• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Hobsbawm
      11.11.2016 09:34 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackSun84
      am 12. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde lieber Odyn in den Hintern treten. Erst ist er beleidigt, weil die anderen Titanengeschmiedeten nicht seinen Weg gehen wollen, dann betrügt er eiskalt Helya und mosert am Ende herum, dass diese ihn über Jahrzehntausende eingesperrt hat. Irgendwie bekämpfen wir den falschen Feind.
      Annovella
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Waren Mittwoch spaßes halber NHC, da kam man sehr gut durch. Gestern am Raidtag haben wir nicht mit dem Mythickader gespielt, sondern auch Ersatzbank- bzw. Communitymitglieder mitgenommen. Haben gestern dann nur 2 Bosse auf HC geschafft. Bin mir aber sicher, dass wir Helya mit einem kleinen Raid besiegt hätten.
      Finde die Bosskämpfe echt toll. Da hat Blizz sich super Sachen ausgedacht und der Schwierigkeitsgrad ist auch super. Vermute aber, dass da noch eine Nerfs kommen werden, wie immer.
      justblue
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vermutlich werden die Encounter leichter, wenn jeder die Mechaniken beherrscht. Wir mussten jedenfalls in der NHC-Variante der drei Bosse wesentlich mehr HPS heraushauen als auf EN HC, das wir davor gemacht haben. Dafür ist Helya recht leicht. Weil wir nicht genau wussten, was wir tun sollten, sind 7 von 14 DDs in P2 abgenippelt, der Rest hat die Tante nach einer gefühlten halben Stunde niedergezergt, weil es keinen Enrage-Timer gibt. Die paar Trys, die wir dann noch für Odyn HC hatten, waren eher eine Desaster, weil sobald einer der Typen aus P1 wieder aufgetaucht ist der Plan gefehlt hat.
      Doomered
      am 12. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die "Respawns" der Adds sind nichtmal das schwierigste...
      Zuerst taucht die Valkyre auf der rechten Seite auf, danach Hymdall Links etc. die haut man "kurz" auf 80% oder so ähnlich und gut ist. Mit Odyn einfach die Seiten wechseln.
      Unser Problem war eher, dass die beiden Tanks Mühe mitm abspoten hatten, weil die CDs sich teilweise dämlich überlappt haben, also das ADD ist gerade gespawnt, der 2te Tank geht ran und jetzt sollte er auch noch gleich Odyn abspoten, ist natürlich doof.
      Desweiteren muss man sehr gut aufpassen, nicht in der Nähe der Runen zu stehen, damit dort keine Blades sind, das ist echt doof.

      Mein geilster Tod war, als ich von der Orbs gestunt war und ne Klinge unter mir gespawnt ist... instakill...
      Annovella
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Insbesondere den Tanks von uns fiel auch auf, dass der Schaden auf sie deutlich höher ist als in Mythic EN. Und ja, der Schaden ansonsten ist auch sehr hoch, sobald man geringe Fehler macht. Ich finde es toll so.
      Flachtyp
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "11.11.2016 um 09:34 Uhr Seit gestern..."
      Der 11.11(heute) ist ein Freitag, somikt war "gestern" Donnerstag. D h es gab nach Dem Wöchentlichen Neustart am Mittwoch nochmal einen am Donnerstag ??? Wann war denn der genau ?
      Jolt85
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Schwierigkeitsunterschied ist schon heftig. Unser Raid spielt zur Zeit EN Mythic. Trotzdem sind wir Mitwoch erstmal auf NHC rein, einfach um die Mechaniken mal zu sehen.. Wollten eigentlich gleich HC anhängen.. Allerdings haben die 3 NHC (!!) Bosse uns fast einen ganzen Raidabend gekostet, so dass wir uns nur noch Odyn ansehen konnten. Für den mickrigen Loot den es dort gibt ist die Instanz ganz klar overtuned. Entweder müssen die Loot Tables angepasst, oder der Schwierigkeitsgrad runter gedreht werden, wobei mir ersteres lieber wäre. Aber so lohnt sich das einfach nicht.. Dann doch lieber weiter EN Mythic, wo der Loot besser ist, und die Bosse kaum schwerer.
      Annovella
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da hast du vollkommen recht. Finde den Loot schon "armseelig" in Relation mit der Leistung, die ein Raid erbringen muss.
      Anastar
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich war mir meiner Gilde am Mittwoch drin, allerdings noch auf nhc.
      Odyn ist recht unübersichtlicher Encounter, durch die ganzen Flächeneffekte und Adds, allerdings nicht sonderlich schwer, da man ihn wohl nur auf 20-25% (?) bringen muss.
      Bei Guarm haben wir dann allerdings kläglich versagt...
      Bei den beiden Runs über die Längsseiten der Brücke war schon 3/4 des Raids tot. Bei 8 Ticks á 300k Damage waren die dann down. Ich weiß nicht, ob das so Absicht war, da weder im Dungeon-Journal noch in irgendwelchen Guides (auch Video) nichts davon zu sehen war, bzw. nichts davon gesagt wurde, dass man während des Trampelns noch Schaden frisst.
      Ergo haben wir Helya noch gar nicht gesehen...
      Annovella
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Odyn muss man auf 10% hauen. Ansonsten immer Rangecheck anhaben (min. 5 Meter) und die Adds sind eigentlich kein Problem.
      Bei Guarm müssen beim Ansturm Heal- und SelfCDs gezogen werden. Am Besten geht man bereits Richtung Brücke, kurz nachdem der Boss auf einen Spieler gesprungen ist. Dort einfach von einer Seite auf die andere laufen, SpeedCDs sind da natürlich auch erwünscht.
      Doomered
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Gibt noch keine Bilder von den Sets... Mmmmh

