mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

World of Warcraft (PC)

Release:
11.02.2005
Genre:
Online
Publisher:
Activision Blizzard

WoW Raid-Guide: Terrasse des endlosen Frühlings - Beschützer des Endlosen, Tsulong, Lei Shi, Sha der Angst (Stand Patch 5.0.5)

26.11.2012 13:18 Uhr
|
Neu
|
Unser WoW-Raid-Guide zur Terasse des endlosen Frühlings führt Euch durch die Raid-Instanz in WoW: Mists of Pandaria. Wir zeigen Euch detaillierte Taktiken und Strategien gegen die Bosse Beschützer der Endlosen, Tsulong, Lei Shi und den Sha der Angst. Außerdem gibt es Infos zu den Unterschieden im heroischen Modus.


WoW-Raid-Guide zur Terasse des Endlosen Frühlings - unter anderem geht es den Beschützern der Endlosen an den Kragen. WoW-Raid-Guide zur Terasse des Endlosen Frühlings - unter anderem geht es den Beschützern der Endlosen an den Kragen. [Quelle: Buffed]

Beschützer des Endlosen - WoW Raid-Guide: Terrasse des endlosen Frühlings

Unser Raid-Guide für die Terasse des endlosen Frühlings in WoW: Mists of Pandaria beginnt mit den Beschützern der Endlosen. Das Team der drei Fischköpfe erwartet Euch in der Terrasse des endlosen Frühlings als Empfangskommando. Vom Sha der Angst korrumpiert, habt Ihr es mit allen drei Gegnern gleichzeitig zu tun. Das Kampfprinzip erinnert an Bosse aus früheren Erweiterungen - tötet Ihr einen Gegner, werden die Verbliebenen stärker.

Fähigkeiten der Beschützer des Endlosen

Die Beschützer des Endlosen sind die ehemaligen Gelehrten der heiligen Terrasse, wurden jedoch vom Sha der Angst korrumpiert. Jeder Beschützer verfügt über ein oder zwei Primär-Fähigkeiten die er dauerhaft einsetzt. Tötet Ihr einen der Beschützer, heilen sich die anderen beiden vollständig, verrichten 25 Prozent erhöhten Schaden und erhalten eine zusätzliche Fähigkeit. Tötet Ihr einen zweiten Beschützer, heilt sich der letzte Beschützer ebenfalls vollständig, erhält eine dritte Fähigkeit, und verursacht insgesamt 50 Prozent erhöhten Schaden.

Beschützer Kaolan ist der Nahkämpfer unter den Dreien, und benötigt daher einen festen Tank. Etwa alle 20 Sekunden wirkt er die "Berührung des Sha" auf einen zufällig ausgewählten Spieler. Dieser Schwächungszauber verursacht alle drei Sekunden 35.000 Punkte Schattenschaden und verschwindet erst, wenn Kaolan tot ist. Stirbt einer seiner beiden Verbündeten, erhält er die Fähigkeit zum "Geschändeten Boden". Gelegentlich rufen seine Nahkampfangriffe an der Position des aktuellen Tanks diesen kleinen kreisförmigen Bereich hervor. Steht Ihr darin, erhaltet Ihr alle zwei Sekunden 100.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr für 75 Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um zehn Prozent erhöht. Sind beide seiner Gefährten tot, wirkt er gelegentlich "Entfesselte Verderbnis" auf seinen aktuellen Standort. Diese verursacht im Umkreis von 30 Metern alle 1,5 Sekunden 175.000 Punkte Schattenschaden. Der Schaden verringert sich durch Eure Entfernung zur Verderbnis, bis Ihr weiter als 30 Meter weg steht.

