• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Addons - Deadly Boss Mods (Legion 7.1)
    Quelle: buffed

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods (Legion 7.1)

    Deadly Boss Mods ist DAS Addon für WoW schlechthin. Kein anderes Addon wird so oft runtergeladen oder von dermaßen vielen Spielern verwendet wie DBM. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Boss Mod, der den Spielern nahezu allen Fähigkeiten sämtlicher Bosse übersichtlich anzeigt und sie vor kritischen Dingen im Kampf warnt. Aber DBM kann noch deutlich mehr.

    Wenn man die Spieler in WoW fragt, auf welches Addon keinesfalls verzichten wollen, dann erhält man in den meisten Fällen die gleiche Antwort - Deadly Boss Mods. Zwar gibt es mit BigWigs einen weiteren populären Vertreter der beliebten Boss Mods, dieser reicht aber in Sachen Verbreitung nicht an den Platzhirsch DBM heran. Wir erklären euch im Folgenden, was ein Deadly Boss Mod kann und wie er euch in Dungeons und Schlachtzügen unterstützt. Zunächst eine Kurzübersicht, ehe wir uns den einzelnen Punkten im Detail widmen. DBM...

    • ... zeigt euch die Fähigkeiten der Bosse frühzeitig an
    • ... warnt euch bei besonders kritischen Situationen
    • ... unterstützt euch mit zusätzlichen optischen Markierungen und Informationen

    Was sich auf den ersten Blick relativ simpel und übersichtlich liest, ist in der Realität wohl eines der umfangreichsten Addons überhaupt. Zum einen hat DBM sämtliche Fähigkeiten aller Bosse in Schlachtzügen und Dungeons gespeichert, zum anderen habt ihr gefühlt eine Millionen Einstellungsmöglichkeiten für jeden einzelnen Bosskampf. Glücklicherweise sind die Standardeinstellungen aber durchaus brauchbar, so dass die Nutzer auch ohne Rumbasteln von DBM profitieren. Was genau Deadly Boss Mods kann, erklären wir euch jetzt. Zur besseren Navigation beginnen wir mit dem Inhaltsverzeichnis, über das ihr alle wichtigen Punkte schnell und einfach erreicht. Ein Klick auf den Pfeil neben den Überschriften bringt euch ohne Umwege wieder zurück zum Inhaltsverzeichnis.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Fähigkeiten der Bosse als Timer

          

    Die wichtigste Eigenschaft von DBM ist es, euch die Fähigkeiten der Gegner bereits vor deren Einsatz anzuzeigen. Nahezu alle Angriffe der dicken Bosse in Dungeons und Schlachtzügen sind zeitgesteuert oder werden vorher durch spezielle Ansagen oder Emotes angekündigt. DBM schnappt sich diese Informationen und präsentiert sie euch als übersichtlichen Balken. So erkennt ihr mühelos, wann ihr mit dem Angriff rechnen müsst und WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Die Balken könnt ihr dort hinziehen, wo ihr es mögt. WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Die Balken könnt ihr dort hinziehen, wo ihr es mögt. Quelle: buffed könnt euch darauf vorbereiten. Beispielsweise einen defensiven Cooldown aktivieren oder Abstand zur Gruppe halten. Besonders kritische Attacken werden zusätzlich in Audioform angekündigt, indem eine wahlweise männliche oder weibliche Stimme von fünf an rückwärts runterzählt. Ein kleines Symbol an den Balken erklärt euch zudem, ob die kommende Fähigkeit speziell für eine der drei Rollen relevant ist - Tanks, Heiler oder Schadensausteiler. In der Standardeinstellung zeigt euch DBM aber ohnehin nur die Dinge an, die für euch interessant sind, denn das Addon erkennt eure Klasse und welche Spezialisierung ihr gewählt habt. Das bedeutet, dass ihr nach der Installation keinerlei Einstellungen machen müsst, damit DBM den Dienst aufnimmt. Nichtsdestotrotz könnt ihr die Anzeigen für jeden einzelnen Kampf nach euren Wünschen anpassen. Wie das geht, erklären wir euch später.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Spezialwarnungen

