• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil Google+
      25.09.2012 01:05 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Imbaprogamer1987
      am 09. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Etwas mehr kritik an WoW wäre gut,nicht dieses ganze Speichellecken.
      Imbaprogamer1987
      am 11. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      stimmt
      Imbaprogamer1987
      am 10. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WoW mag ich aber trotzdem,aber Kritik saollte schon sein.
      Ich finde z.B. das es zuviele Quest gibt wie töte dies und jenes,sammel das und das.Da fand ich Cata besser in dem Punkt.
      Demordar
      am 10. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schön das ich es nicht als Einziger so sehe.
      Aber ich befürchte das es nicht so kommen wird.
      Demordar
      am 09. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kommt es mir nur so vor oder ist die Berichterstattung immer weniger kritisch, sondern immer WoW-freundlicher?

      Ich selber habe die Beta bis kurz vor Release gespielt. Danach habe ich den Account eingefroren und sehe für mich auch keinen Grund im Moment diesen wieder zu reaktivieren.
      Wenn Jemand Spaß hat, gönne ich es ihm, aber meiner Meinung nach macht Blizzard langsam aber sicher immer weniger richtig.

      Beispiele:

      Bugs: Klar wird niemals ein Spiel wirklich bugfrei sein, aber alleine so Fehler wie der Killexploit wäre noch selbst bei Cata nie passiert. Hinzu kommen viele kleine Bugs, die meist einfach nur nerven. Es gibt mir das Gefühl, als ob immer weniger auf ein perfektes Produkt gezielt wird, als darauf fertig zu werden.

      Schwierigkeitsgrad: Naja. Schwer kann man schon lange nur wenige Dinge nennen, aber so weit wie es jetzt runter ging, ist schon fast ein Witz. Klar gibt es das Argument das es auch einsteigerfreundlich sein soll, aber man kanns auch übertreiben.

      Und das sind für mich nur zwei von einigen Dingen.

      Es sind natürlich auch einige Dinge sehr gut gemacht worden, aber für mich überwiegt immer mehr das was mir nicht gefällt.

      Und ich denke mal das WoW sich vor allem deshalb so gut hält, weil es nur begrenzte Alternativen gibt. Außerdem hat es eine starke Fanbase, die sehr oft vieles einfach hinnehmen, wo bei anderen Spielen längst eine große Abwanderungswelle stattgefunden hätte.

      Und bevor ich mich flamet, weil ich meine Meinung sage obwohl ich kein aktives Abo mehr habe:
      Ich habe genug Freunde, bei denen ich hin und wieder einfach mal rein schaue wenn sie zocken. Hin und wieder sogar fix den Char übernehme, wenn die Natur ruft oder so. Gerade wenn ich unerwartet aufschlage und diejenigen in einer Instanz hängen.

      Mein Fazit ist daher recht klar:

      Mist of Pandaria ist für mich wirklich Mist. Es ist nicht alles schlecht und einiges finde ich sogar richtig gut, aber im Gesamten gesehen ist es leider kein Spiel was mich mehr reizt.
      Und die Berichterstattung bei Buffed ist ja schon länger gerade sehr WoW-geprägt und sehr pro WoW, egal was komme. Nur leider wird sie inzwischen auch immer öfter falsch, vor allem wenn es mal nicht um WoW geht. Daher würde ich den Berichterstattern den Tip geben mal eine kleine Pause bei WoW einzulegen, wenn sie über was Anderes berichten sollen.

      Nun könnt ihr mich hassen oder auch nicht, aber es ist nunmal meine Meinung und die ist legitim und Beleidigungsfrei.