      Was ich von dem Raid halte, gestern 1 Stunde Odyn HC probiert.
      Aaaaaalter wieviel Zeug da gespamt wird, Blades mit Stunorbs, Shout von Hymdall, den Strahl von der Tussi, die Wirbelklingen, der AoE von Odyn, die Explodierenden Spieler, die unmengen an Adds und dann auch noch die massiven Lebenspunkte von Odyn....
      Der Fight dauert ja wohl gegen 20 Minuten, allein weil Odyn soviel HP hat...

      So nervig... Und die Belohnung dafür ist so lächerlich... Ich hab n 862er GS (~250k DPS, abhängig von den Laufeinheiten) und der dropt auf HC 860 (oder 865 ned ganz sicher...)
      Ich empfinde das einfach nicht als Belohnung, zumal die meisten Items für meinen Feuermage total nutzlose Stats haben............
      Annovella
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde den Odynkampf super gut und auch sehr einfach, wenn man ihn denn einige Male gemacht hat. Die Taktik ist natürlich auch entscheidend.
      Hier kann man unsere Logs nachschauen: https://www.warcraftlogs.com/guilds/136050
      max85
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Was ich von dem Raid halte, gestern 1 Stunde Odyn HC probiert.
      Aaaaaalter wieviel Zeug da gespamt wird, Blades mit Stunorbs, Shout von Hymdall, den Strahl von der Tussi, die Wirbelklingen, der AoE von Odyn, die Explodierenden Spieler, die unmengen an Adds und dann auch noch die massiven Lebenspunkte von Odyn...."


      Das die Bosse über die Jahre immer stressiger werden ist mir auch schon aufgefallen. Blizzard scheint einfach immer mehr und mehr Fähigkeiten rein zu hauen, damit es schwieriger und fordernder wird. Natürlich will ich nicht wieder zu Tank&Spank zurück, aber manchmal würde ich mir schon wünschen, wenn Blizzard "weniger ist mehr" hier und da berücksichtigten würde. Die meisten Bosse sind aber noch in Ordnung, nur hier und da haben sie so einen Großenwahn. Bin nur gespannt wie das ganze dann in 2 oder 3 Jahren ist.
      Lhionna
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wirklich schlimm find ich die "Schmuckstücke" da drin. Die hätten sie aus der Loottable auch gleich weg lassen können =( Für mich und meine Gilde sieht das im Moment so aus, den Raid einmal zu machen und dann wieder Kara mit mehreren Gruppen. Das verspricht mehr,....
      Doomered
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke


      Naja Blizzard rechnet wohl scbon mit den Aufwertungen...
      Im Prinzip ist nicht aufgewerteter Loot nichts anderes als ein Goldroll.... -.-' totale Verarsche.
      Chickenator
      am 11. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Gibt noch keine Bilder von den Sets... Mmmmh"


      Bitte hier entlang: http://www.wowhead.com/news=256933/patch-7-1-new-raid-trial-of-valor#trial-of-valor-transmog

      Wir sind am Mittwoch auch direkt in HC rein, mit der Erwartung "Miniraid = fixe Sache" aber wir wurden eines Besseren belehrt.

      Ich finde Odyn und Helya sind echt gelungene Kämpfe. Mechanisch sowie auch vom Schwierigkeitsgrad her.
      Guarm ist von der Mechanik doch sehr übersichtlich, aber durch den knappen Berserker entwickelt sich der Kampf zum echten DPS-Check, den ich doch im EN sehr vermisst habe.

      Aber was die Gegenstandsstufe angeht muss ich dir voll Recht geben. Für den doch überproportional hohen Schwierigkeitsgrad im Vergleich zum EN sind die Belohnungen echt mau.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1213007
World of Warcraft: Legion
WoW: Legion - Neue Helarjar-Weltquests und Prüfung der Tapferkeit verfügbar
Seit gestern können WoW-Fans sich in WoW: Legion verstärkt in Sturmheim austoben: Neben der Öffnung des neuen Mini-Raids "Prüfung der Tapferkeit" haben die Entwickler auch eine Reihe neuer Helarjar-Weltquests für die Fraktion der Valarjar implementiert. Alle Einzelheiten dazu lest ihr hier bei uns in der News.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Legion-Spiel-55966/News/neue-helarjar-weltquests-pruefung-tapferkeit-1213007/
11.11.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/wow_legion_dungeon_maw_of_souls_helya_001-buffed_b2teaser_169.jpg
news