          

    Neben den normalen Balken, die euch anzeigen, wann welche Fähigkeit kommt, gibt DBM euch auch noch eine ganze Reihe von Spezialwarnungen aus. Wann immer eure Aufmerksamkeit gefragt ist, trötet euch Deadly Boss Mods entgegen und zeigt euch visuell in der Mitte des Bildschirms an, was gerade los ist. Die Auslöser sind zahlreich - daher hier ein paar Beispiele:

    • Ihr habt einen Debuff, der euch zu irgendeiner Handlung zwingt.
    • Ihr müsst euren Charakter bewegen, weil ihr irgendwo hin oder irgendwo raus müsst.
    • Ihr müsst eine Fähigkeit unterbrechen.
    • Neue Adds tauchen auf oder der Boss geht in eine neue Phase.
    • Ihr müsst aus irgendeinem Grund den Boss spotten. (Nur als Tank, meistens weil euer Kollege einen Debuff oder ähnliches bekommen hat)

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: In der Mitte bekommt ihr Spezialwarnungn direkt auf dem Bildschirm angezeigt. WoW: Addons - Deadly Boss Mods: In der Mitte bekommt ihr Spezialwarnungn direkt auf dem Bildschirm angezeigt. Quelle: buffed Die Möglichkeiten sind endlos. Alles was in einem Kampf irgendwie von Wichtigkeit sein könnte wird euch angezeigt. Dabei priorisiert DBM die verschiedenen Warnung zusätzlich. Nahezu alles wird euch relativ normal auf dem Bildschirm angezeigt, die wirklich wichtigen Dinge hingegen strahlen euch in einer besonders großen Warnung entgegen und werden zudem von einem akustischen Signal begleitet. Auch hier gilt wieder: Die Standardeinstellungen sind nicht verkehrt und sagen dem Spieler alles Wichtige an. Ihr könnt aber auch jede einzelne Ansage von DBM in den Einstellungen ein- oder ausschalten, ganz so wie ihr es wollt.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Zusätzliche Hilfen

          

    Neben den Balken und Spezialwarnungen hat DBM auch aber noch jede Menge zusätzlicher Hilfen für den Spieler in petto - je nach Anforderung durch den Bosskampf. Es gibt verschiedene Infokästen, in denen ihr beispielsweise die Stapelzahl relevanter Debuffs im Raid erkennt oder die euch zeigen, welcher Spieler von einer WoW: Addons - Deadly Boss Mods: DBM hat eine ganze Reihe zusätzlicher Anzeigen. WoW: Addons - Deadly Boss Mods: DBM hat eine ganze Reihe zusätzlicher Anzeigen. Quelle: buffed bestimmten Fähigkeit betroffen ist. Zudem setzt DBM automatisch Markierungen auf einige Spieler oder Gegner. Das macht die Auf- oder Einteilung wesentlich leichter. Tauchen zum Beispiel zwei Adds auf, die schnell unterbrochen werden müssen, dann kann der Schlachtzug im Vorhinein festlegen, wer welches Add unterbricht. Ohne schnelle Markierung würde so etwas schnell im Chaos enden.
    Dazu kommt beispielsweise eine Radarfunktion, die euch den Abstand zu umstehenden Spielern anzeigt. Das ist sehr praktisch bei Fähigkeiten, die in einem festgelegten Radius überspringen oder Schaden verursachen. Außerdem zeigt euch DBM wichtige Positionen im Spiel direkt auf dem Bildschirm mit Hilfe eines Fadenkreuzes an. Zum Beispiel, wenn ihr schnell an eine bestimmte Stelle laufen müsst. So müsst ihr nicht mehr nach der Position suchen, sondern rennt einfach dem Fadenkreuz hinterher.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Selber Leisten erstellen

          

