mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

World of Warcraft (PC)

Release:
11.02.2005
Genre:
Online
Publisher:
Activision Blizzard

WoW: Keine Flugerlaubnis für Charaktere unter Stufe 90 in Pandaria

08.03.2013 11:35 Uhr
|
Neu
|
In Pandaria wird es keine Flugerlaubnis für Charaktere unter der Maximalstufe geben. Community Manager Zarhym bestätigte via Twitter-Account, dass Blizzard derzeit keine Pläne hat, Helden unter Stufe 90 das Fliegen in Pandaria zu erlauben.

Helden unter Stufe 90 dürfen auch in Zukunft nicht in WoW Mists of Pandaria mit ihren Mounts fliegen. Helden unter Stufe 90 dürfen auch in Zukunft nicht in WoW Mists of Pandaria mit ihren Mounts fliegen. [Quelle: Buffed] Auf dem Twitter-Account von WoW-Community-Manager Zarhym fragte ein User, ob Blizzard Pläne bezüglich des Fliegens von Charakteren unter Maximalstufe 90 in Pandaria hat. Zarhym erteilte dem Fan eine deutliche Abfuhr und erklärte, dass Blizzard derzeit keine Implementierung des Fliegens von Helden unter dem Maximal-Level plant.

Bei Entwickler Blizzard versteht man zwar, dass Spieler ihre Twinks schneller Leveln und deswegen auch gerne schon unter Stufe 90 mit ihren Mounts fliegen möchten, allerdings sieht man beim Entwickler eher die negativen Auswirkungen auf das Gameplay. Das Statement zum Flugverbot für Charaktere unter Stufe 90 in Pandaria könnt Ihr auf dem Twitter-Account von WoW-Community-Manager Zarhym nachlesen. Weitere Informationen zum aktuellen WoW-Patch 5.2 erhaltet Ihr auf unserer Themenseite zu World of Warcraft.

11:23
WoW Mists of Pandaria: Übersicht über Patch 5.2 mit Instanzen, Tagesquests und Co.
Für die Verwendung in unseren Foren:
08.03.2013 11:35 Uhr
buffed-TEAM
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 08. März 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
mir wär es lieber zu fliegen wenn man tot ist, manche von den friedehöfen liegen sehr ungünstig, wie der eine im jadewald, bei den wolkenschlanden, der ist vor der küste auf einem der felsen, da fallst erst mal runter und dann musst schaun wo du an der küste hoch kannst
am 08. März 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
ja, die Stelle ist total ungünstig (war so ein Ho-zen-König, oder) und auch ich musste da den Geistheiler aktivieren, obwohl ich mich dran gewöhnt hatte auch mal längeren Geisterlauf zu machen
am 08. März 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Das Problem mit dem fliegen als Geist besteht aber auf 90 auch noch.
Ich war mit meim Hexer mal gezwungen mich beim geistheiler wiederzubeleben lassen weil ich im Tal der vier Winde an so einer ungüstigen Stelle oben bei dem Dailygebiet von den Ackerbauern gestorben bin das ich nicht an meinen Körper kam.
am 08. März 2013
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
Gut so, die ganze Atmosphäre geht flöten wenn man dort fliegen kann
am 09. März 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
"Hosenschisser zustimm."
am 08. März 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Das stimmt, aber nachdem ich 2 mal durch Pandaria gequestet habe, würde ich beim nächsten mal dann doch lieber fliegen können. So wirds wohl bei 2 mal bleiben.

Verwandte Artikel

1016°
 - 
Ein neuer Teil der Videoserie zu WoW Warlords of Draenor ist erschienen. Die Animationsserie über die legendären Orcs der kommenden WoW-Erweiterung Walords of Draenor. geht inzwischen schon in die dritte Runde. Im neuesten Video erfahrt ihr mehr über die Geschichte von Durotan. mehr... [4 Kommentare]
1008°
 - 
Mit WoW Warlords of Draenor führen die Entwickler von Blizzard Spielzeugkisten als neues Feature ein, in denen ihr Spaß-Items abgelegen und so neuen Platz im Inventar schafft. In WoD gibt es nun einen reisenden Händler in den Garnisonen, der Hearthstone-Spielzeuge verkauft. mehr... [0 Kommentare]
957°
 - 
In der WoW-Erweiterung Burning Crusade war der Stab des Erzmagiers Vargoth ein beliebtes Spaß-Item, mit dem man ein Abbild des NPCs herbeirufen konnte. Mit WoW Warlords of Draenor kommt Erzmagier Vargoth als Anhänger in eurer Garnison zurück und auch eine neue Stabvariante wird es geben. mehr... [0 Kommentare]
886°
 - 
World of Warcraft: Warlords of Draenor erscheint am 13. November 2014. Bereits vorher können sich WoW-Spieler aber mit dem sogenannten Pre-Patch auf die nächste Erweiterung einstimmen. Das Update bringt verschiedene Anpassungen an grundlegenden Spiel-Systemen mit sich. Beispielsweise Veränderungen der Charakter-Attribute und die überarbeiteten Charaktermodelle. Das Update ist gerade frisch auf den öffentlichen Test-Servern gelandet. Wir spielen rein. mehr... [30 Kommentare]
774°
 - 
In der buffed-Show 412: Der Starttermin von WoW: Warlords of Draenor rückt langsam aber sicher näher, da ergreifen Susanne und David die Gelegenheit, euch das Garnisons-Feature näher zu bringen. Im Anschluss daran begleitet ihr Marias Lalafell auf der Reise durch die Spielwelt Eorzea von Final Fantasy XIV. Zu guter Letzt präsentiert euch Olli den Launch-Trailer von Transverse, des jüngst angekündigten Weltraum-MMOGs von PGI. mehr... [6 Kommentare]