      Gute Nacht
      Oarc
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bis jetzt war ich ja sehr begeistert von MoP allerdings habe ich auch noch keine ini besucht und dann dieses vid gesehen:
      http://www.youtube.com/watch?v=ggIv6V8bedI
      Der ist DD auf level 87 und haut nen boss solo um!! also sowas hätte es in cata oder wotlk nicht gegeben ://
      Demordar
      am 09. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn der wirklich so simpel ist, dann hat Blizz sogar noch mehr falsch gemacht als das Video zeigt.
      Bosse sollten eine Herausforderung sein. Dafür sind es ja Bosse.
      ArcherPlays
      am 05. Oktober 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Den Boss schafft jeder solo.. weil er dich net wirklich angreifen tut..
      dreifragezeichen
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Addon hat viel liebe zu den Details, keine Frage. ABER wie ich finde sind die HC inis nen Witz gegenüber den NHC.Herrausfforderungsrun hab ich nach der Pleite aus Scholo nicht weiter gemacht, war überrascht was für Unterschiede zwischen HC und den h-runs ist. Boss gepullt und paar Sekunden später, UPS die Wand ist da und down waren wir, denke mal das wird richtig knackig, also Interessant wird das. Ich als Dailie fauler Quester muss mich jeden Tag überwinden, wenigstens die wichtigsten Quest zu machen, weil *würg* geh dahin kloppe 10 davon und dort sammel 15 das ein, wird echt langweilig. Manche Sachen sind echt lustig, wie zB wo man auf dem Insekt, so nenne ich das Vieh mal, wo man Ruf bei den Klaxxi macht, mal was anderes oder den Yak fangen und in die Waschstrasse rein reiten, wie götttlich hab ich da gelacht, aber das mit den Pokemoonkram, ohje Blizz was habt ihr da gemacht. Genauso mit dem Bauernhof, hallo wenn ich sowas spielen will, dann melde ich mich bei Farmarama an. Naja jeder hat seinen eigenden Geschmack, jedem das seine und mir das meiste XD XD XD. Ich weiss nicht wie die anderen Berufe sich skillen lassen, aber dadurch das ich nachm Main schnell mein Farmdrui hochgelvlt hab, konnte ich sehr schnell 2 alchies (lvl 85), inschrifti(auch85) hochskillen. Persönlich Meinung dazu, zu einfach auf Max. skill zu kommen. Bei den angebenden Berufen hat sich Blizz kaum was dabei gedacht, so hab ich das Gefühl.

      Nun da keiner weiss wie die Raids werden, so hoffe ich das sie knackig werden, Movement, Sachen unterbrechen, schnelle Targetwechsel sowas in der Art.

      Das mit dem Schwarzmarkt finde ich Prima, dann kommt das überflüssige Gold von den anderen weg, 240k Gold für Mimirons Kopf (hoffe hab das richtig geschrieben) ist bei mir aufm Server weg gegangen, oder Klamotten-Items für 40-50k gekauft worden, Klasse^^ Leute es gibt Epics dort ,kauft das , wir wollen euer Gold haben, richtig so. Sowas ist besser als jede Infaltion im Spiel. die Epicgeilen Leute geben ihr Gold aus und die Schlauen behalten das XD

      So viel Spass an MoP, denkt dran, es sind nur Pixel und die beste Grafik hat immer noch das Reallife XD.
      Cajus
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde 9x gebufft
      Melden
      Wunderbares Addon das mit sehr viel Liebe zum Detail umgesetzt wurde. Es macht einfach nur spass zu spielen, ich kann mich dem Urteil von MoVedder nur anschließen. Wem das jetzt nich gefällt, dem ist wahrscheinlich nicht mehr zu helfen. Ich kann nur sagen Blizzard hat es halt (immer noch ) drauf.

      LG
      Hexer1975
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das muß ich auch sagen, habe noch keinen Char auf 90, aber ich queste mich genüsslich durch Pandaria. Gerade das Tal der 4 Winde hatte es mir so richtig angetan, absolut geniale Quests. Beim "nach Hause führen" des depressiven Pandaren habe ich Tränen gelacht und beim Ende in Steinpflug hatte ich Tränen in den Augen bei diversen Cutscenes.
      Bin jetzt auf 89 und gerade in der Tonlongsteppe angekommen ... mein erster Gedanke war "Whooooaaa" ... ich zog irgendwie Vergleiche zu Mulgore und Donnerfels und grafisch hat sich da doch erhebliches getan.

      Bisher für mich (aus questtechnischer Sicht) das Beste Add-On von WoW.