    DBM bietet euch auch die Funktion an, selber Leisten zu erstellen. Die beiden bekanntesten und meistgenutzten sind wahrscheinlich der Pull- und der Pausen-Timer. Aber grundsätzlich könnt ihr Timer für jede Fähigkeit im Spiel anlegen. Viele sind bereits voreingestellt und müssen nur noch von euch aktiviert werden. Darunter beispielsweise die Abklingzeiten von relevanten Raid-Cooldowns wie Gelassenheit oder Aura der Hingabe. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Solange ihr die ID der Fähigkeit kennt, könnt ihr für jede Fähigkeit einen Balken erstellen. Interessant für viele Spieler ist das besonders, um Abklingzeiten und Laufzeiten von Schmuckstücken oder speziellen Cooldowns anzeigen zu lassen. Zwar gibt es dafür einige Addons wie WeakAura 2, die das deutlich besser und übersichtlicher können, wer aber so wenige Addons wie möglich laden will, der findet solche Funktionen auch bei DBM.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Warnungen schon vor dem Pull

          

    DBM begann irgendwann mal als reiner Boss Mod, bietet aber mittlerweile einige Features, die weit über die ursprüngliche Funktion hinausgehen. Zu Letzt wurde Deadly Boss Mods um einige Funktionen erweitert, die das Leben der Spieler etwas angenehmer machen sollten. So bekommt ihr beispielsweise beim Bereitschaftscheck angezeigt, wenn ihr Gegenstände mit sehr niedriger Stufe angelegt habt. Ein Pull mit Kochmütze oder Angel in der Hand sollte also nicht mehr vorkommen. Gruppeneinladungen von Freunden oder Gildenmitgliedern können automatisch akzeptiert werden und DBM startet auf Wunsch sogar die Aufzeichnung des Kampflogs vor jedem Bosskampf und deaktiviert sie danach wieder.
    Einen kleinen Seitenhieb gegen den Konkurrenten BigWigs konnte sich der Entwickler von DBM dann aber doch nicht verkneifen. Ihr könnt Deadly Boss Mods so konfigurieren, dass es sich bei nachfrage als BigWigs ausgibt. Der Entwicklerkommentar zu der Funktion: "In einigen Gilden ist BigWigs ja Pflicht, aber die Spieler sollen dennoch ihren Lieblings-Boss Mod nutzen können."

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Wer braucht DBM?

          

    Wie bei allen Addons gilt auch bei DBM - niemand braucht es zum eigentlichen Spielen. Wer sich aber oft in Schlachtzügen oder Dungeons WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Die Balken könnt ihr euch hinziehen, wo ihr möchtet. WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Die Balken könnt ihr euch hinziehen, wo ihr möchtet. Quelle: buffed rumtreibt, der profitiert ab der ersten Sekunde von den Funktionen des Deadly Boss Mods. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr einen Tank, Heiler oder DD spielt. Natürlich gibt es Spieler, die auch ohne Timer alle Fähigkeiten der Bosse im Kopf haben und instinktiv richtig reagieren. Für die überwiegende Mehrheit der Spieler ist die Hilfestellung von DBM aber mehr als willkommen. Deshalb ist DBM eine unseren wenigen ganz klaren Empfehlungen. Dabei reicht den meisten Spielern die Standardeinstellung des Addons. Wer aber lieber ein paar Balken weniger auf dem Bildschirm haben möchte, der kann es nach Herzenslust anpassen. Wie das funktioniert, erklären wir euch jetzt.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: So stellt ihr DBM ein

          

