mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

World of Warcraft (PC)

Release:
11.02.2005
Genre:
Online
Publisher:
Activision Blizzard

WoW-Guide: Der Dunkelmond-Jahrmarkt auf der Dunkelmondinsel vom 6. bis zum 12. Juli 2014

06.07.2014 12:00 Uhr
|
Neu
|
Das WoW-Event der Dunkelmond-Jahrmarkt ist komplett überarbeitet. Neue Spiele, neue Belohnungen wie Mounts, Pets oder alte T-Sets - und eine eigene Dunkelmondinsel. Unser Guide zum Dunkelmond-Jahrmarkt leitet Euch durch die neuen Dunkelmond-Abenteuer.


Der Dunkelmond-Jahrmarkt auf der Dunkelmondinsel Der Dunkelmond-Jahrmarkt auf der Dunkelmondinsel [Quelle: Buffed] Der Dunkelmond-Jahrmarkt erstrahlt in neuem Glanz. Auf der Dunkelmondinsel kehrt das altbekannte Ingame-Event stark erweitert zurück. Der Jahrmarkt ist größer, sieht hübscher aus, bietet mehr Beschäftigung und zusätzliche Belohnungen. Ihr könnt Euch Mounts und Pets erspielen, alte T-Sets aus den Dungeons von Classic-WoW zur Transmogrifikation bekommen und dabei sogar noch etwas für Eure Handwerksfähigkeiten tun.

Der folgende Guide gibt Euch einen Überblick über die Minispiele, Währungen und Belohnungen des Dunkelmond-Jahrmarkts. So verpasst Ihr auf der Dunkelmondinsel auch garantiert nichts. Unser Dunkelmond-Guide basiert aktuell auf dem Update-Stand von WoW Patch 5.3. Sollte das Event mit späteren Updates erweitert werden, passen wir natürlich auch diesen Tipps-Artikel an.

Neu in WoW Patch 5.4:

  • Der Wolf Mondfang spawnt in den Wäldern der Dunkelmondinsel und kann von Euch erlegt werden. Um Mondfang herbeizurufen, bringt Ihr auf der Insel Mondfangknurrer um. Wenn Ihr genügend erlegt habt, spawnen Mondfangschreckensheuler, die ebenfalls zu Mondfang gehören. Diese Elite-Gegner stecken jede Menge ein, müssen allerdings erledigt werden, um Mondfang selbst aus ihrem Versteck zu locken. Mondfang ist wie der Dunkelmondhase ein Raid-Boss und sollte mit einer entsprechend großen Gruppe angegangen werden.
  • Entfernt Euch während des Kampfes unbedingt aus dem Sternenregen von Mondfang und tötet herbeigerufene Adds, bevor sie Eure Heiler umbringen. Wie der Hase hat auch Mondfang einige Fähigkeiten, die den sicheren Tod bedeuten, beispielsweise ein Sprung auf einen bestimmten Charakter. Es ist allerdings möglich, den Leichnam Eures Helden zu verlassen und mit seinem Geist wieder zum Kampfort zurückzukehren. In regelmäßigen Abständen verwandelt der Zauber 'Mondfangs Fluch' Helden im Umkreis von zehn Metern der Höhlenmutter in Worgen, die der Wölfin dann helfen.
  • Mit einer 100 prozentigen Wahrscheinlichkeit lässt Mondfang ein Mount fallen, das wie die Höhlenmutter selbst aussieht: Schimmernder Mondstein - allerdings lässt sich das Reittier nicht im Mount-Buch verstauen und kann auch nur während des Dunkelmondjahrmarkts geritten werden. Des Weiteren lassen sich bei der Wölfin Items wie Mondfangpelz , Mondfangs Pfote , Mondfangs Pelz und Mondflausch finden. Übrigens: Mondfang kann eine Stunde nach ihrem Ableben wieder herbeigerufen werden.

Neu in WoW Patch 5.3:

  • Ihr könnt das Item Abgetragene Augenbinde aus einem der Belohnungsbeutel für die täglichen Quests ziehen. Damit lässt sich ein weiterer Boss in der Kampfgilde freischalten.

Neu in WoW Patch 5.2:

Mit WoW Patch 5.2 erwarten Euch hauptsächlich Detailänderungen am Dunkelmond-Jahrmarkt.