Ältester Regail greift seinen Tank vorrangig mit einem "Blitzschlag" an, der etwa 125.000 Punkte Naturschaden verursacht. Ihr könnt Ihn dabei allerdings unterbrechen. Außerdem sperrt er gelegentlich zwei zufällig ausgewählte Spieler in ein "Gewittergefängnis". Dabei sind sie für acht Sekunden durch einen magischen Effekt betäubt, und verrichten für diese Zeit im Umkreis von sieben Metern an allen Spielern 50.000 Punkte Naturschaden. Stirbt einer der beiden anderen Beschützer, nutzt Regail gelegentlich den "Gewittersturm". Dieser betrifft erst das Innere der kreisrunden Kampffläche, und breitet sich anschließend nach außen aus. Lasst Ihr Euch davon treffen, kassiert Ihr etwa 350.000 Punkte Naturschaden. Ihr habt jedoch genügend Zeit dem Gewitter auszuweichen, wenn Ihr die Mechanik einmal gesehen habt. Sind beide seiner Beschützer-Gefährten hinüber, wirkt er alle drei Sekunden die "Überwältigende Verderbnis". Diese fügt allen Spielern 20.000 Punkte Schaden zu, und hinterlässt einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um fünf Prozent je Stapel erhöht.

Ältester Asani ist der Letzte im Bunde, und benötigt keinen wirklichen Tank. Er greift zufällig ausgewählte Spieler mit einem "Wasserblitz" an. Trifft er einen Spieler, verursacht er etwa 95.000 Punkte Naturschaden im Umkreis von drei Metern. Außerdem wirft er gelegentlich eine Kugel "Läuterndes Wasser" auf einen seiner Verbündeten. Trifft die Kugel, erhält der Verbündete für 30 Sekunden einen magischen Stärkungszauber, der die erhaltene Heilung um 50 Prozent erhöht, und ihn für fünf Prozent seiner maximalen Trefferpunkte heilt. Ist bereits ein Beschützer gefallen, beschwört Asani gelegentlich eine Wasserkugel in der Mitte des Raumes. Solange diese aktiv ist, erhöht sich die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit aller verbliebenen Beschützer um 50 Prozent. Zerstört Ihr sie, erhalten im Moment der Zerstörung alle Spieler im Umkreis von 15 Metern für 20 Sekunden einen Stärkungszauber, der die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit um 25 Prozent erhöht. Ist nur noch Asani alleine über, erhält er genau wie Regail die Fähigkeit "Überwältigende Verderbnis".

Die Taktik (10-Spieler-Modus)

Der Kampf ist im Prinzip recht überschaubar. Tötet einen Beschützer nach dem anderen, und kommt dabei mit deren Fähigkeiten zurecht. Die einfachste Strategie besteht darin, zuerst den Beschützer Kaolan zu besiegen, da seine zusätzlichen Fähigkeiten am schwierigsten sind. Außerdem verschwindet dann die "Berührung des Sha" auf allen Spielern, welche er gelegentlich wirkt.

Euer erster Tank schnappt sich also Kaolan, während die Schadensausteiler Schaden auf ihm ausüben. Der zweite Tank kümmert sich um Asani und Regail. Unterbrecht möglichst häufig den "Blitzschlag", um den Schaden niedrig zu halten. Die Heiler, beispielsweise Paladin und Schamanen können ja gelegentlich mit beim Unterbrechen helfen. Beim "Gewittergefängnis" entfernen die Heiler in jedem Falle den magischen Effekt. Nah- und Fernkämpfer verteilen sich etwas, damit das Gefängnis nicht zu hohen Gruppenschaden verursacht, sollte das Entfernen des magischen Effekts doch noch etwas auf sich warten lassen. Achtet außerdem darauf, dass sich der zu tötende Boss nicht zu stark durch das "Läuternde Wasser" heilt. Sollte die Kugel dennoch den Boss treffen, entfernen beispielsweise Jäger oder Schamanen den magischen Stärkungszauber.

Nachdem Kaolan tot ist, ist Regail Euer nächstes Ziel. Nun gilt es, dem "Gewittersturm" Beachtung zu schenken. Wenn Heigan in Naxxramas für Euch kein Problem war, stellt dieser Angriff ebenfalls keines dar. Asani wird Gelegentlich seine Kugel "Verderbten Wassers" beschwören. Greift diese an sobald sie erscheint. Kurz vor ihrer Zerstörung sollten sich alle innerhalb von 15 Metern um die Kugel aufhalten, um für 20 Sekunden erhöhte Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit zu erhalten.

