• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Addon-Tipp: GuildMaster

    Cataclysm hat die Gilden in World of Warcraft deutlich wichtiger und größer gemacht. Unzählige neue Features stehen bereit und das Management kann nun manchmal gar in Arbeit ausarten. Wir geben Euch mit GuildMaster eine umfangreiche Toolsammlung an die Hand.

    Das WoW-Addon in unserem dieswöchigen Addon-Tipp ist strenggenommen keine einzelne Modifikation, sondern gleich eine ganz Sammlung nützlicher Tools für eine Gilde in World of Warcraft. Obwohl GuildMaster nur aus einem Ordner besteht, ist das Addon auf mehrere Module aufgeteilt, die sich erst bei Bedarf im Spiel selbst laden. Auch wenn die Modifikation GuildMaster heißt und der volle Umfang der Werkzeuge auch wirklich nur dem Gildenmeister vorbehalten bleibt, bietet das Addon doch auch für jedes normale Gildenmitglied nützliche Funktionen. Im Folgenden stellen wir nun Euch die wichtigsten Bestandteile vor.

    Das Gildenfenster wird leicht modifiziert und bietet noch mehr Features, beispielsweise einen Button zum Erstellen von Gilden-Events. Das Gildenfenster wird leicht modifiziert und bietet noch mehr Features, beispielsweise einen Button zum Erstellen von Gilden-Events. Das Kernmodul registriert alle Veränderungen der Gilde während der Abwesenheit des Spielers. Welche Mitglieder neu hinzugekommen oder die Gilde verlassen haben, oder ob jemand befördert oder degradiert wurde. Außerdem lädt das Modul die anderen Bestandteile automatisch oder auf Wunsch nach. Das nächste Modul erfasst sämtliche relevanten Statistiken. Beispielsweise wie viel Zeit ein Gildenmitglied im Raid oder in der Arena verbringt, wie oft es den Gildenchannel benutzt oder wie viel Gold es der Gilde gespendet hat. Erreichen könnt Ihr diese Tabellen mit einem Linksklick auf Euer Gildenwappen. Das SyncModul syncronisiert diese Statistiken mit anderen Benutzern des Addons, so können auch Daten aus der Zeit gesammelt werden, in der Ihr offline wart.

    Das Gildenfenster an sich wird auch leicht modifiziert: Ihr findet etwa einen neuen Button für das Erstellen von Gilden-Events vor, oder könnt in der Gildenverwaltung mit einem Klick den Gildenchat für alle Mitglieder sperren, etwa wenn ein Streit außer Kontrolle gerät und Ihr schlichtend eingreifen wollt. GuildMaster fügt auch eine neue Art von Gilden-Events hinzu: Ihr erstellt ein Event, legt fest wie viele Spieler und welche Rollen Ihr dafür benötigt, und sofort werden alle Gildenmitglieder automatisch geladen, die diesen Kriterien entsprechen. Ändert Ihr einmal einen Rang, befördert, degradiert, kickt oder ladet mehrere Mitglieder auf einmal ein, dann werden auch die jeweiligen Chatmeldungen zusammengefasst. So berhindert Ihr lästigen Spam, wenn Ihr die Gilde umstrukturieren wollt. Außerdem könnt Ihr eine Rekrutierungsnachricht verfassen, die automatisch in einem festgelegten Zeitintervall im Handelschannel gepostet wird. Sind andere Addon-Nutzer Eurer Gilde ebenfalls in der Stadt, dann wird der Intervall entsprechend syncronisiert, um andere Spieler nicht mit doppelten Suchanzeigen im Chat zu belästigen.

    Eines der praktischten Features ist das Forum direkt im Spiel. Im Forum können Spieler Beiträge erstellen, darauf antworten und sie wieder löschen. Weder die Anzahl noch die Länge der Posts ist limitiert. Außerdem könnt Ihr jederzeit andere Gildenmitglieder auf der Karte sehen, wenn sie ebenfalls das Addon benutzen. Ebenfalls sehr nützlich: Ihr könnt Mitglieder automatisch befördern lassen, wenn sie von Euch festgelegte Kriterien erfüllt haben; beispielsweise wenn sie einen bestimmten Goldbeitrag gespendet haben, viel im Gildenchat oder auf Schlachtfeldern aktiv sind, ein bestimmtes Level erreicht haben und vieles mehr. Apropos Schlachtfelder: Es stehen Euch nicht nur umfangreiche Statistiken über die Aktivitäten Eurer Gildenmitgliedern auf den Battlegrounds zur Verfügung (etwa wer Flaggen getragen, verteidigt oder angegriffen hat), sondern es beschert allen Nutzern des Addons auch ein komplexes Zielzuweisungsmodul. Dieses erstellt eine Raid-Anzeige der Gegner im Schlachtfeld, und kennzeichnet sie entweder als Heiler oder Schadensausteiler. Außerdem wird die ungefähre Entfernung zu dem Gegner und dessen Lebenspunktemenge angezeigt. Die Daten werden entsprechend über das Addon syncronisiert.

