• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    •  
      01.11.2010 00:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
       
      am 31. Dezember 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "... Statistik ala DamageMeter ... " ... echt jetzt seit 2010?!
       
      am 24. August 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sehr gut
       
      am 10. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hmm, Recount oder damals eben DamageMeter ist neben Deadly Boss Mods das meist geladene WoW-Addon, WoW hat über Jahre die meisten zahlenden Kunden gehabt, einzig Rift konnte das Abo-Modell noch ziemlich lange aufrecht erhalten und dort gibt es ja auch etwas Vergleichbares.
      Man könnte daraus ableiten, dass Abomodelle nur mit einem gewissen Anreiz für die DD-Klassen in Form eines DamageMeter Addons funktionieren, kurios, dass es sich in den Foren kaum einer traut zuzugeben, dass er/sie es benutzt, obwohl es den Downloadzahlen zufolge sehr sehr weit verbreitet ist.

      Persönlich würden mir Mmorpgs ohne Recount oder Ähnliches einfach keine Langzeitmotivation oder eben nur wenig Langzeitmotivation bieten.
      Am Anfang reicht eine schöne Umgebung mit vielen Dingen zum Entdecken, aber, wenn die Möglichkeit für das spätere Feintuning durch mangelnde Addonunterstützung fehlt, landet das Spielt dann schnell im Regal und staubt vor sich hin.

       
      am 01. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Eines der Addons die am meisten vom Spielerlebnis zerstört haben.....
       
      am 19. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da muss ich dir recht geben
       
      am 16. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Eines der Addons die am meisten vom Spielerlebnis zerstört haben....."

      Finde ich überhaupt nicht. Es gibt oder gab zumindest einfach mal Bosse bei denen brauchte man eine bestimmte RaidDPS. Ohne die ging es nicht. Ich denke da grade an den guten alten Flickwerk.

      Ausserdem finde ich es gut zu wissen was andere Spieler die das selbe Equip und die selbe Skillung haben an Schaden oder Heilung raushauen können. Ich für meinen Teil habe mich durch diese Damagemeter deutlich verbessert.

      Das ich nicht überall hin mitgenommen werde finde ich zwar nicht so dolle kann damit aber leben. Ich zumindest bin kein wahnsinnig guter raider. Ich hab eben nicht das Talent noch besser zu werden damit es auch für die z.B. aktuell heroischen Schlachtzüge reicht.

      Von daher seh ich das so das die meisten Gegner von DamageMeter und Co nur deswegen mosern weil ihre Leistungen eben nicht ausreichend waren und sie sich leider verbessern mussten und wenn das nicht ging weil man an seine persönlichen Grenzen gestoßen ist was läge da näher als die Schuld bei anderen zu suchen ?

      Es gab sicher viele Raidleiter die es überzogen haben mit ihrer mind. XXX GS Anforderung. Aber was solls. Man konnte ja selbst Raidleiter sein, konnte selbst die Anforderungen stellen. Wenn es euch nicht passt das die anderen zu hohe Erwartungen an euch stellen macht doch selbst nen Raid auf.

      Ist aber auch wieder nicht jedermanns Sache. Denn was gibt es denn nicht schöneres als in einem Raid mitgeschleift zu werden wo alle anderen schon besser ausgerüstet sind. Es ist praktisch ein geschenkter "Sieg" und von den Drops bekam man das meiste ab weils keiner mehr brauchte.

      Wir haben überall Leistungsanforderungen warum dann nicht auch in einem Onlinespiel ? Wenn mir jemand kommt mit " Weils meine Freizeit ist und ich im Job genug Leistung bringen muss " den muss ich an- oder auslachen. Sorry. Dann lest ein Buch, dem Buch ist es egal ob ihr eine Seite am Tag, in der Woche oder im Jahr lest. Solltet ihr es ausgeliehen haben müsst ihr allerdings schneller lesen. Wieder eine Leistungsforderung denn andere Leser möchten das Buch ja auch noch lesen. Kauft es und ihr könnt machen was ihr wollt = macht euren eigenen Raid und ihr könnt machen was ihr wollt.

      Wir sind immer gut so gefahren. Unser GS war immer unterirdisch und wir sind tagelang an den einfachsten Bossen geplatzt. Es war trotzdem lustig und die Freude wenn wir mal mit Glück was gelegt haben war umso größer.

      Sowas will heute aber keiner mehr. Die rennen ja nachm ersten Wipe alle weg oder wenns nicht nach Freeloot ausschaut Das wäre dann ein Grund gar nicht mehr zu raiden. Bzw ich meide Stammgruppen seit langem und gehe aktuell nur noch LFR, da kann ich machen was ich will (naja so mehr oder weniger).
       
      am 22. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wohl kaum, es ist simpel un einfach eine Leistungsanzeige ... es reicht für einen Raid nicht wenn man seinen Namen tanzen kann und alle schön und Happy ist .... wer keinen Schaden machen KANN oder (wohl weniger der fall) WILL ist halt nicht für einen Raid geeignet....und das war seit beginnt von Wow so nur das man es nun vor dem Raid schon abchecketn musste und nicht erst währenddessen festgestellt hatt das derjenige so nützlich wie 10 meter waldweg ist,,,
       
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die sich über jahre geänderte wow community ist halt schuld das gearscore und recount so extrem genutzt wurde. es wird überwiegend halt von leute genutzt die pro,lol und sonstige komischen namen haben weil ihr ingame schwanz länger ist als ihr rl schwanz
       
      am 04. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      weiss nicht, glaube kaum das Skada oder Recount dazu beigetragen haben. Da würde ich eher GearScore und Konsorten sehen gepaart mit Erfolgsgeilheit einiger Spieler.
       
      am 31. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schöner addon
      [
       
      am 20. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Skada macht bei mir auf jeden Fall weniger Ärger als Recount und kann
      das gleiche.

       
      am 29. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe das prob in welchen ordner soll ich das tuhen???
       
      am 29. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      World of Warcraft -> Interface -> Addons
      darein die ENTPACKTE Datei
       
      am 05. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ganz nett
       
      am 02. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geiles Ding.
       
      am 15. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mal sehen ob die gut sind
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 04/2015 PC Games MMore 05/2015 PC Games 05/2015 PC Games Hardware 05/2015 play³ 04/2015 Games Aktuell 05/2015 XBG Games 12/2014
    PC Games 05/2015 PCGH Magazin 05/2015 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    PC GAMES 4PLAYERS VIDEOGAMES ZONE GAMES AKTUELL PC GAMES HARDWARE READMORE GAMEZONE
article
800576
World of Warcraft
Recount (WoW-Addon)
Recount bietet eine Statistik ala DamageMeter
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-PC-16678/Downloads/Recount-WoW-Addon-800576/
01.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/thumb/2008/11/rec2_b2teaser_169.jpg
downloads