• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Maroonaar Google+
      29.08.2016 18:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Trimmacct
      am 26. April 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Volkswahl: Als Dämonenjäger seid ihr auf Blut- (Horde) und Nachelfen (Allianz) beschränkt!

      Da ist euch ein kleiner Fehler passiert
      Anastar
      am 29. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das mit dem Ablösen von Illidan stimmt so nicht ganz. Der ist ja verschwunden, wir halten wohl nur grad den Sessel warm
      Gohaar
      am 18. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Immer mal wieder gibt es neue Klassen in WOW. Das ist auch gut so!!! Trotz allem frage ich mich, warum Bilzzard einfach keine Ideen hat. Es ist IMMER ein nah Kämpfer und Tank. Es war beim DK so, es änderte sich nicht mit dem Mönch und nun kommt der Dämonenjäger. Gibt es den im ganzen WOW Universum keine weitere Caster Klasse die es mal ins Spiel schaffen sollte? Ich finde das ein wenig traurig.....
      KrasotaArygos
      am 17. Januar 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Komisch, dabei gab es zu ICC/Pdok Zeiten (wotlk) ne Tankschwemme, warum? Weil damals das Tanken an sich extremst vereinfacht wurde.
      Vanord
      am 17. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hätte mir auch lieber ein neuen Caster gewünscht. Mich hat der Dämo Hunter sehr enttäuscht. Da Spiele ich lieber den Neuen Schurken oder Nahkampf Jäger, das ist wenigstens wirklich Neu.
      Derulu
      am 19. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Gibt es den im ganzen WOW Universum keine weitere Caster Klasse die es mal ins Spiel schaffen sollte? "


      Doch die gibt es. Aber keine nach der viele Spieler schon seit Illidans erstem Auftritt in Warcraft 3 ähnlich gieren und die wie die Faust aufs Auge zum Thema des jetzt kommenden Addons passen würde. Mal davon abgesehen, dass es nicht genug Klassen geben kann, die tanken können - je mehr Auswahl und unterschiedliche Spielweisen, desto wahrscheinlicher ist es, dass auch jemand einen tank spielt, der jetzt noch nichts damit am Hut hat. Und was dem Spiel seit jeder immer fehlt sind ausreichend Tanks (was auch daran liegt, dass die Kleingruppeninhalte immer einen Tank bedingen, die Großgruppeninhalte aber auch gerade mal 2 bis maximal 3 - bei teilweise einem Vielfachen der Gesamtgruppengröße)
      Crosis
      am 19. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und dabei gäbe es eben solche casterklassen die blizzard ins spiel bringen könnte - totenbeschwörer z.b. wäre zwar eine mischung aus hexenmeister und todesritter von den fähigkeiten her aber seien wir mal ehrlich der dämonenjäger hat effektiv gesehen auch nicht wirklich andere fähigkeiten die nicht schon krieger und schurken haben
      Einaugenpete
      am 17. August 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Eine Klasse die Unsichtbare entdecken soll? Ich hoffe nicht das diese Klasse genauso unausgeglichen im PvP ist wie andere Lieblinge von Blizzard das mitunter sind....wobei ich es eigentlich besser wissen müsste....
      KrasotaArygos
      am 17. Januar 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wer keine neuen ideen hat, bedient sich einfch von vorhandenen dingen. denke, das mit dem unsichtbar entdecken ist nicht das einzige und nicht ds letzte.
      Crosis
      am 19. August 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      und dazu den hexenmeistern wird unsichtbare entdecken genommen(zu beginn von cata) und nu dürfens die dämonenjäger-.-
      Ashkarius
      am 13. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also alles in allem kann ich einfach nicht nachvollziehen warum man es lieber bei 2 Trees belässt anstatt als Ausgleich einen dritten als Range-Tree reinzupacken ... da gibt es einfach kein Argument für weil "Dämonenjäger als Heiler ist lächerlich" zieht einfach nicht - klar ist es als Argument richtig aber es ist ja nicht so dass es nur die Wahl gäbe zwischen Tank, Melee und Heal ... irgendwo soll es ja auch noch Range-DD's geben und das würde sich mit dem Dämonenjäger problemlos realisieren lassen (als Skills zb eine solide Mischung aus Shadow und WL würde sich anbieten) ...
      Crosis
      am 19. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      außer das es loretechnisch ebenso wenig sinn macht wie nen healspecc - denn die fähigkeiten entsprechen eben dem was illidan(wc3) machen könnte/würde und der metzelt eben in den gegnerischen reihen lieber rum statt am rand zu stehen und reinzuschießen(wobei der kampf in bt wirklich eher range ist *hust*)