    Es gibt viele Addons die beim Management einer Gilde helfen oder Komfortfunktionen hinzufügen, aber keine so umfangreiche Sammlung wie GuildMaster. Allen unter Euch, denen eine gute Gilden-Führung etwas wert ist, sollten einen Blick riskieren. Je mehr Mitglieder in der Gilde das Addon haben, desto besser.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Fox666
    also ich finde an sich nicht unbedingt notwendig allerdings wird es auch leute geben die eine gilde leiten wollen und…
    Von Technocrat
    Einerseites das, andereseits manage ich meine Gilde seit fast genau sechs Jahren: bin bisher glänzend ohne ausgekommen…
    Von Nikolis
    jo, find ich auch.. ein reines überwachungs-addon. ist ein sehr zweischneidiges schwert. ich bin selber GM, und ich…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Magnus Schuster
      13.02.2011 08:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Fox666
      am 18. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich finde an sich nicht unbedingt notwendig
      allerdings wird es auch leute geben die eine gilde leiten wollen und für diese leute wird das recht nützlich sein... jedenfalls wenn es funktionieren würde..
      hab das jetz zum testen und guggen einfach ma runtergeladen und "installiert" und da scheint nix zu funktionieren.. automatische beförderung geht net. die automatische rekrutierung im handels chan scheint auch net zu funktionieren. und aktivitäten werden auch net aufgezeichnet..
      an sich aber ne gute idee erstma
      Nikolis
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      jo, find ich auch.. ein reines überwachungs-addon. ist ein sehr zweischneidiges schwert.
      ich bin selber GM, und ich brauche so etwas nicht.
      das ist und bleibt ein spiel.
      und dabei gilt für mich: kontrolle ist gut, vertrauen ist besser
      Technocrat
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Einerseites das, andereseits manage ich meine Gilde seit fast genau sechs Jahren: bin bisher glänzend ohne ausgekommen
      rais3r
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      "Obwohl GuildMaster nur aus einem Ordner besteht, ist das Addon auf mehrere Module aufgeteilt, die sich erst bei Bedarf im Spiel selbst laden."

      Das stimmt so nicht ganz.
      WoW lädt Addons nach .toc files, da dieses Addon nur eine .toc file besitzt, wird der komplette SourceCode sowie alle gespeicherten Tables direkt beim laden des Addons mitgeladen.
      Lediglich die Funktionen werden nich ausgeführt, was unter umständen nochmal etwas Speicher belegen kann (je nachdem was berechnet wird, etc.)
      Gidohra
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auf der mauer auf der lauer sitzt ein kleiner osi
      schau mal wie der osi kucken kann
      auf der mauer auf der lauer sitzet jetzt auch der Gilden M
      Hospitch
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nettes weiteres Stasi Addon, langsam wirds aber schon dreißt... jetzt zeigen addons schon an wie lang man irgendwas gemacht hat (Bild 3)
      Das Spiel verkümmert immer mehr...
      langsam aber sicher kann man auch hier sagen R.I.P. :/
      Hospitch
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schon schlimm wenn jemand dein Heißgeliebtes Spiel kritisiert... Könntest jemand von der Bild sein.
      Aber ja ich war nie in RndRaids... bin auch PvP Spieler gewesen
      Variolus
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ein echt selten dümmlicher Kommentar... das ganze Spiel verkommt also wegen eines einzelnen Addons? Du tust mir echt leid, bist vermutlich damals in keinen RndRadi gekommen, weil dein GS zu niedrig war, gell? Das sind Addons, die muß niemand nutzen und die mesten werden es auch nicht -.-

      Zum Addon selbst, neben einigen eher unsinnigen Einzelheiten vereint es einige nette Lösungen für die Gildenleitung. Wenn es aktuell richtig funkitonieren würde, gäbs von mir ein + ^^
      Drun
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      das ingame forum sollte lieber blizzard einbauen. ich bin mir sicher das so etwas auch bereits auf einer der vielen agendas von blizzard steht. ich stelle mir gerade vor, wo dieses addon die foren daten speichert (dezentral bei allen usern). auf längere sicht dürfte dies der super gau für jeden spiele client werden...
      Avalanche
      am 13. Februar 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Irgendwie funktioniert das Addon nicht so wirklich... Kann da nirgends etwas aufrufen, kann nur über "Interface - Addons" die Module laden, sehen tu ich aber gar nichts...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811387
World of Warcraft
WoW Addon-Tipp: GuildMaster
Cataclysm hat die Gilden in World of Warcraft deutlich wichtiger und größer gemacht. Unzählige neue Features stehen bereit und das Management kann nun manchmal gar in Arbeit ausarten. Wir geben Euch mit GuildMaster eine umfangreiche Toolsammlung an die Hand.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Downloads/WoW-Addon-Tipp-GuildMaster-811387/
13.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/02/guildforum.jpg
addon,blizzard,world of warcraft,mmo
downloads