mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

World of Warcraft (PC)

Release:
11.02.2005
Genre:
Online
Publisher:
Activision Blizzard

WoW: Schlachtzug-Guide zu Teufelsruch

12.07.2008 18:20 Uhr
|
Neu
|
So legt Ihr Teufelsruch im Sonnenbrunnen-Plateau

WoW: Schlachtzug-Guide zu Teufelsruch [Quelle: ] Die neueste und schwerste Schlachtzug-Instanz in World of Warcraft verlangt von Euch und Euren Team-Mitgliedern höchste Koordination und Konzentration. Deshalb liefern wir Euch ausführliche Tipps für den Kampf gegen den dritten Boss Teufelsruch.

=> Hier gehts zum Teufelsruch-Guide

Hier gehts zum Teufelsruch-Guide

Redaktion buffed.de
12.07.2008 18:20 Uhr
Mitglied
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 15. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@ 32 soll ein witz sein oder? die ganze instanz ist schon seit nem monat oder so clear...
am 15. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@ Nyxon mit 2 T6 Teilen is Sunwell aber noch nicht wirklich empfehlenswert das kann ich aus Erfahrung sagen ^^ , zumal ich nun mal vermute dass es Hände und Kopf sind und mal ehrlich , Hyjal ist in meinen Augen nicht wirklich ne High End Instanz sondern nen Kindergeburtstag
am 15. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Möchte die Arbeit des/der Guideerstellers/rin nicht schlecht machen aber mit diesem Hintergrundwissen einen solchen Boss anzugehen ist die Killerfolgsrate doch sehr niedrig. Ich würde die Guides auf rpguides.de empfehlen und ich denke so ziemlich jede Gilde im highend Content schaut sich dort die Taktiken an
am 14. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@Marakesh2k5

Nunja 2 habe ich :>
^^
am 14. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@Nyxon , jo das hätt ich nu auch gesagt ^^ Alle 70er Chars only pvp equip an aber auf der bank liegt ja sicher noch pure t6 8/8 ^^
am 14. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Wer verfasst denn diese Kindergarten Guides ? Oo
Sorry aber zur taktischen Vorbereitung sind die buffed Sunwell Guides absolut nicht zu gebrauchen... höchstens um einen groben Eindruck zu bekommen was da so ungefähr irgendwie irgendwann passieren könnte.

Jaja ich weiß, die Guides sind mit Absicht nicht so detailreich .. blabla .. aber dann sollte man nicht Guide sondern eher Bossvorstellung oder sowas dran schreiben.
am 14. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@27,28
Versteht die Ironie in meinem Comment....

@28
Das ist nur mein PvP Equip,du weisst ja nicht was auf meiner Bank liegt.
am 14. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@ashen nihi is schon durch meines Wissens, zufolge --> JA =)
am 14. Juli 2008
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Früher oder Später wird er eh gelelgt... hauptsache der Drop stimmt und man hat spass^^

mfg
am 14. Juli 2008
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
herrje, nun kommt wieder runter - ist ja schon wenn ihr euch alle damit so übertrumpfen müsst, aber dafür ist das hier ja wohl nicht gedacht

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Im Rahmen einer WoW-exklusiven Veranstaltung in einem Theater in Los Angeles haben die Entwickler von WoW: Warlords of Draenor das Intro-Cinematic zur fünften WoW-Erweiterung veröffentlicht. Schaut es euch jetzt an! mehr... [163 Kommentare]
Neu
 - 
Für europäische WoW-Spieler steht bald eine ganze Reihe weiterer Serververknüpfungen an. Im offiziellen Forum veröffentlichte das Blizzard-Team eine umfangreiche Liste der nächsten geplanten Realm-Verbindungen. mehr... [51 Kommentare]
Neu
 - 
Die Monatsgebühr für World of Warcraft wird demnächst teurer - zumindest für alle, die in Pfund Sterling bezahlen. So hat es Blueposter Taepsilum am Wochenende im offiziellen Forum angekündigt. Ob demnächst auch der Euro-Preis fürs Abo steigt, wurde nicht erwähnt. mehr... [37 Kommentare]
Neu
 - 
Die Romanreihe "Krieg der Ahnen" von Richard A. Knaak gehört zu den bekanntesten Warcraft-Geschichten und erzählt von der Invasion der Brennenden Legion in Kalimdor. Jetzt erschien das lange erwartete Machinima zum ersten Teil der Reihe mit einer Länge von fast zwei Stunden. mehr... [8 Kommentare]
Neu
 - 
Den WoW-Fans unter euch sollte nicht entgangen sein, dass ihr in der kommenden Erweiterung Warlords of Draenor eure eigene Festung bauen könnt. Unser Redaktions-Betabulle Angristoni macht für euch die Probe aufs Exempel und probiert aus, was sich bislang mit der Garnison anstellen lässt - lest in seinem Tagebuch, was er erlebt. mehr... [4 Kommentare]