      Und das WoW tot sei, wie es viele mit MoP prophezeit haben, kann ich eher widerlegen ... viele inaktive Bekannte sind zurück und manche Server sind wieder proppevoll. In den ersten Tagen war mein Stammserver Antonidas sogar ganz dicht, aber ist ja eh einer der bevölkerungsreichsten deutschen PVE-Server.
      Imba-Noob
      am 01. Oktober 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es ist noch viel zu früh, um etwas Aussagekräftiges zu sagen. Die allermeisten Chars haben nicht einmal die Höchststufe erreicht. Bestimmte Inhalte wie Raids sind noch nicht freigeschaltet. In den heroischen Inis ist kaum jemand unterwegs, das Gleiche gilt für die Szenarien. Das kann man aussagekräftig erst nach ca. der Hälfte des Addons sagen.

      Übrigens war Cataclysm war in den ersten Wochen auch außerordentlich beliebt und die Anfangsraids und auch die Feuerlande gelten immer noch als bester Teil von Cataclysm, welches allerdings von der Community im Nachhinein eher bescheidende Noten bekommen hat.
      MoVedder
      am 01. Oktober 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Hammer Grafik, Hammer Athmosphäre, Hammer quests, Hammer Dungeons, Hammer neue Mounts, Hammer
      Gear, Hammer Soundtracks , Etc. Einfach Hammer !

      Ich zocke eigentlich garnicht mehr, dass einzige was mich momentan fesselt ist Mop und ich kann es nur weiter empfehlen !

      Bestes Addon so far imo

      Lg
      schmetti
      am 01. Oktober 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Find ich gut und genau wegen der Grafik spiele ich WoW , in welchem Spiel sieht man sonst noch so Kleinigkeiten wie die eigenen Fußabdrücke oder das Wettersystem.
      gibt es eigentlich Tag und Nacht ? weiß grad gar nicht :-/
      Ich will keine fast real aussehenden Gegner killen, wenn ich das will mach ich einen Ego Shooter an.
      Das ein zigste was nervt ist die zum teil sehr unhöfliche Community!
      Heute erst wieder erlebt, Spieler die wortlos Instanzen verlassen( im Kampf ) oder andere die wegen einer "noob" frage den Fragesteller total dissen und Beleidigen.
      HugoBoss24
      am 01. Oktober 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich finde schon alleine die startquests wenn man mit 85 nach pandaria kommt toll. ich spiele normalerweise ohne ton, diesmal aber nicht. wie sich die welt mit ein paar quests verändert ist diesmal wirklich toll gelungen. und vor allem steckt eine menge humor mit drin was mir auch gefällt . ich bin erst stufe 86 und mein mönch jetzt 56. aber bisher für mich wirklich das beste addon. der mönch als klasse macht wirklich sehr viel spaß viel mehr als der dk damals. die neuen instanzen zumindest die 2 wo man mit 85 rein darf sind schön kurz und lustig designed.
      haustierkampf ist eine tolle nebenbeschäftigung wenn auch nicht der versprochene goldesel da man ja kaum ein tier von denen die man fängt verkaufen kann.
      ich bin wirklich gespannt wie es sich im endgame diesmal verhält ob es wirklich reichlich zu tun gibt oder man in 1-2 monaten schon wieder in die röhre guckt und garnicht mehr einloggt ausser eventuell mal zum raid.
      wolow
      am 01. Oktober 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Und ja, die Grafik ist fantastisch!

      Hatten sich die Entwickler von SWTor WOW so genau angesehen wie die Entwickler von WOW SWtor würde ich heute wohl immernoch beides spielen. So bleibt halt nur WOW.
      golgonzo
      am 06. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich nicht
      Klos
      am 01. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da stimm ich mal zu.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1026365
World of Warcraft: Mists of Pandaria
WoW Mists of Pandaria: Test zur neuen WoW-Erweiterung - Pandaria auf dem buffed-Prüfstand, hat Blizzard aus Fehlern gelernt?
Der Test zu World of Warcraft: Mists of Pandaria. Am 25. September startet die vierte WoW-Erweiterung - und steht großen Erwartungen gegenüber. Mehr Inhalte vor allem im Endgame, so der klare Wunsch der WoW-Spieler. Besonders nach der langen Wartezeit zwischen Drachenseele und Pandaria-Release steht die vierte WoW-Erweiterung vielen Skeptikern gegenüber. Ist Mists of Pandaria die Wartezeit wert?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Mists-of-Pandaria-Spiel-42974/Tests/WoW-Mists-of-Pandaria-Test-1026365/
25.09.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/10/World_of_Warcraft_Mists_of_Pandaria_Logo.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
tests