• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      28.11.2015 00:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Flachtyp
      am 30. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schwierigkeitsgrad wieder auf BC-Niveau(oder ähnlich) und weg mit den ganzen casual-Anpassungen.

      Da das aber wohl nicht mehr passieren wird, (auch nicht in Legion) werde ich wohl weg bleiben.

      (Die Leute die wie die blöden über die Server-hoppen gehen mir auch sehr auf den Keks....wüsste aber jetzt nicht wie man das ändern sollte ohne x-realm komplett rauszunehmen.)
      Arrclyde
      am 01. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "und weg mit den ganzen casual-Anpassungen."

      ich denke auch das das nicht passieren wird. Warum sollten Sie auch das "casual" aus ihrem Casual-MMO rausnehmen? Dann würden sie ja weggehen von dem was WoW schon immer werden sollte: ein MMO das jeder erfolgreich spielen kann.
      Buttersack
      am 30. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da ich noch spiele, passt mein Kommentar nicht so ganz, aber es gibt Punkte die meine Spielbereitschaft auch in Zukunft erhöhen würden:

      -LFR wirklich zu einem 'Ich kann mal den Content-sehen'-Feature reduzieren.
      -Mehr 5er Dungeons und höhere Bedeutung (bpsw. sollten die Q-Items für legendäre Gegenstände im Dungeon droppen)
      -deutlich geringere Leistungsskalierung von Gear (bzw. Standardisierung für Dungeons)
      -weniger 'bring the player, not the class' und mehr Alleinstellungsmerkmale für Klassen
      -wieder mehr Dots für Gebrechenshexer
      Arrclyde
      am 01. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "-LFR wirklich zu einem 'Ich kann mal den Content-sehen'-Feature reduzieren."

      Ob das jemals passieren wird? Ich glaube eher nicht. Damit würden sie der größten Kundengruppe ihren Raid-Inhalt nehmen. "Zurück zu den Wurzeln" funktioniert einfach nicht.
      Kartamus
      am 30. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Umfrage ist fehlerhaft! Ich war nie von WoW weg, muss aber Frage 3 beantworten. Geht also nicht.
      Beokin
      am 30. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich sag mal ganz ehrlich, WoW (egal welches AddOn) steht und fällt mir der Gilde, die man hat, also auch mit den Leuten, mit denen man spielt. Wenn man nach 1 Stunde "Arbeit" nur noch rumsteht, dann sicherlich deswegen, weil eben Gilde/Umfeld nicht gut sind - da sollte man nachbessern - bei sich also erstmal.

      Was WoW betrifft, man sollte auch mal wieder einen Blick auf das Interface und den zahlreichen Menü's werfen. Das fängt bei dem Kontaktfenster an, dessen Suchkriterien man stärker ausbauen könnte, bei Unitframes (also Standard) die nichtmal Absorb-Effekte sauber darstellen oder dem stiefmüterlichen Gildenrooster - der schon lange mal ein Facelifiting bräuchte und auch bessere Darstellungs- und Filtermöglichkeiten gerade für Offiziere und Gildenleiter.

      Daneben wäre eine intelligentere Gruppensuche interessant, das man eben nicht mit drei Paladins im Dungeon ist und ähnliches. Für Gilden evtl. auch mal einen eigenen neuen Content schaffen, der nicht nur in PvP-BG's oder PvE-Raid sich aufteilt.

      Auch ein netter Punkt, wäre richtige Individualisierung eines Chars - trotz aller Bemühungen sind wir immernoch bei Classic angekommen, wo zum Schluss 97% aller Spieler auf Must-Have und BiS setzen und somit die gewünschte Vielfalt bei Glyphen/Talenten eh nicht gegeben ist. Auch das Glyphensystem müsste gehörig überarbeitet werden.