      mit was sollte er denn effektiv schießen? wirklich mit irgendwelchen schatten, feuer oder chaoszaubern was ja nicht schon genug existiert oder lieber mit den bumerangähnlichen gleven rumwerfen?^^ da könnte ebenso als meleeheal rumrushen und wunden mit chaosmagie heilen
      Golddieb
      am 11. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kein Wunder, dass er auch Tank sein kann. Den Blut DK haben sie ja schön kaputt generft. Kommt mir nur noch wie eine Autohit-Klasse vor. Er spielt sich jetzt wirklich trocken ohne Ende.
      Derulu
      am 11. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ja. Kaputt generft
      walking_deadman
      am 10. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch wenn ich es eigentlich sehr begrüße, dass man da lore-konform bleibt, find ich die Rassen-Auswahl doch etwas dürftig, wenn man bedenkt, dass es sich um eine Heldenklasse handelt. Und wenn ich daran zurückdenke, wie sie rumkonstruiert haben, um Tauren-Paladine (die ich bis heute lächerlich finde) zu rechtfertigen, könnte man das doch leicht auch beim Dämonenjäger machen - da so ganz nebenbei ausreichend Völker Hexer ausbilden können und so eine Verbindung zu Fel-Magie haben.
      Raijka
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja ich finde zum Dämonenjäger passen die Elfen halt am besten egal ob Nacht oder Blut und wenn ich mir so nen Gnom mit Pinken Hörnern vorstelle Mhhh nein will ich gar nicht
      Derulu
      am 10. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Aber es gibt wohl keinen mehr, der Dämonenjäger ausbildet. Der einzige wirklich belegte "Ausbilder" (und vermutliche der einzige mit genug dämonischer Seele, um sie auch in teilen anderen "einzupflanzen"^^), der ist uns vermutlich nicht unbedingt wohlgesonnen, nachdem wir ihn am Black Temple abgemurkst haben.

      Er mochte uns ja schon vorher nicht, nachdem wir ihn Jahrtausende für angeblichen Verrat in den Knast geworfen haben - aber das mit dem Töten hat ihn sicher nicht glücklicher mit uns gemacht
      tommyker
      am 10. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das heist also wenn man10 Charakter auf einen Server hat und den Dämonenjäger machen will ,muss ein anderer über die Klinge springen?
      TheFallenAngel999
      am 10. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gut weil bei der Veröffentlichung wurde noch nichts gesagt. Ich brauche eh einen neuen Slot.
      Derulu
      am 10. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Nein, weil man bereits jetzt 11 Charakterslots hat und, laut den Interviews der letzten tage, mit legion einen 12. bekommt. - 12 Klassen, 12 Serverslots
      bltpgermany
      am 08. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alles sehr interessant, auch wenn einige Sachen wie die spektrale Sicht durch den Faktor Rollenspiel wieder zerstört werden. Die Sicht hält wahrscheinlich 15sek und hat dann 2min CD, aber im RPG muss man es ja leider irgendwie so machen -.-
      Anastar
      am 29. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Annovella
      ZITAT:
      "Sie werden es nicht kaputtnerfen, sondern entfernen, weil die Fähigkeit im PvP einfach zu mächtig ist und im PvE nutzlos"

      Da muss ich dich leider enttäuschen. Die Fähigkeit hat der DH immer noch. Und inzwischen ist er auch für Vorbesteller spielbar (MIT der Fähigkeit). Und der CD beträgt nur 1 Min.

      Und ich denke, es gibt genügend DH, die in den letzten 2 Wochen in BG's unterwegs waren.
      Crosis
      am 19. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ist halt auch eine fehlerhafte übersetzung im text da unsichtbare feinde eben "verstohlenheit" eigentlich nicht einbezieht. der englische originaltext besagt auch nur das man feinde aufspüren kann, sogar diejenigen die sich hinter gegenständen verstecken.

      von daher erstmal fraglich ob überhaupt unsichtbare und/oder verstohlene spieler mit einbezogen sind oder ob es wirklich nur fürs "durch wände sehen" gedacht ist. zweiteres wäre nun nicht op fürs pvp aber könnte sich als ziemlich sinnlos herausstellen.

      @annovella: aktuell gibt es keine verwendung im pve(außer vllt das wasserele in der tdef^^) aber das heißt nicht das es nicht zukünftig sinnvolle möglichkeiten geben könnte. und das muss nicht einmal bedeuten das demonhunter dann pflicht für einen raid etc werden könnte da wir ja inzwischen wissen das solche fähigkeiten nicht unbedingt einer klasse vorbehalten sein muss - und effektiv dann auch nicht ist hunter haben ja schließlich ihr glühwürmchen.
      Annovella
      am 10. August 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was ihr hier für einen Quatsch redet, unglaublich. Ich weiß ja, dass hier 99,9% aller User 0 PvP betreiben bzw. absolut gar keine Ahnung von PvP haben, also redet kein Schmarrn von etwas, wovon ihr keine Ahnung habt.