Ist nur noch Asani am Leben, zündet Ihr gegen Ende des Kampfes der Reihe nach alle schadensreduzierenden Fähigkeiten, und heizt ihm mit schadenserhöhenden Fähigkeiten so richtig ein, bevor Euch die "Überwältigende Verderbnis" im wahrsten Sinne des Wortes überwältigt. Selbstverständlich kümmert ihr Euch weiterhin um die Kugeln des "Verderbten Wassers".

Achtung: Tötet Ihr Kaolan zuletzt, erhaltet Ihr verbesserte Beute. Hier tötet Ihr zuerst Regail und anschließend Asani. Dann geht es mit voller Kraft gegen den Beschützer. Diese Reihenfolge ist gar nicht so schwer wie man vermuten mag. Lediglich der Tank von Kaolan benötigt ordentlich Heilung. Nutzt der Boss den Geschändeten Boden, erhält der Tank mit der Zeit immer höher werdenden Schaden durch die aufgebauten Stapel. Ist der zweite Beschützer jedoch gefallen, ist Euer zweiter Tank frei, und Ihr könnt Euch bei Kaolan abwechseln, damit die Stapel verschwinden.

Boss-Fähigkeiten Beschützer Kaolan im 10-Spieler-Modus
Berührung des Sha (Berührung des Sha)
Verursacht alle drei Sekunden 35.000 Punkte Schattenschaden, bis Kaolan tot ist.
Geschändeter Boden (Geschändeter Boden)
Verursacht alle zwei Sekunden 100.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr für 75 Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der den Schaden dieser Fähigkeit um zehn Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Verderbnis ausstoßen (Entfesselte Verderbnis)
Verursacht im Umkreis von 30 Metern alle 1,5 Sekunden 175.000 Punkte Schattenschaden. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Boss-Fähigkeiten Ältester Regail im 10-Spieler-Modus
Blitzschlag (Blitzschlag)
Verursacht 115.625 bis 134.375 Punkte Naturschaden. Die Zauberzeit beträgt zwei Sekunden und Ihr könnt diesen Zauber unterbrechen.
Gewittergefängnis (Gewittergefängnis)
Magischer Schwächungszauber, der Euch für acht Sekunden betäubt. Über diese Dauer verursacht Ihr im Umkreis von sieben Metern jede Sekunde 50.000 Punkte Naturschaden.
Gewittersturm (Gewittersturm)
Verursacht 323.750 bis 376.250 Punkte Naturschaden. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Überwältigende Verderbnis (Überwältigende Verderbnis)
Verursacht alle drei Sekunden 20.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um fünf Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Boss-Fähigkeiten Ältester Asani im 10-Spieler-Modus
Wasserblitz (Wasserblitz)
Verursacht im Umkreis von drei Metern 87.875 bis 102.125 Punkte Naturschaden.
Läuternde Wasser (Läuterndes Wasser)
Magischer Stärkungszauber, der einen Beschützer für 30 Sekunden alle drei Sekunden um fünf Prozent seiner Trefferpunkte heilt, und die erhaltene Heilung um 50 Prozent erhöht.
Machterfüllt (Verderbtes Wasser)
Ist die Wasserkugel am Leben, erhöht sich die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit aller Beschützer um 50 Prozent. Zerstört Ihr die Kugel, erhalten alle Spieler im Umkreis von 15 Metern zur Kugel für 20 Sekunden einen Stärkungszauber, der die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit um 25 Prozent erhöht. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Überwältigende Verderbnis (Überwältigende Verderbnis)
Verursacht alle drei Sekunden 20.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um fünf Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Das ist anders im 25-Spieler-Modus
Hier werden gleich fünf Spieler im „Gewittergefängnis“ eingesperrt. Ansonsten bleibt alles beim Alten.