      Wie ein Vorredner schon sagte, selbst Draenor ist nicht schlecht, aber Verbessern, könnte man noch einiges.
      Cois
      am 30. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab damals mit MoP aufgehört, und das nicht weil es schlecht war oder so, MoP war klasse, und hat vieles richtig gemacht. Storytechnisch sind viele Dinge passiert auf die ich ewig gewartet habe, Pandaria war hübsch und der Mönch ne Spitzen Klassen. Aber: Wie gesagt, es sind einige Dinge in der Storyline passiert auf die ich lange gewartet habe, mit dem Endeffekt.. ich habe bemerkt das es mich nicht mehr interessiert , und dann ein Abo für ein Spiel zu blechen für ein Spiel bei dem ich Alle heiligen Zeiten mal einlogge / mir alle ein - zwei Jahre ein neues Addon um 40 € + kaufen müssen war für mich ab dem Punkt einfach nur noch herausgeworfenes Geld.
      Qidan
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Frage ist nicht, ob ich mir Legion anschaue, sondern wie lange mich Blizzard dazu bringen kann, meine monatlichen Gebühren zu zahlen. Wenn ich außerhalb der Raids meine „Tagesaufgaben“ innerhalb von einer Stunde abgearbeitet habe und dann dumm in der Ecke rumstehe, dann hat sich das ganze Thema auch wieder relativ schnell erledigt.
      Asmodain
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es wird nicht mehr passieren das ich wieder mit WoW anfange, habe mich aus den ganzen online mmo´s zurückgezogen da es einfach keinen spass mehr macht sobald man auf andere spieler angewiesen ist, die eh kein interesse an mitspielern haben.
      Beokin
      am 30. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eines der "M" in MMO steht nunmal für Multiplayer. Ansonsten muss man Singleplayer-Spiele nutzen.
      Femmex
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Fakt ist:
      - ich spiele im Moment wieder WoW, nachdem ich gehört habe das WoD so schlecht lief. Musste mir mal ein eigenes Bild machen.
      - das Bild gefällt eigentlich, auch wenn das Spiel definitv mal besser war.

      ABER, es gibt immer Raum für Verbesserungen und Wünsche

      - Such-Browser können bleiben ABER bitte wieder Fortschritt für Questreihen als Vorraussetzungen für den Besuch einführen.

      - Gear Farmen erschweren auf der einen Seite (Sowas wie Apexiskristalle und ähnliches für Gear gehört abgeschafft); buffen der Handwerksberufe auf der anderen Seite (aufheben der 3 craft-Itemsperre), zeitgemäße neue Rezepte mit jedem zusätzlichen Contentpatch. ----> Farmer farmen für Berufe, Nicht-farmer gehen inis.

      - Zeitwanderungsdungeons Itemstufen anpassen an der eigenen Itemstufe. Lächerlich wie einfach man nen Boost bekommt, auch wenn die alten HC Instanzen sehr viel Laune machen. Dennoch ist es irgendwie hinterhergeworfenes Gear.

      - letzten Punkt Ausweiten für alle Instanzen und Raids (bis zu ner maximalstufe)

      - mehr Instanzen auch nach der Raidphasen (Inis und leveln ---> erste HCs ---> Raid ---> neue Inis ---> neue HCs --- nächster Raid ----> und so weiter)

      - alternativ: Scheren nicht so weit auseinander gehen lassen. (ja man soll 100 Punkte Gear-stufen-unterschied spüren, aber nicht um das 5-10 Fache an Dmg etc.

      - oder alternativ dazu, damit HC inis auch irgendwo spannend bleiben: maximale Gearbeschränkung für heroische Instanzen. (Schluss mit durchrushen)

      - 2-3 Stunden Bann für den Browser für Leaver. Wipen muss erlaubt sein.

      - Erhöhung des Schwierigkeitsgrades im Allgemeinen (muss ja nicht unbedingt pre-nerf-Cata-niveau sein, ABER wünschenswert wäre es. CC ist nur noch für PVP im Moment oder für mythische Dungeons)

      - Casual Spieler sollten einen Casual Spielmodus bekommen. ---> Kaum Fortschritt eventuell mit Beschriftung. Unterschied zu bisher: Heroisch wieder etwas mehr Glanz verleihen.

      - Fast alle Instanzen während des Levelns zugänglich machen. Es kann nicht sein das man immer und immer und immer wieder nur in 2-4 von 8-10 Instanzen rumeiert bis zur maxstufe. (geht ja sogar soweit das man im Moment ab 99 nur eine Instanz sieht bis man 100 erreicht und das nötige Gear besitzt für mehr)



      Fazit: Bitte alles ein bissl schwieriger, aber Alternativen schaffen ---> Alternativen bedeuten Alternativen.