      Natürlich zerstört diese Fähigkeit sämtliche Stealthklassen in der Arena, weil man kein Firsthit hat und somit Hunter, Druiden, Schurken und Magier das nicht nutzen können, was sie ausmacht. Das ist vergleichsweise so, als könne man sich grundsätzlich zu 100% der Zeit immunisieren gegen Magieschaden - und ich rede dabei nicht um normale Absorbs die paar Sekunden halten.
      Warum ich nun einen kurzzeitigen Buff gleichsetze mit einem Permanenten? Weil in vielen Kämpfen der Opener der Stealthklassen so wichtig ist, dass, wenn man ihn verkackt, man so gut wie leaven kann.
      Im Übrigen, ich weiß, ihr habt Klischeedenken und müsst nur provozieren und habt - wie gesagt - überhaupt keine Ahnung, also erkläre ich euch etwas: Die Schurken werden weniger heulen als die Katzen, denn für eine Katze ist der Firsthit noch viel wichtiger als als Schurke.

      Sie werden es nicht kaputtnerfen, sondern entfernen, weil die Fähigkeit im PvP einfach zu mächtig ist und im PvE nutzlos. Es gibt keinen Sinn für so eine Fähigkeit. Im Übrigen gab es damals bereits "Verstohlenheit entdecken", unter anderem als Menschenbonus und die Fähigkeit war Blizzards (und der Spieler) Meinung zu stark, also wurde es geändert.

      Und ja, Paladine und Todesritter sind ja so nutzlos. Man merkt, wie Blutzicke einfach null (0) Ahnung hat.
      Blutzicke
      am 09. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Genau das habe ich auch beim Lesen gedacht. Das einzig interessante Feature ist die

      "Spectral Sight - sofort, 2 Minuten Cooldown. Erlaubt es Feinde durch physische Barrieren, ebenso wie unsichtbare Feinde, zu sehen."

      Ich wette, daß als allererstes darüber die Schurken im PvP heulen werden: ' wäh die Wallhackuser können uns jetzt überall aufdecken. Wir sind damit jetzt die nutzloseste Klasse! Mimiheul' ... und Blizzard wird das ganz schnell kaputtnerfen oder gleich so - wie es Blizzard immer macht - einbauen, daß es zwar auf den ersten Blick toll klingt, aber beim Gebrauch hinterher witzlos ist. War beim Todesritter, Paladin...ach eigentlich bei jeder Klasse doch nicht anders...
      Thekaa
      am 09. August 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich freu mich schon auf das Geschrei der Schurken und Katzen im PvP
      Imba-Noob
      am 08. August 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mir fehlt eine Range-Skillung, eine Mischung aus Zaubern/Hexer und Schusswaffen/Jäger. Da es bisher nur 2 Skillungen gibt, wäre diese ergänzende Skillung sinnvoll. Denn wir hatten schon mit der letzten Heldenklasse und auch mit der letzten Klasse eine Tank/DD-Klasse.
      NarYethz
      am 09. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wers nicht gesehen hat: im interview wurde gesagt, dass sie lange über einen dritten spec nachgedacht haben. zunächst fühlten sie sich wohl verpflichtet einen dritten spec zu machen, da alle anderen klassen ja auch einen haben. i-wann kamen sie wohl zu dem punkt an dem sie sich dachten "dämonenjäger als heiler? schwachsinn!" "zwei DD specs die sich nahezu ähneln? lass das mal lieber in einen rein packen" .. ist vom balancing her wohl auch einfacher schätze ich. ich persönlich hätte mich zwar auf einen dritten spec, der mehr in richtung mana/lifedrain sowie flammen-aura geht, andererseits weiß ich natürlich nicht, inwiefern die schon im DD/Tankspec verbaut sind. ich schätze die entscheidung der entwickler und denke ein dritter spec wäre einfach nur erzwungen gewesen. hätte man talentbäume wie noch bis wotlk, hätte man den dritten tree als utility nutzen können, aber das fällt ja mit aktuellem system raus
      Markkloezken
      am 08. August 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Versteh nicht warum jeder umbedingt zwingend drei skillungen haben will. Jeder beschwert sich das alles immer erzwungen und reingepresst wirkt und jetzt machen sie es so wie es sich für sie natürlich und logisch anfühlt und jeder beschwert sich trotzdem x) find 2 skillungen völlig ok
      Derulu
      am 08. August 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Es soll nur 2 Speccs geben. Darauf deuten übrigens auch die 36 angekündigten Artefakt Waffen hin( wären 11x3+1x4+1x2)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167270
World of Warcraft: Legion
Dämonenjäger: WoW Legion - Guide zur Heldenklasse - Talente, Artefakte, Spielweisen
Mit WoW Legion erweitert Blizzard die Riege an spielbaren Recken um die Heldenklasse des Dämonenjägers. Mit Gleven bewaffnet, zieht ihr als Schadensausteiler oder Tank in den Krieg gegen die Legion und greift dabei auf ein weitreichendes Arsenal an individuellen Talenten und Fähigkeiten zurück. In unserer Übersicht erfahrt ihr alles Wissenswerte zur neuen Klasse.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Legion-Spiel-55966/Guides/Daemonenjaeger-Talente-Artefakte-Spielweise-1167270/
29.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/08/illi-pc-games_b2teaser_169.PNG
wow,blizzard
guides