    Im Gegensatz zu den meisten anderen Addons bekommt ihr über die Interface-Funktionen keinen Zugriff auf DBM. Um Einstellungen an Deadly Boss Mods vorzunehmen, müsst ihr es über die Eingabe von /dbm öffnen. Unter dem Reiter "Bosse" findet ihr eine Auflistung aller derzeit geladenen Schlachtzüge und Dungeons. Diese sind nicht immer alle aktiv, da das sonst zu ernsthaften Einschränkungen eurer Performance führen würde. Dort könnt ihr nun den von euch gewünschten Boss auswählen und sämtliche Ansagen und Hilfestellungen ein- oder ausschalten. Je komplexer der Boss ist, desto länger logischerweise die Liste. Habt ihr versehentlich wichtige Punkte deaktiviert könnt ihr mit "Lade Standardeinstellungen" jederzeit wieder die von DBM empfohlenen Settings aktivieren. Welche Punkte ihr aber aktivieren oder deaktivieren solltet, das hängt ganz von euch ab. Als Nahkämpfer gibt es beispielsweise einige Fähigkeiten, die euch nicht interessieren. Es kann aber auch sein, dass ihr mit der einen oder anderen Attacke des Bosses keine Probleme habt und daher auf die betreffende Spezialwarnung verzichten könnt.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Für jeden Boss könnt ihr diverse Sachen einstellen. Quelle: buffed WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Für jeden Boss könnt ihr diverse Sachen einstellen. Quelle: buffed WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Für jeden Boss könnt ihr diverse Sachen einstellen. Quelle: buffed WoW: Addons - Deadly Boss Mods: DBM zeigt euch auch Statistiken zu den einzelnen Bossen an. Quelle: buffed WoW: Addons - Deadly Boss Mods: "Starte Testbalken" und ihr seht alle Balken auf dem Bildschirm. Quelle: buffed WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Jede Menge zusätzliche Funktionen, die ihr separat ein- und ausschalten könnt. Quelle: buffed

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: So stellt ihr die Balken ein

          

    Neben den Fähigkeiten, die euch im laufenden Kampf angezeigt werden sollen, könnt ihr auch die Art und Weise einstellen, wie diese euch präsentiert werden. Das macht ihr unter dem Reiter "Optionen. Dort habt ihr jede Menge selbsterklärende Menüpunkte mit denen ihr einige zusätzliche Funktionen von DBM aktivieren oder eben abschalten könnt. Diese alle einzelnen aufzulisten, sparen wir uns an der Stelle. Sie sind allesamt wenig relevant und der Sinn und Zweck erschließt sich nach dem ersten Durchlesen. Daher empfehlen wir euch: Lest alle Punkte einmal durch und entscheidet selber, ob ihr die betreffende Funktion wollt oder nicht. Die Balken stellt ihr - wer hätte es gedacht - unter "Balkeneinstellungen" ein. Dort könnt ihr für jede Kategorie von DBM (Unterbrechen, Adds Phasenwechsel usw.) eine spezielle Farbe festlegen. Etwas weiter unten habt ihr die Möglichkeit, die Breite und Höhe der Balken sowie die Schriftgröße festzulegen. Ihr könnt über die Regler auch die Position der Balken auf eurem Bildschirm festlegen, dafür empfehlen wir euch aber den Button "Positionieren". Ihr findet diesen ganz oben, wenn ihr in den Balkeneinstellungen seid. Einmal aktiviert, könnt ihr die Balken einfach dorthin schieben, wo ihr gerne hättet.

    WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Die Farbcodes jedes Balkens lassen sich anpassen. Quelle: buffed WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Die Farbcodes jedes Balkens lassen sich anpassen. Quelle: buffed WoW: Addons - Deadly Boss Mods: Die Balken könnt ihr dort hinziehen, wo ihr es mögt. Quelle: buffed


    Außerdem könnt ihr unter Allgemeine Einstellungen immer anschauen, wie sich eure Änderungen ausgewirkt haben, indem ihr aus "Starte Testbalken" klickt. Dann seht ihr etwa 30 Sekunden lang diverse Balken durchlaufen und verschiedene Spezialwarnungen erscheinen. Seit ihr zufrieden mit allen Einstellungen, dann kann der erste Boss im Schlachtzug oder Dungeon ja kommen.