  • Der Dunkelmond-Zylinder gewährt Euch eine Stunde lang mehr Ruf- und Erfahrungspunkte. Den Hut muss Euer Held nicht anziehen, der Effekt ist rein optisch. Der Dunkelmond-Zylinder gewährt Euch eine Stunde lang mehr Ruf- und Erfahrungspunkte. Den Hut muss Euer Held nicht anziehen, der Effekt ist rein optisch. [Quelle: Buffed] Statt direkt für die Erledigung einer täglichen Quests des Dunkelmond-Jahrmarkts ein Gewinnlos zu erhalten, erspielt Ihr Euch ab WoW Patch 5.2 einen Dunkelmond-Spielpreis . Dabei handelt es sich um ein kleines Päckchen, das üblicherweise ein Gewinnlos des Dunkelmond-Jahrmarkts enthält, Euch aber auch mit einem Dunkelmond-Zylinder belohnen kann.
  • Der Dunkelmond-Zylinder erhöht bei Benutzung die von Eurem Charakter erhaltenen Ruf- und Erfahrungspunkte für eine Stunde um 10 Prozent. Der Hut wird verbraucht.
  • Wenn Ihr kein Glück habt und den Zylinder in keinem der Spielpreise findet, dann könnt Ihr das Item auch beim Goblin Gelvas Rußgatter (Koordinaten: 48,65) kaufen. Der Hut kostet 10 Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts und kann bis zu 20 Mal stapeln.
  • Die Dunkelmond-Anglermütze könnt Ihr mit Glück aus den Gewässern der Dunkelmond-Insel ziehen. Wird der Hut angelegt, erhöht sich Euer Angel-Skill um 5 Punkte, außerdem ruft Ihr bei Benutzung Trümmer eines untergegangenen Schiffs herbei. Dieser Effekt hat eine Abklingzeit von 60 Minuten und kann nur genutzt werden, wenn der Dunkelmond-Jahrmarkt aktiv ist.

Neu in WoW Patch 5.1:

  • Jeremy Feasel ist der neue Haustiermeister, den Ihr gegenüber der Panzerbude findet. Jeremy Feasel ist der neue Haustiermeister, den Ihr gegenüber der Panzerbude findet. [Quelle: Buffed] Gleich wenn Ihr auf die Dunkelmondinsel teleportiert werdet, seht Ihr linker Hand einen Gnom - "Staubli Brandom" - der auch Helden ohne reitbaren Untersatz eine schnelle Reise zum Markt erlaubt.
  • Zwischen Kanone und Schießbude gibt's ein Karussell. Eine Fahrt versieht Euch mit einem Erfahrungspunkte-Buff. Die Ticket für die Fahrt gibt's für einige Goldmünzen bei Kae Ti.
  • Der neue Haustiermeister Jeremy Feasel hat Stellung links neben der Schießbude und gegenüber der Panzerfahrbude bezogen, und bietet Euch eine tägliche Quest für den Kampf gegen sein Team aus Stufe-25-Haustieren an.
  • Zwei neue Wildtiere lassen sich auf der Dunkelmond-Insel fangen: Krähen und Dunkelmond-Glühwürmchen.
Der Dunkelmond-Jahrmarkt auf der Dunkelmondinsel – Öffnungszeiten, Gewinnlose & allgemeine Infos
Der Dunkelmond-Jahrmarkt bleibt ein monatliches Event. Jeweils am ersten Sonntag eines Monats um 00:01 Uhr öffnet sich der Zugang zur Dunkelmondinsel, deren Position in der Spielwelt übrigens unbekannt ist. Ihr habt dann bis zum darauffolgenden Samstag um 23:59 Uhr eine Woche Zeit, Euch auf dem Rummel zu vergnügen.
 
Zur Dunkelmondinsel gelangt Ihr denkbar einfach – nämlich über die bisherigen Standorte des Jahrmarkts. An den ehemaligen Festplätzen in Mulgore und im Wald von Elwynn stehen während der Jahrmarkts-Woche große Portale, die Euch zur Insel bringen. Um den Reisekomfort weiter zu erhöhen, sind in den Hauptstädten aber auch NPCs verteilt, die Euch für eine geringe Gebühr zu den Portalplätzen bringen.
 
