
Es gibt in WoW doch eh grad nichts zu tun, oder? Warum dann nicht einfach den Goldreichtum noch ein bisschen mehren? Mit Marquis' Gold-Guide für Inschriftenkundler macht ihr dank verzauberter Tarots aus ein bisschen Gold einiges mehr! Wir erklären euch, wie er es macht.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/Gold-Inschriftenkunde-1191474/
06.04.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/WoW_Beruf_Inschriftenkunde_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
guides