    Das Addon Deadly Boss Mods findet ihr als Download am Ende des Artikels oder als Teil von BLASC. Mehr zu diesem Thema findet ihr auf unserer Themenseite zu World of Warcraft.

    Noch mehr WoW findet ihr hier: Heroes of the Storm: Ragnaros PC 0

    Heroes of the Storm: Ragnaros Hero Spotlight - Der Warcraft-Feuerlord stellt sich vor!

      Heroes of the Storm: Der nächste Held im Nexus ist Ragnaros, der Feuerlord aus Warcraft. Hier seht ihr die offizielle Videovorstellung mit allen Fähigkeiten!
    WoW: ​Legion - Bonuswochenende für PvP-Schlachtfelder PC 0

    WoW: Legion - Bonuswochenende für PvP-Schlachtfelder vom 7. bis 14. Dezember 2016

      WoW Legion: Das Bonuswochenende für PvP-Schlachtfelder hat begonnen und lädt zu fröhlichen Keilereien um die begehrten Ehrenabzeichen ein. Hier die Infos!
    WoW: Rabenwehr PC 10

    WoW: Wer braucht schon Heiler? Probiert Mythic+ mit vier Schadensausteilern aus!

      WoW: Wer braucht schon Heiler? Probiert Mythic+ doch mal mit vierfachem Schaden aus! - Was dabei rauskommt, wenn kein Heiler an Bord ist, seht ihr hier!

    Informationen
    Autor(en): Tandanu and Nitram
    Dateiname: DBM-Core.zip
    Dateigröße: 3,9 MByte
    Version: 7.1.4
    Aktualisiert: 30.11.2016

    • Karangor
      03.07.2016 14:06 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Phobos2k
      am 03. Juli 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wer spielen kann braucht so ein dreck nicht. Wie oft bin ich früher im Raid gewipt weil der Tank sich auf DBM verlassen hat und es falsch angesagt hat. Ich Raide schon seit Jahren ohne und steh in keine Scheiße drin.
      TuckiTucki
      am 03. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Wer spielen kann braucht so ein dreck nicht" Wahre Worte
      Konai
      am 29. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich aktuallisiere Deadley boss mods ständig per buffed Addon Modul, trotzdem kommt jedes mal eine Meldung das es nicht aktuell wäre und soll es über deadleybossmods.com tun, was da los bitte ?

      MfG
      Roxars
      am 17. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gut
      Hastero
      am 04. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich nutze big wigs. vlt täuscht das nur, aber ich finde, dass dbm noch viele viele updates braucht. big wigs ist in meinen augen zur zeit genauer. und man hat nicht immer die dicke schrift im blick. mit timer und n warnton sollte man auch merken, dass man irgendwo steht
      ikokaloke
      am 13. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das ist echt hammer cool
      MessiasAIE
      am 22. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gut
      delsad96
      am 12. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich drücke iwie auf downlod und werde iwie weiter runtergescrolt
      Davleex
      am 07. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Endlich mal ein Addon, dass mich davon abhält in alles reinzurennen, was gegnerisch aussieht , danke für das Addon!
      Eiwynn
      am 28. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann besorge dir noch GTFO hihi dann merkst du wenn du mitten drinne stehst. Vorrausgesetzt du hast Boxen an^^
      Vanderseb
      am 03. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich liebe dieses Addon...weil ich immer in jeden mist drin stehe ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
800684
World of Warcraft
WoW: Addons - Deadly Boss Mods (Legion 7.1)
Deadly Boss Mods ist DAS Addon für WoW schlechthin. Kein anderes Addon wird so oft runtergeladen oder von dermaßen vielen Spielern verwendet wie DBM. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Boss Mod, der den Spielern nahezu allen Fähigkeiten sämtlicher Bosse übersichtlich anzeigt und sie vor kritischen Dingen im Kampf warnt. Aber DBM kann noch deutlich mehr.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Downloads/Addon-DBM-800684/
03.07.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/02/dbm-config1_b2teaser_169.jpg
downloads