Boss-Fähigkeiten Beschützer Kaolan im 25-Spieler-Modus
Berührung des Sha (Berührung des Sha)
Verursacht alle drei Sekunden 35.000 Punkte Schattenschaden, bis Kaolan tot ist.
Geschändeter Boden (Geschändeter Boden)
Verursacht alle zwei Sekunden 100.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr für 75 Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der den Schaden dieser Fähigkeit um zehn Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Verderbnis ausstoßen (Entfesselte Verderbnis)
Verursacht im Umkreis von 30 Metern alle 1,5 Sekunden 175.000 Punkte Schattenschaden. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Boss-Fähigkeiten Ältester Regail im 25-Spieler-Modus
Blitzschlag (Blitzschlag)
Verursacht 115.625 bis 134.375 Punkte Naturschaden. Die Zauberzeit beträgt zwei Sekunden und Ihr könnt diesen Zauber unterbrechen.
Gewittergefängnis (Gewittergefängnis)
Magischer Schwächungszauber, der Euch für acht Sekunden betäubt. Über diese Dauer verursacht Ihr im Umkreis von sieben Metern jede Sekunde 50.000 Punkte Naturschaden.
Gewittersturm (Gewittersturm)
Verursacht 323.750 bis 376.250 Punkte Naturschaden. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Überwältigende Verderbnis (Überwältigende Verderbnis)
Verursacht alle drei Sekunden 20.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um fünf Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Boss-Fähigkeiten Ältester Asani im 25-Spieler-Modus
Wasserblitz (Wasserblitz)
Verursacht im Umkreis von drei Metern 87.875 bis 102.125 Punkte Naturschaden.
Läuternde Wasser (Läuterndes Wasser)
Magischer Stärkungszauber, der einen Beschützer für 30 Sekunden alle drei Sekunden um fünf Prozent seiner Trefferpunkte heilt, und die erhaltene Heilung um 50 Prozent erhöht.
Machterfüllt (Verderbtes Wasser)
Ist die Wasserkugel am Leben, erhöht sich die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit aller Beschützer um 50 Prozent. Zerstört Ihr die Kugel, erhalten alle Spieler im Umkreis von 15 Metern zur Kugel für 20 Sekunden einen Stärkungszauber, der die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit um 25 Prozent erhöht. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Überwältigende Verderbnis (Überwältigende Verderbnis)
Verursacht alle drei Sekunden 20.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um fünf Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Das ist anders im 25-Spieler-Schlachtzugsbrowser-Modus
Hier werden wie im 10-Spieler-Modus wieder nur zwei Spieler ins „Gewittergefängnis“ gesperrt. Ansonsten sind die Schadensdimensionen sehr niedrig.

Boss-Fähigkeiten Beschützer Kaolan im 25-Spieler-Modus
Berührung des Sha (Berührung des Sha)
Verursacht alle drei Sekunden 13.000 Punkte Schattenschaden, bis Kaolan tot ist.
Geschändeter Boden (Geschändeter Boden)
Verursacht jede Sekunde 55.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr für 75 Sekunden einen stapelbaren Schwächungszauber, der den Schaden dieser Fähigkeit um zehn Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Verderbnis ausstoßen (Entfesselte Verderbnis)
Verursacht im Umkreis von 30 Metern alle 1,5 Sekunden 85.000 Punkte Schattenschaden. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Boss-Fähigkeiten Ältester Regail im 25-Spieler-Modus
Blitzschlag (Blitzschlag)
Verursacht 64.750 bis 75.250 Punkte Naturschaden. Die Zauberzeit beträgt zwei Sekunden und Ihr könnt diesen Zauber unterbrechen.
Gewittergefängnis (Gewittergefängnis)
Magischer Schwächungszauber, der Euch für acht Sekunden betäubt. Über diese Dauer verursacht Ihr im Umkreis von sieben Metern jede Sekunde 28.000 Punkte Naturschaden.
Gewittersturm (Gewittersturm)
Verursacht 161.875 bis 188.125 Punkte Naturschaden. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Überwältigende Verderbnis (Überwältigende Verderbnis)
Verursacht alle drei Sekunden 10.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um fünf Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Boss-Fähigkeiten Ältester Asani im 25-Spieler-Modus
Wasserblitz (Wasserblitz)
Verursacht im Umkreis von drei Metern 46.250 bis 53.750 Punkte Naturschaden.
Läuternde Wasser (Läuterndes Wasser)
Magischer Stärkungszauber, der einen Beschützer für 30 Sekunden alle drei Sekunden um fünf Prozent seiner Trefferpunkte heilt, und die erhaltene Heilung um 50 Prozent erhöht.
Machterfüllt (Verderbtes Wasser)
Ist die Wasserkugel am Leben, erhöht sich die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit aller Beschützer um 25 Prozent. Zerstört Ihr die Kugel, erhalten alle Spieler im Umkreis von 15 Metern zur Kugel für 20 Sekunden einen Stärkungszauber, der die Zauber- und Angriffsgeschwindigkeit um 25 Prozent erhöht. Wird nur gewirkt wenn einer der beiden anderen Beschützer tot ist.
Überwältigende Verderbnis (Überwältigende Verderbnis)
Verursacht alle drei Sekunden 10.000 Punkte Schattenschaden. Außerdem erhaltet Ihr einen stapelbaren Schwächungszauber, der den erlittenen Schaden dieser Fähigkeit um fünf Prozent je Stapel erhöht. Wird nur gewirkt wenn die beiden anderen Beschützer tot sind.

