mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

World of Warcraft (PC)

Release:
11.02.2005
Genre:
Online
Publisher:
Activision Blizzard

WoW: Der große Haustierkampf - welcher Begleiter siegt im Pet Battle? Neue Runde: Mopsiger Streuner gegen Stinker

24.02.2012 17:49 Uhr
|
Neu
|
Mit WoW: Mists of Pandaria kommt der Haustierkampf ins Spiel; ein System über das sich Eure Begleiter mit denen der Mitspieler messen können. Wir wollen aber nicht erst bis zum Erscheinen von Mists of Pandaria warten, um herauszufinden, welcher Begleiter das größte Potenzial zum Pet-Battle-Champion hat. Aus dem Grund lassen wir Euch abstimmen! Wählt in jedem Battle auf buffed.de Euren Liebling und schickt ihn damit in die zweite Runde!

WoW Haustierkampf: Wer siegt? Stinker oder der Mopsige Streuner? WoW Haustierkampf: Wer siegt? Stinker oder der Mopsige Streuner? [Quelle: ] In der vergangenen Runde des WoW-Haustierkampfes standen sich die Netherrrochenlarve und der Kampfgeist in der Kampf-Arena gegenüber. Ihr habt abgestimmt und den Sieger des Wettstreits gekürt. Mit 48 zu 29 Stimmen konnte der Kampfgeist das Duell für sich entscheiden und darf schon mal für die nächste Runde trainieren. Die Netherrochenlarve scheidet leider aus. Zeit für eine neue Runde!

Diesmal stehen sich zwei erfolgreiche Vierbeiner gegenüber. Der erste Kämpfer ist der Mopsiger Streuner , den Ihr über den Erfolg "Suche nach Mehrererereren" bekommt, wenn Ihr mit insgesamt 100 verschiedenen Spielern heroische Dungeons abgeschlossen habt. Für den Erfolg "Haustierepedemie" müsst Ihr 50 einzigartige Haustiere sammeln und erhaltet als Belohnung die Miefende Haustiertragevorrichtung , in der sich das Katzenliebende Stinktier Stinker versteckt. Jetzt liegt es an Euch: Welches knuddelige Vierbeinerchen zieht in die nächste Runde ein? Stimmt bis zum 27. Februar 2012 um 11:00 für Euren Favoriten ab.

--
Tretet näher, tretet ein, nehmt Teil am großen Haustierkampf auf buffed.de. Schon bevor die nächste WoW-Erweiterung Mists of Pandaria erscheint, wollen wir herausfinden, welches WoW-Pet der Champion der Community und der Liebling der Herzen wird. Aus dem Grund lassen wir Euch über die knuffigen, putzigen und lustigen Begleiter abstimmen. Welches Haustier hat Eurer Meinung die besseren Chancen im Petbattle und demnach den Eintritt in die zweite Runde verdient? Die Sieger aus der ersten Vorrunde treten in der zweiten Serie des Haustierkampfes gegeneinander an. In einem alles entscheidenden Turnier schließlich wird das Sieger-Haustier gewählt.

24.02.2012 17:49 Uhr
Autor
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 26. Februar 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Stinker! Im Team mit der schwarzen Katze ungeschlagen!
am 25. Februar 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Da der Mobs hässlicher als der Stinker ist. Eindeutig Stinker^^
am 25. Februar 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Eigentlich keines von beiden. Naja, Mobs abgestimmt.

Naja, schade ... Netherrrochenlarve und Kampfgeist hätte beide jeweils gegen die heutigen Kandidaten gewonnen!
am 24. Februar 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Mops!
am 24. Februar 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Da Hunde ja echt gut riechen können und Stinktiere..... na ja - ist der Ausgang wohl klar *g*
am 24. Februar 2012
Kommentar wurde 3x gebufft
Melden
Stinker müffelt den armen Mops ein so das der vor sich selbst wegrennt^^ Arme kleine Hundenase
am 24. Februar 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
Der Mops ist hässlich, also Strinker FTW! ^^
am 24. Februar 2012
Kommentar wurde 4x gebufft
Melden
Der Mops is niedlich : (

Verwandte Artikel

1097°
 - 
Mit WoW Warlords of Draenor führen die Entwickler von Blizzard Spielzeugkisten als neues Feature ein, in denen ihr Spaß-Items abgelegen und so neuen Platz im Inventar schafft. In WoD gibt es nun einen reisenden Händler in den Garnisonen, der Hearthstone-Spielzeuge verkauft. mehr... [0 Kommentare]
1060°
 - 
Ein neuer Teil der Videoserie zu WoW Warlords of Draenor ist erschienen. Die Animationsserie über die legendären Orcs der kommenden WoW-Erweiterung Walords of Draenor. geht inzwischen schon in die dritte Runde. Im neuesten Video erfahrt ihr mehr über die Geschichte von Durotan. mehr... [4 Kommentare]
1052°
 - 
Namen alter Charaktere, mit denen man sich seit dem 13. November 2008 nicht mehr in World of Warcraft eingeloggt hat, werden mit dem Vorbereitungspatch 6.0.2 für Warlords of Draenor wieder freigegeben. Ihr könnt euch so mit etwas Glück eventuell einen Namen sichern, der ewig lang besetzt war. mehr... [8 Kommentare]
1022°
 - 
In der WoW-Erweiterung Burning Crusade war der Stab des Erzmagiers Vargoth ein beliebtes Spaß-Item, mit dem man ein Abbild des NPCs herbeirufen konnte. Mit WoW Warlords of Draenor kommt Erzmagier Vargoth als Anhänger in eurer Garnison zurück und auch eine neue Stabvariante wird es geben. mehr... [0 Kommentare]
997°
 - 
Heilen in Instanz-Gruppen soll mit Warlords of Draenor verbessert werden. Game Designer Ion "Watcher" Hazzikostas erklärt im offiziellen Forum, welche Probleme es mit der Heilung in Mists of Pandaria gibt und was sich in der kommenden Erweiterung ändern wird. mehr... [7 Kommentare]