      PS: - Erbstücke abschaffen, neuen Content für Low-Level anlegen auch für die älteren Addons. Macht Leveln interessanter. So verkommt doch die ganze Spielwelt zu einem Friedhof. Würde ja sogar soweit gehen und sagen: Leute ihr müsst erst BC durchspielen bevor ihr WotLK anfangen könnt etc. (meinetwegen die Raids dort runternerfen)
      justblue
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Es sieht schon wieder so aus, als würde etwa ein Jahr vergehen, bis Raider neuen Content zu sehen bekommen. Immer wieder wird versprochen, dass das in Zukunft schneller geht und immer wieder wird dieses Versprechen gebrochen. Das werde ich nie verstehen und mit jedem Mal bekomme ich weniger Lust, mich nach Strich und Faden veräppeln zu lassen.

      Leider zieht das Argument "Wer Mythic nicht durch hat, hat den Content nicht durch" nicht. Irgendwann hat jeder Raid seine Leistungsgrenze erreicht, bei den wenigsten ist das Mythic - und niemand hat Lust, Monate lang an mythischen Bossen zu wipen, die schlicht und ergreifend das Potential der Spieler übersteigen.

      Irgendwann ist mir auch die Lust vergangen, das Programm mit Tonnen von Pflicht-Addons zuzumüllen, ohne die diverse Encounter auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad kaum zu schaffen sind - zum Beispiel, wenn ich mit Pfeil angezeigt bekomme, wohin ich mich stellen muss. Wirklich intelligente Mechaniken wie z.B. notwendiger Damage- oder Heilungs-Stopp werden immer seltener. Mir würde es gefallen, wenn die Komplexität der Encounter wieder etwas gesenkt werden würde, dafür aber viele allzu spezielle Addons nicht mehr funktionieren würden.
      Sharxx
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich stört es nur das man solange auf die Dungeon queues warten muss, besonders jetzt da wenige Spieler spielen warte ich als heiler schon an die 40 MINUTEN ! Für einen Casual eine ewigkeit. Das Problem ist auch mit Legion nicht gelöst und wird nach dem ersten Monat sicher wieder auftauchen, deshalb würde ich mir wünschen das sich die dungeons der Spielergruppe anpassen und es uns so möglich macht auch mit 6 DDs zu queuen. Das muss machbar sein zumindest für die dungeons.
      TheFallenAngel999
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Shye-Demmera: Schlüsseln und Schlüsseln Quest sollten meiner Meinung nach wieder eingeführt werden. Das hält viele Spieler bei der Stange, einfach weil sie dann etwas zu tun haben.

      Gut, aber das wird Blizzard nicht mehr machen weil ja ALLE alles sehen sollen. Aber mir macht Raiden und Dungeons schon fast schon keinen Spaß mehr. Ich bin eh nur noch wegen der Story drinnen. Und gut wenn ich dann diese Sachen mach dann halt übern Raidfinder, aber sonst hat WoW viel an Reiz verloren und mir gefallen Hearthstone und HotS einfach viel besser. Spiel ich auch mehr als WoW.
      Shye-Demmera
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ Tidra - On

      Vorallen für manche Dungeons erstmal Schlüssel haben um überhaupt rein zu kommen,
      zb Zerschmetterte Hallen und solche Sachen.

      Oder Schwarzfelstiefen.....da lief nix unter 2 Stunden in den meisten Fällen.
      Hach war das schön
      Tidra-on
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Sry aber da muss ich echt schmunzeln. Ich erinner mich noch deutlich an die Tage vor dem DF. Gruppe per Chat zusammenkriegen, dann erstmal alle am Dungeoneingang sammeln. Nicht zu vergessen die weit aus höhere Schwierigkeit der Dungeons. Dagegen sind 40 Minuten warten, um dann in max. 10 Minuten durchzurushen lächerlich.

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1179272
World of Warcraft: Legion
World of Warcraft Legion: Was muss Blizzard mit WoW: Legion ändern, damit ihr zurückkommt?
Nicht jeder Spieler ist mit den Ankündigungen für WoW: Legion glücklich. Doch was muss Blizzard in World of Warcraft eigentlich alles ändern, damit ihr ein Abo abschließt und zurückkommt?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Legion-Spiel-55966/News/World-of-Warcraft-Legion-Was-muss-Blizzard-mit-WoW-Legion-aendern-damit-ihr-zurueckkommt-1179272/
28.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/world-of-warcraft-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,mmorpg
news