Das erwartet Euch im heroischen Modus
Im heroischen Modus laufen noch Gegner auf den Beschützer den Ihr angreift zu. Ihr müsst sie bezwingen und abfangen, damit der Beschützer nicht zu stark wird. Dabei sind jedoch einige Kniffe notwendig.
26.11.2012 13:18 Uhr
Autor
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Verwandte Artikel

983°
 - 
Die Nachtelfen haben mit WoW Patch 6.0.2 eine neue Völkerfähigkeit spendiert bekommen. Elunes Berührung erhöht die Tempowertung von Nachtelfcharakteren in der Nacht um einen Prozent, am Tag hingegen wird die kritische Trefferwertung um einen Prozent gebufft. Nur... Wann beginnen im Spiel Tag und Nacht? Community Manager Rynundu hat bei den Entwicklern nachgefragt. mehr... [5 Kommentare]
909°
 - 
Blizzards WoW-Macher legen ein weiteres Entwicklerblog zum Thema Welt-Design nach. Diesmal geht's um das Level-Design für Nagrand in Warlords of Draenor. mehr... [1 Kommentar]
869°
 - 
WoW: Warlords of Draenor macht sich bald auf den Live-Servern zu World of Warcraft breit. Da wird's Zeit, Abschied zu nehmen von der Beta. Am 04. November endet die Testphase für die fünfte WoW-Erweiterung. mehr... [12 Kommentare]
752°
 - 
Die Entwickler von World of Warcraft deaktivieren eine Mechanik die verhindern soll, dass beim Powerleveln exploited wird. Die aktuelle Version dieser Mechanik ist derart restriktiv, dass sie Charakteren beim "normalen" Spiel Erfahrungspunkte vorenthält. Lead Encounter Designer Ion Hazzikostas verkündet, dass das System überarbeitet wird. mehr... [9 Kommentare]
723°
 - 
Alljährlich sucht der kopflose Reiter vom 18. Oktober bis zum 1. November die Helden von WoW heim und versetzt mit seinen Angriffen die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Bei der Beute, die euch bei einem Sieg über den Bösewicht winkt, gerät allerdings der eigentliche Grund der Feierlichkeiten oftmals Vergessenheit: die Abspaltung der Verlassenen von der Geißel. Horde und Allianz gedenken in diesen Tagen gleichermaßen an den Bruch der zwei Parteien. Welche Abenteuer ihr erleben und welche Erfolge ihr einfahren könnt, erfahrt ihr in unserem Guide. mehr... [343 Kommentare]
article
1031191
World of Warcraft
WoW Raid-Guide: Terrasse des endlosen Frühlings - Beschützer des Endlosen, Tsulong, Lei Shi, Sha der Angst (Stand Patch 5.0.5)
Unser WoW-Raid-Guide zur Terasse des endlosen Frühlings führt Euch durch die Raid-Instanz in WoW: Mists of Pandaria. Wir zeigen Euch detaillierte Taktiken und Strategien gegen die Bosse Beschützer der Endlosen, Tsulong, Lei Shi und den Sha der Angst. Außerdem gibt es Infos zu den Unterschieden im heroischen Modus.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-PC-16678/Guides/WoW-Raid-Guide-Terrasse-des-endlosen-Fruehlings-Beschuetzer-des-Endlosen-Tsulong-Lei-Shi-Sha-der-Angst-Stand-Patch-505-1031191/
26.11.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/07/WoW_Terrasse_des_Endlosen_Fruehlings_012.jpg
wow,raid,guide
guides