Als Währung auf der Dunkelmondinsel dienen Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts. Diese heißen übrigens zwar genauso wie die bisherigen Lose des Dunkelmond-Jahrmarkts in seiner alten Fassung – es handelt sich jedoch um neue Items. Solltet Ihr noch alte Lose haben, etwa sicher in der Bank verwahrt, so werden diese zu Zerfledderten Gewinnlosen des Dunkelmond-Jahrmarkts. Die Gewinnlose verdient Ihr Euch durch die neuen Mini-Spiele und durch die Handwerks-Quests, die wir Euch in diesem Guide noch näher vorstellen.

 
Spieljetons benötigt Ihr für die Minispiele des Dunkelmond-Jahrmarkts - 2011/11/WoW-Guide_DunkelmondJahrmarkt_Einklinker_Jetons.jpgSpieljetons benötigt Ihr für die Minispiele des Dunkelmond-Jahrmarkts
Für den Dunkelmond-Jahrmarkt gibt es aber auch noch eine zweite Währung: die Spieljetons des Dunkelmond-Jahrmarkts. Diese benötigt Ihr, um überhaupt an den Minispielen teilnehmen zu können. Die Jetons könnt Ihr während der gesamten Laufzeit des Jahrmarkts bei Händlern gegen Ingame-Gold erwerben. Die Jetons bekommt Ihr für 57 Silber (5 Jetons) oder für 1 Gold 82 Silber und 40 Kupfer (20 Jetons) bei den folgenden Händlern:
  • Trixi Schnittwert (49,76)
  • Sazz Münzfänger (49,62)
  • Zina Schnittwert (54,53)
11:17
WoW Patch 4.3: Der überarbeitete Dunkelmond-Jahrmarkt


06.07.2014 12:00 Uhr
buffed-TEAM
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 08. Juli 2014
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Kann es sein, dass der Jahrmarkt dieses Mal zum vorerst letzten Mal geöffnet hat? Schaut mal in den Kalender, für das ganze Jahr ist kein Jahrmarkt mehr verzeichnet, die vorhergehenden aber schon.
am 03. November 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Grade zur unchristlichsten Uhrzeit war das Kaninchen da und ich hab das Pet bekommen.
Zuerst dachte ich ja ich verkaufe es weil es iwie überall um die 50k Gold kostet aber wie oft wird es wohl droppen und man gewinnt es dann auch noch ? Also isses nun in meiner Sammlung.

http://wowdata.buffed.de/item/Verschiedenes/Dunkelmond-Kaninchen-80008

Mondfang hingegen mag keines seiner Jungen rausrücken
Wird schon noch.
am 06. Januar 2014
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Juhuu gestern mein Mondflausch bekommen.
am 06. Oktober 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
So wie es derzeit aussieht kommt der Wolf ca alle 60 min. Man muss vorher ein paar non Elite killen bevor ein paar Elite Wölfe kommen. Die muss man dann auch umhauen bevor Mondfang kommt.
Gerade beim Kill hatten sehr viele Leute im Kampf einen dc weil im kampf ja massig Wölfe erscheinen und durch den Crossrealm eh sehr viele auf den Mob hauen.

Man muss auch nicht in einer Gruppe oder Raid sein. Draufhauen reicht.
Das Mount bekommt man nicht zu 100% ich hatte bisher nur die Quest und die Pfote drin.

Gruß,

Doc.
am 07. Oktober 2013
buffed-TEAM
Kommentar wurde nicht gebufft
Irgendwie ein... hm... wir drück ich das freundlich aus... beknacktes Mount ^^
am 06. Oktober 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ja leider kein "echtes" Mount. Immerhin gibts noch ein Pet von dem und noch Fun Items...
am 06. Oktober 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Das es im Inventar vergammelt, man es nur während des Jahrmarkts benutzen kann und nicht für 200 Mount Erfolg zählt, macht es für mich direkt wieder uninteressant. Spare ich mir die farmerei und kann was anderes zocken.
Naja, wenigstens gibts das Pet noch, das wird doch "normal" sein. Oder vergammelt das auch im Inventar?^^
am 06. Oktober 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Na das ist ja sehr schade, dachte es wäre ein richtiges mount.
am 06. Oktober 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Noch ne Ergänzung:

Hab das Mount beim zweiten Kill bekommen. Man kann es nur wärend des Dunkelmondjahrmarkts nutzen. Es zählt nicht zum 200 Mount Erfolg und es wird auch nicht zu den anderen Mounts aufgenommen sondern bleibt als Item im Inventar bestehen.
am 06. Oktober 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
100% Mount drop stimmt nicht, hab ihn gelegt und es war kein Mount dabei
am 06. Oktober 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Welcher Spieler was kriegt ist reiner Zufall.
Ich habe zum Beispiel nur den Pelz für den Kopf gekriegt, andere das Pet, andere das Mount. Die Quest allerdings kriegt jeder.
am 03. September 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
ZITAT:
"Ihr könnt das Item Abgetragene Augenbinde aus einem der Belohnungsbeutel für die täglichen Quests ziehen. Damit lässt sich ein weiterer Boss in der Kampfgilde freischalten."


Grummel. Die zusätzlichen Bosse bekomme ich.
Dummer weise scheiter ich bereits am Krokodil. Wenn man schon den ersten nicht schafft, braucht man keine weiteren.
am 04. August 2013
Kommentar wurde 3x gebufft
Melden
Bei HdRO ist übrigens gerade Sommerfest. Schreibt doch mal darüber, was es gibt und wo man es einlösen kann...
am 04. August 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Wenn schon, denn schon.
am 12. Juli 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
wo is de markt
am 09. Juli 2013
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Was ist eigentlich mit dem Killerkaninchen?
am 08. Juli 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Und jährlich grüßt das Murmeltier.....
am 08. Juli 2013
Kommentar wurde 3x gebufft
Melden
Stimmt wohl...immer wieder das Gleiche!
Auch der Neue Dunkelmondjahrmarkt wird wieder langweilig weil einfach nichts neues dazu kommt.
Ich Persönlich war ja voller Vorfreude als ich sah das es noch so viele unbenutzte Buden gibt,da war ich echt so töricht zu denken,das es In den darauf folgenden Monaten Neue Attraktionen geben würde.

Schade eigentlich,diese Insel hat so viel potenzial.
am 08. Juli 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Nein, der ist monatlich.
am 08. April 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ich vermute mal, der Zylinder funktioniert auch nur in der Zeit, wenn der Dunkelmond-Jahrmarkt verfügbar ist?
am 08. Juli 2013
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ja,der Funktioniert Tatsächlich nur während der Markt am Laufen ist.
Bei mir waren die Zylinder direkt nach dem Ende des Jahrmarkts aus dem Inventar verschwunden,ich dachte ,ich bewahr die einfach mal auf.
War ein Satz mit X

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Auf der San Diego Comic-Con wurde heute ein kurzer Teaser-Trailer zum Warcraft-Kinofilm vorgeführt. Zum Zeitpunkt dieser Meldung ist der Trailer noch nicht im Internet verfügbar, doch Polygon und Screenrant haben den Clip angeschaut und beschrieben. Eine Übersetzung findet ihr hier im Artikel. mehr... [49 Kommentare]
Neu
 - 
WoW-Spieler können sich ab sofort das Sieger-Bike von "Azeroth Choppers" im Spiel ... leider noch nicht abholen, aber immerhin "reservieren". Wer sich bis zum 30. September ins Spiel einwählt, bekommt den Horde-Chopper. mehr... [97 Kommentare]
Neu
 - 
Neuer Patch, neue Zonen - in der Beta-Fassung von Warlords of Draenor gibt's seit dem Wochenende einen Batzen neuer Inhalte. Darunter zwei weitere Gebiete. Wir geben einen Screenshots-Ausblick auf die Spitzen von Arak und auf Nagrand. mehr... [5 Kommentare]
Neu
 - 
Auf geht's in die WoW-Beta zu Warlords of Draenor, mit buffed.de, MMORE, pcgames.de oder pcgameshardware.de! Gemeinsam verlosen wir 1.000 Zugangscodes für die Beta! Wie ihr einen der begehrten Keys abgreifen könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel! Wir wünschen Euch viel Spaß in Draenor! mehr... [388 Kommentare]
Neu
 - 
Stetig werden Charaktere für Warlords of Draenor überarbeitet. Nun hat das Design-Team von Blizzard den männlichen Untoten der offiziellen 3D-Vorschau hinzugefügt. mehr... [9 Kommentare]